Burganlage

1 Bild

Harburg

Iris Alefelder
Iris Alefelder | Harburg | am 11.11.2018 | 13 mal gelesen

Harburg: Harburg | Schnappschuss

8 Bilder

Veste Oberhaus

Iris Alefelder
Iris Alefelder | Passau | am 30.01.2018 | 42 mal gelesen

Passau: Veste Oberhaus | Die Veste Oberhaus wurde zu Anfang des 13. Jahrhunderts gegründet. Sie diente als Burg und Residenz des Passauer Bischofs. Die Veste Oberhaus ist eine der größten Burgen Eurpoas. Ich bin dort immer wieder oben, man erfährt einiges über die Geschichte der Burg und Passaus. Auch wenn das Laufen für mich da oben beschwerlich ist, z. B. die uralten hohen Treppen. Von dort oben hat man einen herrlichen Ausblick über Passau und...

1 Bild

Ehemaliger Anleger der Weissen Flotte

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 25.01.2017 | 17 mal gelesen

Schwerin: Reppiner Burg | Schnappschuss

11 Bilder

Burg Freudenstein 1

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 15.09.2016 | 63 mal gelesen

Burg Freudenstein, auch Schlickburg (hrádek Freudenstein, Šlikův hrádek) in Joachimsthal (Jáchymov). Übrig sind nur noch zwei Batterietürme und ein kleiner Mauerrest. Alles zur Geschichte dieser jüngsten tschechischen Burganlage bei Wikipedia.

12 Bilder

Kurzurlaub in Dresden | Bildergalerie Collage | Burganlage 7

Roland Horn
Roland Horn | Stolpen | am 09.09.2015 | 102 mal gelesen

Stolpen: Burg | Ausflug zur 800 Jahre alten Basaltburg Stolpen. Die wohl berühmteste Bewohnerin war die Mätresse (von August dem Starken) Reichsgräfin Anna Constantia von Cosel (17.10.1680-31.03.1765). Sie bewohnte den Ort ihrer Verbannung über 48 Jahre, vom 24.12.1716 bis zu Ihrem Tode.

38 Bilder

Ilsenburg 8

Constanze Seemann
Constanze Seemann | Ilsenburg (Harz) | am 11.08.2015 | 90 mal gelesen

Ilsenburg (Harz): Kloster Ilsenburg | Das Kloster Ilsenburg ist über 1000 Jahre alt und wurde 993 erstmals als "Elysenaburg" urkundlich erwähnt. Im 12. Jahrhundert wurden große Teile der Anlage durch ein Feuer zerstört. Auch heute noch muß sehr viel getan werden ( und wird auch ), aber wenn man in der Nähe ist, sollte man ruhig mal reinschauen. Die heute noch erhaltenen Räumlichkeiten können z. B. noch für Hochzeiten oder Geburtstagsfeiern genutzt werden.

11 Bilder

Burgruine Rödersen... ein vergessener Ort (Lost Places Pt.1)

Friedhelm Spengler
Friedhelm Spengler | Wolfhagen | am 23.05.2015 | 373 mal gelesen

Wolfhagen: Burg Rödersen | Irgendwo im Wald zwischen Ehringen, Wolfhagen und den weithin sichtbaren 3-blättrigen Rotoren der Windkraftanlagen, die inmitten eines ehemals dichten Waldes in der Nordhessischen Landschaft stehen, befinden sich einige Mauerreste der alten Burganlage von Rödersen. Nicht weit entfernt, nur durch das Tal zum anderen Hügel lag wohl einmal die Stadt Landsberg.

13 Bilder

Burg Bentheim - eine mittelalterliche Höhenburg

R. B.
R. B. | Bad Bentheim | am 06.11.2014 | 179 mal gelesen

Bad Bentheim: Burg Bentheim | Ein Ausflug im Frühling und bei herrlichem Wetter nach Bad Bentheim, ist auch ein Ausflug in die Geschichte des Fürstentums Waldeck. Pauline Prinzessin zu Waldeck und Pyrmont heiratete am 7.Mai 1881 Erbprinz Alexis zu Bentheim und Steinfurt. Pauline war die 2. Tochter von Fürst Georg-Victor zu Waldeck und Pyrmont. Ihre Schwester Marie heiratete den König von Württemberg, Emma wurde später Königin der Niederlande, Helene...

68 Bilder

Kurztrip mit dem Motorrad in die Wetterau, nach Friedberg 5

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 27.03.2014 | 145 mal gelesen

Nach einem Verwandtenbesuch in Bad-Vilbel, fuhr ich nicht wieder über die Autobahn zurück, sondern über die Dörfer, an der Bundestraße 3 entlang. Einige langgezogene Straßendörfer lassen sich genussvoll langsam durchfahren. Hier in der fruchtbaren Wetterau wächst viel Obst und Gemüse, z. B. Äpfel, Kirschen und Spargel, geschützt vom Hochtaunus gedeiht alles sehr gut. Meine Bilderserie gibt einen Eindruck von dem kleinen...

25 Bilder

Ausflugstipp: Burg Coppenbrügge 5

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Coppenbrügge | am 05.10.2013 | 423 mal gelesen

Coppenbrügge: Burg Coppenbrügge | Burg Coppenbrügge Die Burg Coppenbrügge, auch Schloss Coppenbrügge genannt, ist eine gut erhaltene Wasserburganlage, die zwischen 1280 bis 1300 von den Grafen von Spiegelberg erbaut wurde und eine wechselvolle Geschichte hinter sich hat. Die Burganlage befindet sich, von einem Wassergraben umgeben, in der Ortsmitte von Coppenbrügge, einem Städtchen mit hübschen Fachwerkhäusern, das im Süden Niedersachsens am Fuße...

9 Bilder

Die Wysburg hatte ein kurzes Leben, nach Jahrhunderten entdeckt und ausgegraben

Erwin Zimmermann
Erwin Zimmermann | Naumburg (Saale) | am 16.09.2012 | 292 mal gelesen

Naumburg (Saale): Bad Kösen | Die Burganlage Wysburg mitten im Thüringer Wald Die Einladung zum Blidenschießen an der Wysburg war den Sonntagsausflug zum Tag des offenen Denkmals wert. Die Burganlage mitten im Wald, nach Jahrhunderten von Archäologen, Helfern und dem gegründeten Burgverein nach und nach ausgegraben, zeigt sich in erstaunlich klaren Strukturen. Eine typische Räuberburg, die dann auch mit Steinschleudern zusammen geschossen wurde. Die...

1 Bild

Gartenidylle | Gartengestaltung 2

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Vienenburg | am 12.09.2012 | 137 mal gelesen

Vienenburg: Burganlage | Schnappschuss

1 Bild

Tor zur Vienenburg

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Vienenburg | am 12.09.2012 | 124 mal gelesen

Vienenburg: Burganlage | Schnappschuss

1 Bild

Katzen schauen Dich an 1

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Vienenburg | am 11.09.2012 | 124 mal gelesen

Vienenburg: Burganlage | Schnappschuss

14 Bilder

Die Markter Burg 7

Kathrin Zander
Kathrin Zander | Biberbach | am 14.08.2012 | 1340 mal gelesen

Biberbach: Markter Burg | Seit vielen Jahren war ich dort nicht mehr oben und wollte doch selbst mal sehen, was aus der Anlage geworden ist. So machten wir uns mit dem Radl auf nach Markt, denn auch bei uns gibt es schöne Ecken. Über Markt einem Ortsteil von Biberbach erhebt sich auf einem Bergrücken weit sichtbar die Reste der Burg Markt und prägt das Orstbild der Dorfes. Errichtet wurde sie bereits im Mittelalter errichtet. Die Burg ist...

12 Bilder

Der Desenberg 1

Georg Schmidt
Georg Schmidt | Warburg | am 22.07.2012 | 791 mal gelesen

Warburg: Desenberg | Die Ruine "Desenberg" liegt auf einer Basaltkuppel in der Warburger Börde. Sagenumwobene Legenden und Mythen ranken sich um die Burganlage die sich seit dem Jahre 1250 im Besitz der Grafen von Spiegel zum Desenberg befindet. Soll sie doch schon in ihrer Frühzeit als germanische Kultstätte gedient haben. Andere Quellen behaupten, hier hätte ein Drache gehaust. Im Jahre 1170 belagerte Heinrich der Löwe die Burg und...

6 Bilder

Burg Calenberg bei Warburg

R. B.
R. B. | Warburg | am 08.07.2012 | 865 mal gelesen

Warburg: Burg Calenberg | ...die Höhenburg Calenberg bei Warburg, in der Nähe zur hessischen Grenze, wurde um 1250 den Herren von Berkule erbaut. 1307 war die Burg Lehen der westfälischen Familie derer von Papenheim , die sich bald Rave von Calenberg nannten. Nachdem 1464 der letzte Rave von Calenberg gestorben war, entbrannte eine 7 Jahre andauernde Fehde zwischen dem Landgrafen Ludwig II. von Hessen und dem Paderborner Bischof. 1868 kaufte der...

15 Bilder

Trendelburger "Rapunzelturm" demnächst wieder begehbar. 2

Georg Schmidt
Georg Schmidt | Trendelburg | am 27.04.2012 | 658 mal gelesen

Trendelburg: Burg Trendelburg | Eine gute Nachricht für alle Burgengänger. In Trendelburg beginnen im Mai umfangreiche Sanierungsarbeiten am Hauptturm der Burganlage. Die gesamte "Höhenburg" wurde im 13. Jh. von den Herren von Schöneberg erbaut, und diente dem Schutz der Handelswege, die sich hier kreuzten. In der wechselhaften Geschichte erlebte die Burg viele Schlachten und Zerstörungen. Von einer reinen Wehranlage zum Jagdschloss bis hin zum...

7 Bilder

Eine sehr ausergewöhnliche Nutzung einer ca. 1000 jährigen Burganlage 1

uwe Zeidler
uwe Zeidler | Naumburg (Saale) | am 04.03.2012 | 225 mal gelesen

Naumburg (Saale): Burgstraße | Wir nutzten gestern das schöne Wetter und unternahmen einen Ausflug, ca. eine Autostunde von uns weg, Autobahn Richtung Erfurt an den Hohenfeldenstausee und dem Museumsdorf in Hohenfelden. Von Hohenfelden bis zum Ort Tonndorf sind es nur fünf Minuten Fahrt in westliche Richtung. Dort entdeckten wir auf einem bewaldeten Hügel einen runden Bergfried umgeben von einer Schloß ähnlichen Anlage. Wie wir später lesen konnten hat...

8 Bilder

Crac des Chevaliers (Syrien) 2

Klaus Heubusch
Klaus Heubusch | Bad Wildungen | am 09.01.2012 | 337 mal gelesen

Der Crac des Chevaliers ist eine Burg in Syrien, deren heute sichtbare Bauteile überwiegend aus der Zeit der Kreuzzüge stammen. Sie ist Bestandteil des Weltkulturerbes der UNESCO. Der Name Crac entstammt wahrscheinlich dem syrisch-aramäischen und bedeutet „Festung“. Möglich ist auch eine Ableitung von dem griechischen Wort charax, das Pfahlwerk oder Wall bedeutet. Zur Unterscheidung von der Burg Crac de Montréal (heute...

67 Bilder

..SCHLOSS - BURG.... im Bergischenland ( NRW ) 5

Hans-Joachim       ( Achim ) Strohbach
Hans-Joachim ( Achim ) Strohbach | Neuenstadt am Kocher | am 08.02.2011 | 1502 mal gelesen

Neuenstadt am Kocher: Schloss Burg | Schloss Burg,eine Mittelalterliche Burganlage im Bergischen Land.Hoch über der Wupper.Die Städte Solingen,Remscheid und Wermelskirchen in unmittelbarer Nähe.Ein beliebtes Ausflugsziel von Nah und Fern.Die Verkehrsanbindung sind ideal,von den Städten die rekte Nahverkehr.Durch Busverbindung.Mit dem Auto,von den Städten und die Autobahn A1,Abfahrt: Wermelskirchen,Solingen,Remscheid. Von dem Städtchen Unterburg ist eine...

1 Bild

Die Rudelsburg im Morgennebel 2

Uwe Dorloff
Uwe Dorloff | Bad Kösen | am 17.05.2010 | 131 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Meine Heimat: Freyburg an der Unstrut ,,Die Neuenburg"

Uwe Dorloff
Uwe Dorloff | Bad Kösen | am 08.05.2010 | 108 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

Freienfelser Ritterspiele - ein lohnenswertes Ziel am nächsten Wochenende! 1

R. B.
R. B. | Weinbach | am 25.04.2010 | 804 mal gelesen

Weinbach: Freienfelser Ritterspiele | Die Freienfelser Ritterspiele finden nun schon zum 18. Mal statt. Eines der größten Mittelalterfeste Deutschlands findet auf über 100000 qm und mit mehr als 2500 Aktiven (Ritter, Gaukler, Handwerker, Barden....) in dem kleinen Örtchen Freienfels bei Weilburg statt. Der verantaltende Förderverein zur Erhaltung der Burgruine Freienfels e.V. gibt sich mit seinen Vergleichsweise wenigen Mitgliedern vor Ort alle erdenkliche Mühe,...