Chaoten

Tränen im Dannenröder Forst  6

Karl-Heinz Gimbel
Karl-Heinz Gimbel | Stadtallendorf | am 20.11.2020 | 171 mal gelesen

Stadtallendorf: Rathaus | Die Reportagen in der Oberhessischen Presse (Marburg) über das, was im Dannenröder Forst geschieht, werden immer dramatischer. Am 22. September 2020 wurde in der Oberhessischen Presse getitelt (mit größtmöglichen Lettern): „Die Schlacht im Forst beginnt“. Danach lasen sich die Beiträge der von der Redaktion abgestellten Berichterstatterin wie Berichte aus dem Krieg. Dass im Juli bereits Brandsätze fünf Bagger zerstört...

1 Bild

Dannenröder Forst – Widerstand gegen demokratische Regeln und gegen Staatsgewalt 11

Karl-Heinz Gimbel
Karl-Heinz Gimbel | Stadtallendorf | am 10.11.2020 | 148 mal gelesen

Stadtallendorf: Herrrenwald | Widerstand gegen Gesetz, gegen demokratische Regeln und gegen Staatsgewalt werden in der Marburger Presse in den Berichten über den Baubeginn der A49 bei Stadtallendorf hofiert und beschönigt. Eigentlich wollte ich gegen die unerträglichen Abläufe im Dannenröder Wald mich nicht mehr äußern. Irgendwann sollte sich das selbst erledigen. Ich dachte, es kommt die Zeit, wenn die beschönigend als „Aktivisten“ bezeichneten...

Im Dannenröder Wald lässt sich Demokratie vorführen 5

Karl-Heinz Gimbel
Karl-Heinz Gimbel | Stadtallendorf | am 26.09.2020 | 113 mal gelesen

Stadtallendorf: Rathaus | Derzeit schaut die übergroße Mehrheit der Bürger fassungslos auf das, was sich - dank unserer unvollständigen Demokratie - selbsternannte Kämpfer gegen den Ausbau der A 49 im Kampf gegen die Demokratie leisten können. Es hat sich wohl aus ganz Deutschland eine Mischung aus Chaoten, Revoluzzern, Linksextremen, Egoisten und Leuten, die Freude am Zerstören haben (bis Abfackeln), zusammengefunden. Und sie bekommen, was sie...

10 Bilder

Chaoten oder Weltverbesserer ? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 28.06.2020 | 147 mal gelesen

ZUKUNFTSGESTALTUNG : Was sind das wohl für Menschen die Freude daran haben etwas zu zerstören oder zumindest zu beschmieren? Sind es die Kinder aus gutem Hause die einmal emotional ausbrechen wollen, oder sind es geistig Minderbemittelte die vor Neid einfach alles kurz und klein schlagen wollen? Ein Teil unsere Jugend geht friedlich zu den Demonstrationen von „Fridays for future“, aber was ist mit den anderen, und...

1 Bild

Die sind eben so ! 15

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 16.03.2016 | 148 mal gelesen

Schnappschuss

18 Bilder

Großaufgebot

Andreas Köhler
Andreas Köhler | Greifswald | am 27.10.2013 | 174 mal gelesen

Heute glich Greifswald einer Festung und alles nur, wegen einiger angekündigter Chaoten. Der Grund dafür war das Fußballpunktspiel FC Pommern Greifswald gegen BFC Dynamo in der Oberliga Nord-Ost. Im Vorfeld wurde angekündigt, daß gewaltbereite Fangruppen zum Spiel anreisen würden. Dies rief die Polizei auf den Plan. Die Bundespolizei und die Landespolizei M-V waren zahlreich vor Ort, um die Fans aus Berlin zum Volksstadion...

2 Bilder

Sorgensen: Skrupellose Unbekannte im Dorf 5

Bürgerverein Sorgensen e.V.
Bürgerverein Sorgensen e.V. | Burgdorf | am 07.12.2012 | 508 mal gelesen

Burgdorf: Sorgensen | In der Nacht des Nikolaustages 06.12.2012 zerstörten Unbekannte die teure Lichterkette des erstmalig vom Bürgerverein Sorgensen e.V. aufgestellten Weihnachtsbaums. Weiterhin rissen sie mehrere Äste und Teile des Baumschmuckes ab. Zu guter Letzt brachten sie den ganzen Baum in Schieflage. Besonders traurig, denn erst letzten Freitag hatten 23 Kinder der Kindertagesstätte Sorgensen die Tanne mit selbstgebasteltem...