Burg Wohldenberg

8 Bilder

Wenn alte Mauern erzählen könnten... - Zu Besuch auf der Burgruine Wohldenberg 9

Katja W.
Katja W. | Holle | am 17.09.2015 | 737 mal gelesen

Holle: Burg | Die alten Mauern der Burgruine Wohldenberg hätten sicher viel zu erzählen von Grafen und Rittern, von Zerstörung, Wiederaufbau und Verfall. 1172 wurde die Burg, die von den Grafen von Wöltingerode errichtet wurde, zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Zwei wichtige Handelsstraßen verliefen zu ihren Füßen und durch ihre Lage auf einem Bergrücken mit Steilwänden war die Höhenburg eigentlich nur schwer einnehmbar. Doch Heinrich der...

10 Bilder

Exkursion zur Burg Wohldenberg vom 12.April 2014, Impressionen

siegfried skarupke
siegfried skarupke | Ilsede | am 12.04.2014 | 163 mal gelesen

Es war wieder einmal ein von Pfarrer Lampe bestellter schöner sonniger Tag. Die Teilnehmer waren begeistert von der Darbietung des Liedermachers Marian Meyer aus Braunschweig. Er sang den Blues der " Weißen Frau vom Wohldenberg" vor dem Kerker, in dem sie einst eingesessen hat, bevor sie hingerichtet wurde. Auch Kylian, der "Waldläufer" erschien in voller Gewandung, und Ausrüstung. Bei seinem überraschenden Auftritt neben...

4 Bilder

Exkursion zur Burg Wohldenberg mit Marian Meyer

siegfried skarupke
siegfried skarupke | Holle | am 04.04.2014 | 387 mal gelesen

Holle: Wohldenberg | Der Förderverein Burg Steinbrück bietet wegen des großen Interesses noch einmal eine Exkursion auf die Burg Wohldenberg an. Herr Pfarrer Stefan Lampe wird die Gäste über das Burggelände, sowie in die barocke Hubertuskirche führen. Der Liedermacher Marian Meyer wird seinen Song "Die weiße Frau vom Wohldenberg" vortragen. Er erntete bei der letzten Tour viel Beifall. Nach der ca. 90 minütigen Führung besteht die Möglichkeit...

7 Bilder

Exkursion zur Wohldenburg am 22.Februar - die Bilder

siegfried skarupke
siegfried skarupke | Ilsede | am 22.02.2014 | 152 mal gelesen

Petrus meinte es gut mit den Gästen, die der Einladung des Fördervereines Burg Steinbrück auf die Burg Wohldenberg gefolgt sind. Ber herrlichem Sonnenschein erklommen sie den Burgberg. Dort angekommen nahm sie Pfarrer Stefan Lampe in Empfang, und führte sie auf seine humorvolle Art und Weise in die Geschichte des alten Bauwerkes ein. Auch die wunderschöne Barockkirche St. Hubertus stand auf dem Programm. Nicht fehlen...

9 Bilder

Exkursion zur Wohldenburg, vom 25. Januar 2014

siegfried skarupke
siegfried skarupke | Ilsede | am 26.01.2014 | 185 mal gelesen

Samstag der 25. Januar. Schon bereis um 9.00Uhr trafen die ersten Gäste auf der Burg Wohldenberg ein. Und das bei minus 9 Grad! Pfarrer Lampe empfing uns am Burgtor, und brachte uns auf humurvolle Weise die Geschichte der Burg und der Hubertuskirche nahe. Herr Lampe lebt nicht ganz allein auf der Burg: Meiste Lampe - namens Mutz teilt sich das Pfarrhaus und den schönen Garten mit ihm. Höhepunkte waren die Besteigung des...

1 Bild

Blick vom Bergfried der Burg Wohldenberg

siegfried skarupke
siegfried skarupke | Ilsede | am 25.08.2013 | 64 mal gelesen

Schnappschuss

17 Bilder

Einen Ausflug wert. Burg Wohldenberg, 30 Minuten von Ilsede entfernt. Freier Eintritt!

siegfried skarupke
siegfried skarupke | Ilsede | am 25.04.2012 | 504 mal gelesen

Möchten Sie in den Sommermonaten einen spannenden Ausflug mit Ihrer Familie unternehmen? Neben den von mir bereits vorgestellten Zielen bietet sich Burg Wohldenberg, welche nur ca. 30 Minuten von Ilsede entfernt ist, an. Inmitten uralter Buchenwälder liegt sie auf dem 218 Meter hohen Wohldenberg. Von hier aus hat man eine fantastische Aussicht. Die Burg wurde um 1155 von den Grafen von Wöltingerode errichtet, und besitzt...

2 Bilder

Burg Wohldenberg 2

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Lahstedt | am 23.02.2010 | 1005 mal gelesen

Die Burg Wohldenberg rund 1 km südwestlich von der Ortschaft Sillium, ein Ortsteil der Gemeinde Holle im Landkreis Hildesheim (östliches Niedersachsen, Deutschland), deren Ortswappen von der Burganlage geziert wird. Sie ist eine Höhenburg in den nordwestlichen Ausläufern des Hainbergs und steht auf dem 218 m hohen Wohldenberg, der einen langgestreckten Bergrücken östlich bzw. oberhalb des Tals der Nette darstellt. Die...