Buchvorstellung

1 Bild

GLÜCK GEHABT! Lass dir DEIN GLÜCK nicht nehmen! (Buchvorstellung, indayi edition/Dantse Dantse)

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | vor 4 Tagen | 10 mal gelesen

Hallo ihr Lieben! Heute gibt es unseren Glücksratgeber "Die 4 Glückssäulen der Primitiven" von Dantse Dantse als kostenloses Rezensionsexemplar! Wenn ihr wissen wollt, worum es in dem Ratgeber geht, könnt ihr euch ein kurzes Video dazu ansehen, in dem das Buch vorgestellt wird! Klickt dazu einfach hier: Buchvorstellung #glück, #glücklich, #dantsedantse, #indayiedition, #buchvorstellung, #rezensionsexemplar

9 Bilder

Mit Horst Bohne und Torsten Bachmann rund um die Welt 5

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Linden-Limmer | am 21.05.2018 | 192 mal gelesen

Hannover: Decius | Frau Manuela Banse, Filialleiterin Buchhandlung Decius, Falkenstraße 10 und Internetportal "Lebensraum Linden“, vertreten durch Manfred Wassmann, setzten am 17. Mai 2018 ihre Veranstaltungsreihe „Linden – Eine Reise durch Raum und Zeit“ fort. Torsten Bachmann stellte sein Werk „Der Flughafen Hannover – Eine Zeitreise in Bildern“, erschienen im Sutton Verlag, Erfurt, vor. Er referierte über die Entwicklung des Flugwesens...

1 Bild

Buchvorstellung: Der Löwe des Kaisers - Der Fall

Cornelia Kempf
Cornelia Kempf | Königsbrunn | am 09.04.2018 | 35 mal gelesen

Eine Reise ins Mittelalter: Die Geschichte um die Zwillinge Einhard und Gunnar von Arsberg geht weiter Bereits Oktober 2015 erschien Teil 1 der "Löwenreihe" der Autorin Cornelia Kempf, die 2006 mit dem Kulturanerkennungspreis der Stadt Königsbrunn ausgezeichnet wurde. In „Der Löwe des Kaisers – Der Aufstieg“ ließ sie den Leser in die Zeit Kaiser Friedrich Barbarossa und seines Vetters, den Herzog von Sachsen und Bayern -...

1 Bild

"Fesche Lola, brave Liesel" Marlene Dietrich und ihre unbekannte Schwester

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 08.04.2018 | 23 mal gelesen

Laatzen: Arche Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt ein! Ein Abend mit dem Buchautor Heinrich Thies über Marlene Dietrich und ihre verleugnete Schwester. Die eine sagte den Nazis den Kampf an, die andere ordnete sich brav unter. Heinrich Thies hat eine spannende Doppelbiografie auf Basis von bisher unveröffentlichten Korrespondenz geschrieben und erzählt eine sehr deutsche Familiengeschichte. Zwischen ihnen lagen...

3 Bilder

Arabische Nacht im Flamm-Bistro „Le Tresor“

Johannes Dietrich
Johannes Dietrich | Königsbrunn | am 07.03.2018 | 36 mal gelesen

Königsbrunn: Flamm-Bistro Le Tresor | Eine Veranstaltung mit Lesung und Bauchtanz! LesungPlus – ein interessanter Mix aus Bauchtanz und Lesung. Eine Verführung in die moderne arabische Welt, kombiniert mit genüsslichen Kostbarkeiten von „Le Tresor“, erwarten Sie am Dienstag, den 24.02.2018, um 18.30 Uhr, im Flamm-Bistro „Le Tresor“ in Königsbrunn. Autorin Heike Adami und Bauchtänzerin „Scheherazade“ sind schon seit 4 Jahren ein Team. Heike Adami schreibt...

2 Bilder

Geld & Genuss – Geld anlegen aber richtig im Le Tresor!

Johannes Dietrich
Johannes Dietrich | Königsbrunn | am 23.02.2018 | 18 mal gelesen

Königsbrunn: Flamm-Bistro Le Tresor | Geld & Genuss: Im Flammbristro „Le Tresor“ findet beides zusammen: Buchautor und „Normalo“-Anleger Anton Ochsenkühn ist zu Gast und redet über 30 Jahre Erfahrung in Sachen Geldanlage Anton Ochsenkühn ist EDV-Buchautor und hat in den letzten 20 Jahren ca. 70 Bücher und E-Books mit einer Gesamtauflage von etwa 500 000 Exemplaren zu diesem Thema veröffentlicht. In seinem kürzlich erschienenen Buch „Geld anlegen - aber...

1 Bild

Bildband „Neusäß – Ein Ort im Wandel der Zeit“ ist erschienen

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 28.11.2017 | 37 mal gelesen

Das Interesse war riesig: Über 100 Gäste waren zur Vorstellung des neuen Bildbandes „Neusäß – Ein Ort im Wandel der Zeit“ ins Foyer des Neusässer Rathauses gekommen. Der ortsgeschichtliche Arbeitskreis Alt-Neusäß hat in über 7 Jahren in vielen Kontaktgesprächen 2000 Bilder zusammengetragen und für das Buch aufbereitet. Er wurde dank seiner intensiven Recherche mit so manch besonderem Schatz für diese Publikation belohnt, die...

Save the date: Einladung zur Buchvorstellung über Alt-Neusäß

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 18.10.2017 | 15 mal gelesen

Der ortsgeschichtliche Arbeitskreis Alt-Neusäß hat in den letzten sechs Jahren über 1700 Fotos und Dokumente über die Entwicklung von Alt-Neusäß zusammen getragen. Ziel jener akribischen Recherche und Sammlung ist die Herausgabe eines Buches analog zu den bereits bestehenden Bänden über Steppach und Westheim. Der Titel lautet „Neusäß. Ein Ort im Wandel der Zeit“. Das Buch stellt auf rund 300 Seiten mit vielen Abbildungen...

Buchvorstellung des neuen Bildbandes "Neusäß - Ein Ort im Wandel der Zeit"

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Neusäß | am 05.10.2017 | 5 mal gelesen

Neusäß: Rathaus | Das Buch erscheint am 27. November im context Verlag Augsburg

1 Bild

"Räuber und Schanditen. Kinder und ihre Spiele in einem Calenberger Dorf"

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 19.08.2017 | 32 mal gelesen

Laatzen: "Arche" der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. lädt ein! Können Sie sich noch an Ihre Spiele in der Kindheit erinnern? Sind Sie gerne Rollschuh gelaufen, haben Sie "Hüpfkasten" gespielt oder waren vielleicht die Murmeln etwas ganz besonderes? Im Laufe der Zeit haben sich die Kinderspiele verändert. Moderne Medien sind in die Kinderzimmer eingezogen. Ob Play-Station, Smartphone oder div. andere Computerspiele sind...

2 Bilder

Ursula Poznanski stellt ihr Buch Aquila vor

Maximilian Fischer
Maximilian Fischer | Neusäß | am 08.08.2017 | 18 mal gelesen

Neusäß: Bücher-Max | Mit Ursula Poznaski eröffnet die derzeit wahrscheinlich erfolgreichste Jugendbuchautorin den Neusässer Bücherherbst. Ausgezeichnet mit zahlreichen Preisen, u.a. dem Deutschen Jugendbuchpreis, veröffentlicht die sympathische Wienerin inzwischen auch Krimis. Ohne Erinnerung an die letzten zwei Tage streift die Studentin Nika durch Siena. Sie vermisst ihr Handy, ihre Schlüssel und ihren Pass. Mitbewohnerin Jennifer ist...

4 Bilder

Sommer - Sonne - Glühwürmchenzeit

Walter Ernst
Walter Ernst | Meitingen | am 24.07.2017 | 25 mal gelesen

Meitingen: Vogl-Druck | Passender zur Jahreszeit hätte der „Background“ der Glühwürmchen-Geschichten gar nicht sein können: „Glühwürmchen, Marienkäferchen, Rosenkäferlein und Junikäferchen sitzen im Biergarten, plaudern fröhlich und trinken süßen Nektar“ So beginnt die von Irmgard Maurer verfasste Geschichte und zeigt dann auf, in welch vielfältiger und individueller Art Glühwürmchen seine Hilfe anderen zu Teil werden lässt. „Die Geschichte...

1 Bild

Buchtipp: "Auf daß uns vergeben werde" von Amy M. Homes 1

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 21.06.2017 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Buchtipp: "Alle bösen Geister" von Ruth Rendell 5

Erika Walther
Erika Walther | Augsburg | am 16.04.2017 | 37 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Premiere in Tapfheim - Das Geheimnis der Heilerin

Walter Ernst
Walter Ernst | Tapfheim | am 17.02.2017 | 81 mal gelesen

Tapfheim: Gemeindebücherei | Die Frankfurter Buchmesse war nicht der Ort, nein, der Tapfheimer Gemeindebücherei war es vorbehalten, dass erstmals ein neues Buch öffentlich vorgestellt wurde. Und auch für Dagmar Holler war es eine Premiere. Zum ersten Mal gab sie eine Lesung aus ihrem Erstlingsroman. Von Gabi Pfefferer aus dem Büchereiteam und einer großen Zahl erwartungsvoller Zuhörer herzlich begrüßt, las die Autorin auszugsweise über „Das Geheimnis...

1 Bild

Heimatgeschichte mal anders – Buchvorstellung “Kunst und Kampf”

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 07.11.2016 | 120 mal gelesen

Bad Lauterberg. Am Sonntag, 20. November 2016, um 15 Uhr, lädt der „Verein Spurensuche Harzregion e.V.“ zu einem Multimedia-Vortrag mit Bernd Langer in das Restaurant „Goldene Aue“, Scharzfelder Straße 43, 37431 Bad Lauterberg ein. Der gebürtige Bad Lauterberger Bernd Langer stellt mit seinem neuen Buch „Kunst und Kampf“ ein autobiographisch gefärbtes Werk vor. Lebendig schildert Langer, wie der Westharz, vor allem der alte...

18 Bilder

Buchvorstellung: Memoirs of Carl Wippo – Ein Auswanderer aus Peine erinnert sich (von Matthias Blazek)

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Peine | am 27.10.2016 | 261 mal gelesen

Peine: Der Auswanderer Carl Wippo erinnert sich... | Wohl nicht wenige Menschen haben unter den verschiedenen Linien ihrer Vorfahren Familienmitglieder, die irgendwann im 19. Jahrhundert ausgewandert sind, die die deutschen Lande vorübergehend oder meistenteils für immer verlassen haben. Immerhin machen sie über ein Viertel der damaligen Einwohnerzahl Deutschlands aus. In erster Linie waren es wirtschaftliche Gründe, die dazu führten. Gerade in der Mitte dieses Jahrhunderts kam...

1 Bild

Buchtipps vom Straßenmagazin "Asphalt": "Anders Hannover Krimi" von Ina Kloppmann und "Die Leute vom Straßenrand" von Peter Rösch

i. kloppmann
i. kloppmann | Hannover-Seelhorst | am 10.10.2016 | 39 mal gelesen

Buchtipps vom Straßenmagazin "Asphalt": "Anders Hannover Krimi" von Ina Kloppmann "Die Leute vom Straßenrand" von Peter Rösch

am 17. September, 14.00 Uhr auf dem Rathausvorplatz, Seestraße 20, 82237 Wörthsee

Bauer Verlag
Bauer Verlag | Wörthsee | am 15.09.2016 | 23 mal gelesen

Wörthsee: Bauer Verlag | "Die tollkühnen Abenteuer der Wörthsee-Maus" Rotary Club lädt zu Präsentation seines neuen Märchenbuchs ein Die kleine Wörthsee-Maus Vieps lebt zusammen mit ihren Eltern und vielen anderen Mäusen auf einer Insel im Wörthsee. Eines Tages stürzt sie mit ihrem bunten Blätterdrachen auf dem Festland ab und begegnet dem Hauskater Ferdinand. Das ist der Beginn einer Reihe von spannenden Abenteuern. All die tollkühnen...

1 Bild

Buchvorstellung am 17. September, 14.00 Uhr am Rathausvorplatz - "Die tollkühnen Abenteuer der Wörthsee-Maus"

Bauer Verlag
Bauer Verlag | Wörthsee | am 15.09.2016 | 21 mal gelesen

Wörthsee: Bauer Verlag | "Die tollkühnen Abenteuer der Wörthsee-Maus" Rotary Club lädt zu Präsentation seines neuen Märchenbuchs ein Die kleine Wörthsee-Maus Vieps lebt zusammen mit ihren Eltern und vielen anderen Mäusen auf einer Insel im Wörthsee. Eines Tages stürzt sie mit ihrem bunten Blätterdrachen auf dem Festland ab und begegnet dem Hauskater Ferdinand. Das ist der Beginn einer Reihe von spannenden Abenteuern. All die tollkühnen...

3 Bilder

Der Hausfrauen-Bund Laatzen startet in das zweite Veranstaltungshalbjahr 1

Ingrid Pawelczak
Ingrid Pawelczak | Laatzen | am 16.08.2016 | 52 mal gelesen

Laatzen: Buchhandlung Decius | Mit „leichter Leselektüre“ startete der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen e.V. in sein zweites Halbjahres-Programm. Dafür waren die Mitglieder in der Buchhandlung Decius zu Gast. Dort stellten die Mitarbeiter ihre Lieblingsbücher für den Sommer vor. Es war eine abwechslungsreiche Buchvorstellung und sicherlich war für die anwesenden „Leseratten“ das passende Buch dabei.“ Die Mitglieder haben zwischenzeitlich das...

1 Bild

Von Facebook in den Buchladen: Isaak Öztürk begeistert mit seinem Buch “Ich geh leben, kommst du mit?”

Christian Gruber
Christian Gruber | News | am 16.08.2016 | 633 mal gelesen

Isaak Öztürks Posts auf Facebook erreichen über 132.000 Menschen und erzielen bis zu 200.000 Likes. Nun hat der Autor sein erstes eigenes Buch in den Handel gebracht und begeistert auch hiermit unzählige Menschen. Bereits nach wenigen Tagen waren die 1. und 2. Auflage des Buches restlos ausverkauft. Als Isaak Öztürk elf Jahre alt war, verstarb sein Großvater, der ihm die Lehre der Liebe nahe brachte. Dieser Moment prägte...

1 Bild

84 Seiten herrliches Musikchaos - Buchpremiere in Jugendstilvilla

F. L. Arnold
F. L. Arnold | Blaustein | am 27.07.2016 | 18 mal gelesen

Blaustein-Herrlingen: Lindenhofvilla | Wenn sich ein Musiker und ein Zeichner zusammensetzen und ein Buch machen, kann das sehr vergnüglich werden. So auch bei „Molto Giocoso“, das am 7. August 2016 in der "Lindenhofvilla" in Blaustein auf Einladung des "Literatursalon Ulm e. v."seine Buchpremiere feiert. Für das herrlich anarchische Buch über Musik und Musiker textete Komponist Siegfried Arnold im Stile Wilhelm Buschs oder Kurt Tucholskys über den Musiker in...

Romanlesung mit HOLGER NIEBERG bei LortzingART

Inge-Rose Lippok
Inge-Rose Lippok | Hannover-List-Oststadt | am 18.05.2016 | 11 mal gelesen

Hannover: LortzingART | CAMPUS ELYSIUS ist der erste Teil einer dreiteiligen ZAC ARTHUR Romanreihe. Der Buch wird im Rahmen der Vorpremiere erstmals veröffentlicht. Holger Nieberg ist Mitglied der GRUPPE POESIE. Er hat Geschichte , Germanistik studiert und ist promovierter Sozialwissenschaftler. Für seine literarischen und fotografischen Arbeiten wurde er bereits ausgezeichnet.

1 Bild

Buchvorstellung: Protokoll einer Staatssanierung – Wege aus der Krise 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 17.04.2016 | 16 mal gelesen

In den letzten 45 Jahren haben Politiker nicht gesagt, wie die Schulden von 2.048 Euro refinanziert und Einnahmeverluste von rund 1.150 Mrd. Euro kompensiert werden sollen. (Agenda News) Was hat Dieter Neumann, Autor, freier Journalist, Mitglied im „Deutschen Verband der Pressejournalisten“, bewogen, sich ausgerechnet dieser anspruchsvollen Aufgabe zu stellen? Es war die Vision, eine in die Zukunft gerichtete Erkenntnis,...