Bombenräumung

1 Bild

Hannover: FKK-Villa muss wegen Fliegerbombe geräumt werden!

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Hannover-Ahlem | am 30.06.2016 | 233 mal gelesen

Am Mittwoch Nachmittag musste in Hannover eine FKK-Villa im Stadtteil Linden wegen einer Bombe evakuiert werden. Anstatt den Abend nackt im Sex-Kino oder am Pool zu verbringen, verließen die Damen gegen bereits um 19 Uhr angezogen die Freikörperkultur-Einrichtung am Güterbahnhof. Auslöser für die Evakuierung war eine 250-Kilo-Fliegerbombe, die Mittwoch Mittag bei Bauarbeiten an der Elfriede-Paul-Allee in Linden gefunden...

2 Bilder

Johanniter in Einsätzen gefordert - Von München bis Stadthagen im Einsatz

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 30.05.2016 | 190 mal gelesen

Ein besonders aufregendes Wochenende erlebten die Einsatzkräfte der Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG) des Johanniter-Ortsverbands Wunstorf-Steinhuder Meer: Ihre Einsatzorte waren bundesweit verteilt. Bereits am Freitagnachmittag starteten sieben Helferinnen und Helfer unter der Leitung von Truppführer Stefan Nölke nach München. Die Münchner Johanniter hatten Unterstützung für die Veranstaltung Rockavaria, einem Rockfestival im...

4 Bilder

THW bei Bombenräumung in Langenhagen im Einsatz 1

Pierre Graser
Pierre Graser | Langenhagen | am 04.11.2014 | 264 mal gelesen

Langenhagen 03.11.2014 Die am Montagmittag bei Vorbereitungsarbeiten auf dem Gelände des neuen Schwimmbades an der Theodor-Heuss-Straße gefundene amerikanische 10-Zentner-Fliegerbombe konnte durch den Sprengmeister des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Niedersachsen (KBD) Jürgen Koppelmeyer erfolgreich gesprengt werden. Das THW unterstützte die Feuerwehr mit mehr als 40 Einsatzkräften. Gegen 16:00 Uhr erfolgte die...

2 Bilder

Bombendrohung in Augsburg

ACO e.V.
ACO e.V. | Neusäß | am 10.06.2014 | 208 mal gelesen

Nach einer Bombendrohung am Morgen des 27.05.2014 musste in Augsburg ein Hochhaus komplett evakuiert werden. Auch eine angrenzende Hauptstraße musste komplett für den Verkehr gesperrt werden. Im Rahmen der Unfallfolgehilfe leistete der ACO Unterstützung für die Polizei Augsburg bei den Evakuierungsmaßnahmen.

3 Bilder

Bombenräumung in Hannover ruft die Johanniter zum Einsatz - Ehrenamtliche nach langer Einsatznacht wieder eingerückt

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 28.08.2013 | 546 mal gelesen

Rund 9000 Menschen mussten in der Nacht zu Mittwoch ihren Wohnungen in der Innenstadt von Hannover und Teilen der Calenberger Neustadt. Die Johanniter aus Wunstorf waren mit insgesamt 38 Helferinnen und Helfer am Einsatz beteiligt. Der Einsatz endete heute um 5:30 Uhr. Bereits um 17 Uhr erfolgte die erste Einsatzanforderung: Fünf Helferinnen und Helfer aus der Verpflegungsgruppe wurden zur Unterstützung nach Hannover...

1 Bild

Aktuell Kommentiert: Verhalten der Stadt Lehrte bei der Evakuierung 5

Lars Klingenberg
Lars Klingenberg | Lehrte | am 09.07.2013 | 563 mal gelesen

In meiner Persönlichen Kolumne hier bei Myheimat.de werde ich in unregelmäßigen Abständen, aktuelles aus Lehrte und Umgebung kommentieren. Alles was ich im Rahmen dieser Kolumne schreibe, spiegelt Meine Meinung und in manchen Fällen auch die Meinung vieler andere wieder, die sich gerne an der Diskussion via Kommentarfunktion beteiligen dürfen. Ich wünsche mir aber eine Sachliche und Faire Diskussion, sollten Angriffe gegen...

Evakuierung abgesagt - Es gibt keine Bombenräumung in Mittelfeld

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 11.03.2013 | 222 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Die Menschen in Mittelfeld können aufatmen. Sie müssen nicht am 17.März ihre Wohnungen räumen. Wie jetzt Bezirksbürgermeisterin Ranke-Heck mitteilte, wurde die geplante Bombenräumung abgesagt. Ursprünglich sollten an diesem Tag weite Bereiche von Mittelfeld evakuiert werden. Denn im Bereich einer Schnellwegausfahrt war im Erdboden ein verdächtiger Gegenstand festgestellt worden. Man befürchtete, einen Blindgänger aus dem 2....

Wie funktioniert das Entschärfen einer Bombe?

Christian Gruber
Christian Gruber | News | am 31.10.2012 | 741 mal gelesen

Der Job des Bombenentschärfers zählt zu den gefährlichsten, die man überhaupt ausüben kann. Auch in Filmen müssen die Helden sich oft zwischen dem roten und dem grünen Draht entscheiden. Aber wie funktioniert das Entschärfen einer Bombe eigentlich wirklich? Und könnte man das auch selbst machen? Bomben werden öfter gefunden als man glaubt. Neben den bekannten Bombenfunden in Viersen und München in diesem Jahr gab es noch...

1 Bild

Der Knall kam um 16.20 Uhr - Fliegerbombe detoniert in Faßberg

Matthias Blazek
Matthias Blazek | Adelheidsdorf | am 25.07.2012 | 637 mal gelesen

Auf dem Fliegerhorst Faßberg ist gestern eine Fliegerbombe gesprengt worden. Um Punkt 16 Uhr hatten die Soldaten den Gehörschutz um Ohr, und die Sprengmeister konnten ihr Werk verrichten. Alles ging reibungslos vonstatten, als die 50-Kilogramm-Bombe, die 1945 von den Amerikanern abgeworfen wurde, explodierte. Sie ist damals im Zuge der beiden schweren Bombardements vom 4. und 7. April 1945, als nach Informationen von Roger...

Bombenalarm im Krefelder Hauptbahnhof aufgehoben

Julian Dietlein
Julian Dietlein | Biberbach | am 11.10.2011 | 580 mal gelesen

In den letzten Tagen kam es vor, dass an Bahnhöfen ein Alarm ausgerufen wurde, woraufhin jeder den Bahnhof verlassen musste. So heute auf dem Krefelder Hauptbahnhof. Ein Koffer wurde gefunden, ein Bombenentschärfer war vor Ort und die Züge fuhren nicht. In dem Koffer waren Elektroartikel gefunden worden die nicht zugeordnet werden konnten. Jedoch klärte sich der Fall recht schnell auf. Es war lediglich der Koffer eines...

2 Bilder

Kein Aprilscherz: Reibungslose Bombenräumung

Frauke Engel
Frauke Engel | Langenhagen | am 07.04.2011 | 657 mal gelesen

Ebenso schnell wie er kam, war er wieder vorüber: Bei einem Einsatz am Freitag, den 1. April, waren insgesamt 36 Johanniter in den Langenhagener Ortsteilen Schulenburg und Engelbostel ehrenamtlich im Dienste der Bevölkerung unterwegs. Langenhagen. Bei Luftbildauswertungen im Bereich des Flughafens Hannover-Langenhagen hatte sich ein Verdachtspunkt ergeben. Die nachfolgende Sondierung vor Ort ergab einen positiven Befund,...

2 Bilder

Johanniter evakuieren in Langenhagen und Hannover - Sonntag Bombenräumung von Blindgängern aus dem Weltkrieg

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 31.01.2011 | 719 mal gelesen

Am gestrigen Sonntag waren Mitglieder der Schnelleinsatzgruppe Wunstorf der Johanniter-Unfall-Hilfe aufgrund einer Bombenräumung in Hannover und Langenhagen im Einsatz. Die 19 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus Wunstorf rückten mit sieben Fahrzeugen im geschlossenen Verband zum Sammelpunkt ab. Vor Ort unterstützten sie die Kolleginnen und Kollegen weiterer Schnelleinsatzgruppen aus der Region und der Stadt...

6 Bilder

Bombe ist geplatzt - Am 30. Januar müssen Langenhagener Wohnungen verlassen 3

Sven Warnecke
Sven Warnecke | Langenhagen | am 06.01.2011 | 1132 mal gelesen

Langenhagen: Wiesenau | Geahnt haben es bereits einige in Langenhagen: die nächste Bombenräumung kommt bestimmt. Gleich Anfang des noch jungen Jahres sollten gefährliche Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg im Norden Hannovers im Brinker Hafen, hart an der Grenze zu Langenhagen, unschädlich gemacht werden. Gestern Abend ist nun die sprichwörtliche Bombe geplatzt. Die Feuerwehr Hannover teilte mit, dass am Sonntag, 30. Januar, wohl an die 11500...

4 Bilder

Sprengbombe aus dem zweiten Weltkrieg ohne Komplikationen entschärft 2

Marcus Huber
Marcus Huber | Uetze | am 15.01.2010 | 656 mal gelesen

Feuerwehren sichern den Gefahrenbereich um die Fundstelle Bereits zwei Tage vor der geplanten Bombenentschärfung trafen sich Einsatzleitung der Polizei und der Feuerwehr sowie die umliegenden Ortswehren und Vertreter der Gemeinde Uetze zur ersten Lagebesprechung im Gerätehaus in Katensen. Alle möglichen Eventualitäten wurden besprochen, um falls notwendige Probleme im Vorfeld noch aus dem Weg räumen zu können. Erste...

12 Bilder

THW leuchtet Sprengstelle aus (Alarmübung)

Pierre Graser
Pierre Graser | Langenhagen | am 12.11.2009 | 501 mal gelesen

Eigentlich wollten die THW Spezialisten am Dienstagabend nur den nächsten Samstagsdienst vorbereiten. Als jedoch gegen 19:18 Uhr die Pieper mit dem Einsatzstichwort „Ausleuchtung Trümmerfeld“ auslösten, dachte zunächst jeder an einen Einsatz. Da sich viele THW Kameraden auf dem Gelände befanden, waren wir innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit. Die Gruppenführer bekamen vom Zugführer den Einsatzauftrag und fuhren zum...

16 Bilder

Kampfmittelbeseitigungsdienst muss Blindgänger sprengen, Einsatz für das THW

Pierre Graser
Pierre Graser | Langenhagen | am 11.10.2009 | 847 mal gelesen

Um 12:18 Uhr erreichte uns (THW) die Meldung aus der Einsatzleitung das sich der Blindgänger nicht entschärfen lässt und gesprengt werden muss. Dies bedeutete dann Einsatz für das THW. Unsere Aufgabe war wie für diesen Fall geplant der schnellstmögliche Aufbau der Sprengstelle auf dem Truppenübungsplatz. Die schon gestern vorgeladenen Fahrzeuge wurden zum Truppenübungsplatz gefahren und von einem Radlader des THW abgeladen....

3 Bilder

Johanniter unterstützten Evakuierung bei Bombenräumung

Timo Brüning
Timo Brüning | Langenhagen | am 11.10.2009 | 590 mal gelesen

Langenhagen: IGS | Bei der Bombenräumung am 11. Oktober in Langenhagen haben 175 Johanniter aus dem Regionalverband Niedersachen-Mitte bei Transport und Verpflegung der zu evakuierenden Anwohner geholfen. 54 Kraftfahrzeuge und drei Anhänger waren dabei im Einsatz. Die Johanniter übernahmen in ihrer Dienststelle in Langenhagen „Am Pferdemarkt“ auch die Verpflegung der insgesamt 715 Helfer/innen von Polizei, Freiwilliger Feuerwehr, THW und...

30 Bilder

25 THW Spezialisten bei Bombenräumung in Langenhagen im Einsatz 1

Pierre Graser
Pierre Graser | Langenhagen | am 10.10.2009 | 479 mal gelesen

Mehr als 12.000 Langenhagener müssen am 11.10.2009 zur Entschärfung einer Fliegerbombe ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Betroffen sind auch die Bewohner eines Seniorenwohnheims. Beim Technischen Hilfswerks (THW) Hannover/Langenhagen liefen wie bei allen anderen Organisationen auch die Vorbereitungen bereits Tage vor der eigentlichen Bombenentschärfung auf Hochtouren. Aufgabe der THW Spezialisten ist es auch dieses...

18 Bilder

Evakuierung in Peine: Eine Stadt im Stillstand...

Oliver Kretschmer
Oliver Kretschmer | Ilsede | am 04.09.2009 | 571 mal gelesen

Donnerstag, 03.09.2009, 14:30 Uhr. Es beginnen die Vorbereitungen für eine Großevakuierung von ca. 10000 Personen in Peines Nordstadt. Der Grund ist ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg auf dem Gelände des Bosch Services Meyer. In einem Sicherheitsradius von 1000 Metern muss alles evakuiert werden, auch zwei Seniorenheime am Sundern. Der Bevölkerung stehen zwei Sammelstellen zur Verfügung, die vom Roten Kreuz...

Freiwillige Feuerwehr Davenstedt unterstützt Bombenräumung

Jens Hirschfeld
Jens Hirschfeld | Hannover-Davenstedt | am 01.07.2009 | 283 mal gelesen

Am gestrigen Dienstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Davenstedt zu einer Bombenräumung an der Vahrenwalder Straße alarmiert. Bei Bauarbeiten war an diesem Tag eine Bombe auf der Emmich Cambrai Kaserne beschädigt worden. Eine Überprüfung durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst ergab, dass die Bombe nicht entschärft werden konnte und gesprengt werden musste. Ein Sicherheitsbereich von 1000 Metern um die Bombe wurde...

11 Bilder

52 THW Spezialisten bei Bombenräumung in Langenhagen im Einsatz

Pierre Graser
Pierre Graser | Langenhagen | am 20.04.2009 | 542 mal gelesen

29.03.2009, mehr als 15.000 Langenhagener mussten zur Entschärfung von sechs Fliegerbomben ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Betroffen waren auch die Bewohner von zwei Seniorenwohnheimen. Beim Technischen Hilfswerks (THW) Hannover/Langenhagen liefen die Vorbereitungen bereits Tage vor der eigentlichen Bombenentschärfung auf Hochtouren. Die rund 100 Tonnen Sand in riesigen Säcken (BigPacks), die die Spezialisten des THW...