Bilderserie

2 Bilder

Fundstücke 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | vor 4 Tagen | 89 mal gelesen

Diese Blasen-Nabelschnecke oder Mondschnecke (Neverita didyma) wird als Nahrungsmittel und für den Handel mit den Gehäusen gesammelt. Die Art enthält Tetrodotoxin (TTX, Gift des Kugelfischs), die Konzentration scheint aber zu gering zu sein, um durch den Verzehr Vergiftungen hervorzurufen Zur Nahrung der Schnecke gehören Knopfschnecken (Umbonium vestiarium), die aktiv gejagt werden. (Quelle: Fischhaus Zepkow)

Bildergalerie zum Thema Bilderserie
22
17
14
15
6 Bilder

Spielereien mit Papageientulpen 11

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 22.03.2020 | 120 mal gelesen

Sie sind wild und exzentrisch. Mit ihren gewellten, geschlitzten oder gefransten Blütenblättern sind sie ein unwiderstehlicher Blickfang. Diesen besonderen 'gefiederten' Formen und den oft mehrfarbigen, geflammten oder gestreiften Blüten ist leicht eine Ähnlichkeit mit dem bunten Gefieder der Papageien nachzusagen. Sie haben dieser Tulpenklasse ihren exotischen Namen eingebracht. Auch soll die Blütenknospe an den Schnabel...

11 Bilder

Mittwoch 18.3.2020 --- 14 Uhr 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 18.03.2020 | 81 mal gelesen

Lünen: Innenstadt | Wegen der Corona-Viren sind auch in der Lüner Innenstadt, wie überall, fast alle Geschäfte geschlossen.In den Schaufenstern und an den Türen weisen Schilder auf den Grund der Schließung hin. Wie lange diese Situation dauern wird, ist noch völlig unklar. Sicher ist allerdings, dass für Geschäftsinhaber und Kunden eine schwierige Zeit anbricht. Deshalb, bleibt gesund!

3 Bilder

Ich reise niemals ohne mein Tagebuch. Man sollte immer etwas Aufregendes zu lesen bei sich haben. (Oscar Wilde) 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 01.03.2020 | 67 mal gelesen

Beim Aufräumen fiel mir dieses Tagebuch wieder in die Hand. Allerdings ist es nicht meins, denn es wurde vor fast 100 Jahren geschrieben. Darin zu lesen ist für mich etwas mühsam, aber spannend.

6 Bilder

Nebelmorgen 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 11.11.2019 | 107 mal gelesen

Wie Watte liegt der Nebel über der Lippe. Mensch und Pflanzen sind kältestarr. Die Sonne hat Mühe den Nebel zu vertreiben. Je höher sie steigt, umso besser gelingt es. Es wird ein traumschöner Tag, immer noch kalt und mit harten Licht-Schatten-Kontrasten. Pflanze taut auf, Mensch friert immer noch. Sommersonnenverwöhnt!

17 Bilder

Eindrücke 4

Renate Croissier
Renate Croissier | Bad Salzuflen | am 12.10.2019 | 73 mal gelesen

Bad Salzuflen: Altstadt | Das Staatsbad Bad Salzuflen ist ein Kneipp-Kurort mit einer wunderschön erhaltenen, gepflegten Altstadt. Die Stadt mit ca. 54.000 Einwohnern liegt am Teutoburger Wald im westfälische Kreis Lippe. Im Herzen der Stadt rieselt das solehaltige Wasser über riesige Gradierwerke und sorgt so für eine frische „Meeresbrise“. Mehr für's Auge ist die sich durch die Stadt schlängelnde Salze, die nur wenig Wasser führt. Zu einem...

6 Bilder

Spielereien mit.... 12

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 06.10.2019 | 92 mal gelesen

....Orchideen (Cymbidium). Die Familie dieser Orchideen umfasst etwa 70 Arten. Sie ist vor allem als Zierpflanze bekannt und beliebt und wird in Gartencentern, Baumärkten, Supermärkten und Floristikgescäften als Topfpflanze oder Schittblume angeboten.

12 Bilder

Perspektiven 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 16.08.2019 | 111 mal gelesen

Venlo (Niederlande): St. Martinuskerk | Die Sint Martinuskerk in Venlo ist eine gotische Kirche (1410-1610). Die Kirche beherbergt wertvolle Kunstschätze, darunter eine wunderschöne geschnitzte barocke Kanzel aus dem Jahr 1701. Die Kirche hat einen auffälligen Stadtturm, in dem 350.000 Backsteine und 3565 Mergelsteine verarbeitet sind. Seit 1959 erklingt jede Viertelstunde das 53 Glocken umfassende Glockenspiel der Sint Martinuskerk. Die Kirche kann außerhalb...

6 Bilder

Gesammelte Bruchstücke 14

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 04.08.2019 | 123 mal gelesen

Der Weg des Menschen in sein Inneres ist, wie bei einer Schnecke - spiralförmig. (Stanislaw Jerzy Lec)

9 Bilder

Impressionen aus dem Lippepark 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 08.07.2019 | 62 mal gelesen

Lünen: Innenstadt | Nun ist also auch der letzte Abschnitt des neugestalteten Lippeparks fertig. Er bildet, von der Innenstadt gesehen, den Eingangsbereich des Geländes. Mit Wasserfontänen, Pergola, großen Blumenschalen, vielen Stauden und einigen stylischen Sitzgelegenheiten ist der neue Bereich wirklich ansprechend gestaltet. Das Ganze fügt sich wunderbar in den alten Baumbestand und die großzügigen Grünflächen ein. Ob aber Senioren...

14 Bilder

Die Marienbasilika in Kevelaer 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Kevelaer | am 03.07.2019 | 108 mal gelesen

Kevelaer: Basilika | Wer nach Kevelaer kommt, muss unbedingt der Marienbasilika einen Besuch abstatten. Die neogotische Kirche wurde in den Jahren 1858 bis 1864 erbaut. Das Kirchengebäude weist insgesamt eine Länge von 70 m auf und ist 28 m breit. Das Querhaus hat eine Breite von 36 m und eine Länge von 18 m. Die Basilika verfügt somit über eine Bodenfläche von 1.441 m² . Die farbenprächtige Innenausmalung der Chöre und des Querschiffs...

4 Bilder

Wandlung ist der einzige Beweis von Leben. (John Henry Newman) 4

Renate Croissier
Renate Croissier | Essen | am 02.07.2019 | 64 mal gelesen

Essen: Gruga | Blutblumen (Haemanthus) gehören zur Familie der Amaryllisgewächse. Die Heimat der 22 Arten ist Südafrika. Während ihrer Blütezeit schmückt sie sich mit außergewöhnlichen Blüten, die einen Durchmesser von ca. 20 cm erreichen.

12 Bilder

Tropfen für Tropfen... 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Iserlohn | am 01.07.2019 | 91 mal gelesen

Iserlohn: Dechenhöhle | ...bauen sich Stalagmiten und Stalagtiten in Millionen Jahren auf. Ein Tropfstein wächst auf diese Weise ca. 8 – 15 mm pro 100 Jahre. Die Dechenhöhle ist um eine sich durch das Kalkgestein ziehende Karsthöhle. Ihr meist tonnenförmiges, geräumiges Profil weist die unterschiedlichsten Sinterformen auf: Stalagmiten, Stalagtiten, Wandsinterkaskaden und Sinterbecken. Zusammen mit den kristallinen Ablagerungen machen sie die...

18 Bilder

Die St. Antonius Kirche in Kevelaer 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Kevelaer | am 30.06.2019 | 101 mal gelesen

Kevelaer: St. Antoniuskirche | Die Kirche ist die älteste, aber auch die jüngste Kirche in der Wallfahrtsstadt Kevelaer. Diese Gegensätze begründen sich in der wechselvollen Geschichte des Gebäudes. Aufzeichnungen belegen, dass die St. Antonius-Kapelle 1472 zur Pfarrkirche erhoben wurde. Nicht belegt ist, wann sie ursprünglich erbaut wurde. Im Laufe der Jahrhunderte wurde die Kapelle mehrfach erweitert, aber auch zweimal zerstört. Am Ende des 2....

7 Bilder

Tropfen für Tropfen für die Kunst 12

Renate Croissier
Renate Croissier | Iserlohn | am 26.06.2019 | 159 mal gelesen

Iserlohn: Dechenhöhle | Im Augenblick ist die Dechenhöhle in Iserlohn sicher einer der angenehmsten Orte. Während die Außentemperatur 37° beträgt, sind es im Inneren der Höhle im Sommer wie im Winter konstant 10°. Eisenbahnarbeiter entdeckten die Höhle 1868, als ihnen ein Werkzeug in einen Felsspalt fiel. Sie ließen sich in den Spalt hinab und entdeckten eine wunderschöne Tropfsteinhöhle, die sich weit in den Berg hinein fortsetzte. Ihren...

3 Bilder

Spielerei mit Pelargonien 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 14.06.2019 | 80 mal gelesen

Die in Mitteleuropa als Beet- und Balkonpflanzen kultivierten Pelargonien sind Hybriden verschiedener Wildarten aus dem Kapland, der Capensis, Südafrikas . Hier besiedeln sie eine Vielzahl von Lebensräumen, Gewässerränder genauso wie die trockene Namib-Wüste, felsige Berggipfel ebenso wie Küstendünen. In der Gattung der Pelargonien (Pelargonium) werden etwa 200 bis 280 Arten unterschieden . (Auszug aus Wikipedia)

3 Bilder

Die Weiße Taubnessel (Lamium album) 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 28.05.2019 | 101 mal gelesen

Wer das Unkraut nicht ehrt, ist der Blume nicht wert. Wenn man es genau nimmt, gibt es kein Unkraut. Es sind lediglich wüchsigere, besser an die Bedingungen angepasste Pflanzen. Sie wachsen schneller und besser und gewinnen so den Kampf um den Raumanspruch. Es geht dabei um den Kampf um Nährstoffe, Licht, Wasser und Luft. Es sind auch schöne Pflanzen darunter. Sie dienen vielen Tierarten als Nahrungs-, Brut- oder...

3 Bilder

Spielereien mit Büschelschön (Phacelia tanacetifolia ) 12

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 21.05.2019 | 114 mal gelesen

Phacelia ist besonders gut als Bienenweide geeignet, da sie sowohl Pollen als auch Nektar reichlich anbietet. Hinzu kommt, dass sie über einen langen Zeitraum blüht: von Anfang Juni bis Ende September. Ihre ursprüngliche Heimat ist der Südwesten der USA und die Baja California in Mexiko. Von dort wurde sie als Wildpflanze vor über 100 Jahren nach Europa eingeschleppt Als Trachtpflanze interessant wurde sie erst als...

4 Bilder

Spielereien mit Strelitzien 4

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 19.05.2019 | 80 mal gelesen

Der Leiter des Botanischen Gartens in London, Joseph Banks, erhielt im Jahre 1773 einige Exemplare dieser Pflanze. Zu Ehren der britischen Königin Sophie Charlotte, einer geborenen Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz und Gemahlin Königs Georg III. erhielt die Blume ihren Namen. Die Gattung umfasst etwa fünf Arten, die im südlichen Afrika vorkommen. In der Residenzstadt Neustrelitz repräsentiert seit 2011 die einzige...

4 Bilder

Baum und Borke 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Bad Sassendorf | am 18.05.2019 | 104 mal gelesen

Bad Sassendorf: Kurpark | Geh barfuß und fühle die Erde unter Deinen Füßen. Umarme einen Baum, leg Deine Wange an seine Borke und sprich mit ihm, laut oder in Gedanken ... (unbekannter Verfasser)

3 Bilder

Tulpen in hoher Auflösung :-)) 4

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 07.04.2019 | 73 mal gelesen

Es gibt keine Kunstfotografie! In der Fotografie gibt es - wie überall - die, die sehen können und andere, die nicht einmal hinschauen können. (Nadar - eigentlich Gaspard-Félix Tournachon - 1820 - 1910)

8 Bilder

Die etwas anderen Schachfiguren des Bauhauses 12

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 26.03.2019 | 139 mal gelesen

Das Bauhaus (1919 - 1933) war nicht nur durch die kunstpädagogischen Methoden, die es als Kunsthochschule entwickelt hat, richtungsweisend, es hat auch auf die Architektur, auf die Malerei und auf das Design weltweit Einfluss ausgeübt. Architekten wie Walter Gropius, Marcel Breuer, Hannes Meyer, Ludwig Hilberseimer und Ludwig Mies van der Rohe und Maler wie Josef Albers, Johannes Itten, Lyonel Feininger, Wassily Kandinsky,...

3 Bilder

Spielerei mit dem Glanz... 9

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 23.03.2019 | 101 mal gelesen

...einer gläsernen Pyramide

3 Bilder

Weiße Papageien... 16

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 16.03.2019 | 155 mal gelesen

...heißen in der Fauna Kakadus. In der Flora kommen sie als Tulpen daher, so wie die federleicht und elegant wirkende "Madonna", deren bizarre Formen herrliche Fotomotive sind.

5 Bilder

Eiskalter Morgen 14

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 21.01.2019 | 142 mal gelesen

Ein strahlend schöner Morgen, aber die Temperaturen waren eher zum Fingerabfrieren. Einen kurzen Spaziergang entlang der Lippe habe ich allerdings noch gemacht.