24 Bilder

Mit Gisela an die Cote d´Azur von Nizza nach Monte Carlo 6

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 30.10.2009 | 4064 mal gelesen

Monaco (Monaco): ´Cote d´Azur | Wer schon einmal die Cote Azur zu jeder Jahreszeit erlebt hat der weiß, wann er reisen muss. Weltruf verdankt die Cote den Städten Nizza und Cannes. Viele Touristen suchen nur Wasser und Sonne an der Cote Azur und vergessen dabei die echten Sehenswürdigkeiten dieses Landstriches. Man findet herrliche Landschaften bis zu 3000 m Höhe. Von der Mittelmeerküste erstrecken sich die Blumenfelder bis in die Seealpen. Die Cote...

7 Bilder

Mit Gisela zum Lago Maggiore – von Belgirate nach Luino. 5

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 28.05.2009 | 1177 mal gelesen

Luino (Italien): Lago Maggiore | Nach unserem Aufenthalt in Stresa geht die Fahrt weiter über Belgirate, das klein, überschaubar und fröhlich ist. Es gibt hier viele Villen, die inmitten großer Parks liegen. In diesem Ort fühlen sich vor allem betagtere Jahrgänge wohl. Aus den schmalen Gassen wird auch heute noch weitgehend der Autoverkehr ferngehalten. Wir kommen durch Lesa, einem kleinen Ort, der auch heute noch etwas abseits des touristischen Rummels...

24 Bilder

Mit Gisela zum Lago Maggiore – von Locarno bis Stresa 8

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 28.05.2009 | 2678 mal gelesen

Stresa (Italien): Lago Maggiore | In Locarno erreichen wir den Lago. Also, das heißt, wir fangen unsere Fahrt im Norden an. Heute geht es durch einen Tunnel unter Locarno hindurch auf der Autobahn A13 bis hinter Ascona, so dass man von der Stadt nichts mehr sieht. Noch vor einigen Jahren führte die Straße durch den Ort und wir machten auch öfter dort mal eine kleine Pause. Locarno ist die größte Tessiner Ortschaft am See und eines der schönsten Städtchen des...

33 Bilder

Mit Gisela über den Julierpass zur Via Mala - durch den St. Bernardino-Tunnel ins Misoxertal. 9

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 25.05.2009 | 1851 mal gelesen

Thusis (Schweiz): Schweiz | Ich habe Euch ja schon versprochen, dass ich Euch auch die Route von St. Moritz über den Julierpass wieder zurück nach Lugano vorstelle. Das werde ich jetzt hiermit tun. In Silvaplana biegen wir rechts ab auf die Julier-Passstrasse. Uns kommt die Ova entgegen, die in den Silvaplanersee mündet. Auf der rechten Seite sehen wir den Piz Julier mit seinen 3385 m Höhe. Auf der Passhöhe (2284 m) stehen zwei runde Säulenstümpfe....

11 Bilder

Mit Gisela am Comer See und Luganer See entlang. 2

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 22.05.2009 | 1229 mal gelesen

Dongo (Italien): Comer See | Wir fahren auf der westlichen Seite des Comer Sees bis Menaggio. Die Straße ist sehr eng und es ist uns schon öfter passiert, dass wir steckengelieben sind. Pscht. Nicht verraten! In jedem Fall ist diese Fahrt immer spannend, auch von den Ausblicken auf die grandiose Landschaft. Natürlich haben wir auf dieser Seite des Sees auch Tunnel, aber was für welche! Kennt ihr die italienischen Tunnel? Die alten in den Fels gehauenen,...

27 Bilder

Mit Gisela von St. Moritz über den Maloja-Pass bis zum Comer See. 5

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 20.05.2009 | 3014 mal gelesen

Sankt Moritz (Schweiz): Oberengadin | Unser Bus nimmt uns wieder in St. Moritz auf und wir fahren runter zum See. Über St. Moritz – Bad, welches das höchstgelegene Heilbad der Schweiz ist, fahren wir durch die Oberengadiner Seenplatte. Es gibt zwei Möglichkeiten wieder nach Lugano zu fahren: 1. über den Malojapass und durch das Bergell und 2. über den Julierpass mit Besuch der Via Mala. Heute werden wir die 1. Möglichkeit nehmen. Die 2. werde ich Euch aber...

20 Bilder

Mit Gisela im Bernina-Express von Tirano nach St. Moritz. 6

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 19.05.2009 | 3294 mal gelesen

Sankt Moritz (Schweiz): Bernina Express | So viel erzählen, wie damals mein Fan, kann ich leider nicht. Ich hatte ihn kennen gelernt im Bahnhof von Tirano, als ich die Fahrkarten für meine Gruppe kaufte. Wir hatten einen ganzen Wagen für uns allein. Mich anhimmelnd stieg mein Fan automatisch mit in unseren reservierten Wagen und meine Leute waren schon sehr amüsiert darüber. Aber – dann kam die große Überraschung. Dieser Mann kannte jeden Stock und Stein und auch...

24 Bilder

Mit Gisela von Lugano nach Tirano 6

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 18.05.2009 | 858 mal gelesen

Teglio (Italien): Veltlin | Wir fahren in Lugano-Süd auf die Autobahn Richtung Como. Kurz bevor wir auf den Damm von Melide fahren sehen wir rechts am See Melide, das jedes Kind in der Schweiz kennt. Im Swissminiatur sieht man die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Schweiz originalgetreu im Maßstab 1:25 nachgebaut. Weiter geht unsere Fahrt über den Damm, der auf Untiefen aufgeschüttet wurde und zwar zum Bau der Eisenbahn 1874 – 1882. Direkt...

18 Bilder

Mit Gisela vom St. Gotthardtunnel bis Lugano. 9

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 16.05.2009 | 1179 mal gelesen

Lugano (Schweiz): Tessin | Wir kommen wieder aus dem St. Gotthardtunnel und die Sonne und Airolo empfängt uns. Der Ort ist als Sommerfrische und Wintersportort beliebt. 1898 wurde Airolo neu aufgebaut, nachdem ein Bergsturz ihn zerstört hatte. Airolo ist heute mit einer Schutzmauer versehen. Unsere Fahrt geht jetzt wieder immer bergab über den westlichen Hang der Leventina durch Tunnels und über Viadukte.. Der Kanton Tessin, wo wir uns jetzt...

26 Bilder

Mit Gisela von Basel bis zum Gotthard-Massiv. 8

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 14.05.2009 | 1614 mal gelesen

Luzern (Schweiz): Schweiz | Basel hat 180.000 Einwohner und ist die zweitgrößte Stadt der Schweiz. Sie ist überwiegend Industriestadt. Chemie-Konzerne wie Ciba-Geigy und Sandoz, die fusionierten und heute die Novartis AG sind, sowie Roche sind hier vertreten. Die erste Universität der Schweiz wurde hier in Basel 1460 gegründet. An der Uni wirkten so berühmte Persönlichkeiten wie der Humanist Erasmus von Rotterdam, der Arzt Paracelsus, der Maler Hans...

7 Bilder

Video: Mit Gisela am Rheinfall und in Schaffhausen. 9

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Büsingen am Hochrhein | am 12.05.2009 | 358 mal gelesen

Neuhausen (Schweiz): Rheinfall | Zuerst genießen wir die Kraft der Natur - den Rheinfall bei Schaffhausen. Er ist der mächtigste Wasserfall Mitteleuropas. Das Wasser des Rheins stürzt in 150 m Breite bis zu 25 m tief über eine Jurakalkschwelle von der mitten im Fluss zwei höhere Felsen stehen geblieben sind. Auf beiden Seiten des Rheinfalls stehen Schlösser. Am linken Ufer das Schloss Laufen und am rechten Ufer Schloss Wörth. Man kann auch mit Booten...

3 Bilder

Mit Gisela nach Burgund: von Chablis über Ancy-le-France nach Fontenay 4

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 30.04.2009 | 1017 mal gelesen

Ancy-le-Franc (Frankreich): Burgund | Hier im Departement Yonne ist die Landschaft immer noch die der Gallier. Die friedlichen Dörfer der Handwerker und Bauern, der Holzfäller und Hirten mit Herden auf den Weiden, mit fischreichen Flüssen und Bächen. Kleine Kirchen sind der Mittelpunkt der Ortschaften. Die Häuser sind, für Burgund typisch mit bunten Ziegeln gedeckt. Um hier nur einige Sehenswürdigkeiten zu nennen: das alte Hospital von Tonnerre, dessen Dach wie...

10 Bilder

Mit Gisela nach Burgund: von Dijon über Vezelay nach Auxerre. 6

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 30.04.2009 | 1401 mal gelesen

Vézelay (Frankreich): Burgund | Burgund besteht nicht nur aus der Cote d´Or mit dem Hauptort Dijon, sondern setzt sich aus insgesamt vier Departements zusammen: Cote d´Or wie schon genannt, Nivre mit dem Hauptort Nevers, Saone-et-Loire mit dem Hauptort Mácon und Yonne mit dem Hauptort Auxerre. Letzteres werden wir heute besuchen. Die schönste Jahreszeit um in Burgund zu reisen ist der Herbst. Er ist meist heiter und klar. Die Landschaft ist mit dem milden...

9 Bilder

Mit Gisela nach Burgund: die Cote d´Or – die Küste für Weingenießer. 5

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 28.04.2009 | 867 mal gelesen

Beaune (Frankreich): code d´or | Hier an der Cote d´ Or werden die höchsten Grundstückspreise verlangt und auch bezahlt. Falls hier überhaupt jemals ein Grundstück verkauft werden sollte! Ihr seht auf der rechten Seite – wir kommen aus Richtung Dijon – eine Geländestufe, die 180 km lang ist. Cote bedeutet Küste. Die Rebstöcke gedeihen unglaublich gut an dieser „Küste“. In ihrem nördlichen Teil heißt sie Cote d´ Nuits, in ihrem südlichen Teil Cote d´...

6 Bilder

Mit Gisela in den Ardennen - von Anseremme an der Lesse entlang bis zu den Grotten von Han-sur-Lesse 3

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 27.04.2009 | 1081 mal gelesen

Rochefort (Belgien): Ardennen | Anseremme ist ein südlicher Stadtteil von Dinant und liegt an der Lessemündung. Hier am Rocher Bayard von Dinant fange ich mit der Erzählung der Ardennensage, der Geschichte der Kinder Haimons und ihrem Pferd Bayard, an: Der Vater, ein wilder stets zu Totschlag geneigter, aber doch treuherziger Mensch, empfand eine tiefe Feindschaft gegenüber König Karl, die sich auf die Söhne dieser Männer übertrug. Der Graf Haimon hatte...

5 Bilder

Mit Gisela in den Ardennen - Von Namur an der Maas entlang bis Dinant 10

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 25.04.2009 | 1470 mal gelesen

Dinant (Belgien): Ardennen | Im Norden werden die Ardennen vom Maas-Sambre-Raum begrenzt, im Westen reichen sie etwas über die deutsch-belgische Grenze hinweg, im Süden schließen die Ardennen nur einen kleinen Teil der französischen Provinz Ardenne bis ungefähr Charlesville mit ein, die Ostgrenze fällt mit dem luxemburgischen Ösling zusammen und weiter etwas nördlich verbindet das Hohe Venn sie mit der Eifel. Die Eifel gegen die Ardennen abzusetzen ist...

11 Bilder

Südböhmen: von den "Burgfalken Sayn" erkundet. 5

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 24.04.2009 | 373 mal gelesen

Budweis (Tschechische Republik): Südböhmen | Ihre alljährliche Vereinsfahrt führte die Mitglieder und Freunde des Wandervereins „Burgfalken Sayn“ in die südböhmische Hauptstadt Budweis. Schon die Anreise am Donnerstag erfolgte durch herrliche Gegenden wie den Steigerwald, die Oberpfalz und den Böhmerwald. Bei Pilsen wurde die Autobahn verlassen und es ging auf tschechischen Landstraßen Richtung Süden. Hier hatten wir direkt schon Bekanntschaft gemacht mit den...

7 Bilder

Mit Gisela zur GORGES DU VERDON 8

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 17.04.2009 | 820 mal gelesen

GORGES DU VERDON (Frankreich): Südfrankreich | Morgens vor dem Besteigen des Busses geht es schon los. Alle mit Höhenangst oder sonst welcher Angst auf die Seite hinter den Busfahrer – alle Anderen hinter mich. Das heißt nicht, dass ich keine Angst hätte. Aber das darf ja keiner wissen. Wir fahren auf der Autobahn von Nizza bis Mougins. Ab dort fahren wir Landstrassen. In Grasse werden wir die erste Rast einlegen. Grasse ist die Welthauptstadt erlesener Düfte. Die...

10 Bilder

Mit Gisela an die Cote d´Azur von Nizza bis Cannes, Fahrt auf der Corniche Esterel und weiter bis St. Tropez. 3

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 16.04.2009 | 3936 mal gelesen

Saint-Raphaël (Frankreich): cote d´azur | Cote d Azur heißt die azurblaue Küste. Dieses Azurblau werden wir auf unserer heutigen Fahrt ganz intensiv erleben. Das Wasser ist verhältnismäßig warm und der Salzgehalt relativ hoch. Selbst in größeren Tiefen sinkt die Temperatur kaum unter 13° C. Einige Urlaubsorte, wie z.b. St. Tropez, können mit weiträumigen, feinsandigen Stränden aufwarten. Wir verlassen Nizza gen Westen und sehen auf der linken Seite den Flughafen,...

12 Bilder

Mit Gisela von Chiasso zur italienischen Riviera. 7

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 14.04.2009 | 874 mal gelesen

Sanremo (Italien): Italien | Das schweizerische Chiasso, an der Grenze zu Italien gelegen, hat sich auf Grund seiner Lage, zu einem bedeutenden Zentrum für Handel und Verkehr entwickelt. Bereits im Altertum war der Durchgangsort Ziel von Reisenden. Ihrem Standort verdankt die Zollstadt schließlich auch ihr wirtschaftliches Wachstum. Como ist die Hauptstadt der oberitalienischen Provinz Como in der Lombardei. An die von Molasserücken südwärts...

15 Bilder

Mit Gisela ins Elsass: Colmar – der Isenheimer Altar und noch viel mehr. 4

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Breisach am Rhein | am 10.04.2009 | 4686 mal gelesen

Colmar (Frankreich): colmar | Colmar ist die Hauptstadt des Departements Haut-Rhin und Sitz des Appellationsgerichtshofes und die drittgrößte Stadt des Elsass. Politisch und kulturell ist Colmar ebenso wichtig wie Straßburg. Der Bedeutung des Straßburger Münsters entspricht in Colmar das Unterlindenmuseum mit dem Isenheimer Altar von Matthias Grünewald. Ein zweiter bedeutender Kunstschatz befindet sich in der Dominikanerkirche: das Gemälde der...

16 Bilder

Mit Gisela ins Elsass - Über die Vogesenkammstraße zum Grand Ballon. 6

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Breisach am Rhein | am 09.04.2009 | 10489 mal gelesen

Metzeral (Frankreich): Elsass | Wir beginnen in Colmar unsere Fahrt durch die Vogesen. Nachdem wir Colmar hinter uns gelassen haben sehen wir auf der rechten Seite Gunsbach. In diesem Dorf steht das Haus, in dem Albert Schweitzer gelebt hat. Sein Vater war hier Pastor und Albert Schweitzer verbrachte in Gunsbach den größten Teil seiner Kindheit. 1929 baute er hier ein Haus, in dem er während seiner Europa-Aufenthalte wohnte. Zwei Krankenschwestern, die...

24 Bilder

Mit Gisela im Elsass – auf der Weinstraße von Heiligenstein bis Colmar 6

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Rust | am 08.04.2009 | 2617 mal gelesen

Itterswiller (Frankreich): route du vin | Heiligenstein: Um sein Dorf zu bereichern, beschloss Vogt Erhard Wantz im 18. Jahrhundert, auf einer Gemeindewiese die zu wenig Heu einbrachte, einen Weinberg anzulegen. Sehr zum Schaden der Nachbarstädte teilte er ihn unter den Bürgern des Ortes auf. Die aus Chiavenna in Norditalien eingeführten Setzlinge erbrachten den bemerkenswerten Clivner Wein, der die Gegend berühmt machte. Das Wantz-Denkmal schmückt die Fassade des...

6 Bilder

Mit Gisela in Antwerpen / Flandern. 6

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 06.04.2009 | 902 mal gelesen

Antwerpen (Belgien): Flandern | Antwerpen liegt am rechten Ufer der Schelde, acht Meter über dem Meer und 88 km von deren Mündung. Es besitzt den zweitgrößten Hafen Europas. Antwerpen ist kultureller Mittelpunkt der Flamen. Die ursprünglich Antorf genannte Siedlung wurde 837 von Normannen zerstört. 1000 war es Sitz eines Markgrafen und fiel danach an Brabant. 1291 wurde es Stadt und 1315 Mitglied der Hanse. Im 16. Jahrhundert war Antwerpen die erste...

16 Bilder

Mit Gisela nach Flandern: Gent – Brügge – und belgische Nordseeküste. 11

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 05.04.2009 | 2581 mal gelesen

Brügge (Belgien): Flandern | Gent ist eine sehr gemütliche Stadt. Der 96 Meter hohe Turm des Belfried war das Wahrzeichen der stolzen Genter Bürger. Im 15. Jahrhundert wurde die Tuchhalle dazugebaut. Sie diente als Zwischenlager für das in Gent gewebte Tuch. Der Genter Altar in der St. Bavs Kathedrale ist ein Meisterwerk der Brüder Van Eyck aus der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts. Die Burg Gravensteen steht seit dem 12. Jahrhundert mitten in der...