1 Bild

Geheimsache Stadtbibliothek Naumburg Nr. 2

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 22.08.2017 | 107 mal gelesen

Naumburg: Jakobstraße | So langsam entwickelt sich die Standortfrage der "neuen" Stadtbibliothek zum echten Fortsetzungskrimi. Seit Ende Juni 2017 liegt der Stadt Naumburg ein "Antrag auf Entscheid für den Standort Jacobstr. 7", der von der deutlichen Mehrheit der Stadträte getragen wird vor. Seitdem hat man nichts von einer öffentlichen Abwägung oder Diskussionen zu den möglichen Standorten gehört. In der letzten Tagung des Gemeinderates...

2 Bilder

Geheimsache Stadtbibliothek Naumburg 10

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 16.08.2017 | 198 mal gelesen

Naumburg (Saale): Markt | Im heutigen Naumburger Tageblatt (16.08.2017) findet sich auf Seite 9 ein Bericht "Diskussion und Demokratie? Vorerst vertagt!" ein kleiner Absatz zum Thema Stadtbibliothek. (siehe Bericht) Hier nochmals Links zu den vorherigen MyHeimat Berichten zum Thema Stadtbibliothek. Neue Vorschläge für die Stadtbibilothek - Alles wird besser! - Wirklich? Stadtbibliothek im Schützenhaus? Weglassen, Tricksen,...

2 Bilder

Neue Vorschläge für die Stadtbibilothek - Alles wird besser! - Wirklich? 3

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 08.06.2017 | 289 mal gelesen

Naumburg: Jakobstraße | "Da wird der Hund in der Pfanne verrückt" könnte man glauben. Unsere Volksvertreter haben wieder eine neue Schnapps-Idee zur Stadtbibliothek. Geplant war eine bessere großzügigere modernere Bibliothek. Sie sollte mit der Kinderbibliothek und dem Stadtarchiv unter einem Dach zusammengelegt werden. Sie sollte behindertengerecht, mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar und Parkplätze in der Nähe sein. Und hat der Berg...

2 Bilder

Stadtbibliothek: Ideenlosigkeit in Naumburg 3

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 28.11.2016 | 529 mal gelesen

Naumburg: Vogelwiese | Im heutigen "Naumburger Tageblatt" wird im Artikel "Karten werden neu gemischt" über die vergebliche Suche für einen neuen Standort der Kulturinsel, der Stadtbibliothek und des Stadtarchives berichtet. Nach jahrelangem Suchen steht man eigentlich noch immer dort wo man gestartet ist. Außer Spesen nichts gewesen. Dabei hätte man schon längst Lösungen haben können. Aber die Befangenheit in eigenen Ansichten, politischen...

9 Bilder

Leselust macht lust auf lesen: lesetaschen für die ersten klassen in der stadtbibliothek Garbsen 1

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 13.03.2014 | 191 mal gelesen

Garbsen: Stadtbibliothek | Der verein LESELUST verteilt nun bereits im achten jahr seine gut bestückten lesetaschen an die schülerinnen und schüler der ersten klassen in Garbsen. Für den gestrigen mittwoch hat sich die 1a der Osterbergschule in der stadtbücherei angemeldet. So ein büchereibesuch am Rathausplatz ist eine aufregende sache. Schon die wanderung von der schule zur bibliothek bei strahlendem sonnenschein scheint ein kleines abenteuer zu...

2 Bilder

Autorenlesung in der Stadtbibliothek Nördlingen

Günter Schäfer
Günter Schäfer | Nördlingen | am 07.11.2012 | 233 mal gelesen

Nördlingen: Stadtbibliothek | Der Reimlinger Autor Günter Schäfer stellt seinen neuen Kriminalroman vor: Endstation Alte Bastei Eine Kriminalgeschichte aus Nördlingen

Esperanto-Geburtstag auch in Frankfurt (Oder) 1

Ronald Schindler
Ronald Schindler | Frankfurt (Oder) | am 10.07.2012 | 242 mal gelesen

Frankfurt (Oder): Stadtbibliothek | Auch in der Stadt Frankfurt (Oder) wird dem 125. Geburtstag der internationalen Plansprache Esperanto gedacht. Am 26.07.2012 um 11:00 Uhr wird der Stadt- und Regionalbibliothek Frankfurt (Oder) zu Ehren des Esperanto-Jubiläums das Buch "Die Esperanto-Jugend in der DDR - Zur Praxis und Lebenswelt sozialer Strömungen im Staatssozialismus" von Torsten Bendias durch Ronald Schindler (Esperanto-Verband Berlin-Brandenburg)...

2 Bilder

Vorschulkinder von St. Bernhard in der Bibliothek

Lydia Lauschke
Lydia Lauschke | Fürstenfeldbruck | am 13.11.2011 | 271 mal gelesen

Die Vorschulgruppe des Kindergartens St. Bernhard durfte die Stadtbibliothek besuchen. Das Ziel dieser Kooperationsveranstaltung war es, dass jedes Vorschulkind mindestens einmal mit seiner Kindergartengruppe die Aumühle besucht, um sie spielerisch kennenzulernen und so die Lesefreude geweckt wird. Fr. Rupprecht, die Leiterin der Bücherei, zeigte den kleinen Besuchern die Bilderbuchabteilung, las ein Bilderbuch vor und...

1 Bild

Stadtbibliothek zeigt die schönsten Fotos - Schau wird verlängert 16

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 04.11.2011 | 1167 mal gelesen

Naumburg: Jägerstraße | In der Stadtbibliothek Naumburg sind seit 10. Oktober die schönsten Bilder des zweiten myheimat-Fotowettbewerbs "Mein Lieblingsort" zu sehen, anlässlich des einjährigen Bestehens der Internetplattform myheimat in der Region Naumburg-Nebra. Darunter das Siegerbild von Matthias Hentschel aus Naumburg mit dem Titel "Päuschen" sowie die mit dem zweiten und den dritten Preis geehrten Aufnahmen von Swen Kozitzki aus Teuchern und...

36 Bilder

Die Donnerstagsrunde gibt sich belesen ... 11

Detlev Müller
Detlev Müller | Hannover-Calenberger Neustadt | am 04.11.2011 | 418 mal gelesen

Hannover: Stadtbibliothek | Am 03. November 2011 gab sich die Donnerstagsrunde diesmal in großer Besetzung in der zentralen Stadtbibliothek Hannover in der Hildesheimer Str. 12 die Ehre. Der Bestand der Stadtbibliothek umfasst - 541.000 Bücher, Zeitschriftenbände (davon Musikbibliothek 15.000) - 50.600 Noten - 53.600 AV-Medien (Hörbücher, CD's, DVD's Videos, Kassetten, Dias, Schallplattenarchiv) - 2.300 Digitale Medien (CD-ROM's) - 1.800 laufende...

1 Bild

SPD überzeugt sich von den Vorteilen der neuen Buchungstechnik RFID in der Bibliothek

Centa Keßler
Centa Keßler | Germering | am 21.08.2010 | 435 mal gelesen

Vor gut einem Jahr gab der Stadtrat den Startschuss für eine kleine Revolution in der Bibliothek der Stadt. Die neue RFID-Verbuchung (Radio Frequency Identification = Identifizierung von Gegenständen über Radiowellen) bei der Ausleihe und Rückgabe der Medien erlaubt der Bibliothek eine Besinnung auf ihre Kernaufgaben. Die SPD Fraktion ließ sich am Dienstag die Vorzüge, die durch die Chip-Buchung entstanden sind, vor Ort...

1 Bild

Lesung mit Guido Kasmann: Jahresabschluss-Event durch die Stadtbibliothek Donauwörth 5

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 04.08.2010 | 747 mal gelesen

Sommer-Lesereise des beliebten Kinderbuchautoren und Pädagogen nach Donauwörth "Appetit auf Blutorangen", "Hexenmüll", "Das Schweigen des Grafen", "Die Osterschildkröte", "Kein Raumschiff im Schrank" und "Der schwarze Nebel" heißen seine Geschichten, Bücher und Literaturprojekte des Pädagogen Guido Kasmann, die er auf seinen Lesereisen vorstellt. Seine letzte Sommer-Lesereise führte ihn nach Donauwörth in die...

8 Bilder

Mord -oder doch nicht?- im Springer Amtsgericht

Irmgard Richter-Brown
Irmgard Richter-Brown | Springe | am 09.06.2010 | 430 mal gelesen

Springe: Amtsgericht | Gestern Abend wurde der ehrwürdige Gerichtssaal des Amtsgerichts Springe für eine ganz besondere "Verhandlung" geöffnet. Der zu Klampen Verlag Völksen in Kooperation mit dem Amtsgericht und der Stadtbibliothek Springe präsentierte die beiden Krimiautoren Wolfgang Teltscher und Hans-Jörg Hennecke, die von der Autorin und Herausgeberin der Krimireihe, Susanne Mischke, vorgestellt wurden. Sie lasen aus ihren neuesten...

Vorlesestunde

Jenny Franz
Jenny Franz | Donauwörth | am 15.04.2010 | 209 mal gelesen

Donauwörth: Stadtbibliothek | Für Kinder im Alter von 4 - 11 Jahren findet jeden ersten Donnerstag im Monat eine Vorlesestunde statt. Verschiedene Vorleser der Lesewelt Augsburg e.V. lesen aus Kinderbüchern vor. Eintritt frei!

1 Bild

Initiative "Rettet die Stadtbibliothek Springe": Wie geht es weiter? --- Ideenbox 1

Lothar Hennig
Lothar Hennig | Springe | am 11.03.2010 | 261 mal gelesen

Wie geht es jetzt weiter? Die Schließung der Stadtbücherei konnte abgewendet werden. Ist damit die Arbeit der Initiative beendet oder ist weiteres Handeln notwendig? Wie denken Sie darüber? Haben Sie Vorschläge oder Ideen, wie man die Stadtbibliothek in Zukunft unterstützen kann? Sind Sie bereit, in einem Freundeskreis mitzuarbeiten, der es sich zum Ziel setzt, die Stadtbibliothek zu unterstützen? Wir sind gespannt und...

2 Bilder

Initiative "Rettet die Stadtbibliothek Springe" übergibt 3000 Unterschriften 3

Lothar Hennig
Lothar Hennig | Springe | am 06.03.2010 | 473 mal gelesen

Am 04. März war es endlich soweit. Im Rahmen der Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Wirtschaftsförderung wurden die Unterschriften Bürgermeister Hische übergeben: (Wortlaut der Übergabe) "Sehr geehrte Vertreter der Springer Bürger, die Initiative "Rettet die Stadtbibliothek Springe" hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Protest der Springer Bürger gegen eine mögliche Schließung oder starke Kürzungen der...

5 Bilder

Initiative "Rettet die Stadtbibliothek Springe" sammelt 150 Unterschriften auf den Freitagsmarkt 2

Lothar Hennig
Lothar Hennig | Springe | am 20.02.2010 | 522 mal gelesen

Der gestrige Freitag war ein guter Tag für unsere Initiative. In nur 3 Stunden wurden auf dem Freitagsmarkt 150 Unterschriften gesammelt. In vielen Gesprächen wurde deutlich, dass die Springer am Erhalt ihrer Stadtbibliothek interessiert sind. Eine Schließung ist für sie nicht vorstellbar. Herr Römer hat sogar ein Gedicht geschrieben: Über´n Fluß führt oft ein Steg, Über`s Herz, die Bibliothek. Hier...

1 Bild

Start der Initiative "Rettet die Stadtbibliothek Springe" 14

Lothar Hennig
Lothar Hennig | Springe | am 03.02.2010 | 413 mal gelesen

Springe: Rund um den Marktplatz | Die Initiative "Rettet die Stadtbibliothek Springe" hat heute den Startschuss für ihre Unterschriftenaktion gegeben. Im Gemeindehaus der St. Andreas Kirchengemeinde trafen sich 45 interessierte Bürger, um sich für den Erhalt der Stadtbücherei einzusetzen. In den nächsten Tagen sollen die Listen in Geschäften in Springe, Völksen, Eldagsen und Bennigsen ausgelegt werden (nähere Informationen folgen). Jeder am Erhalt der...