Burnout-Syndrom

1 Bild

Erschöpfung als Chance - wie man Burnout vorbeugen kann

Reiner Marks
Reiner Marks | Frankenberg (Eder) | am 09.02.2016 | 70 mal gelesen

Frankenberg (Eder): Kreisvolkshochschule | Die Anforderungen im Beruf und im Privatleben führen oft dazu, dass sich die Menschen ausgebrannt und leer fühlen. Auch Reizüberflutung, Stress und Zeitnot tragen dazu bei. Durch die feinstoffliche Betrachtung kann verstanden werden, wie es zu diesen Situationen kommt. Auf Grundlage der jahrzehntelangen Erfahrungswissenschaft von Ronald Göthert wurde eine Methode entwickelt, wie man der Tendenz des Ausgebrannt-Seins...

1 Bild

Erschöpfung am Arbeitspatz? 1

Reiner Marks
Reiner Marks | Marburg | am 20.04.2015 | 92 mal gelesen

Marburg: Philippshaus | Veränderungsmöglichkeiten für mehr Lebensqualität Referent: Alfred Rude (Feinstofflehrer NDGM, Wetzlar) Immer häufiger haben Stress und Erschöpfung ihre Ursachen am Arbeitsplatz. Die Anforderungen werden vielfach als zu groß erlebt, Zeitdruck und Anspannung kommen dazu. Dadurch schwindet die Arbeits- und Lebensfreude. Belastende seelische und körperliche Symptome können die Folge sein. Der Vortrag zeigt mögliche...

1 Bild

02. April - Vortrag zu Stressprävention, Stressmanagement und Burnout

Lilo Dirmeier (ehem. Wickert)
Lilo Dirmeier (ehem. Wickert) | Frankenberg (Eder) | am 25.03.2014 | 152 mal gelesen

Frankenberg (Eder): Kneipp-LebensRaum | Vortrag zu Stressprävention, Stressmanagement und Burnout Vortrag mit Übungen: „Erfolgreiche Therapie mit Naturheilverfahren Homöopathie und Akupunktur bei Stress + Erschöpfung” Stress und Burnout sind alarmierende Phänomene unserer Zeit. Menschen leiden unter zu viel Arbeitsdruck oder unter der psychischen Anspannung ihren Arbeitsplatz zu verlieren. Frauen leiden besonders an der Mehrfachbelastung von Beruf und...

1 Bild

Stress + Burn Out - was kann ich tuen - wie beuge ich vor.

Lilo Dirmeier (ehem. Wickert)
Lilo Dirmeier (ehem. Wickert) | Frankenberg (Eder) | am 12.11.2013 | 221 mal gelesen

Frankenberg (Eder): Ederberglandhalle | Vortrag Stress + Burn-Out erkennen, vorbeugen - Möglichkeiten und Angebote zur Verbesserung. Frankenberg. Mittwoch, 13. Nov. um 19.oo Uhr in der Ederberglandhalle Frankenberg. Referent: Burn-Out-Coach Fr. Lilo Wickert Veranstalter: Kneippverein Frankenberg e.V. 5 € je Person (Mitglieder freiwillig) Dauer ca. 1 Stunde

Terminübersicht Kneippverein Fkb e.V.

Lilo Dirmeier (ehem. Wickert)
Lilo Dirmeier (ehem. Wickert) | Frankenberg (Eder) | am 26.09.2013 | 314 mal gelesen

Frankenberg (Eder): Ederberglandhalle | Thema: Fußreflextherapie, Autogenes Training, Atem-Arbeit, Pilates + Yoga im Kneippverein Fkb e.V. Frankenberg: Am Dienstag 8. Oktober findet ein aktiver Vortrag zum Thema: Fußreflex-Therapie, um 19.oo Uhr in der Ederberglandhalle (Vielphoneraum) statt. Referentin ist die Heilpraktikerin Frau Beate Sohn aus Löhlbach. Sie zeigt Anwendungen auf und erläutert was und wie Fußreflextherapie bewirkt. Dauer des Vortrags mit...

1 Bild

interaktiver Vortrag: Gesundheit + Lebenskraft in der heutigen Zeit"

Lilo Dirmeier (ehem. Wickert)
Lilo Dirmeier (ehem. Wickert) | Frankenberg (Eder) | am 11.09.2013 | 170 mal gelesen

Frankenberg (Eder): Ederberglandhalle | "Gesundheit und Lebenskraft in der heutigen Zeit" Die Welt befindet sich in einem immer schneller werdenden Wandel. Die Herausforderungen die das Leben an uns stellt, werden immer vielschichtiger und undurchsichtiger. Wie bleibe ich dabei gesund und in meiner Lebenskraft? Dieser Frage und einem neuen Blick auf Gesundheit widmet sich der interaktive Vortrag am Mittwoch den 18.09.2013. Veranstalter ist der Kneippverein...

2 Bilder

Ein tierischer Therapeut

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 01.05.2013 | 165 mal gelesen

Bei einer Gesundheitsmesse sahen wir diese Lamas. Wir kamen mit den Betreuerinnen ins Gespräch und erfuhren, das diese Tiere Therapien unterstützen können. Lamas, die richtig gehalten werden, sind vom Wesen her ruhige, ausgeglichene und menschenfreundliche Tiere. Lamas spucken nur wenn sie Angst haben, in die Enge getrieben werden und wenn nicht richtig für sie gesorgt wird. Dies war die Antwort auf meine Frage, ob eine...

"Burnout - Oder wie ziehe ich die Reißleine?" Vortrag beim DHB-Netzwerk Haushalt Wunstorf

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 03.04.2013 | 117 mal gelesen

Ist Burnout eine neumodische Krankheit oder nur ein Schlagwort? Definiert wird Burnout - Ausgebranntsein - als Zustand ausgesprochener körperlicher und geistiger Erschöpfung mit reduzierter Leistungsfähigkeit. Dieses scheint sich zu einer Volkskrankheit zu entwickeln. Auch Hausfrauen und Mütter, als Familien-Managerinnen im Dauereinsatz, auch in der Urlaubszeit, können Burnout gefährdet sein. Das DHB-Netzwerk Haushalt bietet...

Selbsthilfe/Erfahrungsgruppentreffen Burnout

Michaela Slavik
Michaela Slavik | Augsburg | am 22.02.2013 | 275 mal gelesen

Augsburg: Hotel Bayerischer Wirt | Am Montag, den 04.März ab 19.00Uhr bei unserem Treffen der Erfahrungsgruppe Augsburg haben wir diesmal ein interessantesThema: Burnout und welcher Persönlichkeitstyp widerstehen kann Elke Kuhn aus Höchstätt, Praxis für Mediation und Konfliktberatung, veranschaulicht anhand des Enneagramms der 9 Archetypen, welche Persönlichkeitstypen es überhaupt gibt und wie man sie einordnen kann. Man kann sich selbst eventuell...

1 Bild

Vortrag „Burnout – oder Wie ziehe ich die Reißleine?“

Magdalena von Hagenburg
Magdalena von Hagenburg | Neustadt am Rübenberge | am 20.09.2012 | 314 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: vhs Hannover-Land | Wieder ist ein zwischenmenschliches Thema Grundlage für einen Vortrag von Magdalena von Hagenburg. Am Donnerstag, den 11.10. referiert die Schriftstellerin in der Volkshochschule Hannover-Land über dieses ebenso alte wie auch immer wieder brandaktuelle Problem. „Ehe es zu spät ist und ich zusammenbreche, muss ich die Anzeichen erkennen und richtig deuten. Doch es hilft nicht im alten Trott weiterzumachen, sondern ich muss...

1 Bild

Furz Dich gesund! 13

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 14.12.2011 | 2111 mal gelesen

Der Modebegriff „Burnout“ breitet sich derzeit über die ganze Welt aus. „Erfunden“ wurde dieses Syndrom wohl in den USA. So um 1970 taucht der Begriff erstmals auf. Eine erste Welle dieser „Krankheit“ gab es um 1974. Ab ungefähr 2006 gab’s dann kein Halten mehr. Das Modewort „Burnout“ hat die schnöde Erschöpfungsdepression gesellschaftlich akzeptabel gemacht hat. Um das gleich klar zu stellen: eine Depression...

1 Bild

Burnout und Erschöpfung

Tülay Lehmann
Tülay Lehmann | Frankfurt am Main | am 17.11.2011 | 469 mal gelesen

Frankfurt am Main: Tülay Kivanc | Der wichtigste Grund, der zu einem Burnout und damit zu einer Erschöpfung der Nebennieren führt ist Stress, dadurch kommt es zu einer vermehrten Ausschüttung von Stresshormonen. Durch dauerhaften Stress machen die Nebennieren irgendwann schlapp. Die Betroffenen fühlen sich ständig ausgelaugt, müde und erschöpft. Der Alltag wird zur Last und kann nur mit Mühe gemeistert werden. Weitere Ursachen können sein:...

2 Bilder

Burnout? – Brennen ohne auszubrennen! Burnoutkrise als Chance! Vortrag im Wertinger Hotel „Zum Hirsch“

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Wertingen | am 17.09.2010 | 553 mal gelesen

Wertingen: Hotel Gasthof Zum Hirsch | Am Donnerstag 28. Oktober 2010 findet in Wertingen ein Vortragsabend zum Thema „Burnout“ statt. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr im Hotel „Zum Hirsch“ (Schulstraße 7). Referent ist Klaus Deckenbach. „Ich wollte anderen Menschen helfen, war engagiert und habe meinen Beruf geliebt. Aber jetzt freut mich nichts mehr und ich fühle mich innerlich ausgebrannt!“ Diese Beschreibung inneren Erlebens kennzeichnet einen Teil des...

2 Bilder

Burn Out Syndrom ... 4

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Lahstedt | am 20.08.2010 | 663 mal gelesen

Mal mit, mal ohne Farbe.

Jan Ullrich kämpft mit Burn-Out-Syndrom / Ehemaliger Radprofi verliert Doping Prozess

Sven Müller
Sven Müller | Simmerath | am 13.08.2010 | 161 mal gelesen

Es sieht nicht gut aus für Jan Ullrich. Gerade hat er bekannt gegeben, dass er mit einem Burn-Out-Syndrom kämpft. Auf seiner Internetseite heißt es: "Vor einigen Tagen wurde bei mir ein Burn-out-Syndrom diagnostiziert, das eine wohl längere Behandlung erfordert." Da kommt die Nachricht im Doping Prozess sehr ungelegen. Der ehemalige Radprofi verliert den Doping Prozess. Es wurde erwiesen, dass Ullrich damals 35.000 Euro an...

"Ich kann nicht mehr" - Wie geht's weiter, wenn nichts mehr geht? 3

Heide Hey
Heide Hey | Schönburg | am 21.04.2010 | 231 mal gelesen

Wenn ein Schatten auf der Seele liegt... dann sollten Sie für Lichtblicke sorgen. Wir alle fühlen uns manchmal mies, es darf nur nicht zum Dauerzustand werden. Gerade jetzt im Frühling erwarten wir von uns, besonders gut drauf zu sein. Wir wollen fit, leistungsstark und ausgeruht sein. Und wundern uns, wenn wir uns angesichts der blühenden Natur, der Liebespaare im Park und der glücklich im Garten buddelnden Menschen um uns...

Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (vhs)

Ramadan Hoti
Ramadan Hoti | Pfaffenhofen | am 25.03.2010 | 163 mal gelesen

Pfaffenhofen an der Ilm: Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (vhs) | Vortrag: Burnout-Syndrom - neue Volkskrankheit?