Blindheit

1 Bild

Im Oktober findet „Die Woche des Sehens“ statt

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 24.08.2018 | 20 mal gelesen

By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018 (TRD/MP) Es ist keine böse Absicht, kann aber den Betroffenen das Leben sehr schwer machen. Immer wieder werden blinde und sehbehinderte Menschen im Berufsleben mit Problemen konfrontiert, die mit ein wenig Einsicht und Rücksicht vermieden werden könnten. Kollegen lassen aus Unachtsamkeit Stolperfallen im Flur zurück, die Bewilligung der dringend benötigten Arbeitsplatzausstattung...

Ideologischer Radikalismus und Gewalt und keinen interessierts... 8

Andreas aus Niedersachsen
Andreas aus Niedersachsen | Laatzen | am 10.07.2016 | 105 mal gelesen

Mal wieder Extremisten und Radikale im Namen ihrer Ideologie auf dem Kriegspfad... http://www.gmx.net/magazine/politik/krawalle-linker-demo-berlin-1800-polizisten-einsatz-31676070 http://www.focus.de/politik/deutschland/rigaer-strasse-so-schlimm-wueteten-linksautonome-in-der-nacht-in-berlin_id_5715318.html ...und keinen kratzt es. Da zu lesen... Der Radikalenmob marschiert regelmäßig auf und kündigt sich sogar oft...

1 Bild

Besuch im Dunkelkaufhaus in Wetzlar 17

Barbara S.
Barbara S. | Wetzlar | am 01.11.2013 | 255 mal gelesen

Wetzlar: Dunkelkaufhaus | Vor einiger Zeit besuchte ich mit meinem Mann und meiner Enkelin das Dunkelkaufhaus in Wetzlar. Es ist kein Kaufhaus im klassischen Sinn. Man kann dort nichts kaufen Man sieht dort die Welt mit den Augen eines Blinden. Als wir dort ankamen, begrüßte uns ein Mann, der von Geburt an blind ist Er erklärte uns kurz, was uns erwartet. Wir gingen durch eine Tür in eine vollkommene schwarze Finsternis Im ersten Moment...

1 Bild

4. Riskier was, Mensch! Öffne Dich! 9

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 26.02.2013 | 339 mal gelesen

Meitingen: Evangelische Johanneskirche Meitingen | Liebe Leserin, lieber Leser, lass Dich doch mal wieder überraschen! Strahlend war er er auf sie zugelaufen. Er hatte etwas schönes erlebt und wollte es ihr erzählen. Doch sie hatte ihn gar nicht gesehen. Schon hatte sie ihm ihre Vorwürfe an den Kopf geworfen. Sie wurde die alte Geschichte nicht mehr los. Sie sah gar nicht, dass er sich verändert hatte. Sie fand nicht aus ihrem alten Muster. Es schien ihr zu...

Wie träumen Blinde?

Christian Gruber
Christian Gruber | Dortmund | am 13.07.2012 | 1022 mal gelesen

Können Blinde träumen? Können Blinde weinen? Um diese Fragen beantworten zu können, muss man einige Faktoren berücksichtigen. Ja, blinde Menschen können grundsätzlich Träumen. Wie die Träume aussehen, kommt darauf an, in wie weit die visuelle Wahrnehmung eingeschränkt ist. Die meisten Blinden, die von Geburt an blind sind, können im Traum weder Bilder, Farben, Dinge oder Menschen sehen. Die Träume verlaufen ähnlich wie ihr...

1 Bild

Wie blind muss eigentlich eine Schleiche sein ... 15

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 07.09.2011 | 177 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Wohlgefühl oder auferzwungene Blindheit am Stöckener Bad 1

Willi Wütend
Willi Wütend | Hannover-Brink-Hafen | am 16.01.2011 | 526 mal gelesen

Hannover: Stöckener Bad | Ich komme aus Stöcken und ärgere mich tgl. über solche Ansichten ( reinste Müllhalde und bzgl. abgemeldeter wie kaputter Autos – ein indirekter Schrottplatz???) bzw. das die Stadt alles schließt, aber Merkwürdigkeiten mehr als nur durchgehen lässt! Wird hier mit zweierlei Maßstäben gemessen??? Meine Kinder und Enkel wollen da nicht mehr zum baden gehen, diese Meinung vertreten viele Stöckener Bürger!!! Wenn ich ohne Licht am...

33 Bilder

Eva, Rudi und Klaus Mobilität durch einen Blindenführhund 7

Margit Klein
Margit Klein | Germering | am 04.11.2009 | 1008 mal gelesen

Heute möchte ich euch einen Teil meiner Fotoabschlußarbeit vorstellen. Mein Thema war "Mobilität" und damit hatte ich erst mal große Probleme, ich habe es nicht so mit der Technik. Letztlich fiel mir der Blindenführhund ein und das mehr an Mobilität, das er für seinen blinden Partner bringt. Ich werde Klaus, Rudi und Eva nicht aus den Augen verlieren und wünsche mir, dass für viele Sehbehinderte Menschen ein Rudi dasein...

2 Bilder

Woche des Sehens 1

Ikonen Tuija
Ikonen Tuija | Unterschleißheim | am 09.10.2009 | 401 mal gelesen

Blindheit verstehen und verhüten Gutes Sehen ist nicht selbstverständlich. Häufig fällt das erst auf, wenn die eigene Sehleistung nachlässt oder sogar Erblindung droht. Wenn die Augen schwächer werden ... Das ist das Motto der diesjährigen Woche des Sehens, die vom 8. bis zum 15. Oktober deutschlandweit, auch in Unterschleißheim, zum achten Mal stattfindet. Die acht Partner der Aufklärungskampagne machen auch in...