1 Bild

Aus der Vergangenheit in die Gegenwart 3

Bernd Wölflein
Bernd Wölflein | Gleina | am 23.08.2016 | 198 mal gelesen

Gleina: Teichweg Baumersroda | Baumersroda Die Geschichte eines einst selbstständigen Dorfes im Süden der Querfurter Platte. Seit 01.07.2009 ist Baumersroda ein Ortsteil der Gemeinde Gleina. Der Feuerwehrverein Baumersroda, Förderverein der Feuerwehr und Heimatverein auf der Suche nach der Vergangenheit, hat auf der Suche nach der Vergangenheit von Baumersroda einen Glückstreffer gelandet. Durch den in Weißenfels lebenden Buchautor Dr. Otto Klein...

180 Bilder

Kindheitslexikon: Die mitteldeutsche Pfefferminzstadt Kölleda. Von Maxi Herta Altrogge und Christoph Altrogge. 5

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 13.11.2015 | 1896 mal gelesen

75 Zeichnungen, 2 Ölgemälde, 1 Radierung und 18 farbige Pastelle von Kölleda, geschaffen von Maxi Herta Altrogge. Chronik der Stadt Kölleda von Christoph Altrogge. Fotografischer Lebenslauf von Christoph Altrogge. Jungsteinzeit: Wie zahlreiche Funde beweisen, war das Gebiet um Kölleda bereits zur Zeit der Urgesellschaft besiedelt. So sind im Heimatmuseum unter anderem Pfeilspitzen aus der jüngeren Steinzeit und...

84 Bilder

Weißenschirmbach - Geschichte und Dorfansichten ! 8

Manfred W.
Manfred W. | Weißenschirmbach | am 09.08.2013 | 1699 mal gelesen

Weißenschirmbach: Manni57 | Weißenschirmbach Weißenschirmbach liegt ungefähr 7 km nördlich von Nebra und 12 km südwestlich von Querfurt. Nördlich der Gemeinde liegt der Ortsteil Gölbitz und nordwestlich die abgelegene Birkenschäferei. Es wurde gegen 899 urkundlich erwähnt, was sich aber nicht ganz sicher bestimmen lässt. Das genaue Alter von Weißenschirmbach lässt sich heutzutage nicht mehr genau feststellen. Die Gründung von Weißenschirmbach...

2 Bilder

Chronik „25 Jahre Stadt Neusäß“

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 21.05.2013 | 215 mal gelesen

Am 10. Juni 1988 wurde Neusäß zur Stadt erhoben. Damit feiert Neusäß 2013 den 25. Geburtstag der Stadt. Zu diesem Anlass ist eine Chronik erschienen, welche die Stadtgeschichte zum Inhalt hat. Natürlich ist Neusäß mit diesem Datum noch eine sehr junge Stadt, aber die einzelnen Ortsteile Alt-Neusäß, Hainhofen, Hammel, Ottmarshausen, Schlipsheim, Steppach, Täfertingen und Westheim können ihrerseits auf eine lange Geschichte...

3 Bilder

Mein Leben als Ortschronist 3

Thomas Lampe
Thomas Lampe | Gleina | am 22.10.2012 | 394 mal gelesen

Gleina: Thomas Lampe | Wie kam ich damals dazu kam? Ich, Thomas Lampe hauptberuflich Bäcker, wurde damals angesprochen von der Gemeindesekräterin Stefanie Rühlemann, ob ich das machen würde mit meinen 22 Jahren. Ich sagte nicht nein und fing am 1.5.2007 damit an, dass ich das nicht alleine schaffte wusste ich auch. So suchte ich mir noch Hilfe auf der Seite war es Danilo Böhme der in Gleina Fotograf war und eine einheimische Sabine Längricht...

Die Geschichte der Stadtwerke Geldern als Buch

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 13.03.2012 | 338 mal gelesen

Stadtwerke Geldern (Herausgeber): Chronik der Stadtwerke Geldern Über unsere Energie; Selbstverlag Geldern 2000; 109 Seiten; ohne ISBN Als das Buch erscheint, kann das kommunale Unternehmen auf eine Geschichte zurückblicken, die - mitsamt aller Vorläufer - teilweise schon mehr als 150 Jahre zurückreicht. So beginnt die Gasversorgung der Haushalte in der Kleinstadt am Niederrhein schon in den 1840er Jahren. Unterstützt...

16 Bilder

Die Geschichte des SC Potsdam von 1961 bis 1969 5

Gerhard Pohl
Gerhard Pohl | Potsdam | am 11.08.2011 | 3954 mal gelesen

Der SC Potsdam ist ein Verein, der zwei Gründungsdaten hat. Da stehen das Jahr 1961 für den SC Potsdam (SCP) und das Jahr 1994 für den heutigen SC Potsdam e.V. Hier sollen die Jahre 1961 bis 1969, die sportlich mit Titeln und Medaillen bei Welt-, Europa- und DDR-Meisterschaften sowie der Teilnahme von Athletinnen bei den Olympischen Spielen 1968 in Mexiko sehr erfolgreich waren, betrachtet werden. Mit Hochachtung muss...

27 Bilder

Burgdorfer-Weststadt damals: „Wikinger“, Handel, Gastronomie & Co. ! 6

Michael Winkelmann
Michael Winkelmann | Burgdorf | am 07.07.2011 | 2212 mal gelesen

Burgdorf: Burgdorf-Weststadt | Gestern wie heute ist die Burgdorfer Weststadt ein beliebter Standort für die Wirtschaft. Bei einem Gang durch diesen Stadtteil sind mir einige Läden/Verkaufsstellen wieder eingefallen, natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit – lediglich das, was die eigenen „grauen Zellen“ noch hergeben ... Die "Weststadtreise" startet in der Mönkeburgstraße.... Am Anfang ist die traditionsreiche Silberwarenfabrik Otto Kropp (seit...

Chroniken über die Geschichte Isernhagens

Frank Nolting
Frank Nolting | Isernhagen | am 19.01.2011 | 300 mal gelesen

Wer mehr über seine Heimat erfahren möchte, dem kann hier geholfen werden. Ich möchte vier Bücher über die Geschichte Isernhagens, Land und Leute, Geographie und Entwicklung verschenken. Wer Interesse hat, den bitte ich um Kontaktaufnahme. Bei den Büchern handelt es sich um Isernhagen Chronik Band 1 (1990) und 2 (1992), Isernhagen in der Grafschaft Burgwedel (1973) sowie das Buch Unser Isernhagen (1984). Die Bücher...

8 Bilder

Kirchhainer Stadttore 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 17.07.2010 | 1186 mal gelesen

Kirchhain: Mühltorpassage | Bei einem Spaziergang durch die Kirchhainer Innenstadt trifft man an einigen Stellen auch auf die Überreste der alten Stadtbefestigung. Bevor ich nun mit meinem Bericht beginne, möchte ich erwähnen, dass ich die Angaben zur Stadtbefestigung und den Stadttoren der von Herrn Bürgermeister a.D. Heinrich Grün im Jahre 1952 verfassten "Chronik der Stadt Kirchhain" entnommen habe. Aus der Chronik erfahren wir, dass " ...die...

2 Bilder

Waldbühne Otternhagen - die Bühne am Ilex-Hain wird 40 (Teil 1)

Magnus Ronge
Magnus Ronge | Neustadt am Rübenberge | am 07.07.2010 | 494 mal gelesen

Neustadt: Waldbühne Otternhagen | Fast auf den Tag genau vor 40 Jahren konnten die Besucher zum ersten Mal eine Theateraufführung auf der Waldbühne Otternhagen miterleben. Aus diesem Anlass erscheint heute und in den nächsten Tagen eine kleine Online-Chronik, um den Interessierten die Geschichte der kleinen Freilichtbühne näher zu bringen. Begonnen hat alles mit einem Bericht der Leine-Zeitung aus dem Jahre 1967. Dort berichtete der Verfasser über die...

1 Bild

Chronik Schulenburg Teil 2 1

Thorsten Quindel
Thorsten Quindel | Pattensen | am 06.07.2010 | 456 mal gelesen

Aufgrund des großen Interesses an der 1. Chronik über Schulenburg, die anlässlich des Weihnachtsmarktes 2009 zugunsten der Thomasstiftung der Kirchengemeinde Schulenburg verkauft wurde, gibt es auch in diesem Jahr wieder eine Chronik zu erwerben. Aus den zahlreichen vorhandenen Unterlagen im Pfarrarchiv der Kirchengemeinde Schulenburg konnten interessante Ereignisse zwischen den Jahren 1845- 1919 sowie historische Daten und...

3 Bilder

38 Offener Brief

Karl-Fr. Seemann
Karl-Fr. Seemann | Ronnenberg | am 08.06.2010 | 354 mal gelesen

Karl-Fr. Seemann Über den Beeken 4 30952 Ronnenberg 8.6.2010 Redaktionsteam Damen und Herren Herausgeber und Autoren der Stadtchronik Ronnenberg Schriftenreihe der Stadt Ronnenberg, erster Band „Ronnenberg im Calenberger Land“ Sehr geehrte Damen und Herren, liebe ehemalige Mitstreiter, viele Jahre waren Sie Zeuge meines Widerstandes gegen eine bereits 2005 geplante Veröffentlichung der Schriften des...

3 Bilder

Karl Scriba übergibt nach langen Recherchen einen „Geschichtlichen Abriss“ des traditionsreichen "Berndorf" an den „Heimat und Kulturverein Berndorf e

Alfred Trachte
Alfred Trachte | Twistetal | am 01.06.2010 | 1379 mal gelesen

Ein weiterer Höhepunkt auf dem Weg zum „1150 jährigen Dorfjubiläum“ fand am Montag den 31.5.10 statt. Als ein geschichtlich bewanderter Bürger, der sich schon als 20 jähriger mit der Historie und der Vergangenheit des1150 jährigen Dorfes Berndorf auseinander setzte, konnte zu dem Dorfjubiläum Karl Scriba, heute bereits 82 jährig, gewonnen werden, um für die Dorfbevölkerung einen „Geschichtlichen Abriss über Berndorf“...

16 Bilder

Heimatkunde - längst vergriffen ? 6

R. B.
R. B. | Bad Arolsen | am 09.05.2010 | 945 mal gelesen

Bad Arolsen: Heimatforschung | ...nun, viele Familienforscher oder Heimatkundler stehen vor der Frage: Wo bekomme ich Unterlagen her, um etwas über etwas herauszukriegen?? Unser Städtchen hat schon 1964 eine gedruckte Chronik bekommen, für die eine Menge Leute, die inzwischen sämtlich verstorben sind, eine noch größere Menge von Stunden und Freizeit (damals ja auch nicht so reichlich vorhanden) opferten, um der Nachwelt ein kleines Stückchen...

29 Bilder

Dorfchronik von Igling & Holzhausen! 3

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 27.02.2010 | 2073 mal gelesen

Igling: Dorfchronik | Herausgeber: Dr. Werner Fees-Buchecker; und Josefine Lang; Franz-Xaver Schorer: (Literaturempfehlung) Unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Igling fand ein bereits länger geplantes Projekt mit dem Arbeitskreis Geschichte im Rahmen der Dorferneuerung seinen krönenden Abschluss. Zusammen mit vielen Autoren ist den Herausgebern Ende 2009 ein außerordentliches Werk mit hervorragenden Bild- und Textbeiträgen zur Geschichte...

20 Bilder

Präsentation – Dorfchronik von Igling & Holzhausen!

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 30.10.2009 | 1228 mal gelesen

Igling: Turnhalle | Was lange währt – wird endlich gut ! Unter diesem Motto präsentiert sich der „Arbeitskreis Geschichte“ von Igling & Holzhausen nunmehr am Samstag den 07.11. in der Turnhalle Igling, sowie am Sonntag 08.11. im Dorfgemeindehaus in Holzhausen. Unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Igling & Holzhausen, findet nunmehr ein bereits länger geplantes Projekt – der Publikation einer aktuellen Dorfchronik - unter der Initiative der...

2 Bilder

Myheimat.de als ORTSCHRONIK - zumindest für Eichenau möglich 2

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Eichenau | am 13.02.2009 | 470 mal gelesen

Das Projekt einer "Ortschronik" ist sehr schwierig. In Eichenau gab es von 1968 bis 1980 den Bürgermeister Alfred Rehm, der schon während seiner Amtszeit viel Zeit auf das Archiv und die Erstellung einer Chronik verwandte. Er plante es als ein gewaltiges dickes, in Schweinsleder gebundenes handschriftlich geschriebenes Werk mit vielen Bänden und Anhängen. Ca. 20% der ursprünglichen Planung schaffte er. Mit den...

7 Bilder

Bilm Spezial (Teil 2) - Bilm im 20. Jahrhundert 2

Sascha Priesemann
Sascha Priesemann | Sehnde | am 08.11.2008 | 417 mal gelesen

Am 29. November findet mal wieder der Wintermarkt in Bilm statt. Dieser ist regional durchaus bekannt. Doch dieses Jahr gibt es etwas Besonders zu feiern! Bilm wird 775 Jahre alt. Eine stolze Zahl für so ein kleines Dorf. Aufgrund des Jubiläums habe ich mich dazu entschlossen, jedes Wochenende bis zum Wintermarkt ein „Bilm Spezial“ zu schreiben. Heute stelle ich die Geschichte Bilms im 20. Jahrhundert vor. Geschichte Teil...

6 Bilder

Bilm Spezial (Teil 1) - Bilm wird 775 Jahre alt! 8

Sascha Priesemann
Sascha Priesemann | Sehnde | am 02.11.2008 | 894 mal gelesen

Am 29. November findet mal wieder der Wintermarkt in Bilm statt. Dieser ist regional durchaus bekannt. Doch dieses Jahr gibt es etwas Besonders zu feiern! Bilm wird 775 Jahre alt. Eine stolze Zahl für so ein kleines Dorf. Aufgrund des Jubiläums habe ich mich dazu entschlossen, jedes Wochenende bis zum Wintermarkt ein „Bilm Spezial“ zu schreiben. Geschichte Teil 1 Vor 775 Jahren, also im Jahr 1233, gab es die erste...

2 Bilder

100 Jahre Männerchor Germering

Leonhard Fuchs
Leonhard Fuchs | Germering | am 25.09.2007 | 888 mal gelesen

Im Sommer 2009 feiert der Männerchor Germering sein 100 jähriges Bestehen. Noch Zeit genug? Schon! Aber ein Rückblick auf ein Jahrhundert in Etappen kann nicht früh genug beginnen.