3 Bilder

Blüten des 'Blauglockenbaums' (Paulownia tomentosa), auch 'Kaiserbaum' oder 'Kaiser-Paulownie' genannt ... 6

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 26.05.2019 | 192 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | Der Würzburger Naturforscher und Arzt Philipp Franz von Siebold brachte den Blauglockenbaum nach Europa. Siebold benannte den Baum nach der niederländischen Kronprinzessin und späteren Königin Anna (Pawlowna), die eine Tochter des russischen Zaren Paul I. war. Der Blauglockenbaum wurde zum Lieblingsbaum von Kaiser Franz Joseph. (Quelle: Wikipedia)

3 Bilder

Blütenträume en bleu ... 14

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 18.05.2019 | 224 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | Grund genug, die Iris zur "Staude des Jahres 2016" zu küren ....

77 Bilder

14. Japanische Frühlingsfest (60-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaften zwischen Amagasaki, Nagahama und Augsburg) 2

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Augsburg | am 15.05.2019 | 137 mal gelesen

Augsburg: Botanischer Garten | Es war regnerisch und kühl am Muttertag, doch viele Besucher kamen trotzdem in den Botanischen Garten, um Japan in allen Facetten zu erleben. Ich kam kurz vor Mittag an und konnte erste Mal die Eröffnungszeremonie des 14. Japanischen Frühlingsfestes miterleben.  Das Japanische Frühlingsfest fiel in diesem Jahr mit dem 60-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaften zwischen Amagasaki, Nagahama und Augsburg zusammen. Die...

10 Bilder

Immer schön den Durchblick behalten! 5

Rainer Bresslein
Rainer Bresslein | Bochum | am 30.04.2019 | 67 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | Ein paar spezielle Ein- und Aussichten aus dem chinesischen Garten der Ruhr-Universität Bochum die ein wenig aus dem "Rahmen" fallen - oder auch nicht! Alle Fotos: Rainer Bresslein

7 Bilder

14. Japanisches Frühlingsfest (Botanische Garten Augsburg) 3

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Augsburg | am 26.04.2019 | 204 mal gelesen

Augsburg: Botanischer Garten | Japanisches Frühlingsfest Termin: 12.05.2019 Uhrzeit: 10:00–16:00 Botanischer Garten Augsburg, Dr.-Ziegenspeck-Weg 10, 86161, Augsburg Japan erleben in Augsburg: 14. Japanisches Frühlingsfest im Botanischen Garten Augsburg In diesem Jahr fallen das japanische Frühlingsfest und das 60-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaften zwischen Amagasaki, Nagahama und Augsburg terminlich und organisatorisch zusammen....

6 Bilder

Auf dickem Fuß leben! 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 27.02.2019 | 77 mal gelesen

Die Küstenmammutbäume sind die höchsten Bäume der Welt, während die weiter im Inland wachsenden Bergmammutbäume den größten Stammesumfang haben und somit als die größten Lebewesen der Welt angesehen werden können. Ihr natürlicher Lebensraum ist auf eingeschränkte Gebiete der Sierra Nevada und Nordkaliforniens in den USA beschränkt. Die dritte Gattung, der bisher nur durch fossile Funde bekannte Urweltmammutbaum, wurde erst...

28 Bilder

Botanischer Garten Augsburg 10

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Augsburg | am 17.02.2019 | 156 mal gelesen

Augsburg: Botanischer Garten | Eigentlich wollte ich ja in den Botanischer Garten Augsburg um exotische Schmetterlinge anzuschauen und zu fotografieren. Da haben sich aber die Veranstalter einen Trick einfallen lassen. Den wenn jemand Schmetterlinghaus besuchen will muss er in Botanischen Garten rein also zahlt man zwei mal Eintritt. Zur Ausstellung von Schmetterlingen kostet der Besuch 2,- € zur botanischen Garten 3.50,- €. Ich sagte zu der Dame an der...

63 Bilder

Das Dschungelcamp auf Teneriffa.... 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 25.01.2019 | 107 mal gelesen

ist keineswegs mit dem in Australien zu verwechseln. Im Jardin Botanico in Puerto de la Cruz werden keine Intrigen gesponnen auch werden hier keine Rachefeldzüge geplant. Dieser botanische Garten ist eine Oase der Entspannung und Besinnlichkeit. Die Besonderheit des „Botánico“ liegt darin, dass die unterschiedlichsten Pflanzen aus Europa, Afrika und Amerika hier dank der besonderen klimatischen und orographischen Bedingungen...

7 Bilder

Titanenwurz 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 23.01.2019 | 96 mal gelesen

Die Titanenwurz ist eine nur auf Sumatra heimische Pflanzenart. Sie bringt den größten unverzweigten Blütenstand im Pflanzenreich hervor. Die bis drei Meter hohe Blume sondert einen an den Urwald angepassten Aasgeruch ab und lockt damit Käfer an, die für ihre Bestäubung sorgen. Viele botanische Gärten, wie etwa in Bonn oder wie hier abgebildet in Bochum, kultivieren diese Pflanzenart, allerdings tritt das Blühereignis nur...

3 Bilder

Kapselfrüchte des 'Baumwürgers' (Celastrus) aus der Familie der Spindelbaumgewächse ... 12

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 04.11.2018 | 186 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | Bäume bis zu einem Stammdurchmesser von 20 cm können von dieser stark wachsenden Schlingpflanze erstickt werden. Das natürliche Verbreitungsgebiet der etwa 30 Arten liegt lt. Wikipedia in Asien, Nord- und Südamerika, Australien, Madagaskar und Fidschi.

4 Bilder

Die 'Koreanische Berberitze' (Berberis koreana) beginnt mit der Herbstfärbung ... 13

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 22.09.2018 | 186 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | Die Früchte bleiben bis tief in den Winter am Strauch, sind roh genießbar und durch den hohen Vitamin C - Gehalt besonders wertvoll. Die vorhandene Säure lässt sich mildern, indem man die Beeren erst nach Frosteinwirkung erntet.

3 Bilder

Das 'Klebrige Köcherblümchen' (Cuphea viscosissima) ... 10

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 10.09.2018 | 151 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | … stammt aus Nordamerika, wird 60 bis 80 cm hoch und blüht reich bis zum Frost. Die Blüten erinnern an die Gesichter von Fledermäusen.

3 Bilder

'Dreistreifen-Baumsteiger' (Epipedobates anthonyi) im Botanischen Garten Bochum ... 4

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 25.06.2018 | 139 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | Ihre Heimat ist SW-Ecuador und NW-Peru. Die Lebensdauer beträgt ca. 10-15 Jahre bei einer Körpergröße von gerade mal 19-26 mm. Ihre Nahrung besteht meist aus Fruchtfliegen, kleinen braunen Asseln, Springschwänzen und Ofenfischchen.

63 Bilder

13. Japanische Frühlingsfest 2018 1

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Augsburg | am 17.05.2018 | 134 mal gelesen

Augsburg: Botanischer Garten | Impressionen von der 13. Japanische Frühlingsfest 2018 im botanischen Garten Augsburg. Bonsai, japanische Kampfsport, Go-Spiel, Manga Zeichnungen, japanische Küche, Kimonas, Tänze, Teezeremonie, Animexx, Reisstampfen, Reiskuchen uvm.

28 Bilder

Cosplay und cosplayer 2

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Augsburg | am 13.05.2018 | 171 mal gelesen

Augsburg: Botanischer Garten | Beim 13. Japanischen Frühlingsfest in Augsburg wurden die Manga Figuren lebendig. Ich war für zwei Stunden im Botanischen Garten und dachte Fasching im Sommer! Cosplay ist ein japanischer Verkleidungstrend das immer beliebter wird. Es gibt verschiedene Kostüme die man kaufen aber auch selbst basteln kann. Einfach wunderschön anzuschauen. Hier habe ich einige fotografiert die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Hier...

7 Bilder

Grüß Gott, du schöner Maien ... 5

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 03.05.2018 | 151 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | ...

7 Bilder

13. Japanisches Frühlingsfest im Botanischen Garten Augsburg 2

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Augsburg | am 20.04.2018 | 410 mal gelesen

Augsburg: Botanischer Garten | 13. Japanisches Frühlingsfest im Botanischen Garten Augsburg Sonntag, 13.05.2018 Botanischer Garten Augsburg Dr.-Ziegenspeck-Weg 10, 86161 Augsburg Veranstalter: Deutsch-Japanische-Gesellschaft in Augsburg und Schwaben e. V. c/o IHK

2 Bilder

Passiflora 15

Renate Croissier
Renate Croissier | Bochum | am 05.06.2017 | 101 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | Diese nur 2 - 3 cm kleine Passiflora weigert sich beharrlich, mir ihren vollen Namen zu nennen. Kennt ihn jemand?

21 Bilder

Cosplays 7

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Augsburg | am 18.05.2017 | 279 mal gelesen

Augsburg: Botanischer Garten | 12. Japanische Frühlingsfest in Augsburg war auch eindeutig geprägt von der Augsburger Manga-Cosplay-Szene. Cosplay ist ein japanischer Verkleidungstrend, der vor ca. 25 Jahren mit dem Manga- und Animeboom über die USA auch nach Europa und Deutschland kam. Einfach wunderschön anzuschauen. Hier habe ich einige fotografiert die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

119 Bilder

12. Japanische Frühlingsfest 2017 1

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Augsburg | am 15.05.2017 | 267 mal gelesen

Augsburg: Botanischer Garten | Am Sonntag besuchte ich das Japanische Frühlingsfest im Botanischen Garten in Augsburg. An diesem schönen Muttertag hatten wohl alle die gleiche Idee dachte ich mir da ich kein Parkplatz fand. Aber ich habe es nicht bereut. Es gab beim Farbenprächtigen Fest sehr viele japanische Angebote von Grüntee bis Sake aber auch japanische Kampfkunstpräsentationen wie Aikido, Shorinji Kempo, Judo, Iaidō und andere. Man konnte aber auch...

37 Bilder

Botanischer Schulgarten Am Lindener Berg am 2. April 2017 6

Werner Szramka
Werner Szramka | Hannover-Linden-Limmer | am 18.04.2017 | 114 mal gelesen

Hannover: Botanischer Schulgarten Linden | Zum Scillafest war das Wetter recht bescheiden und es tröpfelte zeitweise, aber bei dem Rundgang durch den Botanischen Schulgarten war es einigermaßen trocken. Botanischer Schulgarten Lindener Berg http://www.hannover.de/Media/02-GIS-Objekte/Organisationsdatenbank/Landeshauptstadt-Hannover/Bildung/Botanischer-Schulgarten-Linden http://www.schulbiologiezentrum.info/oeffungszeiten%20anfahrt.htm

3 Bilder

Das 'Zimbelkraut' (Cymbalaria muralis) gilt als das echte Mauerblümchen, ist aber alles andere als unscheinbar ... 8

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 17.04.2017 | 199 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | Die kleinen hellvioletten Rachenblüten mit ihrem gelben Gaumen erinnern an Löwenmäulchen und blühen vom zeitigen Frühjahr an bis zum späten Herbst. Es stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum, ist aber heute weltweit an Felsen und Mauerritzen und in Steingärten zu finden.

3 Bilder

Die seltene 'Palinuro-Primel' (Primula palinuri) mit ihren mehligen Kelchblättern ... 9

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 30.03.2017 | 251 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | ... ist eine endemische Art, die lt. Wikipedia nur zwischen dem Kap Palinuro und der Maratea-Küste im Südwesten Italiens vorkommt. Der dortige Nationalpark 'Cilento', seit 1998 UNESCO-Welterbe, hat sie zu seinem Logo auserwählt.

3 Bilder

Blüte und Blütenblätter des Kalebassenmuskatnuss-Baumes (Monodora myristica) - auch falsche Muskatnuss und Jamaika-Muskatnuss genannt ... 17

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 19.02.2017 | 323 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | In Ghana, wo die Art sowohl wild als auch kultiviert vorkommt, gehört sie zu den wichtigsten dort gehandelten Gewürzpflanzen. Quelle: Wikipedia

5 Bilder

"Atmungsknie" der Sumpfzypressen (Taxodium distichum) ... 12

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 18.02.2017 | 252 mal gelesen

Bochum: Botanischer Garten | Höckerförmig wachsen die Wurzeln der Sumpfzypressen aus dem Boden, damit die im Wasser stehenden Bäume Sauerstoff bekommen.