8 Bilder

Klöster in Niedersachsen: Kloster Möllenbeck 7

Katja W.
Katja W. | Rinteln | am 15.09.2018 | 661 mal gelesen

Rinteln: Kloster Möllenbeck | Im schönen Weserbergland kurz hinter Rinteln liegt das Kloster Möllenbeck. Wir sind an diesem sonnigen Sommertag eigentlich auf dem Weg zu den Externsteinen im Teutoburger Wald. Aber von der Bundesstraße aus fallen uns sofort die mächtigen Rundtürme des Klosters ins Auge. Sie stammen noch aus der ottonischen Zeit und sind ein echter Eyecatcher. Nur wenige Besucher sind an diesem Tag mit uns am Kloster Möllenbeck. Es wurde 896...

17 Bilder

Aegidienkirche Hannover - Mahnmal für die Opfer von Krieg und Gewalt 7

Katja W.
Katja W. | Hannover-Calenberger Neustadt | am 03.02.2017 | 970 mal gelesen

Hannover: Aegidienkirche | Der Verkehr rauscht über den Friedrichswall zum Aegi und komponiert eine Kakophonie aus Motorengeräuschen und Hupkonzerten. Doch wenn ihr eure Ohren spitzt, könnt ihr zwischen den Geräuschen der Großstadt auch den zarten Klang eines Glockenspieles vernehmen. Denn nur ein paar Schritte vom Trubel der Großstadt enfernt steht die Ruine der Aegidienkirche, deren Glocken viermal am Tag und über das Jahr wechselnde Melodien...

14 Bilder

Aus dem Großstadtdschungel in den UhrWald 8

Katja W.
Katja W. | Hannover-Waldhausen | am 28.09.2016 | 767 mal gelesen

Hannover: UhrWald | Laut und hektisch rauscht der Verkehr über die Hildesheimer Straße und bildet eine Kakophonie aus Motorengeräuschen und Hupkonzerten. Doch gleich um die Ecke können wir diesem Großstadtdschungel entfliehen und in den UhrWald eintauchen. Die Wohnungsgenossenschaft Gartenheim eG ließ zwischen Hildesheimer Straße und Orli-Wald-Allee auf einer brach liegenden Fläche einen kleinen Garten anlegen, in dem wir die Zeit und die...

13 Bilder

Wenn die Straße zum Ballsaal wird - Rund um das Künstlerhaus in Hannover 5

Katja W.
Katja W. | Hannover-Nordstadt | am 02.09.2014 | 865 mal gelesen

Hannover: Künstlerhaus | Glitzernd und blinkend brechen sich die Sonnenstrahlen im Kronleuchter über unseren Köpfen. Mit etwas Phantasie sind sogar Walzerklänge zu hören und würden nicht ab und zu die letzten Nachtschwärmer oder die ersten Frühaufsteher wie wir durch die Sophienstraße in Hannover bummeln, schwängen wir vielleicht sogar in dieser Athmosphäre das Tanzbein. Denn vor dem Künstlerhaus in Hannover verwandelt ein riesiger Kronleuchter die...

24 Bilder

Versteckte Sehenswürdigkeit: Rosenpracht im Magdalenengarten in Hildesheim 10

Katja W.
Katja W. | Hildesheim | am 26.07.2011 | 2485 mal gelesen

Hildesheim: Magdalenengarten | Mitten in Hildesheim, umgeben von der alten Wallmauer aus dem Jahr 1827 und der mittelalterlichen Stadtmauer und etwas versteckt hinter dem Seniorenheim "Magdalenenhof" liegt mit dem Magdalenengarten ein blühendes Schmuckstück für Genießer und Rosenliebhaber. Der Garten kann bereits auf eine lange Geschichte zurückblicken. Ursprünglich wurde er zu Beginn des 13. Jahrhunderts als Gemüsegarten angelegt und versorgte das Kloster...

13 Bilder

Ausflugstipp Walsrode: Kleine Reise in die Vergangenheit im Heidemuseum Rischmannshof 6

Katja W.
Katja W. | Walsrode | am 22.07.2011 | 1500 mal gelesen

Walsrode: Heidemuseum Rischmannshof | Eines der ältesten Freilichtmuseen Deutschlands lädt in Walsrode zu einer kleinen Reise in die Vergangenheit ein. Im Heidemuseum Rischmannshof sind neben Backhaus, Bienenzaun und Treppenspeicher ein Bauerngarten, Ziehbrunnen und Wagenremise zu besichtigen. Das Zweiständer-Niedersachsenhaus aus dem Jahr 1798 stand ursprünglich in Hartem bei Fallingbostel und ist in der unteren Etage in drei Bereiche eingeteilt. Im Flett ist...

23 Bilder

Auf den Spuren von Conrad Wilhelm Hase: St. Nikolaikirche Hagenburg 5

Katja W.
Katja W. | Hagenburg | am 20.07.2011 | 893 mal gelesen

Hagenburg: St. Nikolaikirche | Der königliche Baurat und hannoversche Architekt Conrad Wilhelm Hase hat überall in der Region Hannover seine architektonischen Spuren hinterlassen. Besonders schön ist die in neugotischer Form gehaltene St. Nikolaikirche in Hagenburg am Steinhuder Meer. 1869 bis 1871 wurde sie von Conrad Wilhelm Hase erbaut. Der Fürst Adolf Georg von Schaumburg-Lippe ließ sich im Inneren eine Fürstenloge errichten. Er nutzte mit seiner...

29 Bilder

Verborgene Schönheit in Langenhagen: Der Brinker Park 12

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 12.05.2011 | 998 mal gelesen

Dieser kleine Park liegt beidseits der Flughafenstraße im Stadtteil Brink. Im Vergleich zu den anderen Grünanlagen in Langenhagen wird dieser hübsche Park nur von wenigen Menschen beachtet. Schon allein der alte Baumbestand, der See und die kleineren Wasserflächen sind ein Augenschmaus. Es ist leider nicht so schön anzusehen, dass unter der alten knorrigen Weide ein Müllplatz entstanden ist. Einige Menschen scheinen kein...

22 Bilder

Die BOCKWINDMÜHLE IN WETTMAR - Burgwedel 16

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 29.04.2011 | 2256 mal gelesen

Burgwedel: Bockwindmühle Wettmar | Die Bockwindmühle in Wettmar wurde von ihrem alten Standort an einen windgünstigeren - hiervon konnte man sich auch am heutigen Nachmittag überzeugen - Standort versetzt. Nun, am 28.April 2011 wurden auch die neuen Flügel installiert. Zwei Segel- und zwei Jalousieflügel. Am jetzigen Standort können sie sich ungehindert drehen und ein "in-den-Wind-Drehen" ist möglich. Das technische Baudenkmal soll zu Vorführ- und...

3 Bilder

Ausflugstipp: Museumshof Winsen an der Aller 8

Katja W.
Katja W. | Winsen (Aller) | am 22.02.2010 | 1235 mal gelesen

Winsen (Aller): Museumshof Winsen | Wie sah das Leben auf einem Dorf vor 100 Jahren aus? Wie lebten die Menschen damals, welche Werkzeuge benutzten sie? All diesen Fragen kann man im wunderschön angelegten kleinen Museumshof in Winsen an der Aller nachgehen. Der Rundgang durch die typische bäuerliche Hofanlage beginnt im ehemaligen Kutschenhaus. Hier ist heute die Kasse untergebracht. In der Rekonstruktion eines alten Backhauses wird zwei Mal im Jahr zu...