1 Bild

Erschöpfung als Chance - wie man Burnout vorbeugen kann

Reiner Marks
Reiner Marks | Frankenberg (Eder) | am 09.02.2016 | 70 mal gelesen

Frankenberg (Eder): Kreisvolkshochschule | Die Anforderungen im Beruf und im Privatleben führen oft dazu, dass sich die Menschen ausgebrannt und leer fühlen. Auch Reizüberflutung, Stress und Zeitnot tragen dazu bei. Durch die feinstoffliche Betrachtung kann verstanden werden, wie es zu diesen Situationen kommt. Auf Grundlage der jahrzehntelangen Erfahrungswissenschaft von Ronald Göthert wurde eine Methode entwickelt, wie man der Tendenz des Ausgebrannt-Seins...

1 Bild

Erschöpfung am Arbeitspatz? 1

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 20.04.2015 | 92 mal gelesen

Marburg: Philippshaus | Veränderungsmöglichkeiten für mehr Lebensqualität Referent: Alfred Rude (Feinstofflehrer NDGM, Wetzlar) Immer häufiger haben Stress und Erschöpfung ihre Ursachen am Arbeitsplatz. Die Anforderungen werden vielfach als zu groß erlebt, Zeitdruck und Anspannung kommen dazu. Dadurch schwindet die Arbeits- und Lebensfreude. Belastende seelische und körperliche Symptome können die Folge sein. Der Vortrag zeigt mögliche...

1 Bild

Burnout und Erschöpfung

Tülay Lehmann
Tülay Lehmann | Frankfurt am Main | am 17.11.2011 | 469 mal gelesen

Frankfurt am Main: Tülay Kivanc | Der wichtigste Grund, der zu einem Burnout und damit zu einer Erschöpfung der Nebennieren führt ist Stress, dadurch kommt es zu einer vermehrten Ausschüttung von Stresshormonen. Durch dauerhaften Stress machen die Nebennieren irgendwann schlapp. Die Betroffenen fühlen sich ständig ausgelaugt, müde und erschöpft. Der Alltag wird zur Last und kann nur mit Mühe gemeistert werden. Weitere Ursachen können sein:...