Bilsteinklippen

1 Bild

Ein Ruhe-Pol 2

Heinz Happe
Heinz Happe | Bad Wildungen | am 12.07.2015 | 30 mal gelesen

Bad Wildungen: Reitzenhagen | Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Bilsteinklippen
14
14
12
12
21 Bilder

Ein kleines myheimat Treffen. 4

Günter Hoolmann
Günter Hoolmann | Bad Wildungen | am 26.05.2015 | 90 mal gelesen

Bad Wildungen: Bilsteinklippen | Am 23.05.2015 hat Heike O. aus Bad Wildungen zu einer Wanderung zu den Bilsteinklippen und anschließend Kaffeetrinken in der Altstadt von Bad Wildungen aufgerufen. Zusammen waren wir 10 Personen, es ging gemütlich um 14:00 Uhr bei guten Wetter los, durch den Wald zu den Klippen. Nach ca. 2 Std. waren wir wieder am Parkplatz und fuhren zum MARKT – CAFE. Bei leckeren Kuchen und Kaffee beendeten wir unseren Ausflug. Ein...

12 Bilder

Die Sonne... 10

Heike O.
Heike O. | Bad Wildungen | am 24.05.2015 | 113 mal gelesen

Bad Wildungen: Schwedenschanze | ....versteckte sich hinter den Wolken als sich gestern neun Myheimatler auf den Weg zu den Bilsteinklippen machten. Dort angekommen zückten alle ihre Kameras und machten einige Fotos. Sogar die Pfingstnelke blühte an den Klippen. Wir machten uns weiter auf den Rundweg bis wir wieder am Auto waren. Nächste Station war des Markt Kaffee im Herzen der Altstadt. Hier ist noch ein Myheimatler zu uns gestoßen. Nach dem schönen...

11 Bilder

Bilsteinklippen im Winter 5

Aniane Emde
Aniane Emde | Bad Wildungen | am 08.02.2015 | 402 mal gelesen

Bad Wildungen: Bilsteinklippen | Gestern habe ich mich auf die Suche nach den Bilsteinklippen begeben. Diese standen schon seit sehr langer Zeit auf meiner Ausflugsliste. Genauer gesagt eigentlich seit dem Schnappschuss von Heike O., immerhin aus dem Jahr 2010: http://www.myheimat.de/bad-wildungen/natur/blick-von-den-bilsteinklippen-im-oktober-2010-d978790.html Der recht steile Anstieg wurde mit einer wunderbaren Aussicht belohnt, wenngleich derzeit...

6 Bilder

Zecken & Fuchsräude!

Heinz Happe
Heinz Happe | Bad Wildungen | am 06.07.2014 | 201 mal gelesen

Bad Wildungen: Altwildungen | Vom Parkplatz "Busemannsköppel" wurden zunächst die "Bilsteinklippen" aufgesucht und der Blick ins Wildetal, "die lange Hölle" genossen. Der Rundweg führte an der "Max Bräuniger Hütte" vorbei zurück zum Parkplatz. Eine kurze Natur-Begegnung, da ein Termin wartete! Auffallend waren an mehreren Stellen die Hinweise auf Zecken und Fuchsräude! Bleibt zu hoffen, daß niemand "befallen" wird.

26 Bilder

Ein schöner Spaziergang 12

Heike O.
Heike O. | Bad Wildungen | am 30.04.2014 | 366 mal gelesen

Bad Wildungen: Busemanns Köppel | Busemann´s Köppel war neulich Ausgangspunkt für die Gassirunde mit Benni. Dort angekommen hatte ich erst mal einen wunderschönen Blick auf das Schloß Friedrichstein in Altwildungen und die Stadtkirche im herzen der Altstadt. Zunächst führte uns der Weg Bergauf Richtung Wald. Ein kurzer Blick nach rechts (dort sah ich ins Edertal) und mein Fußmarsch ging weiter. Die Sonne schien durch die frisch ausgetriebenen Blätter der...

16 Bilder

Der Homberg 3

Heinz Happe
Heinz Happe | Bad Wildungen | am 23.06.2013 | 420 mal gelesen

Bad Wildungen: Hombergturm | Der (große) Homberg ist Hausberg von Wildungen. (der kleine Homberg ragt etwa 3 km weiter westlich zwischen Albertshausen und Gellershausen empor). Heute haben wir es wahrgemacht und wiedermal den Hausberg "bestiegen". Von der "Reinhardshöhe" aus haben wir die Wanderung gestartet, immer hinauf und hinauf, wenn auch mäßig steigend, aber doch warmwerdend. Auf dem Gipfel ist natürlich der Aussichtsturm mit seiner langen...

1 Bild

Blick ins Kesselbachtal und hinüber bis zum Bilstein

Heinz Happe
Heinz Happe | Bad Wildungen | am 22.04.2012 | 140 mal gelesen

Bad Wildungen: Albertshausen | Schnappschuss

6 Bilder

Die Bilsteinklippen

Heinz Happe
Heinz Happe | Bad Wildungen | am 09.04.2012 | 962 mal gelesen

Bad Wildungen: Reitzenhagen | "Lasst uns doch einfach mal wieder zum Bilstein wandern" ist der Vorschlag für eine Kurzwanderung. Man fährt gewöhnlich aus dem Wohngebiet heraus zum Parkplatz "Busemanns Köppel" und macht sich von da aus auf den Weg. Vorbei am ehemaligen "Wachholderstübchen" geht es dann in den Bilstein-Wald. Der Weg führt uns, über Hinweisschilder gekennzeichnet, zu den Bilsteinklippen. Von hieraus hat man Ausblick in das Wildetal, hinab...

1 Bild

Blick von den Bilsteinklippen im Oktober 2010 17

Heike O.
Heike O. | Bad Wildungen | am 30.10.2010 | 757 mal gelesen

Bad Wildungen: Stadtkirche | Schnappschuss