CDU

3 Bilder

Besitzen unsere Politiker im Moment nur noch einen Tunnelblick? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 13.12.2019 | 62 mal gelesen

POLITIK : Ich haben den Eindruck das sich unsere Politiker im Moment in einem Klima-Rauschzustand befinden. Wie gelähmt jagen sie nur noch dem Klimawahn nach, ohne sich um die anderen wichtigen Sachen zu kümmern. Hinzu kommt noch, dass sich seit einiger Zeit ein Greta-Virus ausbreitet. Selbst durch den versuchsweisen  Einsatz von Vernunft lässt er sich nicht in den Griff bekommen. Wann wird denn endlich...

1 Bild

Die Beichte meines Vaters

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 06.12.2019 | 33 mal gelesen

Düsseldorf: Landtag NRW | Wie die CDU zum Bimbes kam. Wer will es nicht wissen. Ein »Whistleblower«, zeigt Strukturen und die Wege des Geldes auf. Auslöser zur Veröffentlichung war der Film in der ARD Anfang Dezember 2017 über die „Parteispenden und schwarzen Kassen“ – ein halbes Jahr nach Helmut Kohls Tod. Dem CDU-Granden war es gelungen, sein Geheimnis mit ins Grab zu nehmen. Die Herkunft von mindestens 20 Millionen Mark, die in den Jahren 1999...

1 Bild

Europa ruft Klimanotstand aus! CSU/CDU stellt Vergleich mit "Hitler-Zeit" 9

Franziska Müller
Franziska Müller | Augsburg | am 28.11.2019 | 440 mal gelesen

Das Europäische Parlament hat den Klimanotstand ausgerufen. CSU vergleicht Befürworter mit der “Hitler-Zeit”. Haben die Klimaproteste nun ein Ende? Fridays for Future meldet sich zu Wort. Das europäische Parlament hat den Klimanotstand ausgerufen - damit handelt es sich um die erste Ordnung eines Kontinents, der dies tut. In Straßburg kam es heute zu regen Diskussionen, ob der Klimanotstand für Europa ausgerufen werden...

Thüringer CDU sieht sich als „Mitte des Landes“ - welch ein Irrtum ! 2

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 19.11.2019 | 31 mal gelesen

Da die Thüringer CDU bei den aktuellen Landtagswahlen deutlich Dritter wurde, ist es schon recht anmaßend, sich über das alte Denken der Zugehörigkeit zu einer „bürgerlichen Mitte“ das Recht zuzusprechen, den Ministerpräsidenten einer (Minderheits-)Landesregierung stellen zu wollen. Es gibt gegenwärtig aber weder Links noch Mitte und Rechts. Sich als „Mitte“ zu sehen und dadurch das Recht der Ausgrenzung linker und rechter...

4 Bilder

Damals in Döhren, Waldheim und Wülfel: Bürgerprotest gegen die Post, Spielmannszugjubiläum und CDU-Sommerfest 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Waldheim | am 15.11.2019 | 55 mal gelesen

Hannover: Waldheim | Wülfel I Döhren I  Anfang November des Jahres 1993 feierte im Saal des Freizeitheimes Döhren der Spielmannszug der Wülfeler Schützen h sein 40. Jubiläum. Rund 240 Gäste – darunter Vize-Bezirksbürgermeister Wilhelm Krusholz von den Grünen – stießen auf das Ereignis gemeinsam mit den Spielleuten an. Die Geburtstagsfete begann mit einem gemeinsamen Konzert mit dem Orchester „Niedersachsenland“ und Leitung von Walter Kracht. Zehn...

2 Bilder

Landesweites Treffen der Bürgerinitiativen in Havixbeck / Themen: Dichtheitsprüfung, Straßenbaubeiträge und mehr

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Havixbeck | am 11.11.2019 | 25 mal gelesen

Havixbeck: Restaurant Apollon | https://www.alles-dicht-in-nrw.de/ Landesweites Treffen der Bürgerinitiativen in Havixbeck Am Samstag, dem 16. November 2019 treffen sich die Vertreter der BI´s aus NRW zu ihrem jährlichen Erfahrungsaustausch im Restaurant Apollon in Havixbeck. Siegfried Genreith stellt sein neuestes Buch über die Geschichte unserer landesweiten Bürgerinitiativen „Ignoriert, ausgelacht und abgezogen“ vor und liest auch einige Passagen....

8 Bilder

Das Wort zum Sonntag 4

Walter Schönheit
Walter Schönheit | Gräfenthal | am 10.11.2019 | 91 mal gelesen

Das Rätsel ist gelöst / In die "Charité" der GROKO gelauscht...;-) Nach der Wahlniederlage in Thüringen sieht der CDU-Politiker (MdB) Norbert Röttgen seine "Diagnose"  über den Zustand seiner Partei bestätigt. Die Union ist in einer schweren Krise. Ja, ihre Schnappatmung kann man kaum noch überhören. Und das nicht nur in Thüringen... Die Untersuchung dieser Krise ergab nach Aussage von Röttgen ein völig neues...

Das bringt die Duldung der CDU durch die AfD in Thüringen 2

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 03.11.2019 | 72 mal gelesen

Das krass schlechte Wahlergebnis der Thüringer CDU folgt vornehmlich aus dem hohen der AfD. Nun hat die CDU Vorstellungen, als Wahlverlierer dennoch den Ministerpräsidenten und die Landesregierung zu stellen. Dazu bedarf es der Stimmen der AfD. Doch Achtung, Herr Mike Mohring! Die AfD kann ohne eigenen Gesichtsverlust die CDU zu deren Zielstellung mit wählen. Das erste Ziel der AfD, die Rot-Rot-Grüne...

1 Bild

Thüringer CDU ideologisch borniert – wirklichkeitsfremd 3

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 31.10.2019 | 68 mal gelesen

Gut, konkret meine ich damit die Parteiführung der CDU Thüringens – und da speziell deren Vertretung durch ihren Fraktionsvorsitzenden Mike Mohring. Dessen plakatierter Wahlkampf machte seinen Hass gegenüber der LINKEN deutlich. Die Rot-Rot-Grüne Landesregierung abgewählt zu haben schreibt er sich mit auf seine Fahnen, wenngleich dies den 23% für die AfD zuzuschreiben ist. Auch sein Wahlslogan des Kampfes für Thüringen...

Parteien sollten die Gegenwart zur Kenntnis nehmen 8

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 29.10.2019 | 93 mal gelesen

Die alten „Volksparteien“ gibt es nicht mehr. Die linken und rechten Ränder gibt es ebenso wenig. Auch „Ossi / Wessi" sollte der Vergangenheit angehören – selbst, wenn nach wie vor die Unterschiede genährt werden, um Zwistigkeiten zu erhalten und damit von grundsätzlichen Gesellschaftsproblemen abzulenken. DIE LINKE ist keineswegs die PDS, welche aus der DDR kommend mit der SED in Zusammenhang gebracht werden kann, um sie...

14 Bilder

Warum verbrauchen wir eigentlich immer mehr Energie? 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 29.10.2019 | 112 mal gelesen

POLITIK : Der Energieverbrauch deutscher Haushalte steigt stetig.Ein alleinstehendes Ehepaar verbraucht zurzeit jährlich ca. 3.400 Kilowattstunden (kWh). Wenn jetzt noch ein Elektrofahrzeug hinzukommt das ständig aufgeladen werden muss, dann kommen noch einmal jährlich ca. 3500 Kilowattstunden hinzu. Der Stromverbrauch verdoppelt sich also. Dieser Strom muss natürlich auch erst erzeugt werden. Nur durch...

21 Bilder

Müssen auch sie bald auf „Elektro“ umrüsten? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 29.10.2019 | 108 mal gelesen

POLITIK : Wo sind die Grenzen des momentanen Klimawahns? Diese Frage stelle ich mir schon seit mehreren Wochen. Alles was mit fossilen Brennstoffen betrieben wird ist nicht nur in Verruf geraten, sondern läuft Gefahr auch bald verboten zu werden. Aber lässt sich wirklich alles nur mit elektrischer Energie bewegen ?

1 Bild

DIE LINKE und CDU/CSU können wunderbar miteinander !

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 12.10.2019 | 24 mal gelesen

Die jüngsten Wahlen zeigten, dass etliche Menschen von den LINKEN wie auch der CDU ihren Parteien den Rücken kehrten und sich in einer „gemeinsamen“ Partei wiederfanden – ganz abgesehen von entsprechendem Wählerverhalten. Ihren Gründen dafür, die Gegenwart vom Kopf auf die Füße zu stellen, ist ja grundsätzlich nichts entgegen zu stellen. Geht doch – nur die Richtung zeigt sich bedenklich.. Da sehe ich ein Zeichen für...

1 Bild

Herumirren in und um Marburg 4

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 20.09.2019 | 138 mal gelesen

Marburg: Rathaus | Bald gibt es keine lesbaren Hinweisschilder mehr! Warum? Weil es den Marburger Verschönerungsverein eV nicht mehr gibt! Denn dieser hat sich um solche Banalitäten gekümmert! Deshalb, ein Aufruf: Wer hat ein ernsthaftes Interesse einen entsprechenden Nachfolgeverein zu gründen und auch tatkräftig darin mitzuarbeiten! Wie ist Eure Meinung? Hier ein Foto von dem sich auflösenden Hinweisschild an der Förstereiche.

1 Bild

Kommission Haushaltszukunftskonzept – das war wohl gar nichts

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 08.09.2019 | 6 mal gelesen

Düsseldorf, 8. September 2019 Vor der Sommerpause wurde bekannt, dass die Sparkommission aus Ampel-Parteien und CDU seit einem Jahr nicht mehr getagt habe. „Das überraschte, da die Stadtkämmerin in der Ratssitzung vom 20.09.2018 auf die Anfrage meiner Kollegin El Fassi antwortete, dass die Kommission Haushaltszukunftskonzept seit 2017 viermal getagt habe und, sofern abgestimmte Ergebnisse vorliegen, diese den...

1 Bild

Burgdorf / Marktstraße 5

Früher und Heute
Früher und Heute | Burgdorf | am 04.09.2019 | 43 mal gelesen

Schneeschmelze in Burgdorf: Mitarbeiter des städtischen Bauhofs reinigen einen verstopften Gulli vor der Marktstraße 5, in der heute das CDU-Büro beheimatet ist.

1 Bild

Die Angst der regierenden Parteien, von den Grünen überflügelt zu werden 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 22.06.2019 | 54 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl*), und an die Frankfurter Rundschau: Zu „Die Klima-Hysterie schadet“ von Annegret Zessin vom 19. Juni 2019 Warum bieten Sie Frau Zessin hier so viel Platz für einen Leserbrief, mit dem sie die bekannten halbwahren, vor fake News und Gehässigkeit strotzenden Ansichten von Pegida und der AfD verbreitet? Auch ich übe Kritik an den Grünen, aber ich werde meine ehemaligen...

1 Bild

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit gibt dem Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat weiter eine Zulassung! 7

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 10.06.2019 | 113 mal gelesen

WEISS DIE BUNDESREGIERUNG EIGENTLICH NOCH WAS SIE TUT? Frau Klöckner (CDU), die Chefin des Bundesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, hat entgegen des Koalitionsvertrages, das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat neben weiteren 17 Pflanzenschutzmittel weiterhin zugelassen. Das Glyphosat steht im Verdacht Krebs zu erzeugen. Wie ernst meint es die Regierung eigentlich mit dem Verbraucher- und...

Wie ein YouTuber die CDU vorführt

Kai Debus
Kai Debus | Hamburg | am 25.05.2019 | 40 mal gelesen

Hamburg: Hamburg-Nord |     Der 26-jährige YouTuber Rezo nimmt die zum Großteil völlig gescheiterte Politik der CDU-geführten Bundesregierung auseinander. Dafür erntet er von Millionen Followern viel Beifall. Und die CDU? Die hat selbst Tage später keine Antworten und weiß nicht, wie sie mit der Kritik umgehen soll.    Mehr unter: ...

12 Bilder

Warum nennt sich das eigentlich Bürgerforum? 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 24.05.2019 | 182 mal gelesen

Schwerin: Astrid-Lindgren-Schule | Wer sich auf den Weg zum Bürgerform zur Astrid-Lindgren Schule gemacht hat, wurde wieder einmal enttäuscht. Der Bürgermeister kam wieder mit dem Fahrrad angeradelt und findet dies bestimmt „Sau Cool“ und der Vorteil ist, „unser“ Bürgermeister bleibt so fit für die kommenden Aufgaben und hat immer genug Puste auf Fragen ausführlich und langatmig zu antworten. Das bringt Zeitgewinn bei der begrenzten Redezeit für die Bürger....

1 Bild

Rezo ja lol ey: "Die Zerstörung der CDU" (Video) 11

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 21.05.2019 | 789 mal gelesen

Ausgerechnet ein Feuilletonist der FAZ, Fridtjof Küchemann, stellt ein krasses Video zur Europawahl einer größeren Anzahl von Menschen vor. Wobei das nicht ganz stimmt, denn über zwei Millonen junge  - und jung gebliebene - Menschen haben das Video auf YouTube bereits gesehen. Rezo ja lol ey schreibt zu dem Video auf seinem Kanal: Die Europawahl bzw EU-Wahl steht vor der Tür. Ob CDU, SPD oder AfD gute Parteien sind, die...

1 Bild

Neues aus dem Landtag zum hin und her - THEMA Dichtheitsprüfung

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Düsseldorf | am 16.05.2019 | 77 mal gelesen

Düsseldorf: Landtag NRW | https://www.alles-dicht-in-nrw.de/ Dichtheitsprüfung: News aus dem Landtag 15.Mai 2019 Wichtig!! Gespräch mit  dem Generalsekretär der CDU Nordrhein Westfalen Liebe Mitstreiter/innen, Liebe Leser und Leserinnen, am 13. Mai2019  telefonierte ich mit dem  Landtagsbüro von Herrn Josef Hovenjürgen Generalsekretär der CDU Nordrhein-Westfalen und bat um Rückruf. Ich kenne Herrn Josef Hovenjürgen seit vielen...

1 Bild

News aus dem Landtag NRW zum Thema Dichtheitsprüfung

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Düsseldorf | am 16.05.2019 | 35 mal gelesen

Düsseldorf: Landtag | Wichtig!! Gespräch mit  dem Generalsekretär der CDU Nordrhein Westfalen Liebe Mitstreiter/innen, Liebe Leser und Leserinnen, am 13. Mai2019  telefonierte ich mit dem  Landtagsbüro von Herrn Josef Hovenjürgen Generalsekretär der CDU Nordrhein-Westfalen und bat um Rückruf. Ich kenne Herrn Josef Hovenjürgen seit vielen Jahren,  durch viele Telefonate/Treffen und Gespräche. Heute am 15.Mai 2018 erreichte mich sein...

1 Bild

Europawahl 2019 - die Parteien und die Ruhe vor dem Sturm 2

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 28.04.2019 | 36 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | Schnappschuss

1 Bild

Vernichtendes Urteil für CDU-geführte Bundesregierung 1

Kai Debus
Kai Debus | Bramfeld | am 08.04.2019 | 247 mal gelesen

Hamburg: Hamburg | Einer aktuellen Umfrage von SPIEGEL ONLINE & CIVEY zufolge sind aktuell 64 Prozent aller Befragten mit der Arbeit der CDU-geführten Bundesregierung unzufrieden. An der Online-Umfrage haben insgesamt über 394.000 Männer und Frauen teilgenommen. Das Ergebnis im Detail: Wie zufrieden sind Sie mit der Arbeit der Bundesregierung? Sehr zufrieden - 3,0% Eher zufrieden - 18,9% Unentschieden - 14,1% Eher...