Bezirkstag

1 Bild

Guido Reil in Ichenhausen

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Ichenhausen | am 09.10.2018 | 44 mal gelesen

Ichenhausen: Friedrich Jahn Halle | LiebePolitikinteressierte, herzlich willkommen zu unserem Bürgerdialog mit Guido Reil, dem "Steiger vom Ruhrpott", der 25 Jahre SPD-Mitglied war und dann entnervt das Handtuch warf. Es wird unsere Abschlußveranstaltung im Wahlkampf 2018 zum Landtag und Bezirkstag. Machen Sie sich ihr eigenes Bild über die AfD. Erleben Sie eine neue Politikkultur. Diskutieren Sie mit. Stellen Sie Fragen.

1 Bild

Infostand AfD-Günzburg in Krumbach

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Krumbach | am 26.09.2018 | 34 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Infostand | Am kommenden Samstag, den 29.09.2018, von 9:30 - 12:00, unterhält der AfD-Kreisverband Günzburg in Krumbach in der Karl-Mantel-Str. einen Infostand zur Landtags- und Bezirkstagswahl. Die Direktkandidaten Gerd Mannes (Landtag) und Friedrich Holzwarth (Bezirkstag) sind vor Ort. Auch gibt es Informationen zur Veranstaltung mit dem MDB und Landesvorsitzenden Martin Sichert am 30.09.2018 in Thannhausen.

1 Bild

Landtagswahl und ihre Themen

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Buchloe | am 05.02.2018 | 20 mal gelesen

Buchloe: Kolpinghaus | Landtagswahl 2018: Herzlich willkommen an der WählBar 2.018! Eine Einstimmung auf die Themen zur bayerischen Landtagswahl steht an. Familie, gesellschaftliches Engagement, Bildung und das Miteinander der Generationen sind Themen, die diskutiert werden. Es geht vor allem darum, wo bayerische Politik konkret Gestaltungs- und Handlungsspielräume hat und so aktiv in das Leben der Bayerinnen und Bayern eingreifen kann. Wie und wo...

Schwäbischer Bezirkstag fasst zahlreiche Beschlüsse im sozialen Bereich

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 24.07.2014 | 124 mal gelesen

Bei seiner heutigen Sitzung zeigte der Schwäbische Bezirkstag einmal mehr, warum er oftmals auch als „Sozialparlament“ bezeichnet wird: Die Bezirksrätinnen und Bezirksräte aus ganz Schwaben entschieden heute bei ihrer letzten Tagung vor der sommerlichen Sitzungspause über zahlreiche Maßnahmen im sozialen Bereich. Dem voran gingen die Berichte der Jugendbeauftragten des Bezirks, Renate Deniffel und des Behindertenbeauftragten...

1 Bild

Piraten und Linke im Bezirkstag Schwaben stimmen gegen Haushalt 2014

David Krcek
David Krcek | Irsee | am 20.12.2013 | 242 mal gelesen

Irsee: Irsee | Die Mitglieder der Fraktionsgemeinschaft Piraten und Linke im Bezirkstag Schwaben, Fritz Effenberger und Frederik Hintermayr haben heute, am 19.12.2013, gegen den Haushaltsentwurf des Bezirks Schwaben gestimmt. Fritz Effenberger sprach in der Sitzung und begründete das Abstimmungsverhalten seiner Fraktionsgemeinschaft. Vor allem drei Punkte hätten die Fraktionsgemeinschaft zu ihrem Nein veranlasst. Zum einen sprechen sich...

2 Bilder

Der Bezirkstag: Ausgaben von 590 Millionen und kaum einer weiß wofür - Der Bezirkstagskandidat Hans-Dieter Kandler stellt klar!

Wolfgang Strobel
Wolfgang Strobel | Friedberg | am 18.07.2013 | 140 mal gelesen

Friedberg: SPD Friedberg | Zur anstehenden Neuwahl des Bezirkstags hatte der SPD-Ortsverein Friedberg den Meringer Bürgermeister Hans-Dieter Kandler eingeladen. Kandler geht für die SPD als Direktkandidat für den Bezirkstag ins Rennen. Für den normalen Bürger ist der Bezirk, obwohl er heuer sein 60jähriges Bestehen feiert, immer noch eine „Schwarze Box“, von der kaum einer den Inhalt kennt, postulierte der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Winfried Lorenz...

1 Bild

Reichhart und Neff nominiert

Stephan Schwarz
Stephan Schwarz | Thannhausen | am 17.03.2013 | 265 mal gelesen

Mit Matthias Neff und Dr. Hans Reichhart als Spitzenkandidaten geht die Junge Union Schwaben in die anstehenden Bezirkstags- und Landtagswahlen. Damit setzt die Junge Union Schwaben ein deutliches Zeichen für eine nachhaltige und zukunftsgewandte Politik in Schwaben und Bayern. Hans Reichhart, der bereits vom Kreisverband der CSU Günzburg als Listenkandidat für die Landtagswahl nominiert wurde, wurde vom Bezirksvorstand...

1 Bild

Listenaufstellung der Oberbayern-SPD - Vordere Plätze und Plätze im Mittelfeld für Landkreiskandidaten

Martin Eberl
Martin Eberl | Fürstenfeldbruck | am 13.03.2013 | 206 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Fichtenstraße | Am 10. März traf sich die Oberbayern-SPD im Bürgerzentrum in Oberschleißheim, um ihre Landtags- und Bezirkstagsliste aufzustellen. Zu Beginn wurde Christian Ude nach einer begeisternden Rede einstimmig zum Spitzenkandidaten gekürt. Landtags- und Bezirkstagswahlen laufen anders als Bundestagswahlen. Im Gegensatz zur Bundestagswahl kreuzen die Wähler bei den Wahlen zum Land- und Bezirkstag eine Kandidatin bzw. einen...

10 Bilder

Neuwahlen bei der Eichenauer SPD - Verjüngung des Vorstandes

Martin Eberl
Martin Eberl | Eichenau | am 04.03.2013 | 369 mal gelesen

Eichenau: Bürgerstuben Eichenau | Am 28.2. fanden bei der Eichenauer SPD Neuwahlen statt. Der Vorsitzende Martin Eberl wurde im Amt bestätigt. Insgesamt verjüngte sich der Vorstand. Zwei Vorstandsmitglieder traten nicht mehr an, dafür wurden mit Julian Hoeschen und Simon Mendisch zwei 21-jährige Studenten in den neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Martin Eberl erhielt - wie schon vor zwei Jahren - das größtmögliche Vertrauen der Mitglieder...

1 Bild

Die Linke Unterstütz die Studenten

Michael Wiesmeier
Michael Wiesmeier | Königsbrunn | am 27.01.2013 | 207 mal gelesen

Königsbrunn: Ordnungsamt | Die Linke kämpft gegen die Studiengebühren seit deren Einführung 2007. In Königsbrunn werben daher Michael Wiesmeiser, Vorsitzender des Ortsverbands Königsbrunn der Linken und Direktkandidat für Landtag, und Jutta Böhm, Direktkandidatin für den Bezirkstag, für das Volksbegehren gegen Studiengebühren. „Wir stehen für Bildung für alle, und sie soll auch für jeden bezahlbar sein. Es kann nicht sein, dass man große Kredite...

1 Bild

Die LINKE hat gewählt

Michael Wiesmeier
Michael Wiesmeier | Königsbrunn | am 21.01.2013 | 335 mal gelesen

Pressemitteilung Landtags- und Bezirkstagswahlen Michael Wiesmeier und Jutta Böhm vertreten die LINKE in Augsburg-Land-Süd Am Sonntag stellte die LINKE ihre Kandidaten für den Land- und Bezirkstag im Stimmkreis Augsburg-Land-Süd auf. Als Direktkandidat für den Landtag bewarb sich der Vorsitzende des Ortsverbandes Königsbrunn Michael Wiesmeier (23). Dem Service-Berater liegt insbesondere soziale Gerechtigkeit am Herzen,...

1 Bild

Was ist der Bezirkstag?

Klaus Toll
Klaus Toll | Schrobenhausen | am 30.12.2012 | 218 mal gelesen

Wer kennt den Bezirk, wer weiß, was der Bezirkstag ist? Einmal ganz ehrlich, wer weiß es, was eigentlich der Bezirkstag ist und welche Aufgaben der Bezirk hat? Oft wird der Bezirkstag als Sozialparlament bezeichnet. Bezirkstag und Bezirksverwaltung errichten und unterstützen öffentliche Einrichtungen für das soziale, wirtschaftliche und kulturelle Wohl „ALLER“ Bürgerinnen und Bürger, die in Oberbayern leben. Viele...

3 Bilder

SPD nominiert Kathrin Sonnenholzner und Martin Eberl im Stimmkreis Fürstenfeldbruck-Ost

Martin Eberl
Martin Eberl | Fürstenfeldbruck | am 22.10.2012 | 610 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Fichtenstraße | Die SPD im Landkreis Fürstenfeldbruck geht mit Kathrin Sonnenholzner und Martin Eberl als Kandidaten in die Wahlen zum Landtag und zum Bezirkstag im September 2013. Die Kandidatin und der Kandidat erhielten auf der Delegiertenversammlung am Donnerstag, den 18.10. in Olching überwältigende Zustimmung. Sonnenholzner wurde von den 56 Delegierten mit nur einer Gegenstimme und einer Enthaltung gewählt, Eberl, der in seinem...

1 Bild

Peter Tomaschko soll auf Reinhard Pachner folgen

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 01.10.2012 | 316 mal gelesen

Friedberg: Wahlen | Reinhard Pachner erklärt der Kreisvorstandschaft, dass er nun nach seiner zweiten Amtsperiode nicht mehr antreten wird. Die Vorstandschaft sah nun einstimmig Peter Tomaschko als Direktkandidat. Für den Bezirkstag wird Sissi Veit-Wiedemann nochmals als Direktkandidat antreten. Näheres hier: http://www.augsburger-allgemeine.de/friedberg/Tomaschko-soll-auf-Pachner-folgen-id22109691.html

6 Bilder

Piraten stellen lokale Kandidaten für Landtag und Bezirkstag auf

David Krcek
David Krcek | Friedberg | am 14.08.2012 | 529 mal gelesen

Friedberg: Gasthof Zieglerbräu | Am Sonntag den 12.08.2012 trafen sich die Piraten aus den Stimmkreisen für Augsburg-Stadt, Augsburg-Land sowie Aichach-Friedberg im Friedberger Zieglerbräu, um die Aufstellungsversammlungen für die einzelnen Stimmkreise abzuhalten. Damit stehen die Direktkandidaten und Listenvorschläge für die Stimmkreise 701 bis 705 fest. Die einzelnen Wahlvorgänge verliefen harmonisch bis turbulent. Zu den Vorstellungsansprachen der...

1 Bild

Neu-Ulmer Gymnasiasten lernen schwäbischen Bezirkstag kennen

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Augsburg | am 20.07.2012 | 390 mal gelesen

Der Bezirk Schwaben, das unbekannte Wesen? Zumindest für elf Schüler des Bertha-von-Suttner-Gymnasiums in Neu-Ulm gilt dies so nicht mehr. Sie informierten sich jetzt bei einer Sitzung des Schwäbischen Bezirkstags, die ausnahmsweise in Kloster Thierhaupten (Landkreis Augsburg) stattfand, über die Aufgaben und Funktion der dritten kommunalen Ebene in Bayern. Über Bezirksrat und CSU-Fraktionsvorsitzenden Herbert Pressl kam der...

5 Bilder

Fürstenfeldbrucker Kreis-SPD startet ins Jahr 2012 und spricht über Themen und Kandidaten für die kommenden Jahre

Martin Eberl
Martin Eberl | Fürstenfeldbruck | am 25.01.2012 | 511 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Fichtenstraße | Am 21. Januar fand die Jahresbeginnsitzung der Fürstenfeldbrucker Landkreis-SPD in Türkenfeld statt. Neben der Terminplanung für 2012 stand auch die Vorbereitung der Wahlen 2013 auf dem Programm. Die Sitzung verlief in bester Stimmung, da sowohl in Bund, Land - dies nicht zuletzt durch die Kandidatur Christian Udes – und Kommunen gute Aussichten auf einen Politikwechsel bestehen. Mit den Kernthemen soziale Gerechtigkeit,...

2. Schwabentag in Rain am Lech

Ingeborg Vollmar
Ingeborg Vollmar | Bissingen | am 20.06.2009 | 427 mal gelesen

Bei schönstem Sonnenschein trafen sich heute Politiker, Gäste und Veranstalter auf den schön gestalteten Gartenschauflächen rund um das Schloß in Rain und die innerhalb der Innenstadt. Auftakt war um 10h auf der Bühne am Schloß. Dort sprach der 1. Bürgermeister Gerhard Martin, gefolgt von Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert und Landrat Stefan Rössle. Gut gefallen hat mir der Holzheimer Dreigesang, ( aus der Nähe von...

3 Bilder

Ausbildungsassistenten, Bezirksmeisterschaften und Fotowettbewerb - Bezirkstagung des DLRG-Bezirks Gießen-Wetterau-Vogelsberg in Gießen

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 26.05.2009 | 1751 mal gelesen

Gießen: DLRG-Vereinsheim | 20 DLRG-Ortsgruppen mit mehr als 8.300 Mitgliedern aus den drei Landkreisen Gießen, Wetterau und Vogelsberg umfasst der DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg. Er ist damit der mit Abstand größte Bezirk im DLRG-Landesverband. Am vergangenen Wochenende fand nun die Bezirkstagung des DLRG-Bezirks Gießen-Wetterau-Vogelsberg in Gießen im Vereinsheim der DLRG-Kreisgruppe Gießen statt. Hierzu konnte Bezirksleiter Dieter Olthoff 53...

Der Bezirkstag tagte am 23.4.09 in Dillingen/Donau

Ingeborg Vollmar
Ingeborg Vollmar | Bissingen | am 27.04.2009 | 275 mal gelesen

Ich will auf den Artikel in der Donauzeitung vom 24.4.09 kurz hinweisen. http://www.augsburger-allgemeine.de/Home/Lokales/Dillingen/Lokalnachrichten/Artikel,-In-Dillingen-weht-nun-die-Bezirksfahne-_arid,1569468_regid,4_puid,2_pageid,4495.html Liebe Grüße Ingeborg

1 Bild

CSU-Kreisverband beschäftigt sich mit Partei- und Staatsreform – Preise an Gewinner des Landtagswahlpreisausschreibens übergeben | Politik | Günzburg

Stephan Schwarz
Stephan Schwarz | Thannhausen | am 09.03.2009 | 306 mal gelesen

Der CSU-Kreisverband beschäftigte sich in seiner jüngsten Sitzung mit den Eckpunkten einer möglichen Partei- und Staatsreform. Durch das Einsetzen einer Arbeitsgruppe zur Parteireform und zur Staatsreform sollen die Mitglieder in den Ortsverbänden in die Diskussion eingebunden werden, erläuterte der CSU-Kreisvorsitzende Alfred Sauter. Dieser Prozess soll nach der Bundestagswahl im September angestoßen und das Ergebnis an den...

1 Bild

CSU-Kreisverband beschäftigt sich mit Partei- und Staatsreform – Preise an Gewinner des Landtagswahlpreisausschreibens übergeben

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 09.03.2009 | 257 mal gelesen

Der CSU-Kreisverband beschäftigte sich in seiner jüngsten Sitzung mit den Eckpunkten einer möglichen Partei- und Staatsreform. Durch das Einsetzen einer Arbeitsgruppe zur Parteireform und zur Staatsreform sollen die Mitglieder in den Ortsverbänden in die Diskussion eingebunden werden, erläuterte der CSU-Kreisvorsitzende Alfred Sauter. Dieser Prozess soll nach der Bundestagswahl im September angestoßen und das Ergebnis an den...

Unterwegs mit dem Bezirkstag 14.2.09 siehe auch 13.2.09 1

Ingeborg Vollmar
Ingeborg Vollmar | Bissingen | am 18.02.2009 | 507 mal gelesen

Klausur- und Informationsfahrt der Bezirksräte in Schwaben vom 13. bis 14.02.2009 Am nächsten Tag. ging es um 8:15 Uhr weiter nach Kaufbeuren zu den Bezirkskliniken. Direktor Thomas Düll berichtete über die Bezirksklinik, Belegung, Auslastung und Zukunftspläne unter Anwesenheit der Chefärzte, denen Fragen gestellt werden konnten. Derzeit wird dort umgebaut, das konnten wir bei der anschließenden der Busrundfahrt auf dem...

Unterwegs mit dem Bezirkstag 13.2.09 2

Ingeborg Vollmar
Ingeborg Vollmar | Bissingen | am 18.02.2009 | 583 mal gelesen

Klausur- und Informationsfahrt der Bezirksräte in Schwaben vom 13. bis 14.02.2009 Von Augsburg starteten die Bezirksräte und Teile der Bezirksverwaltung mit dem Bus in Richtung Volkskundemuseum Oberschönenfeld. Dr. Beate Spiegel, die Museumsleiterin, berichtete über die Pläne und präsentierte das Museum.Viele Dinge aus dem häuslichen Leben, die auf Bauernhöfen noch vor 40 Jahren zu sehen waren, aber zwischenzeitlich...

Bezirkshaushalt 2009, nein zur Umlagesenkung

Ingeborg Vollmar
Ingeborg Vollmar | Bissingen | am 07.02.2009 | 237 mal gelesen

Bei der letzten Bezirkstagssitzung am 5.2.2009 mit Abstimmung, habe ich für den Haushalt, aber gegen die Umlagensenkung gestimmt. Wie man der Augsburger Allgemeinen entnehmen kann, bedauerten die Abstimmenden, daß sie der Umlagensenkung zustimmten. Ja warum taten sie es dann? Hätte nicht ein Ergebnis 23:3 oder ähnlich gezeigt, daß man Rückgrat und Vernunft zeigt. Ich finde schon, denn nach dem Haushalt ist vor dem...