3 Bilder

Mit Gisela nach Burgund: von Chablis über Ancy-le-France nach Fontenay 4

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 30.04.2009 | 1017 mal gelesen

Ancy-le-Franc (Frankreich): Burgund | Hier im Departement Yonne ist die Landschaft immer noch die der Gallier. Die friedlichen Dörfer der Handwerker und Bauern, der Holzfäller und Hirten mit Herden auf den Weiden, mit fischreichen Flüssen und Bächen. Kleine Kirchen sind der Mittelpunkt der Ortschaften. Die Häuser sind, für Burgund typisch mit bunten Ziegeln gedeckt. Um hier nur einige Sehenswürdigkeiten zu nennen: das alte Hospital von Tonnerre, dessen Dach wie...

10 Bilder

Mit Gisela nach Burgund: von Dijon über Vezelay nach Auxerre. 6

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 30.04.2009 | 1401 mal gelesen

Vézelay (Frankreich): Burgund | Burgund besteht nicht nur aus der Cote d´Or mit dem Hauptort Dijon, sondern setzt sich aus insgesamt vier Departements zusammen: Cote d´Or wie schon genannt, Nivre mit dem Hauptort Nevers, Saone-et-Loire mit dem Hauptort Mácon und Yonne mit dem Hauptort Auxerre. Letzteres werden wir heute besuchen. Die schönste Jahreszeit um in Burgund zu reisen ist der Herbst. Er ist meist heiter und klar. Die Landschaft ist mit dem milden...

9 Bilder

Mit Gisela nach Burgund: die Cote d´Or – die Küste für Weingenießer. 5

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 28.04.2009 | 867 mal gelesen

Beaune (Frankreich): code d´or | Hier an der Cote d´ Or werden die höchsten Grundstückspreise verlangt und auch bezahlt. Falls hier überhaupt jemals ein Grundstück verkauft werden sollte! Ihr seht auf der rechten Seite – wir kommen aus Richtung Dijon – eine Geländestufe, die 180 km lang ist. Cote bedeutet Küste. Die Rebstöcke gedeihen unglaublich gut an dieser „Küste“. In ihrem nördlichen Teil heißt sie Cote d´ Nuits, in ihrem südlichen Teil Cote d´...