Buchbesprechung

Bad Wildbach im Schwarzwald - das Buch

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 20.11.2020 | 5 mal gelesen

Kreisgeschichtsverein Calw (Hrsg.): Das Wildbad im Schwarzwald Seit mehr als 650 Jahren baden und heilen; Selbstverlag Bad Wildbacd 2017; 132 Seiten; ohne ISBN Ein Brunnenschacht (mit einer künstlichen Ausbuchtung) aus dem 13. Jahrhundert belegt die frühe Nutzung der Wildbader Thermalquellen. Die Stadt wird 1345 erstmals urkundlich erwähnt. Anlaß für dieses Buch ist die 1367 versuchte Entführung des Grafen Eberhard II des...

Buch über Bad Tölz

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 18.11.2020 | 1 mal gelesen

Peter Blath: Bad Tölz Alltagsimpressionen; Sutton - Verlag Erfurt 2009; 125 Seiten; ISBN: 978-3-87702-885-2 Bad Tölz ist ein Ort in Bayern und liegt am Ufer der Isar. Ist das jetzt Oberbayern oder Niederbayern? Keine Ahnung. Wahrscheinlich Oberbayern da Voralpenland. Blath nutzt jedenfalls über 200 historische Fotographien und Postkarten, um die Zeit von 1895 bis in die 1960er Jahre vorzustellen. Die Adelheidquelle ist...

Buch Offenbach

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 17.11.2020 | 6 mal gelesen

Hans-Georg Ruppel: Geschichte der Stadt Offenbach; Wartbert - Verlag Gudensheim-Gleichen 2003; 127 Seiten; ISBN: 3-8313-1334-2 Offenbach heißt eine Stadt in Hessen, ganz in der Nähe von Frankfurt / Main. 977 erstmals als Gesamtstadt erwähnt, sind die Stadtteile Bieber, Bürgen und Rumpenheim wohl noch älter. Johann Wolfgang von Goethe erlebte hier 1775 eine Romanze mit Lili Schönemann. Georg Büchners "Hessischer...

Buchbesprechung Issum

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 15.11.2020 | 6 mal gelesen

Karl-Heinz Hohmann: Gemeinde Issum am Niederrhein; Neusser Druckerei und Verlag Neuss 1992; 36 Seiten; ISBN: 3-88094-723-6 Issum heißt eine kleine, vermutlich unbekannte Gemeinde am Niederrhein. Die Diebels-Brauerei (köstliches Altbier!) ist der größte und prominenteste Arbeitgeber vor Ort. Das His-Törchen zeigt durchaus sehenswerte Kunstausstellungen. Dies hier ist Heft 262 der "Rheinischen Kunststätten". Diese...

900 Jahre Kirchengeschichte Bad Liebenzell

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 11.11.2020 | 8 mal gelesen

Friedrich Zeeb: Bad Liebenzell 900 Jahre Kirchengeschichte; Kommissionsverlag Bernhard Gengenbach Bad Liebenzell o. J.; 229 Seiten; ISBN: 3-921841-42-9 Bad Liebenzell ist eine Stadt im Schwarzwald. Es konnte 1991 seinen 900. Geburtstag feiern. Genauso lange ist auch die (inzwischen evangelische) christliche Kirche vor Ort vertreten. Das vorliegende Buch bietet einen gründlichen Überblick über dies jahrhundertelange...

St. Antony - das Buch

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 22.10.2020 | 5 mal gelesen

Landschaftsverband Rheinland (Hrsg.): St. Antony Die Wiege der Ruhrindustrie Begleitbuch zur Ausstellung in der St. Antony Hütte; Aschendorff Verlag Münster 2008; 172 Seiten; ISBN: 978-3-402-12764-3 Die St. Antony Hütte ist (heute) ein Industriemuseum. Ihre Geschichte gilt nach eigenen Angaben als Wirtschaftskrimi: Betrug, Machtpolitik, Gewalt sowie die Rolle der Kirche machen ihre Geschichte im 18. und 19. Jahrhundert...

Buchbesprechung Stricken

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 15.10.2020 | 4 mal gelesen

Ebba Drolshagen: Zwei rechts, zwei links Geschichten vom Stricken; Suhrkamp Verlag Berlin 2017; 251 Seiten; ISBN: 978-3518468142 Der Norwegerstern ist ein weltweit bekanntes und beliebtes Muster für Winterpullover. Er wurde 1857 erfunden, als eine junge Norwegerin beim Ziegenhüten versuchte, Handschuhe mit zwei verschiedenfarbigen Fäden zu stricken. Als ihre Handschuhe beim sonntäglichen Kirchgang trug, fielen sie auf -...

Buchbesprechung Kunst im öffentlichen Raum Diepholz

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 15.10.2020 | 6 mal gelesen

Landschaftsverband Weser - Hunte (Hrsg.): Skulpturen und Objekte im Öffentlichen Raum in den Landkreisen Diepholz und Nienburg / Weser; Selbstverlag Diepholz / Nienburg 2011; 64 Seiten; ohne ISBN Skulpturen und Objekte sind alle frei stehenden Kunstwerke aus Stein, Ton, Bronze und anderen Materialien. Sie sind ab 1950 entstanden, dem Betrachter frei zugänglich, bieten unterschiedliche Ausdrucksformen und sind an Orten wie...

Buchbesprechung Ziegelei Lage

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 15.10.2020 | 3 mal gelesen

Andreas Immenkamp: Ziegelei Lage Museumsführer; Klartext-Verlag Essen 2001; 160 Seiten; ISBN: 978-3-89861-008-7 Die Ziegelei Lage ist ein Standort des Westfälischen Industriemuseums, das vom Landschaftsverband Westfalen - Lippe betrieben wird. Der vorliegende Museumsführer ist Band 25 der "Kleinen Reihe". Das Buch beschreibt mehr als ein regionalgeschichtlich bedeutsames Industriemuseum und seine Exponate. Die...

Kreismuseum Syke

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 09.10.2020 | 6 mal gelesen

Rolf Vogeding: Museen im Nordwesten Band 4 Kreismuseum Syke Das Museum des Landkreises Diepholz; Isensee Verlag Oldenburg 1999; Isensee Verlag Oldenburg 1999; 80 Seiten; ISBN: 3-89598-619-4 Der Verlag möchte mit seiner Bücherreihe einen Überblick über die Museumslandschaft in der Region geben. Die Autoren stellen die Sammlungen der großen und kleinen Museen vor - das Kreismuseum Syke ist ein regionalgeschichtliches Museum....

Buchbesprechung Blasphemie

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 01.10.2020 | 4 mal gelesen

Arnold Angenendt / Michael Pawlik / Andreas von Arnauld de la Perriére: Religionsbeschimpfung Der staatliche Schutz des Heiligen; Verlag Duncker & Humblot Berlin 2007; 139 Seiten; ISBN: 978-3-12491-8 Gotteslästerung und Religionsbeschimpfung sind deutsche Worte für den Begriff "Blasphemie". Stören sie den öffentlichen Friedne, sind sie nach deutschem Recht strafbar. Dies ist Band 42 der "Wissenschaftlichen Abhandlungen...

Bildband Wilhelmshaven

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 01.10.2020 | 6 mal gelesen

Mike Cramme: Augenblicke Wilhelmshaven Einst & Jetzt; mdd - Minken Druck & Design Wilhelmshaven 2011; 109 Seiten; ohne ISBN Wilhelmshaven ist ein Nordseebad. Seit den 1860er Jahren ist seine Geschichte eng mit der kaiserlichen Kriegsmarine verbunden. Das vorliegende Buch ist ein Bildband. Es stellt moderne Bilder historischen Ansichten gegenüber; die heutigen Motive sind möglichst an derselben Perspektive wie die...

Methodismus und charismatische Bewegung

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 14.02.2020 | 4 mal gelesen

Christoph Raedel (Hrsg.): Methodismus und charismatische Bewegung Historische, theologische und hymnologische Beiträge; Edition Ruprecht Inh. Dr. R. Ruprecht (Verlag) Göttingen 2007; 260 Seiten; ISBN: 978-3-7675-7090 Die Geschichte der charismatischen Bewegung in der Evangelisch-methodistischen Kirche ist das Thema dieses Buches. Die Lehre vom Heiligen Geist im Neuen Testament, bei John Wesley (dem Kirchenvater) und im...

Buchbesprechung rumänisch orthodox

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 10.02.2020 | 2 mal gelesen

Jürgen Henkel: Einführung in Geschichte und kirchliches Leben der Rumänischen Orthodoxen Kirche; LIT - Verlag Berlin 2007; 203 Seiten; ISBN: 978-3-8258-9453-5 Mit rund 20 Millionen Mitgliedern gilt die Rumänische Orthodoxe Kirche als zweitgrößte und gleichzeitig okumenisch aufgeschlossendste Kirche der Welt. Ihre Geschichte reicht bis ins 4. Jahrhundert zurück - selbst der Kommunismus kkonnte sie nicht ausrotten. DIes ist...

Buchbesprechung Tassenkuchen

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 08.02.2020 | 2 mal gelesen

Antje Küthe: Glamour Mug Cakes Kreative Tassenkuchen mit Wow-Effekt; Jan Thorbeck Verlag Ostfildern 2016; 64 Seiten; ISBN: 978-3-7995-1034-9 Tassenkuchen sind kleien und schnelle Minutenkuchen aus der Mikrowelle und damit eine moderne Alternative zum traditionellen Backen. Ganz egal, ob zum Geburtstag oder andere Gelegenheiten: Mit ihrem unverwechselbaren Aussehen und besonderen Zutaten sind sie ein Hingucker. Küthe...

Buchbesprechung Waffeln

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 08.02.2020 | 4 mal gelesen

Anne-Katrin Weber: Waffeln Als ob immer Sonntag wäre; Gräfe und Unzer Verlag München 2013: 62 Seiten; ISBN: 978-3-8338-3433-2 Ganz egal, ob es Sacherwaffeln mit ihren Kirschen, Käsewaffeln oder Marzipanwaffeln mit Cassisbirnen sind - Waffeln und Pfannkuchen sind immer lecker und schnell zubereitet. Oft mit großformatigen Farbfotos illustriert, bietet die vorliegende Publikation zahlreiche Rezeptideen. Zuerst die...

1 Bild

Rolf Ohlendorf vom Südstädter Komöd'chen schrieb sein Leben auf

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Südstadt | am 24.01.2020 | 54 mal gelesen

Hannover: Südstadt | Für Jüngere ist es ein Ausflug in eine andere Welt, bei Älteren werden vielleicht eigene, ähnliche Erinnerungen geweckt. Rolf Ohlendorf hat eine Autobiografie geschrieben und blickt darin auch zum Beginn der 50er Jahre des vorigen Jahrhunderts zurück. Als der Autor im Frühjahr 1953 geboren wurde, erholte sich die noch junge Bundesrepublik gerade von den Folgen des schrecklichen Krieges. Ohlendorf erlebte noch Plumpsklos und...

St. Marien-Kirche Schillig

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Wangerland | am 22.10.2019 | 7 mal gelesen

Wangerland: St. Marien | Die Broschüre "Kirche am Meer die St.-Marien-Kirche zu Schillig Ein Wegbereiter - ein Wegbegleiter" ist kostenlos bei der katholischen Gemeinde Wangerland, Jadestraße 34, 26434 Wangerland erhältlich. Sie ist 2013 im Dialogverlag Münster erschienen. Lars Bratke und Wolfang Koppen treten als Herausgeber ein Erscheinung. Die ISBN lautet 978-3-941462-76-2. Inhaltlich bietet die Publikation zweiterlei. Im ersten, kürzeren...

Buchbesprechung Scholz Mülheim-Speldorf

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 31.03.2019 | 12 mal gelesen

Gabriele Scholz: Mülheim-Speldorf in alten Ansichten; Sutton-Verlag Erfurt 2010; 128 Seiten; ISBN: 978-3-8668-0-620 -7 Der Mülheimer Stadtteil Speldorf war im 19. Jahrhundert nach bäuerlich geprägt. Durch den wachsenden Wohlstand des beginnenden 20. Jahrhunderts wandelte sich Speldorf dann zu einem beliebten Villenvorort. Scholz stammt aus Speldorf. Sie hat Aufnahmen aus 46 privaten und öffentlichen Quellen...

Buchbesprechung Meynen Erftkreis

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 31.03.2019 | 14 mal gelesen

Henriette Meynen: Wasserburgen, Schlösser und Landsitze im Erftkreis; Rheinland Verlag Köln 1985; 144 Seiten; ISBN: 3-7927-0904-X Der Erftkreis liegt im Raum Köln - Euskirchen und entstand im Rahmen der kommunalen Gebeitsreform (in Nordrhein-Westfalen) 1975. Die einzelnen Orte können dabei auf eine lange Geschichte zurückblicken. Ihre Schlösser und Burgen sind sichbare Zeichen dafür. Die Augustusburg in Brühl ist hier...

altkatholische Literatur

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 01.09.2018 | 9 mal gelesen

Alt-katholische Pfarrgemeinde Nordstrand (Hrsg.): alt-katholisch - zeitgemäß Die Geschichte einer anderen katholischen Kirche; Book on demand Nordenstedt 2009; 124 Seiten; ISBN: 978-3-8370-9212-7  Die altkatholische Kirche entstand um das Jahr 1870 herum. Formaler äußerer Anlaß für die Abspaltung von der römisch-katholischen Amtskirche was das Dogma von der Unfehlbarkeit des Papstes, das in einem Konzil beschlossen worden...

3 Bilder

Andreas Jorns "come undone" Buchpräsentation

Bernd Wolsing
Bernd Wolsing | Dortmund | am 19.06.2018 | 96 mal gelesen

Dortmund: Gastronomie Hufeisen | Buchpräsentation "COME UNDONE" Andreas Jorns am 09.08.2018 in Dortmund Anläßlich der Veröffentlichung ihres Bildbands "come undone" am 7.7.2018 begeben sich Katharina und Andreas Jorns auf eine ausgedehnte Präsentationstour durch, bei der sie über einen Zeitraum von gut drei Wochen bis zu 20 Städte in Deutschland besuchen werden. Unter anderem werden sie auch in Dortmund Halt machen. "come undone" - ist der Abschluss...

Buchbesprechung Schloß Drachenburg

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 10.03.2018 | 7 mal gelesen

Nordrhein-Westfalen-Stiftung (Hrsg.): Schloß Drachenburg Historische Burgromantik am Rhein; Deutscher Kunstverlag Berlin / München 2010; 320 Seiten; ISBN: 978-3-422-02241-6  Schloß Drachenburg liegt am Hang des Drachenfelsen bei Königswinter. Das Ensemble aus Vorburg, Hauptgebäude und Landschaftspark wurde im Jahre 1884 für Stephan von Sauter erbaut und ist auch heute noch ein Blickfang. Der vorliegende Bildband soll...

Erzgebirge Aue

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 27.12.2016 | 25 mal gelesen

​​Kjell Riedel: Die Macht aus dem Schacht Der FC Erzgebirge Aue auf dem Weg nach oben; Chemnitzer Verlag Chemnitz 2007; 216 Seiten; ISBN: 978-3-937025-26-1 Der FC Erzgebirge Aue ist ein Fußball-Traditionsverein aus der Ex-DDR. Früher war er unter dem Namen "Wismut Aue" bekannt. Dessen Wurzeln liegen in den 1950er JAhren; die Vereinsfarben sind lila-weiß. Das vorliegende Buch beschreibt allerdings nicht die komplette...

8 Bilder

Der letzte Whisky? 16

Karl-Heinz Mücke
Karl-Heinz Mücke | Pattensen | am 14.12.2016 | 592 mal gelesen

Port Ellen (Vereinigtes Königreich): Islay | Mein Wichtel muss mich ja wohl genau kennen. Meine Frau hatte das Paket angenommen und mir zunächst nichts gesagt. Aber dann. Kannst du gleich aufmachen! Das Paket war wirklich professionell eingepackt. Postleitzahl aus Kiel? Na ja. Wohnt wohl in Nordpolnähe mein Wichtel. Ich packe aus und bin baff. Liebe Weihnachtsgrüße und als Schokoholic zwei Tafeln aus Südamerika. Dann der Hammer. Donald MacDuck mit...