1 Bild

Welche Kombinationen gab es bei den Erst - und Zweitstimmen auf gemeinsamen Stimmzettel? Da gab es wohl die wildesten Kombinationen? 2

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 22.09.2013 | 215 mal gelesen

Welche Kombinationen gab es bei den Erst - und Zweitstimmen auf gemeinsamen Stimmzettel? Da gab es wohl die wildesten Kombinationen? Kann da jemand eigene Beispiele aus seinem Wahllokal hier einstellen? Ich war heute zwei Stunden bei einer Auszählung dabei! Der interessanteste Stapel von Wahlscheinen war der "gemischte"... Als der vorgelesen wurde gab es viel Kopfschütteln und Schmunzeln... Es kam garnicht...

4 Bilder

Samstag, 21. September 2013 in Recklinghausen (Fotos)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 22.09.2013 | 305 mal gelesen

... auf der Breiten Straße

1 Bild

Peer Steinbrück erklärt die Stadt Monheim am Rhein zur „Steueroase“ 33

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Baumberg | am 18.09.2013 | 649 mal gelesen

Monheim am Rhein: Aula am Berliner Ring | Weil es die Rheingemeinde Monheim geschafft hat, durch eine Senkung der Gewerbesteuer im Rahmen ihrer gesetzlichen Möglichkeiten binnen zwei Jahren schuldenfrei zu werden, wurde sie vom SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück auf unfaire Weise gemaßregelt. Anlässlich einer Podiumsdiskussion am vergangenen Freitag in Monheim trampelte er in seiner unnachahmlichen Art in das nächste Fettnäpfchen, indem er die Stadt...

11 Bilder

Großflächenplakate zur Bundestagswahl in Laatzen: Wer hat das schönste im ganzen Land?

Klaus Hoffmeister
Klaus Hoffmeister | Laatzen | am 22.08.2013 | 277 mal gelesen

Laatzen: Rathaus | Der Termin für die Bundestagswahl 2013, der 22. September, rückt immer näher und so schießen die Wahlplakate wie Pilze aus der Erde. Eigentlich wundere ich mich, dass sich diese Dinosaurier der Werbebranche immer noch so erfolgreich gegen ihre digitale Konkurrenz behaupten können. Aber noch sind die Plakate da und so zog ich mit meiner Kamera los, um sie zu dokumentieren. Dabei konzentrierte ich mich auf die in Laatzen...

1 Bild

Die "Alternative für Deutschland" informiert: BÜRGER zurück an die MACHT!

Alexandra Wieda
Alexandra Wieda | Gersthofen | am 17.07.2013 | 253 mal gelesen

Gersthofen: großer Rathausplatz, bei City Center | Am kommenden Samstag zwischen 9.00 und 16.00 Uhr wird die "Alternative für Deutschland" am Rathausplatz / Nähe City Center Gersthofen mit ihrem Informationsstand wieder vertreten sein. Es begrüßt Sie der Kreisverband Augsburg-Land und lädt ein zu persönlichen Gesprächen. Für alle Interessierten und die, die es noch werden wollen!

„Damit Deutschland nicht am Euro scheitert!“ - Oder: Zahlen wir für Europa? 2

Alexandra Wieda
Alexandra Wieda | Augsburg | am 04.07.2013 | 357 mal gelesen

A: TSV Sportgaststätte, Pizzeria Mamma Mia, Nebensaal | Ein zahlreiches, bunt gemischtes Publikum fand sich ein, um am 03.07.2013 dem Vortrag der Alternativen für Deutschland beizuwohnen. Eine politische Veranstaltung? Ja natürlich. Aber es darf erwähnt werden, dass die wenigsten der Parteimitglieder sich vorher jemals politisch engagiert haben. Der Vortrag wurde gehalten aus reiner Überzeugung und Betroffenheit. Untermauerte Fakten von einem Menschen, der auf seine Lobby keine...

1 Bild

Alternative für Deutschland - Gründung des Kreisverbandes Augsburg-Land

Alexandra Wieda
Alexandra Wieda | Königsbrunn | am 27.06.2013 | 550 mal gelesen

Königsbrunn: Gasthof Krone | Die Partei Alternative für Deutschland hat am 12. Juni 2013 in Königsbrunn ihren Kreisverband Augsburg – Land gegründet. Als Vorsitzender wurde einstimmig der frühere Siemens Personaldirektor Hermann Mayer aus Königsbrunn gewählt. Der 61-jährige ist zugleich für die Bundestagswahl im Herbst Direktkandidat im Wahlkreis Augsburg – Land und zudem aussichtsreich auf Platz 6 der Landesliste seiner Partei platziert.Ebenso...

Wilhelm Neurohr: DAS SOUVERÄNE VOLK ALS BLOSSER KANZLERWAHL-VEREIN?“ (Leserbrief)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 18.12.2012 | 323 mal gelesen

Wilhelm Neurohr: DAS SOUVERÄNE VOLK ALS BLOSSER KANZLERWAHL-VEREIN?“ (Leserbrief) ... zu diversen Berichten und Kommentaren zum bevorstehenden Wahljahr 2013: „BUNDESTAGS-WAHLJAHR: DAS SOUVERÄNE VOLK ALS BLOSSER KANZLERWAHLVEREIN?“ (Klarstellungen über die missverstandene und verfälschte parlamentarische Demokratie) Werden im Bundestags-Wahljahr 2013 nicht nur die einstmals „großen“ Parteien, sondern wird das...