Buchbesprechung

Salzwedel - das Buch 1

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 06.12.2021 | 7 mal gelesen

Gerhard Franke / Rolf Oberst: Salzwedel; Köhning Verlag o. O. 1991; 63 Seiten; ISBN: 3-926322-12-8 Salzwedel heißt eine Stadt in Sachsen-Anhalt. Erstmals urkundlich erwähnt wurde sie im Jahre 1112; der Ort dürfte aber wahrscheinlich wesentlich älter sein. Das vorliegende Buch stellt die Geschichte dieses altehrwürdigen Ortes kurz und knapp in chronologischer  Reihenfolge vor. Die Gegenwart kommt bestenfalls in den...

Mode und Kirche - das Buch

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 30.11.2021 | 6 mal gelesen

Matthias Sellmann (Hrsg.): Mode Die Verzauberung des Körpers Über die Verbindung von Mode und Religion; B. Kühlen Verlag Mönchengladbach 2002; 96 Seiten; ISBN: 3-87448-222-7 Die "Wiederverzauberung der Welt" ist laut hinterem Buchklappentext "wohl in keinem Bereich der Populärliteratur" so deutlich sichtbar "wie im Feld der Mode". Laut Buchklappentext ist dies auch nicht verwundertlich: "Mode rückt auf die Haut,...

Kirchengeschichte Asiens - das Buch

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 25.11.2021 | 7 mal gelesen

Klaus Wetzel: Kirchengeschichte Asiens; Verlag für Theologie und Religionswissenschaft Nürnberg 2010; 679 Seiten; ISBN: 978-3-9417501-23-8 Das Christentum ist schon seit urewigen Zeiten in Asien vertreen. Unerwartete Erweckungsbewegungen sowie vielbeachtete gotteswissenschaftliche Entwürfe rückten es in den vergangenen Jahrzehnten mehr und mehr ins Blickfeld der Öffentlichkeit. "Leiterpersönlichkeiten aus Asien prägen...

1 Bild

KLEPTOPIA 1

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 16.10.2021 | 84 mal gelesen

Düsseldorf: Landtag NRW | Die Herrschaft der Diebe Wer will nicht erfahren, wie und warum sich einzelne Personen in der Welt bereichern können. Kein US-amerikanischer Steuerhinterzieher findet sich im Datensatz der Pandora-Papers. Ganz anders im vorliegenden Buch von Tom Burgis Kleptopia oder die Privatisierung der Macht mit dem Untertitel: „Wie Geheimdienste, Banken und Konzerne mit schmutzigem Geld die Welt erobern.“ Wer denkt da nicht an die...

Bochumer Synagoge - das Buch

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 01.09.2021 | 4 mal gelesen

Gerd Liedtke: Die neue Bochumer Synagoge Bilder und Text; Verlag Hentrich & Hentrich Berlin 2011; 160 Seiten; ISBN: 978-3-942271-28-8 Man schreibt das Jahr 2007. 69 Jahre nach der Zerstörung der Synagogen in Bochum, Wattenscheid, Herne, Wanne-Eickel und Hattingen durch die Nationalsozialisten wurde in der Ruhrgebeitsstadt ein neues jüdisches Gotteshaus eingeweiht. Der Freundeskreis der Bochumer Synagoge möchte die...

Neue Synagoge Mainz - das Buch

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 01.09.2021 | 7 mal gelesen

Jüdische Gemeinde Mainz (Hrsg.): Neue Synagoge Mainz; Selbstverlag Mainz 2011; 114 Seitgen; ISBN: 978-3-943461-01-5 Dies ist eine Festschrift, und zwar zur Einweihung der neuen, architektonisch interessanten Synagoge der jüdischen Gemeinde in Mainz. Sie ist ein Nachfolgebau der ersten Synagoge, die im Jahre 1912 erbaut und schon 26 Jahre später gewaltsam zerstört wurde ("Reichskristallnacht" 1938). Die zahlreichen...

Darmstädter Synagogenbuch

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 01.09.2021 | 4 mal gelesen

Eva Reinhold-Postina / Moritz Neumann (Hrsg.): Das Darmstädter Synagogenbuch; Eduard Roether Verlag Darmstadt 1988; 259 Seiten; ISBN: 3-7929-0165-X "Eine Dokumentation zur Synagogen-Einweihung am 9. November 1988" lautet der Untertitel des Buches. Das Buch bietet zahlreiche historische Informationen über die Gemeinde in Darmstadt, teilweise aus persönlicher Erinnerung heraus. Fakten über die neue Synagoge kommen...

Buch die schönsten Synagogen

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 28.08.2021 | 4 mal gelesen

Sylvia Winnewissen: Synagogen Die schönsten Gotteshäuser des Judentums; Verlag Hohe Erftstadt 2007; 144 Seiten; ISBN: 978-3-86756-031-3 Synagogen sind die wichtigsten religiösen und gesellschaftlichen Zentren der jüdischen Gemeinden. Dort wird gebeten, der Talmud studiert, gelernt, sich ausgetauscht. Dieser Bildband vereint die 30 weltweit schönsten jüdischen Synagogen, nach den Kontinenten geordnetz. Fotos ergänzen den...

Buch Vietnamkrieg

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 22.06.2021 | 13 mal gelesen

Bernd Greiner: Krieg ohne Fronten DIe USA in Vietnam; Lizenzausgabe der Bundeszentrale für politische Bildung Bonn 2007; 595 Seiten; ISBN: 978-3-89331-803-2 Der Vietnamkrieg gilt als der längste und gewalttätigste Krieg nach 1945. Kriegsgräuel und Kriegsverbrechen kennzeichneten ihn, Folter, Massaker und Gefangenenmord. "Er war weder aus der Luft noch am Boden zu gewinnen. (...) Trotz des Wissens um die Unerreichbarkeit...

Länderbericht China

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 22.06.2021 | 10 mal gelesen

Doris Fischer / Chriistoph Müller-Hofstede (Hrsg.): Länderbericht China; Bundeszentrale für politische Bildung Bonn 2014; 1030 Seiten; ISBN: 978-3-8359-0501-3 Die Volksrepublik China ist das "Reich der Mitte". Oder? Das kommunistisch regierte Land ist inzwischen zu einer politischen und wirtschaftlichen Weltmacht aufgestiegen. China ist in alle wichtigen globalen Fragen eingebunden; ohne das ostasiatische Land ist keine...

Literatur Lorber-Gesellschaft

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 18.06.2021 | 8 mal gelesen

Die Lorber-Gesellschaft, Postfach 114, 83731 Hausham, soll an Jakob Gerber und seine doch etwas abseitigen christlich-theologischen Ausführunen Ausführungen erinnern; er zählt zu den christlichen Mystikern. Dafür gibt sie zahlreiche Broschüren heraus. Deren Nummer 8602 trägt den Titel "Warum Jesus am Kreuz sterben mußte Geistige Aspekte". Sie hat einen Umfang von 31 Seiten. Die Broschüre "Besessenheit und ihren Heilung...

Buchbesprechung: Die Schwingen des Unheils

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 17.06.2021 | 37 mal gelesen

Hendrick Buchna: Die ??? DIe Schwingen des Unheils; Franckh - Kosmos - Verlag Stuttgart 2021; 136 Seiten; ISBN: 978-3-440-16685-7 XFLR - 7 ist eine supergeheimes Forschungsprojekt überschrieben. Unbekannte Gangster möchten es stehlen. Ein Halsbandsittich ist der einzige Zeuge, den Justus, Peter und Bob befragen können. Gelingt es ihnen trotzdem, den Fall zu lösen? Der Fall ist gut geschrieben und dementsprechend gut...

Rassismus-Buch

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 15.06.2021 | 6 mal gelesen

Christian Geulen: Geschichte des Rassismus; Verlag C. H. Beck München 2021 / Sonderauflage für die Landeszentralen für politische Bildung o. J. o. O.; 126 Seiten; ohne ISBN (Sonderauflage) Geulen ist Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Koblenz-Landau. Er geht in dem vorliegenden und hier besprochenen Buch der Frage nach, wie die Geschichte und Praxis rassistischer Ideologien und Praktiken vom...

Buchbesprechung Fluchtpunkt Europa

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 15.06.2021 | 7 mal gelesen

Michael Richter: Fluchtpunkt Europa Unsere humanitäre Verantwortung; edition Körber Stiftung Hamburg 2015; 241 Seiten; ISBN: 978-3-89684-172-8 Viele Menschen aus Asien und Afrika fliehen vor Gewalt, Tod und Not; ihre Zahl geht in die hunderttausende. Sie lassen alles zurück, was ihnen lieb und teuer ist, ihre Familie genauso wie ihr Hab und Gut, um in Europa Sicherheit zu finden. Die Fluchtwege beginnen in Syrien und...

Buchbesprechung NS-Propaganda

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 15.06.2021 | 8 mal gelesen

Christian Kuchler (Hrsg.): NS-Propaganda im 21. Jahrhundert Zwischen Verbot und öffentlicher Auseinandersetzung; Böhlau - Verlag Köln 20144; 238 Seiten; ISBN: 978-3-412-22372-4 Der Umgang mit den Hinterlassenschaften nationalsozialistischer Propaganda ist insbesondere bei uns in Deutschland nicht unumstritten. Das vorliegende und hier vorgestellte Buch beschreibt, welchen Ort diese Hinterlassenschaften in der europäischen...

Besprechung Asyl-Buch

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 15.06.2021 | 6 mal gelesen

Karl-Heinz Meier-Braun: Die 101 wichtigsten Fragen Einwanderung und Asyl; Verlag C. B. Beck München 2015 / Sonderauflage für die Landeszentralen für politische Bildung o. O. o. J.; 159 Seiten; ohne ISBN (Sonderauflagen) Einwanderung, Zuwanderung und Asyl sind Themen, die viele Deutsche interessieren und bewegen. Sind Ausländer krimineller als Deutsche? Soll Deutschland islamisiert werden? Sind die meisten Asylbewerber...

Buchbesprechung Rassismus

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 11.06.2021 | 10 mal gelesen

Susan Arndt: Die 101 wichtigsten Fragen Rassismus; Verlag C. H. Beck München 2017; 160 Seiten; ISBN: 9789-3-406-67765-6 Menschen können nach Rassen unterschieden werden. Je nach Herkunft haben sie eine bestimmte Hautfarbe, Haartyp, Breite der Nase, Lippenform und andere Merkmale. Der Rassismus würdigt Menschen mit bestimmten Merkmalen (und sei es nur der Religion) herab. Susan Arndt ist Professorin für englische...

Besprechung Türkei - Buch

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 11.06.2021 | 10 mal gelesen

Jürgen Gottschlich: Türkei Erdogans Griff nach der Alleinherrschaft Ein politisches Länderporträt; Christoph Links Verlag Berlin 2016 / Sonderausgabe für die Landeszentralen für politische Bildung 2016; 231 Seiten; als Sonderausgabe ohne ISBN Man schreibt des Jahr 2016. In der Türkei gibt es einen Putschversuch des Militärs gegen den Präsidenten Erdogan, der allerdings scheitert. Viele (auswärtige) Beobachter sind von dem...

Mennoniten im 3. Reich - das Buch

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 04.05.2021 | 7 mal gelesen

Diether Götz Lichdi: Mennoniten im Dritten Reich Dokumentation und Deutung; Selbstverlag Weiherhof 1977; 248 Seiten; ohne ISBN Die Mennoniten sind eine kleine Freikirche, deren Wurzeln in der Täuferbewegung des 17. Jahrhunderts liegen. Das Dritte Reich ist auch für sie eine Herausforderung. Wie können sie ihre Identität bewahren? Wie können sie ihre überkommenen Grundsätze angesichts der totalen Beanspruchung durch den...

Die Geisterseher - das Buch

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 12.04.2021 | 7 mal gelesen

Dirk Meyer: Die Geisterseher Ein unheimlicher Roman aus dem klassischen  Weimar; Aufbruch - Verlag Berlin 2001; Aufbau Taschenbuch Verlag Berlin 2001; 361 Seiten: OSNM_ 3-7466-1305-1 Als Goethe 1805 seinen "Faust" im altehrwürdigen Weimar aufführt, bricht ein Schauspieler tot zusammen. Gleichzeitig liegt Friedrich Schiller wirr im Sterben. Die jungen Brüder Jacob und Wilhelm Grimm möchten dem großen Dichterfürsten...

Franziskanerkloster Warendorf

Felicia Rüdig
Felicia Rüdig | Duisburg | am 26.03.2021 | 5 mal gelesen

Peter Barthold / Fred Kaspar / Marion Niemeier - Onana: Franziskanerkloster Warendorf; Selbstverlag Münster 2019; 44 Seiten; ISSN: 0930 - 3952 Warendorf heißt eine Stadt im Münsterland: Am Ostrand der (heutigen) Altstadt liegt ein Franziskanerkloster, das Im Jahre 1628 im Rahmen der Rekatholisierung Westfalens gegründet wurde. Und zwar auf Veranlassung des Fürstbischofs Ferdinand von Bayern. Dies ist Band 123 der...

Parlamentsliteratur Europaparlament

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 24.02.2021 | 10 mal gelesen

Andreas Holzapfel: Kürschners Handbuch Europäisches Parlament 9. Wahlperiode 2019 - 2024; NDV Neue Darmstädter Verlagsanstalt Rheinbreitbach 2020; 253 Seiten; ISBN: 978-3-95879-129-4 Das Europäische Parlament ist die oberste Volksvertretung der Bürger Europas und durch regelmäßige Wahlen demokratisch legitimier. Das hier vorliegende und besprochene Handbuch stellt die deutschen Abgeordneten anhand Schwarzweißfotos,...

3 Bilder

Erinnerungen an grausige Kapitel hannoverscher Justizgeschichte: Matthias Blazek recherchierte in alten Quellen 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 17.01.2021 | 256 mal gelesen

Für rechtsgeschichtlich Interessierte und für Heimatkundler gleichermaßen spannend zu lesen: Der Historiker Matthias Blazek – übrigens auch MyHeimat-Autor – hat die Kriminaljustiz in und um Hannover vom Mittelalter bis 1866 erforscht und in seinem neuen Buch eine umfangreiche Quellensammlung zusammengetragen. Blazek wertete in den Archiven Arbeiten hannoverscher Chronisten sowie Berichte alter Zeitungen aus und gibt einen...

Volkshandbuch Rheinland - Pfalz

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 03.01.2021 | 6 mal gelesen

Der Präsident des Landtags Rheinland-Pfalz (Hrsg.): Landtag Rheinland-Pfalz: Landtag Rheinland-Pfalz Das Handbuch 17. Wahlperiode 2016 - 2021; Selbstverlag Mainz o. J.; 454 Seiten; ohne ISBN Der Landtag ist die höchste politische Volksvertretung des westdeutschen Bundeslandes. In dieser Selbstdarstellung stellt es alle wichtigen Daten, Fakten und Informationen vor. Die relevanten Rechtsvorschriften seien hier genauso als...

Volkshandbuch Bayerischer Landtag

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 08.12.2020 | 3 mal gelesen

Bayerischer Landtag (Hrsg.): Volkshandbuch 18. Wahlperiode 2. Auflage; Selbstverlag München 2019; 536 Seiten; ohne ISBN Der Landtag ist die oberste Volksvertretung des süddeutschen Freistaates. Das vorliegende Volkshandbuch stellt seine Abgeordneten in alphabetischer Reihenfolge mittels Farbfoto und biographischer Daten vor. Jedem Abgeordneten wird eine Seite zustanstenden. Weitere Informationen (z. B. zum...