BJR

2 Bilder

Die THW-Jugend Bayern e.V. hat einen neuen Landesjugendleiter

THW-Jugend Günzburg
THW-Jugend Günzburg | Günzburg | am 07.05.2013 | 375 mal gelesen

Beim Landesjugendausschuss der THW-Jugend Bayern e.V. in der Unterkunft des THW Ortsverbandes Gunzenhausen wurde Thomas Sigmund am Samstag, den 4.5. 2013, von den Delegierten zum neuen Landesjugendleiter gewählt. Thomas Sigmund (sein THW Heimatortsverband ist Günzburg) folgt auf Andre Stark, welcher dieses Amt seit 12 Jahren innehatte und nicht mehr zur Wahl antrat. Herrn Sigmund stehen mit Sebastian Gold (Forchheim) und...

1 Bild

Neuer Präsident des Bayerischen Jugendrings (BJR) Matthias Fack ist neuer Vorsitzender der Kolpingsfamilie Buchloe

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Buchloe | am 25.03.2011 | 636 mal gelesen

Buchloe: Kolpinghaus | Seit 1999 war Rosalia Walter Vorsitzende der Kolpingsfamilie Buchloe. Am vergangenen Wochenende konnte sie ihr Amt in die Hände von Matthias Fack übergeben. Der 38-Jährige Thoeloge wurde von der Mitgliederversammlung am 19. März zum neuen Vorsitzenden gewählt. Am Tag zuvor wurde Fack, der Landesvorsitzender des Bund der katholischen Jugend (BdkJ) in Bayern ist, zum Präsidenten des Bayerischen Jugendrings (BJR) gewählt. Der...

Manfred Gahler ist der neue Vorsitzende des Bezirksjugendrings Schwaben

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Donauwörth | am 08.06.2009 | 175 mal gelesen

Der 40jährige Manfred Gahler aus Königsbrunn ist neuer Vorsitzender des Bezirksjugendrings (BJR) Schwaben. Er löste Roland Weber ab, der sich acht Jahre lang ehrenamtlich im Vorstand des BJR, davon zwei Jahre als dessen Vorsitzender, engagiert hatte. Gahler selbst war seit 2007 als Beisitzer im BJR-Vorstand aktiv und ist seit Jahren im Vorstand des Kreisjugendrings Augsburg-Land tätig. Sein erster offizieller Antrittsbesuch...

8 Bilder

72 Stunden oder 3 Tage Zeit für (Maisacher-) Helden sind vorbei 5

Anja Völkl
Anja Völkl | Fürstenfeldbruck | am 16.07.2007 | 2570 mal gelesen

Die große Aktion der Jugendarbeit in Bayern in Zusammenarbeit mit dem bayerischen Rundfunk. Bei „3 Tage Zeit für Helden“ zeigten Jugendgruppen mit 40.000 Beteiligten aus ganz Bayern in verschiedenen lokalen Aktionen sie ehrenamtlich leisten konnten: Sie stellten sich einer der 1.900 Herausforderung, innerhalb von drei Tagen in ihren Heimatgemeinden eine gemeinnützige Aufgabe mit einem sozialen, kulturellen,...

4 Bilder

3 Tage Zeit für Helden 1

. Seniorenzentrum Diedorf
. Seniorenzentrum Diedorf | Neusäß | am 16.07.2007 | 331 mal gelesen

Am Samstag, 14.07.07, fand im Seniorenzentrum Diedorf unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Jugendrings (BJR) und Bayern 3 von 14-18 Uhr das „3-Generationen-Fest“ statt. Bei strahlendem Sonnenschein konnte Hannelore Britzlmair, die Leiterin des Seniorenzentrums, rund 250 Gäste begrüßen.