Buch

1 Bild

"P.S. Ich liebe dich" bekommt eine Fortsetzung

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 13.03.2019 | 12 mal gelesen

“P.S. Ich liebe dich” gehört bestimmt zu einem der allerschönsten Liebesdramen überhaupt. Fans der Geschichte von Holly und Gerry können sich jetzt, laut der Autorin des Dramas auf eine Fortsetzung gefasst machen. Wie wird es mit ihrer tragischen Liebe weiter gehen? 2004 wurde die erste Liebesgeschichte von Cecelia Ahern veröffentlicht. Sie ist die Autorin von “P.S. Ich liebe dich” und schrieb wohl die letzte Zeit heimlich...

Bildergalerie zum Thema Buch
26
23
20
18
1 Bild

1925er Fahrrad-Werbeschild von Mercedes / Daimler: Zurück zu den Fahrrad-Wurzeln ...

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Berlin | am 17.02.2019 | 22 mal gelesen

Berlin: Mercedes Benz AG Werk Berlin-Marienfelde | Werbung. Schon seit (mindestens) 1925 baut Mercedes/Daimler Fahrräder in Berlin. Bildnachweis: (C) Seite 49 in Rädlichkeiten Gegenstände und Gerät - am und ums Velociped. Autoren: Walter Euhus & Alfons Festerling Verlag: Die Speiche Deisterweg 15 B 30853 Langenhagen ISBN 3-9807011-1-5

3 Bilder

Garbsener Autorin schreibt ein Buch für den Tierschutz

Birgit Behle-Langenbach
Birgit Behle-Langenbach | Garbsen | am 24.01.2019 | 123 mal gelesen

Mio – Ein Katerleben Die Garbsener Autorin Birgit Behle-Langenbach kann sich ein Leben ohne Tiere gar nicht vorstellen. Und so kümmert sie sich nicht nur liebevoll um ihre eigenen Vierbeiner, sondern versucht auch zu helfen, wo sie nur kann. Schon als junges Mädchen engagierte sie sich im Tierschutz, arbeitete ehrenamtlich als Tierschutzinspektor und eröffnete Deutschlands erstes Heim für Kleintiere in ihrer Geburtsstadt...

1 Bild

BTS: Krasse Überraschung für die Fans!

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 22.01.2019 | 640 mal gelesen

Nachdem wir die Jungs von BTS eigentlich durch ihre K-POP Musik kennen, überraschen Sie jetzt ihre Fans. Um was für eine Überraschung es sich handelt, lest ihr hier! Die letzten Wochen wurden immer wieder kleine Teaser zu dem neuen Projekt der koreanischen Pop-Stars veröffentlicht. Und letztendlich wurde am 20. Januar bekannt gegeben, was das geheime Projekt war. Es handelt sich um ein Buch mit dem Name ,,The Notes 1”. Das...

2 Bilder

Buchlesung von Andree Ziegenmeyer im Eiscafe Bernauer Peine

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Peine | am 15.01.2019 | 55 mal gelesen

Peine: Eiscafe Bernauer | Am Sonntag den 3. Februar um18:00 Uhr, stellt der Autor Andree Ziegenmayer, sein neustes Werk vor. Zwar ist die offizielle Premiere erst am 17. Aber es gibt bereits am 3. Einen Vorgeschmack auf dieses Buch in der Eisdiele Bernauer. Wie mir die Betreiberin der Eisdiele Frau Jablanovszky sagte, wie auch Hermann die Geschichtenmaschine für viel rauch sorgen. Das ganz läuft nach dem Motto „Kunst auf Eis“, da es ja schliesslich in...

3 Bilder

Micky Beisenherz – ...und zur Apokalypse gibt es Filterkaffee-Neues Buch ab 19. Februar im Handel-Live ab Mai auf Lesetour

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 14.01.2019 | 57 mal gelesen

"Es gibt Dinge, die mir auffallen. Mich teilweise sogar aufregen. Und da ständig die Impulskontrolle klemmt, müssen sie wohl raus. Mein religiöses Symbol ist das Fadenkreuz. Die Rasierklinge ist mein Dancefloor. Und soeben juckt es wieder in den Füßen." Unter diesem Motto stehen die sehr erfolgreichen Kolumnen, die Micky Beisenherz, medialer Tausendsassa, veröffentlicht – und nicht selten sorgen seine Alltagsbetrachtungen,...

2 Bilder

Lisa Feller Mir geht's gut, nur meine Brüste lassen sich hängen-Neues Buch- Grosse Deutschlandtournee

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 10.01.2019 | 74 mal gelesen

Die beliebte Comedienne Lisa Feller über die Tücken im Leben einer Alleinerziehenden um die 40 – sehr ehrlich und gnadenlos witzig! Die Frau von heute gibt immer alles: Zwischen Fernsehstudio, unlustigen Elternabenden in der Schule, Frauenquote und Sextoy-Partys mit Tupperdosen-Vertreterinnen wirbelt sich die quirlige Lisa Feller durch einen ausgefüllten 26-Stunden Tag. Die sympathische 42-Jährige schreibt...

1 Bild

Bernhard Hampp stellt "Bayern erlesen!" in Donauwörth vor

Bernhard Hampp
Bernhard Hampp | Donauwörth | am 26.12.2018 | 22 mal gelesen

Donauwörth: Buchhaus Greno | Der Reisebuchautor Bernhard Hampp ist am Donnerstag, 31. Januar, im Buchhaus Greno in Donauwörth zu Gast. Mit vielen Fotografien und Geschichten stellt er sein Buch "Bayern erlesen! Der Freistaat für Literaturfreunde und Bibliophile" vor. Bernhard Hampp ist als Literatur-Detektiv durch Bayern gereist und hat ein Schloss voller Kinderbücher, einen Mann mit Eselsohren, ein rätselhaftes Findelkind und vieles mehr entdeckt....

2 Bilder

Wenn der Straßenbahnfahrer unter Strom steht

Siegfried Rupprecht
Siegfried Rupprecht | Augsburg | am 23.12.2018 | 38 mal gelesen

Augsburg: Kriegshaber | Seine Leidenschaft sind Straßenbahnen. Jahrzehnte lang steuerte Karl H. Pfob so ein tonnenschweres Fahrzeug in Augsburg von Haltestelle zu Haltestelle. Jetzt hat er darüber ein Buch geschrieben: „Unter Strom“. Herausgekommen sind liebevolle Geschichten und Anekdoten, voller Humor, aber auch einer Portion Selbstironie. Früher sei die Straßenbahn noch etwas Besonderes gewesen, meint Pfob. „Da spielte auch eine gewisse Romantik...

2 Bilder

Buch "Elinas Reise zu den Sternen"

Nathalie Salem-Groß
Nathalie Salem-Groß | Königsbrunn | am 18.12.2018 | 12 mal gelesen

„Elinas Reise zu den Sternen“ von Nathalie Salem aus der Serie „froh & frei“, mit heilsamen Geschichten für Herz und Seele kleiner Leute und Erwachsene, die im Wesen jung geblieben sind. Dieses Buch will jenen Mut machen, die einen geliebten Menschen durch den Tod verloren haben. Früher oder später verlieren wir alle einen uns nahe stehenden Menschen und sehen ihn nie wieder. Das ist schrecklich. Doch es kommt darauf an,...

Nach Hause kommen - Weihnachts-Anthologie

Martin Stumpf
Martin Stumpf | Marburg | am 12.12.2018 | 54 mal gelesen

Marburg: Mardorf | Nach Hause kommen - Weihnachts-Anthologie Eine Gruppe von Lagerfeuer-Autoren haben zusammen mit Autoren des ELVEA VERLAGES Weihnachtsgeschichten zusammengetragen, die das Weihnachtsfest aus sehr unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten. Eines ist sicher, auch wenn man noch so im Vorweihnachtsstress steckt, beim Lesen dieser Geschichten kommt der Leser nach Hause und entspannt. Das Buch ist ab 09.11.2108 im Buchhandel...

2 Bilder

Gedanken der Liebe, Autor Stefan Jagusch im Interview

Nina Berger
Nina Berger | Bornheim | am 07.12.2018 | 244 mal gelesen

Mit "Gedanken der Liebe 1 und 2" gelang Stefan Jagusch der Durchbruch in der deutschen Autoren-Szene, wir sprachen mit ihm über seine Werke und die Zukunft als Autor. Herr Jagusch wie sind Sie auf die Idee für "Gedanken der Liebe" gekommen? Tatsächlich war der erste Teil von "Gedanken der Liebe" gar nicht für eine Veröffentlichung vorgesehen, ich hatte das Buch 2016 geschrieben, ich denke, das war auch das Geheimrezept...

1 Bild

Dystopisches Japan im Prenzlauer Berg

Ulrike Plessow
Ulrike Plessow | Berlin | am 31.10.2018 | 18 mal gelesen

Berlin: Fräulein Schneefeld und Herr Hund | Mit der Bitte um Ankündigung und /oder redaktionelle Berichterstattung: Dystopische japanische Gesellschaftsromane in der Buchhandlung und Chocolaterie Fräulein Schneefeld und Herr Hund Prenzlauer Allee 23, 10405 Berlin Samstag, 3. November 2018, 19.30 Uhr Eintritt ist frei Katja Cassing und Jürgen Stalph vom cass verlag sowie Jürgen Schütz vom Septime Verlag stellen dystopische Gesellschaftsromane vor, die die...

1 Bild

Kulinarische Lesung: Zu Gast bei Schahrasad

Schloss Blumenthal
Schloss Blumenthal | Aichach | am 29.10.2018 | 7 mal gelesen

Aichach: Schloss Blumenthal | Kulinarische Lesung aus Tausendundeine Nacht mit der Übersetzerin Claudia Ott Zu einem orientalischen Menü gibt es frisch übersetzte Texte aus Tausendundeine Nacht! Die Übersetzerin und Arabistin Dr. Claudia Ott entführt die Gäste mit einer szenischen Lesung in die zauberhafte Geschichte der Erzählerin Schahrasad, beleuchtet die jahrhundertealten Hintergründe dieser vielleicht berühmtesten Erzählsammlung der Weltliteratur...

1 Bild

Clara Louise Buch: Von verlassenen Träumen & einem leichteren Morgen-Ab 10.Dezember im Handel

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 18.10.2018 | 262 mal gelesen

Im Alter von 13 Jahren schreibt Clara Louise ihre ersten Gedichte. Dies war der Beginn der künstlerischen Findung der jungen Wahl-Salzburgerin. Aufgewachsen als mittleres Kind von insgesamt drei Kindern, erlebt Clara ihre Kindheit in Lahnstein (in der Nähe von Koblenz in Deutschland) vor allem als kunstinteressiert. Sie spielt Geige, tanzt Ballett, schreibt Gedichte, zeichnet, singt und schreibt ihre ersten Lieder. Stets mit...

Der Bundesweite Vorlesetag zum Motto "Natur und Umwelt"

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 12.10.2018 | 2 mal gelesen

Königsbrunn: Stadtbücherei | Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Dieser Aktionstag setzt ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens.

23 Bilder

"Heute mir - morgen dir" ... 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Amöneburg | am 22.09.2018 | 464 mal gelesen

Amöneburg: Schloss Plausdorf | Mitglieder des Myheimat Stammtisches Marburg und Umgebung besichtigten am Freitag, d. 21. September 2018 um 16.30 Uhr das Schloss Plausdorf !! Myheimat-Reporter nennen besondere Merkmale ihr eigen: - positiv neugierig - Heimat entdecken - Erlebtes Mitmenschen mitzuteilen. Die Mitglieder des Myheimat-Stammtisches Marburg und Umgebung trafen sich wieder einmal, um gemeinsam die ihnen allen eigenen besonderen Merkmale...

1 Bild

Bayern für Bücherfans

Bernhard Hampp
Bernhard Hampp | Augsburg | am 08.09.2018 | 16 mal gelesen

Augsburg: Bücher Pustet | Der Nördlinger Autor Bernhard Hampp hat einen neuen Reiseführer für Bücherfans geschrieben: Am 4. Oktober 2018 erscheint im Gmeiner Verlag „Bayern erlesen! Für Literaturfreunde und Bibliophile“. Bernhard Hampp stellt 55 sehens- und erlebenswerte Orte in ganz Bayern vor, die das Herz von Bücherfreunden höher schlagen lassen. Darunter sind: ein Auktionshaus, in dem wertvolle Werke für Hunderttausende Euro versteigert werden,...

2 Bilder

Karen Duve 1

Kristina Schütze
Kristina Schütze | Bad Driburg | am 07.09.2018 | 24 mal gelesen

Bad Driburg: Gräflicher Park | KAREN DUVE liest aus „FRÄULEIN NETTES KURZER SOMMER“ Sonntag, 21. Oktober 2018 um 18 Uhr im Gräflichen Park, Bad Driburg Die junge Dichterin Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848) lebte in der Welt der letzten Romantiker, die deutsche Märchen sammelten, während die gute alte Ordnung um sie herum zerfiel. Karen Duve beschreibt das 23-jährige Fräulein Nette gnadenlos entlarvend als heftig, störrisch und vorlaut. Sie...

Lesung mit Musik: Wie fühlt sich dement an?

Pajam Rais Parsi
Pajam Rais Parsi | Landsberg am Lech | am 29.08.2018 | 6 mal gelesen

Landsberg am Lech: Landratsamt , Sitzungssaal (im 1. OG) | Über die Lesung mit Musik Die Zahl der Menschen mit Demenz nimmt weiter zu, daher beschäftigt das Thema auch immer mehr Personen in unserem Landkreis. Trotzdem ist der Zugang zu dieser Thematik oft schwierig, die Auseinandersetzung mit der Krankheit wird häufig als belastend erlebt. Die musikalisch begleitete Lesung soll Ihnen einen einfühlsamen Einstieg in das Thema ermöglichen: neben einigen fachlichen Hinweisen zu...

2 Bilder

Krumbacher Literaturherbseröffnung 2018 mit Axel Hacke

Tanja Wiedenmann
Tanja Wiedenmann | Krumbach | am 16.07.2018 | 32 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Raiffeisenbank Schwaben Mitte eG | Der Schriftsteller, Kolumnist und Journalist Axel Hacke zählt zu den bekanntesten Autoren Deutschlands, seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Er eröffnet den diesjährigen Krumbacher Literaturherbst mit?? Man weiß es nicht. Jede Hacke-Lesung ist ein bisschen anders als alle anderen: eine kleine Wundertüte. Klar ist, dass er aus seinem neuesten und sehr aktuellen Buch liest:  „Über...

2 Bilder

+++ LESEN UND GELESEN WERDEN +++

Luise Naujocks-Schoolmann
Luise Naujocks-Schoolmann | Marienhafe | am 07.07.2018 | 20 mal gelesen

Ein offenes Buch zu sein bedeutet nicht, dass man alles von Dir erfährt oder weiß. Denn manches "Buch" wird von einer geheimnisvollen Aura umhüllt. Oft braucht es Zeit, Geduld und Liebe. Du musst es genau lesen, um zu erkennen und zu verstehen. (©LuScho2018)

1 Bild

So cool: Samu Haber veröffentlicht ein Buch!

Jana Peters
Jana Peters | Stuttgart | am 04.07.2018 | 1664 mal gelesen

Wird Samu Haber jetzt Autor? Der “Sunrise Avenue”-Hottie hat jetzt bestätigt, dass bald ein Buch von ihm rauskommen wird. Aber was erwartet die Fans? Ein Roman, eine Biografie oder ein Bildband? Wenn man das Wort Publikumsliebling definieren müsste, könnte man Samu Haber als Beispiel nehmen. Der Blondschopf kommt bei der Öffentlichkeit ziemlich gut an. Deswegen ist es auch ein echter Verlust, dass er in der neuen Staffel von...

1 Bild

Spurlos verschwinden

Michael Stauner
Michael Stauner | Neusäß | am 11.06.2018 | 21 mal gelesen

Wie Menschen im digitalen Zeitalter abtauchen – so lautet der Untertitel des Buches „Spurlos verschwinden“. Frank M. Ahearn und Eileen C. Horan geben darin Einblicke in ihre Geheimnisse als Zielfahnder. Einst als Kopfgeldjäger aktiv, haben die Beiden inzwischen die Seiten gewechselt und helfen Menschen dabei, ein neues Leben zu beginnen. Das Buch gibt konkrete Hilfestellung, was Menschen, die unerkannt aus ihrem alten...

1 Bild

Ein gutes Omen - Der Weltuntergang wird lustig 1

Michael Stauner
Michael Stauner | Neusäß | am 07.06.2018 | 51 mal gelesen

Neil Gaiman („American Gods“) und Scheibenwelt-Erfinder Terry Pratchett haben sich zusammengetan, um 1990 ein lustiges Buch über den Weltuntergang zu veröffentlichen. 2018 hat der Piper Verlag „Ein gutes Omen“ als Taschenbuch neu aufgelegt. Auf 464 Seiten werden etliche skurrile Figuren in ihrem Mikrokosmos vorgestellt, um im hinteren Teil des Buches zum Showdown aufeinander zu treffen. Nur die Anreise mit...