Chinyero

4 Bilder

Myheimat Bürgerreporter treffen sich auf Teneriffa 4

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 02.11.2011 | 442 mal gelesen

TENERIFFA (Spanien). Mit großer Freude konnte ich dieser Tage zum fünften Male einen Bürgerreporter von myheimat hier auf Teneriffa begrüßen. Hans-Peter Höchstetter und seine Frau, die schon öfters auf Teneriffa Urlaub machten, hatten sich zu einem Treffen und einer gemeinsamen Wanderung bei mir angemeldet. Also zeigte ich ihnen einige besondere Attraktionen, die Touristen nicht zu sehen bekommen, wie z.B. die Golfanlage des...

7 Bilder

3. MYHEIMATLER ZU BESUCH AUF TENERIFFA 14

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 30.11.2010 | 605 mal gelesen

TENERIFFA (Spanien): LAS CANADAS | Mit großer Freude konnte ich dieser Tage zum dritten Male einen Bürgerreporter von myheimat hier auf Teneriffa begrüßen. Johannes Linn und seine Partnerin, die schon öfters auf Teneriffa Urlaub machten, hatten sich zu einem Treffen und einer gemeinsamen Wanderung bei mir angemeldet. Also zeigte ich ihnen einige besondere Attraktionen, die Touristen nicht zu sehen bekommen, wie z.B. die Golfanlage des 5-Sterne Hotels...

18 Bilder

VULKANAUSBRUCH AUF TENERIFFA ANNO 1909 18

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 16.12.2009 | 7136 mal gelesen

teneriffa (Spanien): chinyero | Teneriffa. Am 18. November jährte sich zum hundertsten Male der vorerst letzte Vulkanausbruch auf Teneriffa. Aus diesem Anlass gab es kürzlich einige Gedenkfeiern, verbunden mit Enthüllung einer Gedenktafel am Hang des damals aktiven Vulkans namens Chinyero. Ein Augenzeuge berichtete seinerzeit, dass er damals am Rande eines Feldes einen Baum fällen wollte. Die Axt blieb im Baum stecken und zitterte genauso stark wie der...

12 Bilder

TENERIFFA: VERKOHLTE PINIEN TREIBEN FRISCHES GRÜN 24

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 18.02.2009 | 1178 mal gelesen

Diese Fotos sind unglaublich, aber wahr: 18 Monate nach dem verheerenden Großbrand auf Teneriffa zeigen meine Fotos von heute Morgen, wozu die kanarische Pinie fähig ist. Obwohl der Feuersturm ein Viertel des Pinienwaldes der Insel durchraste und verheerende Schäden anrichtete, zeigt sich die unverwüstliche Pinie mit ihrer dicken Rinde als Phoenix, der sich mit frischem Grün aus der Asche erhebt. Schaut selbst! Siehe...