Bildergalerie 2019

66 Bilder

1. Juni 1642 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 11.11.2021 | 55 mal gelesen

Das wohl wichtigste Datum für die Geschichte Kevelaers ist der 1. Juni 1642. Der geldrische Händler Hendrick Busmann hörte kurz vor Weihnachten 1641 an der Kreuzung der alten Handelsstraßen Amsterdam–Köln und Münster–Brüssel dreimal den geheimnisvollen Ausruf: „An dieser Stelle sollst du mir ein Kapellchen bauen!“. Ausgelöst durch diese Ereignisse fasste er den Beschluss, den Ruf zu befolgen. Nachdem seine Ehefrau Mechel bei...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie 2019
37
34
36
36
33 Bilder

Bürgerreporter verbringen einen schönen Tag an geschichtlichen Orten 17

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Nebra (Unstrut) | am 23.08.2021 | 281 mal gelesen

Nebra (Unstrut): 06642 | Es ist eine schöne Tradition geworden, dass wir Bürgerreporter uns einmal im Jahr treffen.  Dieses mal waren wir auf den Spuren der Himmelsscheibe von Nebra. Wir besuchten den Fundort der Himmelsscheibe und das Museum Arche Nebra. Dort konnte man sich über die Geschichte der Himmelsscheibe informieren und wissenswertes über Astronomie erfahren. Nach dem Mittagessen fuhren wir zur Neuenburg. Die Burganlage ist sehr...

12 Bilder

Rundfahrt auf dem Markleeberger See 3

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Markkleeberg | am 18.08.2021 | 78 mal gelesen

Markkleeberg: 04416 | Ausflug zum Markleeberger See mit Schifffahrt.

13 Bilder

Neue Bilder VOM Weihnachtskaktus ! 7

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 24.11.2020 | 132 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Sie haben wieder geblüht - bis 24.11.2020 ! Die Weihnachtskakteen gehören zu den beliebtesten und bekanntesten Kakteen überhaupt. Die prächtigen Winterblüten begeistern und nur einige Blütenpflanzen wie Rhododendron (Alpenrose) oder Weihnachtssterne (Euphorbia pulcherrima) können sich mit der Blütenpracht eines Weihnachtskaktus messen. Es gibt nur wenige Arten des Schlumbergera. Die in Wohnungen gepflegten...

5 Bilder

Laatzen - Frühling

Rainer Mischok
Rainer Mischok | Laatzen | am 28.04.2020 | 78 mal gelesen

Laatzen: Grasdorf | Frühling die Natur ist erwacht es sprießt und blüht überall auch in Laatzen. Was blüht denn da schon alles in diesem Jahr trotz Corona oder wegen ? Hier eine Auswahl zu treffen und dann nur 5 Bilder auszuwählen war mal wieder nicht zu leicht.(Rhododendron,Kirchblüte,Nachbarsgarten,im Hofeingang,Flox)

6 Bilder

Der Dienstagsspaziergang in Baerl 6

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 18.02.2020 | 99 mal gelesen

Kein Regen, aber gefühlt kalter Wind. Motive gibt's trotzdem

5 Bilder

Laatzen - Linie 1 1

Rainer Mischok
Rainer Mischok | Laatzen | am 14.02.2020 | 156 mal gelesen

Laatzen: Laatzen-Mitte | Laatzen - Linie 1 Die Linie 1 fährt auf der Erich Panitz Strasse durch Laatzen Mitte. Stadt Direktor Erich Panitz hat extra 1973 einen Fahrkurs bei der Üstra gemacht. Damit er zur Einweihung die erste Bahn der Linie 1 nach Laatzen-Mitte fahren konnte.

1 Bild

Homme D'or an der Rheinbrücke 2

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 05.02.2020 | 69 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Laatzen - Stadt bei Nacht 2

Rainer Mischok
Rainer Mischok | Laatzen | am 27.01.2020 | 106 mal gelesen

Laatzen: Grasdorf | Laatzen - Stadt bei Nacht OT-Grasdorf bei Nacht. Diesmal habe ich mich nur auf Grasdorf beschränkt. Wie man sieht ist Grasdorf garnicht so dunkel. Die Gebäude ,Straßen und Plätze sind gut ausgeleuchtet.

5 Bilder

Laatzen - Fassadenschmuck 1

Rainer Mischok
Rainer Mischok | Laatzen | am 20.01.2020 | 64 mal gelesen

Fassadenschmuck Erst überlegt man jedes Mal nach dem Motto wo finde ich etwas Interessantes. Dann geht man los und schaut erstmal und findet auch viele Motive. Aber welche nimmt man nun in die Auswahl. Alten Fassadenschmuck? interessanten? modernen? Kitschigen? . Wieder beginnt die Qual der Wahl und dann endlich geschafft. Hier ist meine Auswahl.

23 Bilder

Damaliges Delphinarium im Allwetterzoo Münster 6

Werner Szramka
Werner Szramka | Münster | am 07.01.2020 | 949 mal gelesen

Münster: AllwetterZoo | Damaliges Delphinarium im Allwetterzoo Münster, es wurde im Jahre geändert in ein Robbenbecken geändert. Das Delfinarium wurde im Februar 2013 aus finanziellen Gründen geschlossen und in Robbenhaven umbenannt, wo seitdem nur noch die Gruppe Kalifornischer Seelöwen lebt. Die Delfine wurden an das Dolfinarium Harderwijk in den Niederlanden abgegeben.

58 Bilder

Sonntagsbilder Busch 2019 ! 3

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 05.01.2020 | 80 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Sonntagsbilder Busch ! Vom 6.1.2019 bis 29.12.2019 !

68 Bilder

Allwetter Zoo Besuch im Mai 2010 Teil 2 3

Werner Szramka
Werner Szramka | Münster | am 04.01.2020 | 576 mal gelesen

Münster: AllwetterZoo | Allwetter Zoo Besuch im Mai 2010 Teil 2 https://www.muensterreisetipps.com/allwetterzoo-eintritt-preise-oeffnungszeiten/ https://www.allwetterzoo.de/de/zoo/besucherinfos/termine/nachts-im-zoo/# Nachts im Zoo von 19:30 bis 23:30 Uhr https://www.allwetterzoo.de/de/zoo/besucherinfos/termine/# 15.11.2019 - 05.01.2020 17:00-22:00 Christmas...

11 Bilder

Wohin mit dem Silvestermüll? 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 02.01.2020 | 3471 mal gelesen

. MÜLL : Sind die Straßen in Ihrer Nachbarschaft auch schon wieder vom Silvestermüll befreit worden?

9 Bilder

Biomasse Heizkraftwerk Dollbergen, Baufortschritt 1.1.2020

Werner Szramka
Werner Szramka | Uetze | am 01.01.2020 | 465 mal gelesen

Uetze: Biomasse Heizkraftwerk | Heute am ersten Tag des Jahres 2020 war zu erkennen, dass der Baufortschritt zügig voran gegangen ist.  Avacon baut in Dollbergen das Stromnetz aus Das neue Biomassekraftwerk bei Uetze-Dollbergen soll ab dem 30. März Strom ins Netz einspeisen. Deshalb verlegt der Strom- und Gasnetzbetreiber Avacon im Ort eine neue...

55 Bilder

Nachtfalterjahr 2019; Juli bis Dezember 3

Werner Szramka
Werner Szramka | Meinersen | am 01.01.2020 | 349 mal gelesen

Meinersen: Nachtfalter | Hier ist nur ein Auszug aus der Nachfalterpopulation aus unserer Region in diesem Jahr von Juli bis Dezember 2019, dazwischen ein paar Tagfalter.

14 Bilder

Der Morgen danach : Fotos für die Ignoranten! 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 01.01.2020 | 3895 mal gelesen

KLIMA : Natürlich ist es die Politik die unsere „Klimakatastrophe“ gemacht hat. Auch die Wirtschaftsbosse haben immer nur ihren Gewinn im Auge gehabt. Nur wir Bürger haben mit dem Klimawandel natürlich nichts zu tun. Diese Bilder sprechen aber eine andere Sprache - oder? Stimmt das wirklich, oder ist alles ganz anders? .

14 Bilder

Fotos aus dem Ruhrgebiet

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 31.12.2019 | 165 mal gelesen

. DAS RUHRGEBIET : Für viele Menschen ist das Ruhrgebiet nur eine Industrielandschaft. Dass es auch anders aussehen kann, sollen diese Fotos zeigen. .

1 Bild

Nur mal so 7

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 31.12.2019 | 95 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gestern wurde gepoltert ! 13

Manfred W.
Manfred W. | Weißenschirmbach | am 30.12.2019 | 103 mal gelesen

Weißenschirmbach: Manni57 | Schnappschuss

50 Bilder

! 2019 - Jahresrückblick - Sonntagsbilder - Fliederbaum - 2019 ! 6

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 29.12.2019 | 128 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Sonntagsbilder - Fliederbaum ! Vom 6.1.2019 bis 29.12.2019 Die Wetterdaten für das jeweilige Wochenende stehen unter den jeweiligen Bildern ! https://www.wetterkontor.de/de/wetter/deutschland/monatswerte-station.asp Höchstwert    39,3°C am 30.06.2019 Tiefstwert -9,3°C am 22.01.2019 Niederschlag 405,6 l/qm Regenreichster Tag 25,4 l/qm am 20.05.2019 Sommertage 61 Heiße...

10 Bilder

Traumatisierte Kriegsflüchtlinge und die Silvesterknallerei! 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 29.12.2019 | 889 mal gelesen

KRIEGSFLÜCHTLINGE : Sie sind soeben den Bomben und Granaten in ihrem Heimatland entkommen und fühlen sich hier bei uns in Deutschland in Sicherheit. Und was machen wir? Die Geräusche detonierender Handgranaten und dem Bombenhagel ähneln den Knallereien hier bei uns in der Silvesternacht. Besonders die Flüchtlingskinder werden bei der Silvesterknallerei wieder an die Zustände in ihrem Heimatland erinnert, und...

10 Bilder

Ist das Silvesterfeuerwerk eine vorsätzliche Tierquälerei? 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 29.12.2019 | 1074 mal gelesen

.TIERQUÄLEREI : In ein paar Tagen jagen wir wieder tonnenweise klimaschädliche Stoffe in die Atmosphäre. Jeder Bürger sollte sich bewusst sein was er da tut. Aber nicht nur für das Klima ist die Knallerei schädlich. Auch unsere Haustiere, und hier besonders unsere Hunde, erleiden Höllenqualen. Die Schallfrequenz detonierender Böller und Rakete liegt in einem Bereich, der die Schmerzgrenze von Hunden...

1 Bild

29.12.2019 - Sonntagsbilder - Fliederbaum (52) ! 1

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 29.12.2019 | 32 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss