Brand

6 Bilder

Wie weiter nach dem Vereinsheimbrand zentrales Thema

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 05.03.2017 | 24 mal gelesen

Gießen: Ski- und Kanu-Club Gießen | Bei DLRG Mitgliederversammlung Entwurf für Wiederaufbau präsentiert - Ehrungen und Nachwahlen „Wie soll es nach dem verheerenden Großbrand Anfang Januar mit dem Vereinsheim weitergehen?“ Dies war das zentrale Thema der diesjährigen Mitgliederversammlung der DLRG-Kreisgruppe Gießen, welche dankenswerterweise im Saal des Ski- und Kanu-Club (SKC) stattfinden konnte. Aufgrund des großen Interesses seitens der Mitglieder und...

1 Bild

Jahresberichte, Zukunft des Vereinsheimes, Ehrungen und Nachwahlen

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 25.02.2017 | 6 mal gelesen

Gießen: Ski- und Kanu-Club Gießen | Jugendversammlung und Mitgliederversammlung der DLRG Kreisgruppe Gießen am 04.03.2017 Am kommenden Samstag, den 04.03.2017, finden die diesjährige Mitgliederversammlung und die Jugendversammlung der DLRG Kreisgruppe Gießen statt. Um 15.00 Uhr trifft sich die Jugend, die allgemeine Mitgliederversammlung beginnt um 18.00 Uhr. Aufgrund des durch den großen Brand Anfang Januar weitgehend zerstörten Vereinsheimes finden die...

1 Bild

Die Wollnys: Schock für Silvia - Feuer auf der Baustelle!

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 22.02.2017 | 105 mal gelesen

Auf die Wollnys ein großer Schock: Aus dem neuen Heim der Familie dringt dichter Qualm! Auf der Baustelle ist ein Feuer ausgebrochen, und die Elffachmama macht sich große Sorgen um Flo und Peter, die sich im Haus befinden… Die letzten Wochen hat Silvia Wollny jede Menge Zeit auf der Baustelle zugebracht, wo ein neues Heim für die Großfamilie entstehen soll. Da blieb nur wenig Zeit für die Kleinsten - denen will sich das...

1 Bild

Gesetze in Deutschland , Sinn und Unsinn zugleich 15

gdh portal
gdh portal | Berlin | am 19.02.2017 | 109 mal gelesen

Berlin: Brunnen | Immer und immer wieder werden neue Gesetze erlassen gerade in der Bauwirtschaft, doch wie sieht es aus mit der Einhaltung ? Es geht um das Rauchmeldegesetz. Die letzte Frist betrifft Bayern. Dort müssen Rauchmelder in allen Häusern und Wohnungen bis zum 31.12.2017 vom Eigenheimbesitzer oder Vermieter angebracht werden. Nicht nur in Neubauten sondern in allen bestehenden Obkjekten. Rauchmelder retten Leben, doch wer...

DLRG Gießen bildet 25 neue Rettungsschwimmer aus

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 17.01.2017 | 25 mal gelesen

Gießen: DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V. | Dank an DRK Kreisverband Marburg-Gießen für Unterstützung nach Brand 25 Personen absolvierten am vergangenen Wochenende bei der DLRG Kreisgruppe Gießen erfolgreich die Prüfung zum Rettungsschwimmabzeichen Bronze. Zu den Kenntnissen und Fähigkeiten, über die ein Rettungsschwimmer verfügen muss, gehören u. a. die unterschiedlichen Schwimm- und Sprungtechniken, Tief- und Streckentauchen, das Schwimmen in Bekleidung, die...

11 Bilder

Großbrand in unserem Vereinsheim 1

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 10.01.2017 | 28 mal gelesen

Gießen: DLRG-Vereinsheim | Am vergangenen Samstag (07.01.2016) hat es in unseren Vereinsheim gebrannt. Als die ersten Vorstandsmitglieder gegen 16:30 Uhr vor Ort eintrafen brannte bereits der gesamte Gastraum des Restaurants Aura, kurze Zeit später dann auch der Küchenbereich. Trotz großen Bemühens der Feuerwehr breitete sich der Brand weiter auf den Bereich der Räumlichkeiten des Tanzsportvereines Rot-Weiß-Club Gießen (RWC) aus. Die Löscharbeiten...

6 Bilder

Brand am REWE Markt in Dautphe

Bodo von Rühden
Bodo von Rühden | Dautphetal | am 05.01.2017 | 82 mal gelesen

Feuer am REWE- Markt in Dautphe Heute gegen 15:00 Uhr, brannte es im Außenlager des REWE-Marktes in Dautphe. Wahrscheinlich waren Paletten und Pappe in Brand geraten. Die freiwillige Feuerwehr Dautphe und auch sicherheitshalber alarmierte Rettungskräfte des DRK waren in minutenschnelle vor Ort. Die Feuerwehr hatte den Brand schon nach dem ersten Angriff gelöscht. Die Brandursache muss noch ermittelt werden.

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 01/2017- Pattensen / Schulenburg – Ruhiger Jahreswechsel für die Feuerwehr - brennender Baum in Schulenburg

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 01.01.2017 | 55 mal gelesen

Nach einem insgesamt ruhigen Jahr 2016 – die Einsatzzahl im Stadtgebiet Pattensen liegt bei 60 Einsätzen zur technischen Hilfe und Brandbekämpfung, verlief auch ein Brand in der Neujahrsnacht 2017 eher glimpflich. In Schulenburg war in der Hauptstraße ein Baum in Brand geraten. Es ist davon auszugehen das ein Feuerwerkskörper ursächlich für das Feuer war. Gemeldet wurde der Brand gegen 01:00 h. Die Ortsfeuerwehr Schulenburg,...

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 27/2016 - Pattensen – Brennender PKW

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 23.12.2016 | 245 mal gelesen

Eigentlich sollte die Ortsfeuerwehr Pattensen am 23.12.2016 gegen 17:40 h einen in Brand geratenen VW Polo löschen. An der angegebenen Einsatzstelle B3 / B443 war jedoch nichts zu finden. Da die Leistelle die Anruferin nicht erreichen konnte, suchten die Feuerwehrleute die B 3 im Raum Pattensen mit 2 Fahrzeugen ab. 2 weitere Fahrzeuge befuhren die B443 in Richtung Laatzen Autobahn A7 und wurden an der Auffahrt der A7 Richtung...

9 Bilder

Wieder Brand am Stromhäuschen im Neubaugebiet Lößnitz 30.10.2016

die bei myheimat schreibt
die bei myheimat schreibt | Lößnitz | am 30.10.2016 | 73 mal gelesen

Nachts kurz nach zwei Uhr machten sich Unbekannte wieder an den Müllcontainern am Stromhäuschen im Neubau zu schaffen. Das Fenster ist gekippt und man hört lautstark wie sich Männer kurz und knapp in ausländischem Akzent etwas zurufen. Dann fährt ein Auto weg und kurz darauf sieht man etwas Grelles im Schatten an der Wand des Nachbarblockes flackern. Verdammt, es brennt schon wieder. Insgesamt sind in dieser Nacht drei große...

1 Bild

Kilometerweite Rauchsäule über Lößnitz 23.09.2016

die bei myheimat schreibt
die bei myheimat schreibt | Lößnitz | am 23.09.2016 | 10 mal gelesen

Am 23.September rückten die Kameraden der Wehren Grüna, Affalter, Dittersdorf und Lößnitz an. Grund war ein Brand direkt gegenüber des Gasthofes Dreihansen, wo eine Scheune in voller Ausdehnung brannte. Die Rauchsäule war Kilometerweit zu sehen.

1 Bild

Brand eines Bienenhauses in Prettelshofen

Feuerwehr Rieblingen
Feuerwehr Rieblingen | Wertingen | am 25.07.2016 | 33 mal gelesen

Mehrere Bienenvölker fielen am Montagmorgen (25. Juli 2016) bei einem Brand in der Prettelshofer Talstraße den Flammen zum Opfer. Gegen 6.30 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Prettelshofen, Rieblingen, Gottmannshofen und Wertingen alarmiert. Da das brennende Bienenhaus einen ausreichenden Sicherheitsabstand zu den nächsten Gebäuden des landwirtschaftlichen Anwesens hatte, konnten die Feuerwehren Bliensbach und...

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 16/2016 - Schulenburg und Koldingen – Ortsfeuerwehren i m Brandeinsatz

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 29.05.2016 | 174 mal gelesen

Am 28.05.2016 musste die Ortsfeuerwehr Schulenburg ausrücken um die verkohlten Überreste eines in der Nacht vom 27. auf den 28. Mai abgebrannten Weideschuppens mit Löschschaum zu löschen. Unbemerkt war die Wellblechhütte, die einst als Unterstand für Rinder diente, ein Raub der Flammen geworden. Brandstiftung ist hier die wahrscheinlichste Ursache für das Feuer. Der Einsatz, der gegen 09:00 h begann war nach einer knappen...

1 Bild

Bauer sucht Frau: Schock! Der Hof von Norbert und Petra steht in Flammen!

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 24.03.2016 | 242 mal gelesen

Sie waren wohl eines der ungleichsten Paare der letzten Staffel “Bauer sucht Frau”: Norbert und Petra scheinen sich trotzdem gesucht und gefunden zu haben. Am Wochenende gibt es jetzt ein Wiedersehen mit den beiden, und das Paar hat einen großen Schock zu verdauen… Der unbeholfene Norbert und die rüstige Petra: Ungleicher kann ein Paar wohl kaum sein. Doch es heißt ja nicht umsonst, Gegensätze ziehen sich an - das haben...

1 Bild

Journalist der Freien Presse gibt in seinem Beitrag vom 9. März noch Tipps zum Auto anzünden 9.3.2016

die bei myheimat schreibt
die bei myheimat schreibt | Lößnitz | am 09.03.2016 | 65 mal gelesen

*****************Ich traute heute meinen Augen kaum, als ich den Artikel von Herrn Mario Ulbrich in der Freien Presse las. Ich bin vom Neubaugebiet in Lößnitz und finde es einfach mehr als katastrophal und vollkommen abartig, dass man noch die genaue Anleitung zum Anzünden von Autos in der Zeitung abdruckt. Hat diese Zeitung noch mehr von solchen Journalisten?????????? Also nach dem Motto: Wer es noch nicht weiß wie es geht,...

3 Bilder

Autos brennen lichterloh an verschiedenen Orten in Lößnitz 8.3.2016

die bei myheimat schreibt
die bei myheimat schreibt | Lößnitz | am 08.03.2016 | 112 mal gelesen

Was ist los, die Gesellschaft ist krank. Wieder heult der Sierenenton dreimal kurz vor Mitternacht. In der heutigen Nacht brannten schon wieder einige Autos gleich an verschiedenen Orten in Lößnitz. Als ich zum Fenster renne, sehe ich meterhohe Flammen aus einem Auto an einem geparkten Auto an der Lessingstraße schlagen. War es wieder ein Auto vom Pflededienst wie das letztemal? Waren es Autos von Jobcentermitarbeitern?...

Wie sich der Huber beinahe gegen Hagel versichert hätt ;-)) (Deutsche Übersetzung) 29

Basti Σr
Basti Σr | Aystetten | am 09.02.2016 | 202 mal gelesen

Das waren noch Zeiten, damals, kurz nach dem Krieg; die älteren erinnern sich bestimmt. Laufend kamen Versicherungsagenten mit ihren Mopeds zu den Bauern und erzählten ihnen, welche Vorteile diese und jene Versicherung für sie hätte und dass ihnen dann nichts mehr passieren könne. Dem Huberbauer hat ein solcher einmal in den schönsten Farben ausgemalt, dass er zuerst für seine Gattin eine Lebensversicherung benötige....

1 Bild

Wia dr Huabr um oi Hoor da Hagel versichert hätt ;-)) 26

Basti Σr
Basti Σr | Aystetten | am 08.02.2016 | 191 mal gelesen

Mei, dees warn nu Zeita, domols, kurz nochm Kriag, di äldere von eich wearns beschdimmd nu wissa. All bot is auf de Bauraheef so a Versicherungsagent mit seim Mobbädd aufgschlaga und hod deane Baura alls verzellt: wia guad dass dees hald wär, wenns dia und dia Versicherung oo nu häddn und dass eahne dann faschd iebrhaubds gar nix meahr bassiera kennd. A so oiner hod amol am Huabrbaur in die schenschde Farba ausgmolt,...

23 Bilder

Am 5.1.2016 Großbrand in Heringer Industriegebäude 2

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 10.01.2016 | 107 mal gelesen

Der Großbrand in Heringer Industriegebäude , soll Brandstiftung gewesen sein . Die ehemalige Produktionsstätte von VEB Wohnraumöbel und nach der Wende eine kurze Zeit Baumarkt ist nun endgültig zerstört . Seit Ende der 90. Jahre stand sie nun schon leer und nun hat der Brand, der in der Nacht ausgebrochen war ,ihr den Todesstoß versetzt . Der Schaden soll bei etwa 15.000 Euro liegen . Merkwürdigerweise war die...

Ein 45 Jähriger kam bei ein Wohnungsbrand ums Leben in Tramstdt. Wohnung brennt zum zweiten.mal. 6

Hartmut Hinrich Grotheer
Hartmut Hinrich Grotheer | Breddorf | am 07.12.2015 | 121 mal gelesen

Samtgemeinde Tarmstedt: Hambergen | An 23 /11/2015 Kam ein 45 Jähriger Tarmstedt durch ein Wohnungsband ums Leben Wohnung brennt zum zweiten Mal Von H H G Hambergen/Tramsedt 20.11.2015 . Ein 45-Jähriger ist bei einem Feuer in Tarmstedt (Kreis Rotenburg) ums Leben gekommen. Schon in der vergangenen Woche hatte es dort gebrannt. Brannte es in Badezimmer in der Duschwanne Papier und Kleidung. Geriet aus Unergiebigen gründen in Brand Der junge Mann kam...

Löningen: Sattelzug auf B 213 in Brand geraten

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Löningen | am 26.11.2015 | 57 mal gelesen

Löningen: Am Mittwochabend ist auf der B 213 (Herzlaker Straße) bei Löningen ein LKW in Brand geraten. Das Feuer konnte von der Feuerwehr gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 100.000 Euro. Ein 26 Jahre alter LKW-Fahrer aus Polen hielt zunächst wegen einer Panne am Straßenrand an. Als er dort länger stand, bemerkte der Fahrer, dass einer der Reifen in Brand geraten war. Der...

Hannover: Frau bei Zimmerbrand verletzt

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Hannover-Ahlem | am 25.11.2015 | 61 mal gelesen

Hannover:Am Dienstagmorgen wurde eine 34-jährige Frau bei einem Zimmerbrand leicht verletzt. Eine Nachbarin hatte die Rettungskräfte alarmiert. Nachdem eine 66-Jährige Hilferufe ihrer 34 Jahre alten Nachbarin hörte und auf das Feuer aufmerksam wurde, informierte sie sofort die Rettungskräfte. Durch den Ehemann der Nachbarin und die Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht werden. Ursache und Folgen Die Mieterin der...

Heinbockel: Traktoren in Brand

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Heinbockel | am 23.11.2015 | 70 mal gelesen

Heinbockel: Am Samstagabend brach aus bislang ungeklärten Gründen in einer Scheune auf einem Bauernhof ein Feuer aus. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 350.000 Euro. Gegen 18:30 Uhr brach auf einem Bauernhof in Heinbockel in der Wiesenstraße ein Brand in einer Scheune aus. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte von Polizei und den Feuerwehren aus Heinbockel, Hagnah, Oldendorf und...

Sasbachwalden: Brand in Flüchtlingsunterkunft

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Sasbachwalden | am 10.11.2015 | 62 mal gelesen

Sasbachwalden: Am Montagabend hat es in der Flüchtlingsunterkunft gebrannt. Das Feuer konnte von Mitarbeitern schnell gelöscht werden. Es wurden drei Menschen verletzt. Am Montagabend gegen 20:45 Uhr ging ein Anruf bei der Leitstelle ein, dass es in der Flüchtlingsunterkunft in Sasbachwalden brennt. Als die Feuerwehr mit acht Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften anrückte, war das Feuer zum Glück schon von drei...

27 Bilder

Heißausbildung im Brandcontainer (Video)

Lennart Fieguth
Lennart Fieguth | Laatzen | am 04.10.2015 | 275 mal gelesen

Laatzen: Feuerwehr Laatzen | Die Stadtfeuerwehr Hemmingen hatte die Möglichkeit an der Heißausbildug in einer Brandsimulationsanlage in Laatzen teilzunehmen. Ein gut drei Minuten langes Video zeigt einen kurzen Einblick in die schweißtreibende Übung. Klick zum Video Hier geht es zu der offiziellen Pressemitteilung von der Stadtfeuerwehr Laatzen. Vielen Dank an die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Laatzen für die Ausbildung und...