Bundesagentur für Arbeit

2 Bilder

Tatsächliche Arbeitslosigkeit Oktober 2016 11

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 03.11.2016 | 439 mal gelesen

„Der Arbeitsmarkt hat sich im Oktober gut entwickelt. Im Zuge der Herbstbelebung ist die Arbeitslosigkeit deutlich gesunken, die Beschäftigung ist wieder gestiegen und die Nachfrage nach neuen Mitarbeitern legte weiter zu.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz (Weitere Stellungnahmen der Agentur für Arbeit hier...

1 Bild

Die neuen Flüchtlinge aus Polen 2

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 15.02.2016 | 312 mal gelesen

Naumburg (Saale): Arbeitsagentur | Heute habe ich nicht schlecht gestaunt als ich die Zeitung las. Im "Naumburger Tageblatt" (Montag der 15. Febraur 2016, Seite 9) wird unter der Überschrift "Ausländer, Stärkung für den Arbeitsmarkt" berichtet. Das Flüchtlinge nach Deutschland kommen ist bekannt, aber das auch welche aus dem krisengeschüttelten Polen nun zu uns flüchten war mir bisher entgangen.

Prominente Behörden und Firmen werben auf rechtspopulistischen Webseiten 30

Wolfgang H. Zerulla
Wolfgang H. Zerulla | Burgwedel | am 12.01.2016 | 172 mal gelesen

Rechtsradikale und populistische Hetze im Internet lässt sich in einer Demokratie wohl nicht verhindern. Mehr als peinlich ist allerdings, wenn namhafte Firmen wie ALDI, VW, Lufthansa, Deutsche Bahn und sogar Bundesbehörden wie Bundesagentur für Arbeit oder Bundespolizei solche Seiten auch noch finanziell unterstützen indem sie zulassen das ihre Werbeanzeigen dort platziert...

1 Bild

Die ersten Busfahrer aus Bulgarien und Spanien befördern in Sachsen-Anhalt die Fahrgäste. 22

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Zeitz | am 12.03.2015 | 289 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | Manchmal muss ich mich tatsächlich wundern. So auch heute wieder als ich las, dass in Sachsen-Anhalt die Busfahrer ausgehen. Ich zitiere den kurzen Artikel: "Sachsen-Anhalt gehen die Busfahrer aus Sachsen-Anhalt gehen die Busfahrer aus. Wie die Mitteldeutsche Zeitung berichtet, führen zu wenig Nachwuchs und der Fernbus-Boom zunehmend zu einem Engpass. Nach Zahlen der Bundesagentur für Arbeit ist zudem jeder vierte...

1 Bild

BA (Bundesagentur für Arbeit) verschickt HartzIV Jubelkarte 4

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 25.12.2014 | 185 mal gelesen

Hartz IV Jubelkarte zum Weihnachtsfest der Bundesagentur für Arbeit an Bundestagsabgeordente sorgen für heftige Kritik Edel sind sie, die Karten der Bundesagentur für Arbeit. Silber auf edlem rotem Hintergrund. Frohe Weihnachten mit „10 Jahre Hartz IV“ wünscht BA-Vorstand Heinrich Alt allen Bundesabgeordneten. Eine Aktion, die nicht zynischer sein kann. Die Redaktion gegen.hartz.de hat einen Bericht dazu geschrieben....

1 Bild

velbertbloggt: BA Chef Frank-Jürgen Weise: "Hartz IV ist das bestes Programm für Deutschland" 4

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 23.11.2014 | 158 mal gelesen

Chef Der Bundesagentur für Arbeit propagiert "Hartz IV ist das beste Programm was Deutschland je hatte". Frank-Jürgen Weise, Chef der Bundesagentur für Arbeit (BA) ist der Ansicht, Deutschland steuert auf Vollbeschäftigung zu. Das Menschen ihren Job verlieren würden, wäre so gering wie seit 15 Jahren nicht mehr. In Deutschland müssten sich derzeit Arbeitnehmer keine Sorgen machen, dass sie ihre Arbeit in den Unternehmen...

1 Bild

velbertbloggt: Das Märchen von 3 Millionen Arbeitslose in Deutschland 25

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 02.11.2014 | 239 mal gelesen

Wieder einmal läuft die Propagandamaschinerie der Bundesagentur für Arbeit auf Hochtouren. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) zählt in ihrer offiziellen Statistik im April 2014 rund drei Millionen arbeitslose Menschen in Deutschland. Tatsächlich sind es aber über 7 Millionen Menschen die Transferleistungen vom Staat beziehen. Monat auf Monat propagiert die Bundesagentur für Arbeit die aktuellen Arbeitslosenzahlen aus ihrer...

1 Bild

Jobcenter bedienen sich am Förderetat für Erwerbslose 1

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 26.09.2014 | 136 mal gelesen

Jobcenter schichten Geld aus dem Förderetat für Erwerbslose in eigene Verwaltungskosten. Die Jobcenter schichten immer mehr Millionen aus dem Förderetat für Hartz-IV-leistungsberechtigte Bürger in den eigenen Verwaltungskosten und für Personal um. 2010 entnahmen die Jobcenter für die Ausgaben „Verwaltung und Personal“ aus dem Topf für Eingliederung in Arbeit 13 Millionen Euro. Im Jahre 2013 waren es schon bereits 445...

4 Bilder

DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert:

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 28.11.2013 | 172 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE | Wortwolken schaffen keine Arbeit Zur Situation auf dem deutschen Arbeitsmarkt im Monat November erklärt der Bundesgeschäftsführer der LINKEN, Matthias Höhn: Laut "Sozialbericht 2013" nimmt das Armutsrisiko in Deutschland durch Niedriglöhne, Leiharbeit und Hartz IV stetig zu. Laut einem Bericht der Bundesagentur fällt jeder vierte Neu-Arbeitslose sofort in Hartz IV. Laut "OECD-Rentenbericht" tragen niedrige...

4 Bilder

DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis berichtet: 2

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 14.11.2013 | 182 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE | Bundesagentur will wohl NSA toppen Die Bundesagentur für Arbeit strebt offenbar die Erhebung von Daten über Hartz-IV-Beziehende aus dem Internet an. * Damit sollen zum Beispiel Nebeneinkünfte von Hartz-IV-Beziehenden, etwa aus ebay-Verkäufen, ausgeforscht werden. Bekannt ist , dass rund 43 Prozent der Klagen gegen die Bundesagentur zugunsten von Hartz-IV-Beziehenden ausgehen. * Dazu erklärt die Vorsitzende der...

1 Bild

"Schluss mit dem Hartz-IV-System" Eine Veranstaltung mit Inge Hannemann, "freigestellte" Jobcenter-Mitarbeiterin aus Hamburg 5

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 10.09.2013 | 243 mal gelesen

Marburg: Technologie- und Tagungszentrum (TTZ) - ehemaliges Gelände Jägerkaserne Südviertel | Die “Hartz-IV-Rebellin” und derzeit “freigestellte” Jobcenter-Mitarbeiterin aus Hamburg Altona berichtet aus ihrer langjährigen Erfahrung (dort tätig seit 2005 ) über Sanktionspraxis, Quotenvorgaben und über Alternativen zu Hartz-IV. Blog und Homepage von Inge Hannemann http://altonabloggt.wordpress.com/ http://www.ingehannemann.de/

1 Bild

Jobcenter bringt Frauen an die Börse 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Wismar | am 19.06.2013 | 741 mal gelesen

Wismar: Zeughaus | Jobcenter bringt Frauen an die Börse, schreibt die SVZ und dies verkündet somit, die Arbeitsagentur und das Jobcenter Westmecklenburg in der Ausgabe vom 18.6.2013. Nun ja man könnte sich ja jetzt darüber Gedanken machen was der Begriff „Börse“ mit den Frauen in unserem Land zu tun hat, die auf Arbeitssuche sind, denn unter Börse versteht man einen organisierter Markt für vertretbare Sachen nach bestimmten Regeln .Gehandelt...

Arbeitsmarkt - Whistleblower packt aus - 1

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 05.05.2013 | 161 mal gelesen

Die wirtschaftliche und soziale Lage in Deutschland – April 2013 Linkverweise siehe Quelle: Wow nahezu alle sprechen vom robusten Arbeitsmarkt aber 7.130.819 Personen erhalten Transferleistungen ALGI/ALGII oder Sozialgeld Prolog Was ist Wahrheit? (Pontius Pilatus) Geschönter Armutsbericht Erstellt von Sybilla am 30.04.13 --- 11 Uhr 00 Jeder darf diesen Bericht unter Hinweis auf die Autorin frei verwenden...

Broschüren der Arbeitsverwaltung

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Nürnberg | am 12.03.2013 | 121 mal gelesen

Nürnberg: Bundesagentur für Arbeit | Die Bundesagentur für Arbeit (www.arbeitsagentur.de), Regensburger Straße 104, 90478 Nürnberg, gibt diverse Merkblätter für Arbeitslose heraus. Die Ausgabe „SGB II – Grundsicherung für Arbeitssuchende (Arbeitslosengeld II / Sozialgeld)“ sowie die Nummern 1 („Merkblatt für Arbeitslose Ihre Rechte – Ihre Pflichten“), 8b „Kurzarbeitergeld Informationen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer“ sowie 10 „Insolvenzgeld für...

Arbeitsmarktzahlen Dezember 2012

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 03.01.2013 | 243 mal gelesen

Zahlen vom Arbeitsmarkt widersprechen sich ek*la*tant Arbeitsmarktdaten von Sybilla Die wirtschaftliche und soziale Lage in Deutschland – Dezember 2012 Prolog Was ist Wahrheit? (Pontius Pilatus) Geschönter Armutsbericht 29. November 2012 05:21 Geschönter Armutsbericht Sozialverband warnt von der Leyen vor Zensur Wahrheit ist offensichtlich dass, das uns verschwiegen wird! Die wahre Lage wird meiner...

1 Bild

Initiative Qualkampf

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Nürnberg | am 12.12.2012 | 517 mal gelesen

Nürnberg: Bundesagentur für Arbeit | Die Sendung von Frau Maischberger in der ARD am 4.12.2012 mit dem Titel Wer arbeitet ist der Dumme, wobei der Titel " Wer nicht arbeitet, soll für dumm verkauft werden, passender gewesen wäre, hat scheinbar doch mehr Spuren hinterlassen als bisher angenommen. Nachdem nun Herr Boes zeitweilig ins Fadenkreuz der gleichgeschalteten Presse geraten war, richtet sich nun der Focus der Menschen, auf Herrn Alt. Dabei Fragen sich die...

1 Bild

Ein Verwalter und Rechtfertiger von Armut und vermutlich auch ein Lügner 3

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Nürnberg | am 12.12.2012 | 573 mal gelesen

Nürnberg: Bundesagentur für Arbeit | Auf Grund der Aussage von Herrn Heinrich Alt, in der Sendung im Ersten Deutschen Fernsehen am 4.12.2012 bei Frau Maischberger mit dem Titel, "Wer arbeitet ist der Dumme" wonach niemand in Deutschland, während des ALG II Bezuges Obdachlos wird oder seine Wohnung verliert oder hungern braucht, habe ich mich per E-Mail, per Post und per persönlicher Übergabe im Jobcenter direkt an Herrn Alt in Nürnberg...

Das Universum der Berufe

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 25.10.2012 | 183 mal gelesen

Unter dem Obertitel „planet-beruf.de Mein Start in die Ausbildung“ hat die Bundesagentur für Arbeit zwei verschiedene CD-Roms für den heimischen PC veröffentlicht. Die Ausgabe 2012/2013 von „Berufe-Universum“ trägt die ISSN 1867-593X. Mit diesem Selbsterkundungsprogramm sollen die Schüler der Sekundarstufe I herausfinden, welche Berufe gut zu ihnen passen. „Das interaktive Programm lädt zu einer Reise ein durch die Welt...

Arbeitsmarkt September 2012 1

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 27.09.2012 | 201 mal gelesen

Gut für eine Volkswirtschaft? Für eine Gesellschaft? Das untergräbt immer weiter unsere aus gutem Grund entstanden sozialen Grundlagen: Werkverträge: Tariffreie Zone? WDR: http://www.wdr.de/tv/markt/sendungsbeitraege/2012/0924/03_werkvertrag.jsp Grundgesetz: Art. 20 (1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat. ...

Die tatsächlichen Arbeitsmarktzahlen für Juni 2012 1

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 28.06.2012 | 164 mal gelesen

Wie jeden Monat von Sybilla: Was ist Wahrheit? Wir können nicht ent­scheiden ob das, was uns Medien und der Pres­se­dienst der BA als Wahr­heit sug­ge­rieren, wahr­haft Wahr­heit ist, oder ob uns das nur als ersehnte poli­tisch erwünschte Wahr­heit in unsere Köpfe gehäm­mert wird. „Was ist Wahr­heit?“, Das ist die Frage, die ich an die Autoren in den Medien richte: Medi­en­ver­ant­wort­liche fragen das nicht, weil...

1 Bild

Berufsorientierung in der 9. Klasse

Justus-von-Liebig- Gymnasium
Justus-von-Liebig- Gymnasium | Neusäß | am 19.04.2011 | 601 mal gelesen

Welcher Beruf passt zu mir? Was ist der Unterschied zwischen Fachabitur und Allgemeiner Hochschulreife? Was, wenn die Noten für das Abitur nicht ausreichen? Welche weiteren schulischen Möglichkeiten habe ich nach Klasse 9 bzw. Klasse 10? Diese Fragen bezüglich Ausbildung und Beruf beschäftigen bereits viele Schüler der Mittelstufe. Schließlich ist das Thema Beruf und die dafür notwendige schulische Laufbahn für die Zukunft...

Luxusgehälter in der Bundesagentur für Arbeit! 7

DIE LINKE Schwabach-Roth
DIE LINKE Schwabach-Roth | Schwabach | am 19.06.2010 | 766 mal gelesen

Oben wird geprasst bei der Bundesagentur für Arbeit und nach unten wird getreten! Hartz IV Empfänger werden auf Anweisung der Führungskräfte gekürzt, wo es nur geht. Die müssen dann vor Gericht ihre Rechte einklagen und haben oft Erfolg damit! Oben verdienen die sogenannten Führungskräfte bis zu 400.000,-- Euros p.a., während viele Sachbearbeiter nur Zeitverträge haben. Das hat der Bundesrechungshof jetzt...

Hartz IV: Landrat erwägt erneuten Gang nach Karlsruhe

LRA FFB
LRA FFB | Fürstenfeldbruck | am 21.04.2010 | 248 mal gelesen

Der Fürstenfeldbrucker Landrat und Sprecher der oberbayerischen Landräte Thomas Karmasin erwägt eine neuerliche Anrufung des Bundesverfassungsgerichts für den Fall, dass das neue so-genannte Hartz-IV-Gesetz so beschlossen wird wie vorgesehen. Das neue Gesetz lässt 41 weitere sogenannte Optionskommunen zu, die den Vollzug der Hartz-IV-Regelungen alleine also ohne die Mischverwaltung mit der Bundesagentur für Arbeit gestalten...

Herbstbelebung auf dem Arbeitsmarkt ! Wirtschaftskrise........ 1

Peter Schmidt
Peter Schmidt | Stuttgart | am 30.09.2009 | 124 mal gelesen

Deutschland / Nürnberg / 30.09.2009 „Durch die Herbstbelebung ist die Arbeitslosigkeit im September deutlich zurückgegangen. Dies ist jedoch keine Trendwende. Insgesamt bleiben die Auswirkungen der Wirtschaftkrise auf den Arbeitsmarkt weiterhin spürbar.“, so fasste der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, die Entwicklung des Arbeitsmarktes im September 2009 zusammen. *...

1 Bild

"Persil-Frau" lächelt vor der Bundesagentur

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 30.09.2009 | 544 mal gelesen

Weiß das Kleid, der Hut, die Handschuhe und ein strahlendes Lächeln - so steht die "Persil-Frau" aus den 1920er Jahren als Reklameschild vor der jetzigen Bundesagentur für Arbeit. In dem Geäudekomplex befand sich seit 1947 die Poliklinik. Errichtet wurde das Gebäude um 1690 als "Königlich schwedisches Provianthaus" und diente später auch als Kornspeicher und Knabenschule.