13 Bilder

Ausflugstipp Lüneburger Heide - Natur pur am Grundlosen See 7

Katja W.
Katja W. | Walsrode | am 27.09.2020 | 662 mal gelesen

Walsrode: Grundloses Moor | Moore sind faszinierende Lebensräume mit einzigartigem Charakter und jagen auch heute noch manchen Besuchern kalte Schauer über den Rücken. Denn rund um Moore gibt es viele schaurige Geschichten. Doch wer sich davon nicht beeindrucken lässt, wird umso begeisterter von der Flora und Fauna hier sein. Viele seltene Pflanzen und Tiere haben sich an die besonderen Lebensbedingungen in den Mooren angepasst. Das Grundlose Moor...

14 Bilder

Waldeinsamkeit - Naturbeobachtungen auf dem Moorerlebnispfad in Resse 9

Katja W.
Katja W. | Wedemark | am 26.06.2020 | 718 mal gelesen

Wedemark: Moorpfad | Zugegeben - von Waldeinsamkeit ist bei unserem letzten Besuch des Moorerlebnispfades in Resse nicht viel zu spüren. Auch wenn wir nur mit wenigen anderen Menschen dort unterwegs sind, herrscht rund um den Pfad doch quirliges Leben. Denn neben Insekten wie Hornissen treffen wir auch auf die heimische Vogelwelt, die im Otternhagener Moor ihren Lebensraum hat.Gleich zu Beginn des Pfades versetzen uns die purpurnen Blüten des...

15 Bilder

Wo der Brombeerzipfelfalter flattert und der Besenginster blüht - unterwegs auf dem Moor-Erlebnispfad in Resse 10

Katja W.
Katja W. | Wedemark | am 03.05.2020 | 564 mal gelesen

Wedemark: Moorerlebnispfad | Im Otternhagener Moor bei Resse lädt ein Erlebnispfad dazu ein, den einzigartigen Lebensraum Moor näher kennenzulernen. Auf einem rund zwei Kilometer langen Rundweg warten verschiedene Mitmachstationen auf euch und mit etwas Glück könnt ihr dort wie wir tolle Naturbeobachtungen machen. Strahlendes Gelb empfängt uns am Beginn des Moor-Erlebnispfades in Resse - der Besenginster (Cytisus scoparius) blüht hier in voller...

19 Bilder

Schaurig schön - unterwegs auf dem Moor-Erlebnispfad Resse 7

Katja W.
Katja W. | Wedemark | am 21.08.2019 | 840 mal gelesen

Wedemark: Moorerlebnispfad | Moore waren über Jahrhunderte für die Menschen ein schauriger Ort, in dem in ihren Augen Geister lebten und der Tod lauerte. Unheimliche Geschichten wie die des "Schlosses im Moor" wurden von Generation zu Generation weiter gegeben. An Herbsttagen, wenn Nebel zwischen den Bäumen wabert, verbreitet sich mit ein wenig Phantasie auch heute noch etwas von dieser schaurig schönen Stimmung.  An Sommertagen zeigt sich der...

14 Bilder

Wo das Wollgras blüht und die Rauschbeere wächst - Naturbeobachtungen am Grundlosen Moor bei Walsrode 17

Katja W.
Katja W. | Walsrode | am 06.07.2016 | 782 mal gelesen

Walsrode: Grundloses Moor | Das Grundlose Moor bei Walsrode ist ein kleiner Geheimtipp für Naturliebhaber, denn in dieser einzigartigen rund 300 Hektar großen Moorlandschaft sind nicht nur seltene und vom Aussterben bedrohte Pflanzen beheimatet, sondern auch viele verschiedene Libellen- und Vogelarten sowie Amphibien und Reptilien. Mittelpunkt des Naturschutzgebietes ist der Grundlose See, der zwar nur rund zwei Meter tief ist, aber aufgrund seiner...

15 Bilder

Der Pietzmoor-Erlebnispfad bei Schneverdingen 12

Shima Mahi
Shima Mahi | Schneverdingen | am 29.08.2015 | 258 mal gelesen

Schneverdingen: Pietzmoor | Beidseits eines angelegten Rundwegs erstrecken sich die faszinierenden Moorflächen des Wiedervernässungsprojekts Pietzmoor. Ich bin zuletzt im Jahr 2012 während der Heideblüte hier gewesen(http://www.myheimat.de/schneverdingen/natur/im-pietzmoor-bei-schneverdingen-ein-unvergesslich-schoener-moorerlebnispfad-in-der-lueneburger-heide-d2442407.html). Diesmal zeigten sich nur die ersten Knospen und dem entsprechend waren nur...

22 Bilder

Ein spannender Tag im Tister Bauernmoor 12

Shima Mahi
Shima Mahi | Tiste | am 17.08.2015 | 197 mal gelesen

Tiste: Tister Bauernmoor | Das Tister Bauernmoor liegt in der Nähe der Stadt Sittensen im Landkreis Rotenburg (Wümme). Anfang des 20. Jahrhunderts wurde es erschlossen und abgetorft. Ab 1990 wurden im Rahmen des Niedersächsischen Moorschutzprogramms die Entwässerungsgräben geschlossen und die Wiedervernässung eingeleitet. Heute ist es ein Rückzugsgebiet für eine Vielzahl von Vögeln, insbesondere den Kranich. Das einmalig schöne Naturschutzgebiet ist...

63 Bilder

Spaziergang durch das "Ewige Meer" in Eversmeer 7

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Eversmeer | am 21.03.2015 | 2930 mal gelesen

Eversmeer: Ewiges Meer | Montag, 16.03.2015 Ein Spaziergang durch das Naturschutzgebiet entlang des Ewigen Meeres lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Wirklich. Auch im März. Ich habe den Blick über das Hochmoor genossen; es wehte ein heftiger Wind in meinem Gesicht. Aber irgendwie tat das auch gut. Und die Ruhe...vereinzelt hörte ich Vogelgezwitscher. Das war aber auch fast alles - denn der Wind ließ die Sträucher rascheln. Seit dem Anfang der 80er...

18 Bilder

Der Murnauer-Moos-Rundweg 11

Shima Mahi
Shima Mahi | Murnau am Staffelsee | am 26.10.2014 | 1571 mal gelesen

Murnau am Staffelsee: Murnauer Moos | Südwestlich der bezaubernden Stadt Murnau befindet sich die ganz besondere Moorlandschaft Murnauer Moos. An der Moorpflege sind die Landwirte maßgeblich beteiligt. Damit das Moor nicht verlandet, mähen sie die Grasflächen und nutzen die Mahd für ihre Rinder. Somit wird verhindert, dass sich Bäume oder Heideflächen ansiedeln können und das Moor austrocknet. Es ist ein 12,5 km langer Rundweg angelegt worden, von dem aus man...

28 Bilder

Der Holter Hammrich und die Esterweger Dose im Overledingerland 8

Shima Mahi
Shima Mahi | Rhauderfehn | am 24.07.2014 | 713 mal gelesen

Rhauderfehn: Westrhauderfehn | Im Overledingerland, das zu Ostfriesland gehört, wird mit "Hammrich" das Marschland bezeichnet. Es ist hier das Schwemmland in den Flussbereichen. Im Norden von Westrhauderfehn liegt am Fluss Leda der Holter Hammrich, ein über 200 ha großer Entlastungspolder, der zum Hochwasserschutz beiträgt. Die Fotos 14 bis 17 enthalten Informationen zur Technik des Sperrwerks und zu den Eigenarten des Entlastungspolders. Im Süden von...

4 Bilder

Die Riesenblüten vom Sumpf-Eibisch 2

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 09.09.2013 | 541 mal gelesen

Nun blüht er wieder - unser "Sumpf-Eibisch" (Hibiscus moscheutos), auch "Roseneibisch" genannt. Immerhin 30(!) cm Durchmesser können die schönen Blüten erreichen. Der warme Sommer hat uns besonders viele Knospen beschert. Hoffentlich wird es jetzt nicht zu lange kühl. Temperaturen unter ca. 15°C verhindern meist, dass sich die verbliebenen Knospen öffnen. Derzeit sind jeden Tag 3-4 dieser "Riesen-Scheinwerfer" in...

18 Bilder

Eine spannende Wanderung durch das Rehdener Geestmoor 19

Shima Mahi
Shima Mahi | Brockum | am 10.07.2013 | 1170 mal gelesen

Wagenfeld: Rehdener Geestmoor | Das Rehdener Geestmoor liegt im Gebiet des Dümmers. Dieses Hochmoor war früher ein Torfabbaugebiet und wird nun renaturiert. Bemerkenswert waren die Unmengen von Bläulingen, die wie kleine blaue Juwelen die Blüten der Glockenheide und anderer Wiesenblumen umschwirrten. Man fährt von Wagenfeld aus zum Moordamm an zahlreichen "Mooraugen" (kleine Teiche oder Seen) vorbei bis zum Aussichtsturm. Hier gibt es neben einer schönen...

16 Bilder

Mit dem MoorIZ Resse ins Ahlen-Falkenberger-Moor 14

Shima Mahi
Shima Mahi | Wanna | am 30.05.2013 | 549 mal gelesen

Wanna: Ahlenmoor | Das Moorinformationszentrum (MoorIZ) Resse hatte am 25. Mai eine Tagesfahrt mit dem Bus ins Ahlen-Falkenberger-Moor im Landkreis Cuxhaven angeboten. Geleitet wurde die Tour von Dipl.-Ing. Eckhard Schmatzler, Deutsche Gesellschaft Moor- und Torfkunde. Am Zielort MoorIZ Flögeln wurden wir von Dipl.-Biol. Karin Fäcke empfangen, die uns in der Feldbahn durch die Renaturierungs- und Hochmoorflächen des Ahlenmoors begleitete. An...

44 Bilder

Im Detail - Altwarmbüchen im Burgdorfer Land 2

OKOK TELEVISION
OKOK TELEVISION | Isernhagen | am 23.03.2013 | 767 mal gelesen

Isernhagen: Marktplatz Altwarmbüchen | OKOK I Ausgedehnten Moorflächen umgeben den Ort Altwarmbüchen. Im Wappen weist ein silberner Moorspaten über silberner Moorhacke (Twicke) auf die Umgebung hin. Im unteren Teil wird die Zugehörigkeit zum Burgdorfer Land deutlich. Das ehemalige Kreiswappen (Landkreis Burgdorf) ist hier enthalten; von Silber und Schwarz schräggeteilt, oben ein rechtsgewandter, rotgezungter, schwarzer Wolfskopf, unten eine silberne Wolfsangel....

19 Bilder

Spiegelungen und Lichtreflexe am Moorsee im Altwarmbüchener Moor 16

Shima Mahi
Shima Mahi | Isernhagen | am 09.02.2013 | 732 mal gelesen

Isernhagen: Altwarmbüchener See | Eine dünne Eisschicht überdeckte den kleinen Moorsee in der Nähe des Altwarmbüchener Sees. Das diffuse Sonnenlicht zauberte schöne Reflexe auf das Eis. Die Spiegelung des Birkenwäldchens im Wasser wurde immer wieder von den hauchdünnen Eisflächen unterbrochen, wodurch sich sehenswerte Perspektiven eröffneten. Im Dezember 2011 war der See ähnlich vereist, ergab aber bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel ein ganz...

20 Bilder

Morgenspaziergang am Rand des Moores 10

Stephanie Brühmann
Stephanie Brühmann | Rehden | am 29.11.2012 | 331 mal gelesen

Rehden: Geestmoor | Von unserem Kurztrip nach Diepholz habe ich ja schon zweimal berichtet. http://www.myheimat.de/diepholz/natur/auf-kranichsafari-im-diepholzer-moor-d2468517.html http://www.myheimat.de/rehden/natur/am-abend-im-rehdener-geestmoor-d2468532.html Wir hatten einfach unverschämtes Glück mit dem Wetter, während es zu Hause grau und nebelig war, konnten wir im Norden die Sonne genießen. Obwohl, besonders reizvoll waren...

21 Bilder

Im Pietzmoor bei Schneverdingen: Ein unvergesslich schöner Moorerlebnispfad in der Lüneburger Heide 22

Shima Mahi
Shima Mahi | Schneverdingen | am 05.09.2012 | 646 mal gelesen

Schneverdingen: Pietzmoor | Inmitten der herrlichen lila Erikablütenpracht der Lüneburger Heide bei Schneverdingen geriet der Besuch des Pietzmoores zu einem besonders attraktiven Erlebnis. Hier ist ein Moorerlebnispfad als Rundweg angelegt worden, auf dem man die meiste Zeit auf Holzstegen durch das komplett renaturierte Moor wandert. Fantastische Aussichten ins Moor lassen diesen Rundweg zu einem besonderen unvergesslichen Erlebnis werden. Zur...

15 Bilder

BURGWEDEL - Grün für den Frühling 20

Susanne Bartelsmeier
Susanne Bartelsmeier | Burgwedel | am 23.03.2012 | 779 mal gelesen

Alle jubelten. Es gab diesen wunderschönen Tag, an dem wir schon den Sommer fühlten. Doch plötzlich wieder Scheiben kratzen, grauer Himmel, Gewitter und Hagelkörner... Aber nun, pünktlich mit Beginn des meteorologischen Frühlings, weckt die Natur mit ihrem zauberhaften Frühlingsschauspiel auch beim griesgrämigsten Wintermuffel die Frühlingsgefühle. Der Zitronenfalter hat den Winter dank eines ausgeklügelten Tricks der...

28 Bilder

Nebel über dem Moor 3

Kai Schild
Kai Schild | Peine | am 03.10.2011 | 471 mal gelesen

Peine: Barumer Moor | Das Barumer Moor direkt vor den Toren der Stadt Peine hat viele reizvolle Seiten. Zu jeder Jahreszeit findet man hier Ruhe und Entspannung nach stressigen Tagen ... und man entdeckt immer wieder neues in dem weiten Areal. Dass es auch zu jeder Tageszeit seinen Reiz hat, sollen Euch meine "Frühaufsteher"-Bilder zeigen. Wer auf den Geschmack gekommen ist, darf gern in meinen anderen Berichten zum Moor stöbern oder sich...

11 Bilder

Ausflugstipp Steinhuder Meer: Moorerlebnispfad Hagenburg 10

Katja W.
Katja W. | Hagenburg | am 24.07.2011 | 2200 mal gelesen

Hagenburg: Moorerlebnispfad | Niedersachsens Landschaft wurde schon immer von Mooren geprägt. Durch Torfabbau und landwirtschaftliche Nutzung sind allerdings viele der Moore entwässert worden und somit tot. Für etliche seltene und bedrohte Pflanzenarten wie Sonnentau und Wollgras sind Moore ihr Lebensraum, und auch Amphibien und Vögel sind auf den Erhalt der Moore angewiesen. Auf dem Moorerlebnispfad in Hagenburg am Steinhuder Meer können Sie einen Blick...

20 Bilder

Der Moorerlebnispfad am Steinhuder Meer bei Mardorf 32

Shima Mahi
Shima Mahi | Neustadt am Rübenberge | am 29.01.2011 | 2618 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Mardorf | Der Wetterbericht hatte viel Sonne und blauen Himmel versprochen und somit planten wir endlich mal wieder einen Ausflug, der uns weiter weg von Langenhagen führen sollte. Die Wahl fiel auf das Steinhuder Meer. Der Morgen in Langenhagen begrüßte uns neblig-trüb. Um 11:00 Uhr sah es immer noch unverändert aus. Gemäß des positiven Denkens waren wir uns sicher, dass der Nebel nur über Langenhagen und Hannover lag und Richtung...

20 Bilder

Wollgras, Moosblüte und eine faszinierende Wasserlandschaft: Festival für die Sinne im Helstorfer Moor 15

Shima Mahi
Shima Mahi | Neustadt am Rübenberge | am 26.05.2010 | 994 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Helstorfer Moor | Nach besonders kräftigen Regenschauern tauchte die Sonne die zauberhafte Landschaft des Helstorfer Moores am Pfingstmontag in ein besonders malerisches Licht. Die Natur erschien üppiger und kräftiger denn je und war der reinste Augenschmaus. Das Wollgras leuchtete regelrecht aus der Landschaft hervor, grazile Moosblüten wollten entdeckt werden und zahlreiche Blumen strahlten um die Wette. Zarte Libellen schwirrten durch das...