Biotop

1 Bild

Kleinbiotop 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 05.11.2020 | 55 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Biotop
46
35
29
30
1 Bild

Spiegelung im Biotop 2

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 26.09.2020 | 67 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mehr Insektenhotels = mehr Insekten!! ADFC Langenhagen unterstützt ...

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 22.09.2020 | 50 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Stützpunkt | Beratung. Es ist ja wirklich so, dass man schon in Verzückung gerät, wenn man ein Tagpfauenauge sieht!Das Ehepaar Monika und Otto Lau stolperte sozusagen in die Insektenhotels hinein und ließ sich - anhand der vier am ADFC-Stützpunkt Langenhagen vorhandenen Insektenhotels - über die Vorgehensweise und die unterschiedlichen Typen beraten. Tipp des ADFC Langenhagen Das Insektenhotel sollte eine solide Überdachung als...

1 Bild

Uferlandschaft 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 01.09.2020 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Rhumequelle 2

Gudrun Schwartz
Gudrun Schwartz | Rhumspringe | am 29.07.2020 | 105 mal gelesen

Rhumspringe: Rhumequelle | Kleiner Abstecher ins Harzvorland - dieser Ort ist immer einen Besuch wert, besonders an heißen Tagen. Die Rhumequelle ist eine der größten Quellen Europas und liegt zwischen Herzberg und Duderstadt in der Nähe der Ortschaft Rhumspringe. Jede Sekunde fließen zwischen.900 und 5.500 Liter Quellwasser in die Rhume. Neben der Hauptquelle gibt es noch etwa 360 weitere Nebenquellen. Außerdem gibt es um die Quelle herum eine...

12 Bilder

Haben wir noch genug geschützte Lebensräume für Tiere und Pflanzen ? 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 13.07.2020 | 216 mal gelesen

NATURSCHUTZ : In unberührten Wiesen und Auen leben viele Insekten und kleine Wirbeltiere. Sie dienen wiederum anderen Tieren, wie z.B. Vögeln, als Nahrung. Millionen von Kleinlebewesen zersetzen auch die abgestorbene Pflanzenteile, und wandeln diese in wertvollen Humus um. Leider gehen solche Freiflächen immer mehr verloren.

1 Bild

Uferlandschaft 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 08.05.2020 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schaufenster Biotop 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.04.2020 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Entwicklung am Gymnasiumweiher 5

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 09.02.2020 | 86 mal gelesen

Innerhalb einer Woche hat sich das Bild am Gymnasiumweiher doch ein bisschen gewandelt. Aber seht selbst ...

1 Bild

Feuchtgebiet 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.01.2020 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Nach langer Zeit und ständigem erinnerns.......(nachbohrens) :-)) 1

Hans Gandke
Hans Gandke | Sehnde | am 30.11.2019 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

38 Bilder

Ein Urwald im Herzen Hannovers – Das ehemalige Wassergewinnungsgelände hinter dem Maschsee 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Oberricklingen | am 25.10.2019 | 271 mal gelesen

Hannover: Wassergewinnungsgelände Maschsee | Wohl nur sehr wenigen Hannoveranern ist bekannt, dass es keine zwei Kilometer südlich des Stadtzentrums eine für städtische Verhältnisse außergewöhnliche Naturlandschaft gibt. Das ist das ehemalige Wassergewinnungsgelände westlich des Maschsees, beginnend hinter dem Deich der Leine, das etwa einen Quadratkilometer Fläche einnimmt. Begrenzt wird das Gebiet im Westen durch die kleine, aus dem Deistervorland kommende Ihme und...

5 Bilder

Holtensen (Eld.) – Nordseite – ein grünes Biotop entwickelt sich

Thomas Widemann
Thomas Widemann | Springe | am 22.09.2019 | 156 mal gelesen

Springe: Holtensen | An der "Holtenser Nordtangente" (Feldweg) entwickelt sich im Laufe der Jahre aus einer angepflanzten Baumreihe ein Biotop. Eine benachbarte ehemals bewirtschaftete Weide (Grünfläche), wird allmählich von Bäumen und Hecken erobert.

13 Bilder

Trotz Sonne ein Schattendasein 2

Helmut Weinl
Helmut Weinl | Neusäß | am 31.08.2019 | 31 mal gelesen

Am "Weldenradweg" findet man zwischen den OT Lohwald und Hammel nur wenige Meter neben der "Piste" in einer Feuchtwiese dieses farbenfrohe Biotop, ein blühendes Paradies für Bienen und Hummeln, welches von den vorbeidüsenden Bikern weitgehend unbeachtet bleibt, was ja nicht unbedingt ein Nachteil für die Natur ist. Leider sind mir die weiß, rosa und rot blühenden Pflanzen nicht bekannt und auch "Tante Google" konnte mir noch...

28 Bilder

Was haben Bäume und Beine gemeinsam?

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 05.08.2019 | 4794 mal gelesen

Beide stehen fest auf dem Boden und müssen ein mehr oder weniger großes Gewicht tragen. Beide sind auch den Unwillen des Lebens ausgesetzt, und werden manchmal zu Fall gebracht. Hier einmal ein paar Beispiele:

1 Bild

Ein kleines Biotop

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 15.07.2019 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Naturbelassen

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 14.06.2019 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

21 Bilder

Ich bin Aquarianer - drei Stunden Arbeit die ich aber gerne mache ! 2

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 31.05.2019 | 99 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | https://de.wikipedia.org/wiki/Aquarium Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Das Aquarium (von lateinisch aquarius „zum Wasser gehörig“; substantiviertes Neutrum aquarium: speziell „Wasserbehälter“) ist die am weitesten verbreitete Art des Vivariums. Meist handelt es sich bei Aquarien um Gefäße aus Glas oder durchsichtigem Kunststoff, die mit Wasser befüllt...

1 Bild

Löffelente Siegerpose 1

Klaus- Dieter Benner
Klaus- Dieter Benner | Dorsten | am 10.04.2019 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kibitz im Biotop

Klaus- Dieter Benner
Klaus- Dieter Benner | Dorsten | am 10.04.2019 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein Fröschlein in der Frühlingssonne. 7

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 18.03.2019 | 60 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Am Teich!

Rainer Hruschka
Rainer Hruschka | Bottrop | am 27.02.2019 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wie wichtig sind naturbelassene Biotope ?

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.02.2019 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Harmonische Lebensgemeinschaften in der Natur 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 08.02.2019 | 52 mal gelesen

Schnappschuss

11 Bilder

Die Krefelder Niepkuhlen - fast ausgetrocknet! 8

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Krefeld | am 22.11.2018 | 388 mal gelesen

Krefeld: Niepkuhlen | Die Krefelder Niepkuhlen gehören zu einem Abflussrinnensystem, in dem das Hochwasser des Rheins abfloss. Diese Rinnen sind gegenüber dem durchlässigen kiesig-sandigen Untergrund durch tonige Schlammablagerungen abgedichtet. Man kann davon ausgehen, daß sie schon zur Römerzeit verlandet waren. Heute werden die Niepkuhlen überwiegend von Niederschlägen und von Wassereinleitungen gespeist. Die Wasserstände sind daher stark von...