2 Bilder

Straßentaufe in Mittelfeld: Annastift hat neue Adresse

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 01.08.2019 | 61 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Keine Stichweg der Wülfeler Straße mehr, sondern eigenständiger Weg: Seit heute (1. August) gibt es die Straße "An der Weidenkirche" in Mittelfeld. Ein Bericht über die Straßentaufe gibt es wie gewohnt auf stadtreporter.de. Hier der Link. Bitte anklicken

3 Bilder

Ausstellung im Freizeitheim zeigt Sieger-Entwürfe zum Neubaugebiet am Annastift 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 18.09.2017 | 59 mal gelesen

Hannover: Döhren/Mittelfeld | Im Freizeitheim Döhren können sich die Bürger nun über die Zukunft der Flächen rund um Hochhaus des Annastifts an der Wülfeler Straße (Mittelfeld) informieren. Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner eröffnete heute am späten Nachmittag (18. September) die Ausstellung mit den prämierten Entwürfen für das neue Baugebiet. „Ein komplettes  Quartier entsteht in unserem Stadtbezirk“, sagte sie. Unter dem Namen „Vitalquartier“ soll...

1 Bild

SPD-Bezirksratsfraktion hat sich konstituiert – Antje Kellner wird wieder als Bezirksbürgermeisterin vorgeschlagen

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 14.10.2016 | 51 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Die SPD-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel für die ab November beginnende neue Wahlperiode hat sich gerstern Abend (13. Oktober) formal konstituiert. Bei ihrem ersten Zusammentreffen wählten die Sozialdemokraten einstimmig sowohl Jens Schade zum Fraktionsvorsitzenden als auch Tanja Bunduls und Sven Rühmeier zu stellvertretenden Vorsitzenden. Nach dem ebenfalls einstimmigen Votum des SPD-Ortsvereins Döhren-Wülfel wird...

1 Bild

Das Toilettenhäuschen am Fiedelerplatz ist wieder in Ordnung 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 08.07.2016 | 49 mal gelesen

Hannover: Döhren | Endlich mal eine gute Nachricht: Die Herrentoilette am Fiedelerplatz ist wieder benutzbar. Wegen einer Beschädigung wurde die Anlage gesperrt, die Reparatur zog sich hin. Das Toilettenhäuschen war deshalb bereits schon Gegenstand von Nachfragen im Bezirksrat Döhren-Wülfel. Zum Juli versandte Bezirksratsbetreuerin Gundula Müller dann die erfreuliche Mitteilung: Jetzt können sich auch die Herren der Schöpfung wieder...