Bonner Straße

1 Bild

Köln / Nord-Süd-Stadtbahn: "Stau ist politisch gewollt!"

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 15.11.2019 | 36 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | „Wir haben lange vor Beginn der Baumaßnahmen kritisiert, dass die beschlossenen Pläne zum Rückbau der Bonner Straße, voll zu Lasten der umliegenden Veedel, vor allem Raderthal, Raderberg und Bayenthal gehen werden. Die Verwaltung hat hier noch kein schlüssiges Konzept erarbeitet, um dieses Problem im Sinne der Pendler, aber vor allem der Anwohner zu lösen. Das ist für mich inakzeptabel“. Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie...

1 Bild

Keine Studenten im Bonotel: FDP knickt ein, FWK kündigen eigenen Antrag an.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 29.01.2019 | 290 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | „Dass die FDP in der gestrigen Sitzung der BV-Rodenkirchen, trotz positiver Signale durch den Beigeordneten für Soziales Dr. Harald Rau, ihren eigenen Antrag zur Unterbringung von Flüchtlingen im Bonotel wieder zurückgezogen hat, ist mehr als bedauerlich. Über den Vorstoß von FDP und FREIEN WÄHLERN wurde unlängst in der lokalen Presse wohlwollend berichtet. Herr Dr. Rau hat in einer aktuellen Verwaltungsmitteilung...

1 Bild

Kölner Großmarkt / Freie Wähler: „Neuer Frischemarkt für Parkstadt Süd. Händler des Großmarkts einbinden.“

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 16.09.2018 | 36 mal gelesen

Köln: Raderberg | (Köln) „Die Art und Weise wie die Vertreter der großen Parteien Mitleid heucheln ist schon mehr als peinlich. Die Politik hat sich über Jahre hinweg nicht um die Händler des Großmarkts gekümmert. Völlig unausgegorene Ersatzvorschläge, wie beispielsweise der Standort in Marsdorf, sind gelinde gesagt eine Frechheit. Die FREIEN WÄHLER haben bereits im Jahre 2017 gefordert, dass man aktiv auf die Händler zugehen soll, um deren...

1 Bild

Köln / Bonner Straße: Freie Wähler erstaunt: „Auch GRÜNE lehnen Fördermittel für Bäume ab.“ 2

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 20.03.2018 | 191 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | “Der von den GRÜNEN angestrebte Ersatz für die gefällten Bäume auf der Bonner Straße wird nicht ausreichen um den Verlust zu kompensieren. Die Beantragung weiterer Fördermittel z.B. des Bundesumweltministeriums ist deshalb unabdingbar,“ begründet Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) seinen ergänzenden Antrag, der sich auch auf die Beantwortung seiner Anfrage zum Thema „Ersatzpflanzungen“ stützt: „Auf der Bonner...

1 Bild

Köln / Rodenkirchen: Freie Wähler äußern Verständnis für Eklat bei Bürgerversammlung.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 09.11.2017 | 86 mal gelesen

Köln: Köln | Am Rande der gestrigen Bürgerversammlung in Rodenkirchen kam es zu verbalen Auseindandersetzungen zwischen Bürgern und der Verkehrsdezernentin Andrea Blome. Bezirksvertreter Torsten Ilg von den Freien Wählern äußert sein Verständnis für die Wut vieler Bürger: "Im Kern habe ich Verständnis für den Ärger und die aufgestaute Wut der Mitglieder des Bürgervereins Colonia-Elf. Die öffentlichkeitswirksame Übergabe von fast 4000...

1 Bild

Baumfällungen entlang der Bonner Straße. Freie Wähler Köln sprechen von Zynismus

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 17.10.2017 | 119 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | "So kann und darf es mit der Verkehrsplanung und dem ÖPNV nicht weitergehen“, sagt MdR W. Wortmann, Freie Wähler Köln und nimmt damit Bezug auf den 3. Runden Tisch zum Thema Luftreinhalteplanung, zu dem Umweltdezernent Harald Rau am 16.10.2017 eingeladen hatte. Der hochkarätige Teilnehmerkreis soll die Bemühungen der Stadt für gesunde Umweltbedingungen gewährleisten, so das Zitat der Pressemitteilung vom...

1 Bild

Köln: Freier Wähler beantragt Präsentation der alternativen Pläne für Nord-Süd-Stadtbahn.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 04.10.2017 | 132 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | Bezirksvertreter Torsten Ilg von den FREIEN WÄHLERN hat für die kommende Sitzung der BV-Rodenkirchen einen Antrag gestellt, der die Verwaltung auffordert, den Mitgliedern der Bezirksvertretung "zeitnah und möglichst noch vor Beginn der Baumaßnahmen", die alternativen Pläne für den Umbau der Bonner Straße im Zuge der 3. Baustufe der Nord-Süd-Stadtbahn, öffentlich zu präsentieren. Ilg begründet dies wie folgt: "Wir...

1 Bild

Köln: Kostenexplosion beim Umbau des ehemaligen Bonotel ist ein Skandal, Finanzierung bleibt nebulös. 1

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 05.08.2017 | 109 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | Für Bezirksvertreter Torsten Ilg von den Kölner Freien Wählern in der Bezirksvertretung von Rodenkirchen, ist die Kostenexplosion beim Umbau des ehemaligen Bonotel in eine Flüchtlingseinrichtung ein Skandal. Auf Facebook schreibt der Kommunalpolitiker folgendes: "Inzwischen werden die Kosten für den Umbau des ehemaligen Bonotel in ein Flüchtlingsheim annähernd 10 Millionen Euro betragen. Belege für beantragte und bereits...

1 Bild

Köln/Bayenthal: „Radfahrer raus aus dem Horrorkreisel“ an der Bonner Straße! 2

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 04.07.2017 | 85 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | „Leider belegt die aktuelle Unfall-Statistik, daß der Mini-Kreisel auf der Bonner-Straße/Ecke Koblenzer Straße eine gefährliche Fehlkonstruktion ist. - Dort werden Radfahrer immer wieder in teilweise schwerwiegende Unfälle verwickelt. Der „Mischverkehr“ im Kreisel ist an dieser Stelle gescheitert,“ kommentiert Bezirksvertreter Torsten Ilg von den Kölner FREIEN WÄHLERN die Mitteilung der Verwaltung zu den...

1 Bild

Köln/Bonner Straße: Torsten Ilg: "Baumverpflanzungen so nicht sinnvoll".

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 12.05.2017 | 33 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | "Das kein Entgegenkommen an die Kritiker des Projekts, sondern lediglich ein strategischer Schachzug der Stadt, um mit den Bauarbeiten beginnen zu können", kritisiert FWK-Bezirksvertreter Torsten Ilg eine Beschlussvorlage der Verwaltung, die in der aktuellen Sitzung der BV-Rodenkirchen auf der Tagesordnung steht. In dieser Form sei die Vorlage inakzeptabel. Ilg stellt sich damit hinter jene Bürgervereine, die der Stadt Köln...

1 Bild

Köln /Flüchtlinge: Freier Wähler fordert gemischte Belegung des Bonotels. 10

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 02.05.2017 | 141 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | "Inzwischen gilt es weitgehend als unstrittig, dass große Gruppen männlicher, vorwiegend muslimischer Flüchtlinge auch ein erhebliches Konfliktpotential mit sich bringen," begründet FWK-Bezirksvertreter Torsten Ilg seinen Antrag, in dem er eine Abkehr von der Entscheidung fordert, bereits im Juni 2017 etwa 150 ausschließlich allein reisende Männer im ehemaligen Bonotel auf der Bonner Straße unterbringen zu wollen. Ilg betont...

1 Bild

Köln: Staus am Verteilerkreis Süd sind für Freie Wähler inakzeptabel.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 24.04.2017 | 27 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | "Der tägliche Rückstau auf der A555 ist inakzeptabel. Ich fordere deshalb den Ausbau und nicht den Rückbau von Hauptverkehrsstraßen im Kölner Süden,“ kommentiert Bezirksvertreter Torsten Ilg von den FREIEN WÄHLERN die Antwort der Verwaltung auf seine schriftliche Anfrage. Die Ursachen für den Rückstau vermutet "Straßen NRW" allein im Autobahnnetz. Torsten Ilg sieht das anders: "Ein Ausbau der A-555 auf vielleicht 8...

2 Bilder

Köln: Fehlplanung Bonner Straße Freier Wähler kritisiert Umbau als gefährlich.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 18.04.2017 | 42 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | „Lediglich mit Blaulicht und Tatütata will man im Ernstfall Staus auflösen, um Rettungsfahrzeugen die Durchfahrt am Nadelöhr an der Haltestelle Marktstraße zu ermöglichen, das ist doch ein Witz! Im Berufsverkehr ist hier Dauerstau. Da kommen Fahrzeuge weder vor noch zurück, noch ist seitlich genug Ausweichfläche zur Bildung einer Rettungsgasse“, kritisiert FWK-Bezirksvertreter Torsten Ilg die schriftliche Antwort auf seine...

1 Bild

Köln/Nord-Süd-Stadtbahn: Gericht billigt Fällung der Bäume. Freie Wähler kritisieren "historisch gewachsene Bürgerferne".

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 28.12.2016 | 32 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | „Dieses Urteil war zu befürchten. Jetzt dürfen wir gespannt sein wie die Stadt damit umgehen wird. Sie müsste nicht fällen, wird es aber tun. Weil die etablierte Politik sie nicht davon abhält. Wir werden bereits in wenigen Wochen erneut Zeugen einer skandalösen Ignoranz gegenüber den Protesten von Bürgern und Naturschützern in dieser Stadt“, kommentiert Bezirksvertreter Torsten Ilg von den FREIEN WÄHLERN die Entscheidung...

1 Bild

Köln/Freie Wähler: Grüne täuschen Bürger mit Bäumen auf der Schönhauser Straße. 3

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 12.07.2016 | 53 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | (Köln/Rodenkirchen/Bayenthal) „Das ist für mich eine reine Placebo-Bepflanzung“, kommentiert Bezirksvertreter Torsten Ilg von den FREIEN WÄHLERN einen Antrag der Grünen, der eine Ersatzbepflanzung für einige, zur Fällung freigegebene alte Bäume auf der östlichen Seite der Schönhauser Straße in Bayenthal vorsah. Für Torsten Ilg steht fest: „Dieser Antrag soll darüber hinwegtäuschen, dass ausgerechnet die GRÜNEN bereits am...

1 Bild

Köln: Freier Wähler fordert sofortigen Verkauf des “Bonotels” in Marienburg.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.06.2016 | 34 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | (Köln-Rodenkirchen) Wie der Kölner Stadtanzeiger aktuell berichtet, werden die Kosten für den Kauf des “Bonotel” auf der Bonner Straße, sowie die umfangreichen Sanierungs-, und Umbauarbeiten des ehemaligen Hotelgebäudes zu einer Flüchtlingsunterkunft, insgesamt bei mindestens 9,2 Millionen Euro liegen. Dabei ist geplant, dass in der Immobilie lediglich 150 bis 180 Menschen eine Bleibe finden werden. Für Bezirksvertreter...

1 Bild

Kölner Freie Wähler unterstützen Bürgerproteste gegen geplanten Baubeginn auf der Bonner Straße. 4

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 26.03.2016 | 63 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | "Keine weiteren Steuermillionen in unfertige Konzepte und unüberschaubare Risiken investieren." (Köln/Rodenkirchen) Die Kölner Freien Wähler erneuern angesichts aktueller Erkenntnisse ihre Forderung nach einem sofortigen STOPP, der für Anfang 2017 geplanten Baumaßnahmen auf der Bonner Straße. Bezirksvertreter Torsten Ilg begründet dies mit den großen Risiken und Unwägbarkeiten des Projekts: „Die veranschlagten Kosten für...

1 Bild

Köln-Raderberg: Gegner des Rückbaus der Bonner Straße formieren sich. Freie Wähler und NaBiS sehen Gemeinsamkeiten.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 25.11.2015 | 132 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | (Köln-Raderberg) Nach dem Motto: "Den Irrsinn stoppen", trafen sich gestern erstmalig zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus dem Kölner Süden, um Ihren Unmut über die Pläne zum Umbau der Bonner Straße zu äußern. Die Veranstaltung im Gemeindesaal der Kirche Mariä Empfängnis in Raderberg, war mit schätzungsweise 80 Personen sehr gut besucht. Die Kölner Freien Wähler kämpfen seit vielen Jahren ebenfalls gegen die Pläne zur Bonner...

1 Bild

Köln: Verkehrspolitik im Kölner Süden: FWK fordern Antworten auf Bürgerproteste. 1

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 09.11.2015 | 70 mal gelesen

(Köln-Rodenkirchen). Freier Wähler lehnt Wendeschleife und Straßenrückbau ab. Torsten Ilg kämpft für die Eingaben des Bürgervereins Colonia Elf und prognostiziert großes Verkehrschaos im Kölner Süden."Das Kartell der etablierten Parteien negiert weiterhin die Bürgerinteressen und eine sinnvolle Verkehrspolitik. CDU und FDP machen sich mit ihrem Abstimmungsverhalten endgültig zu willfährigen Helfern des von "Rot-Grün"...

1 Bild

Köln: Freier Wähler Torsten Ilg warnt vor totalem Verkehrschaos auf der Bonner Straße.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 03.11.2015 | 100 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | (Köln-Rodenkirchen) "Das Kartell der etablierten Parteien negiert weiterhin die Bürgerinteressen und eine sinnvolle Verkehrspolitik. CDU und FDP machen sich mit ihrem Abstimmungsverhalten endgültig zu willfährigen Helfern des von "Rot-Grün" gewollten Verkehrschaos im Kölner Süden!" Mit diesen deutlichen Worten kommentiert Torsten Ilg, Bezirksvertreter der Freien Wähler in Köln-Rodenkirchen, im Anschluß an die aktuelle...

1 Bild

Köln: Torsten Ilg FWK reagiert mit Anfrage auf Bürgerproteste des Vereins "Colonia Elf". 1

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 23.09.2015 | 70 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | (Köln) Der Rodenkirchener Bezirksvertreter Torsten Ilg (FWK) kritisiert in einer aktuellen Anfrage die Bezirksregierung Köln, weil sie auf Proteste von Bürgern gegen die Pläne zur Bonner Straße nicht reagiert hat. Er sieht darin eine Art "Arroganz der Macht". Die Pläne zum Rückbau der Bonner-Straße sind dem Rodenkirchener Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) schon seit Jahren ein Dorn im Auge: “Hier wird ein völlig...

1 Bild

Freie Wähler und Torsten Ilg kritisieren Stadtbahnplanung im Kölner Süden.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 11.08.2015 | 62 mal gelesen

Der parteilose Rodenkirchener Bezirksvertreter Torsten Ilg hat mit Ratsherrn Andreas Henseler (Freie Wähler) eine gemeinsame Pressemitteilung zum geplanten Stadtbahnprojekt im Kölner Süden verfasst. Darin bekräftigen beide Kommunalpolitiker ihre gemeinsame Ablehnung des „Rückbaus“ der Bonner Straße. Ein „Verkehrschaos“ sei quasi vorprogrammiert. (Köln/Rodenkirchen) „Die Stadtbahn soll zweigleisig von der Marktstraße über die...

1 Bild

Kölner Süden: Aus Stadtbezirk wird Staubezirk! 2

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 12.06.2015 | 87 mal gelesen

AfD in Rodenkirchen lehnt Pläne zur Verengung der Bonner Straße weiterhin ab. (Köln Rodenkirchen / Marienburg) „Jetzt ist es raus“, kommentiert AfD-Bezirksvertreter Torsten Ilg das Ergebnis der letzten Sitzung des Verkehrsausschusses im Rathaus, zu der auch Mitglieder der Bezirksvertretung Rodenkirchen geladen wurden. Für Ilg ist mit dieser Sitzung „die Freifahrt ins Verkehrschaos auf der Bonner Straße“ besiegelt. Der...