CDU Kreisverband Osterode

3 Bilder

Bürger aus dem Wahlkreis 52 besuchten Berlin - „Wir werden durch unsere Politiker mit großem Engagement in Berlin vertreten“

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 16.03.2014 | 188 mal gelesen

Goslar/Northeim/Osterode (CDU). Vor kurzem konnte eine Delegation der CDU aus dem Wahlkreis 52 auf Einladung Ihres Bundestagsabgeordneten Dr. Roy Kühne, MdB, eine mehrtägige Fahrt nach Berlin unternehmen. Organisiert durch das Bundespresseamt, wurden interessante Einblicke in das politische Leben in der Bundeshauptstadt gewährt. Beginnend mit einer Führung durch den Plenarsaal des Deutschen Bundestages und Informationen über...

1 Bild

Alle Bedenken ignoriert - Beschluss rigeros durchgeboxt!!

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 27.08.2013 | 231 mal gelesen

Osterode (). Leider hat der Harzkurier heute nur rudimentär wiedergegeben, so der Kreistagsabgeordnete Frank Kosching (Die Linke), was gestern im Kreistag inhaltlich diskutiert wurde. Ich finde aber, dass auch all jene einen Anspruch auf Information haben, die nicht als Zuhörer dabei sein konnten oder wollten. Deswegen möchte ich nachstehend meine Kreistagsrede zum Gebietsänderungsvertrag dokumentieren: Vor dem Hintergrund...

11 Bilder

Die Region voranbringen

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 08.08.2013 | 243 mal gelesen

CDU-Generalsekretär Ulf Thiele auf Sommertour Bad Lauterberg (bj). Im Rahmen seiner vierzehntägigen traditionellen Sommertour besuchte am 22. Juli 2013 der niedersächsische CDU-Generalsekretär Ulf Thiele auf Einladung des CDU-Kreisverbandes Osterode und des CDU-Stadtverbandes Bad Lauterberg die Kneipp-und Kurstadt Bad Lauterberg. Zweck dieser Tour ist es, so Ulf Thiele, ein detailliertes Bild von den aktuellen Themen im...

Presseerklärung der CDU-Kreistagsfraktion Osterode vom 14.12.2012

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 16.12.2012 | 239 mal gelesen

Sehr geehrte Damen und Herren, da der CDU-Fraktion nach Absage des Kreistags-Sitzungstermins (17. Dez.) durch den ersten Kreisrat die Möglichkeit genommen wird, im angemessenem Rahmen zu aktuellen Entwicklungen Position zu beziehen, tun wir dies ersatzweise mit dieser Presseerklärung. Zum Bürgerentscheid: Wir danken allen teilnehmenden Bürgern und respektieren die Meinungsäußerungen, die mehrheitlich deutlich...