1 Bild

Leserbrief zur aktuellen Berichterstattung der letzten Tage hinsichtlich fusionsbedingter Themen

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 15.01.2015 | 410 mal gelesen

Osterode. Mittlerweile dürften es auch die vehementesten Befürworter einer Kreisfusion Göttingen – Osterode erkannt haben: Der Weg in die bereits beschlossene Fusion ist ein holperiges und offenbar nicht immer von wirklich gelebter Partnerschaft geprägtes Unterfangen. Dieses Bild muss sich dem objektiven Beobachter, gerade in Hinsicht auf die Presseveröffentlichungen der letzten Tage, erschließen. Egal ob es in den...

3 Bilder

Treff "Freie Wähler" in Bad Lauterberg

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 03.05.2014 | 239 mal gelesen

Öffentliche Veranstaltung für alle Bürger Parteibuchunabhängig für die Belange der Menschen im zukünftigen Landkreis Göttingen/Osterode engagieren Bad Lauterberg (bj). Der nächste „TREFF FREIE WÄHLER“ des Bezirksverbandes Südniedersachsen findet am Dienstag 6. Mai 2014, in Bad Lauterberg statt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Hotel Riemann, Sebastian-Kneipp-Promenade 1, 37431 Bad Lauterberg,Telefon 05524 –...

1 Bild

Ausgegrenzt - unbekannt - Hintertüren offen - ungereimte Finanzbeziehungen

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 28.08.2013 | 173 mal gelesen

Redebeitrag des BI-Kreistagsabgeordneten Klaus Richard Behling vor der Abstimmung zum Punkt 10 der Tagesordnung in der Sitzung des Kreistages Landkreis Osterode am Harz am 26. August 2013 ( Drucksache 176 – Fusion der Landkreise Osterode am Harz und Göttingen ; hier: Gebietsänderungsvertrag und Entschuldungshilfevertrag ) Sehr geehrter Herr Geißlreiter, Sehr geehrte Frau Vorsitzende, Liebe Kolleginnen und Kollegen, Liebe...

1 Bild

Alle Bedenken ignoriert - Beschluss rigeros durchgeboxt!!

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 27.08.2013 | 230 mal gelesen

Osterode (). Leider hat der Harzkurier heute nur rudimentär wiedergegeben, so der Kreistagsabgeordnete Frank Kosching (Die Linke), was gestern im Kreistag inhaltlich diskutiert wurde. Ich finde aber, dass auch all jene einen Anspruch auf Information haben, die nicht als Zuhörer dabei sein konnten oder wollten. Deswegen möchte ich nachstehend meine Kreistagsrede zum Gebietsänderungsvertrag dokumentieren: Vor dem Hintergrund...

Fusionsrisiken des Schlauchkreises Göttingen-Osterode kommen ans Licht

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 23.08.2013 | 188 mal gelesen

Bürgerinitiative sieht sich in ihren Bedenken bestätigt Osterode (bi). „Die Einschläge kommen näher“ betont Bernd Hausmann von der Bürgerinitiative „Für Osterode“ (BI) und nimmt besorgt Bezug auf die aktuellen Planungen, nach denen der Landkreis das Klostermuseum Walkenried sowie das Höhlenerlebniszentrum in Bad Grund an andere Träger abgeben will: „Ein Weiterbetrieb ist möglicherweise nicht dauerhaft gesichert. Die...

Fusionsentscheid - Welle der Empörung schwappt durch Osterode

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 16.03.2013 | 245 mal gelesen

BI "Für Osterode" lädt zum Infoabend am 21. März ein Osterode (BI). "Noch nie hatten wir so viele Anfragen und E-Mails in so kurzer Zeit als nach der handstreichartigen Fusionsentscheidung zugunsten Göttingens, die von der SPD/Grünen-Mehrheit im Kreistag ohne die zuvor versprochene Bürgerbeteiligung durchgepeitscht wurde", sagt Dr. Thomas Grammel von der Bürgerinitiative "Für Osterode", "eine Welle der Empörung schwappt...

1 Bild

Redebeitrag Frank Kosching (Die Linke) in der Kreistagssitzung vom 11.3.2013 zur Fusionsentscheidung 1

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Osterode am Harz | am 12.03.2013 | 249 mal gelesen

Verfahren undemokratisch, Ergebnisse mangelhaft Osterode (red). Historische Weichenstellungen sind fast immer umkämpft und umstritten. Solange es dabei fair zugeht, ist das kein Problem. Die Fusionsfrage, die vollendete Tatsachen für viele Jahrzehnte schaffen wird, ist ein trauriges Exempel dafür, wie eine Kreistagsmehrheit rigoros durchregiert und dabei die Bürger aus den Augen verliert. Noch im Mai 2012 versprach Herr...