Betriebsrat

1 Bild

Nachdem wir den OB aufgefordert haben: Jegliche öffentliche Veranstaltung ist untersagt 1

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 18.03.2020 | 17 mal gelesen

Düsseldorf, 18. März 2020 Gestern Nachmittag hat die Landeshauptstadt Düsseldorf in einer Allgemeinverfügung das bereits bestehende Veranstaltungsverbot für Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern erweitert. Ab Mittwoch, 18. März, gilt, dass jegliche öffentliche Veranstaltung - einschließlich Volksfesten, Messen, Ausstellungen, Spezial- und Jahrmärkten - im Düsseldorfer Stadtgebiet untersagt ist. Chomicha Mohaya,...

1 Bild

Landrat unterstützt Betriebsrat des Unternehmens Showa Denko

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 09.03.2020 | 6 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Auf Einladung von Landrat Martin Sailer kamen kürzlich Meitingens Bürgermeister Dr. Michael Higl, Michael Leppek, Erster Bevollmächtigter und Geschäftsführer der IG Metall Geschäftsstelle in Augsburg, Steffen Pampollas, Gewerkschaftssekretär der IG Metall sowie Stefan Schmölz, Betriebsratsvorsitzender von Showa Denko im Landratsamt Augsburg zusammen. Ziel des Gesprächs war es, eine einheitliche Vorgehensweise abzustimmen....

1 Bild

DRK Kreisverband Parchim: Gegen Kinderehen

Markus Kaminski
Markus Kaminski | Parchim | am 19.12.2019 | 943 mal gelesen

Betriebsrat des Kreisverbandes ruft zum Handeln auf Die Zahlen der Bundesregierung sorgten für Betroffenheit und Entsetzen: In der Bundesrepublik Deutschland waren Ende Oktober 162 Fälle von Kinderehen dokumentiert. Für Rene Bredendig, Betriebsratsvorsitzender des DRK Kreisverbandes Parchim, ein nicht hinnehmbarer Zustand. WortBild: Herr Bredendig, Kinderehen in Deutschland - ein Randphänomen? Rene Bredendig:...

2 Bilder

SPD stellt Strafanzeige: Der Wahre Martin kehrt zurück! 4

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 04.07.2018 | 171 mal gelesen

Union Busting (Gewerkschafts-Zerstörung) ist ein Fachbegriff aus den USA für die systematische Bekämpfung, Unterdrückung und Sabotage von Arbeitnehmervertretungen, also Gewerkschaften, Betriebsräten und Personalräten. Die aktion ./. arbeitsunrecht sammelt Wissen und praktische Erfahrungen über aggressive Arbeitgeber und ihre professionellen Helfer, deren Strategien und Netzwerke. Die aktion ./. arbeitsunrecht baut eine...

1 Bild

Socialmedia und Betriebsratsarbeit 4.0

Maria Dimartino
Maria Dimartino | Berlin | am 19.05.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Berlin | Längst beschränkt sich das Teilen von Fotos, Posts und Likes nicht mehr nur auf das Privatleben – Arbeitskollegen und sogar Vorgesetzte sind selbstverständlich auch „Freunde“ Wie folgenschwer allerdings schon ein einziger falscher Klick im Netz sein kann, scheint Arbeitnehmern beziehungsweise Facebook-Neulingen oftmals nicht bewusst zu sein. Die durch Partyfotos in Zweifel gezogene Krankmeldung ist nur ein Beispiel...

1 Bild

SYNLAB-Labor in Augsburg das erste Mal in der Firmengeschichte mit Tarifvertrag

Torsten Falke
Torsten Falke | Augsburg | am 23.04.2017 | 1568 mal gelesen

Mitglieder der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) erstreiten Weihnachtsgeld, Zuschläge sowie klare Regelungen beim Entgelt Wer wissen möchte, was Gewerkschaftsarbeit bedeutet und wie Arbeitsbedingungen verbessert werden können, der muss in diesen Tagen auf SYNLAB (bundesweit über 4000 Beschäftigte mit Hauptsitz in Augsburg) blicken. Vor 4 Jahren gab es weder einen Betriebsrat, noch eine Gewerkschaft...

2 Bilder

Kein Ruhmesblat: Leiharbeit und befristete Beschäftigung 42

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 19.09.2016 | 188 mal gelesen

Unternehmensvertreter erzählen gerne das Märchen, dass Befristungen eine Chance für junge Menschen seien. Tatsache ist: Für viele junge Menschen sind sie eher eine bleierne Kugel, ein Mühlstein am Hals - auf keinen Fall ein Sprungbrett in eine bessere Zukunft. Weniger als ein Drittel der befristet Beschäftigten wird irgendwann übernommen. Bereits jede zweite Neueinstellung ist heute befristet. Die Befristerei hat vor...

1 Bild

Mehr Personal ins Klinikum 11

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 24.05.2015 | 158 mal gelesen

Marburg: UKGM-Haupteingang | Marburg, Pfingsten 2015 Seit 1998 wurde ich immer wieder wegen ganz unterschiedlicher Erkrankungen notfallmedizinisch, stationär, aber auch ambulant im heutigen UKGM behandelt. Ich kann aus eigener Anschauung und eigenem Erleben sowohl die Abläufe vor der Privatisierung, als auch die Abläufe nach der Privatisierung - natürlich nur subjektiv - beschreiben und bewerten. Als Verbesserung der Abläufe ist zu werten, dass...

1 Bild

Wechsel an der Spitze des Betriebsrates bei MVV Enamic IGS: Neuer Vorsitzender ist Wolfgang Hosp

Ingrid Knöpfle
Ingrid Knöpfle | Gersthofen | am 27.03.2015 | 139 mal gelesen

An der Spitze der Belegschaftsvertretung bei MVV Enamic IGS, der Betreibergesellschaft des Industrieparks Gersthofen, gab es eine Veränderung: Der langjährige Betriebsratsvorsitzende Kamillus Frank tritt zum Ende März in den Ruhestand. Frank war insgesamt 38 Jahre im Industriepark Gersthofen tätig, zunächst bei der Hoechst AG, dann bei den Nachfolge-Unternehmen Clariant und MVV Enamic IGS. Seit 25 Jahren engagiert sich...

1 Bild

Paketdienstleister UPS in der Kritik / Gewerkschafter wehren sich 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 14.09.2014 | 1209 mal gelesen

Fritz Wilke ist ver.di Vertrauensmann bei UPS in Langenhagen und wohnt in Sehnde. Aufgrund seines Wohnortes ist Wilke dem ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde zugeordnet. Die Lehrter Gewerkschafter wollen die Kolleginnen und Kollegen bei UPS in ihrem Kampf um Gerechtigkeit unterstützen. Auch haben die Betriebsratsvorsitzenden von Miele und Wahrendorff ihre Unterstützung zugesagt. Vor einer gemeinsamen Vorstandssitzung des DGB...

4 Bilder

Ein Schuss vor den Bauch. Alte Geschichte, wieder aufgetaucht

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 11.07.2014 | 136 mal gelesen

Nachtrag: Wenig später: Am Morgen vor der ersten offiziellen Betriebsversammlung, bei der in Anwesenheit eines Gewerkschaftssekretärs die Gründung eines Betriebsrates beschlossen werden sollte, lag auf Rainers Schreibtisch ein Briefumschlag mit der Anschrift „Herrn Rainer Klasen“. Der Umschlag war nicht zugeklebt. Rainer nahm das Schriftstück heraus und erfuhr, dass ihm fristlos gekündigt worden war: wegen „schlechter...

1 Bild

Nikolaus muss bleiben!

Michael Wiesmeier
Michael Wiesmeier | Günzburg | am 03.01.2014 | 194 mal gelesen

Günzburg: LEGOLAND Deutschland | Die Gewerkschaftsmitglieder beim Legoland in Günzburg fordern einen Tarifvertrag. Die Parkleitung lehnt Verhandlungen mit der Gewerkschaft ab. Nach einem Warnstreik im Oktober 2012 hat das Management drei Kündigungsverfahren gegen Nikolaus Lauter eingeleitet. Nikolaus ist der Vorsitzende des Betriebsrats im Legoland. Wir fordern, die Kündigungen sofort zu stoppen. Nikolaus muss bleiben hier Unterschreiben

1 Bild

EXIDE-Betriebsratsvorsitzender besucht DGB-Ortsverbandssitzung

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 16.12.2013 | 365 mal gelesen

Bad Lauterberg (dgb). Auf Einladung des DGB-Ortsverbandes Bad Lauterberg konnte der DGB-Kreis- und Ortsverbandsvorsitzende Klaus-Richard Behling, anlässlich der letzten Sitzung (9.12.2013) des Ortsverbandes, den neuen Betriebsratsvorsitzenden der EXIDE-Technologies Cooperation Bad Lauterberg, Wolfgang Schönfelder, begrüßen. Schönfelder berichtete über die Aufnahme der Betriebsratsarbeit und seine Vorstellungen als...

1 Bild

Das BAG hat Rechte von Betriebsräten und Leiharbeitern gestärkt 4

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 21.07.2013 | 230 mal gelesen

DGB fordert Betriebsräte auf, beim Einsatz von Leiharbeitern noch genauer hinzuschauen und vom neuen Veto-Recht fleißig Gebrauch zu machen. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat die Rechte von Leiharbeitern und Betriebsräten gestärkt. Damit haben die Erfurter Richter gleich zwei Pflöcke eingerammt. Leiharbeit darf kein Dauerzustand sein, so lautet die erste Feststellung. Unternehmen, die die Belegschaft spalten wollen, wird...

1 Bild

1. Mai 2013 in Gießen

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 21.04.2013 | 257 mal gelesen

Gießen: Kirchenplatz | Demonstration • Kundgebung • Maifest Unter dem Motto »Gute Arbeit. Sichere Rente. Soziales Europa« finden zum 1. Mai in diesem Jahr in Gießen eine Demonstration, eine Kundgebung und ein Maifest statt. Die Demonstration beginnt um 11:00 Uhr auf dem Brandplatz und endet nach einer Route durch das Nordend und die Innenstadt auf dem Lindenplatz. Dort beginnt um 12:00 Uhr die gewerkschaftliche Maikundgebung und das...

2 Bilder

Sanierungsplan: Opel droht mit vorgezogener Werksschließung in Bochum 1

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 22.01.2013 | 163 mal gelesen

Das Opel-Management stellt dem Betriebsrat ein Ultimatum: Bis Ende Februar muss der Sanierungsplan für den angeschlagenen Autobauer stehen, fordert Aufsichtsratschef Girsky. Wird nicht gespurt, wolle man das Werk in Bochum schon Ende 2014 schließen - deutlich früher als geplant.

DPVKOM vereinbart Sozialplan für die Beschäftigten der RHEINPFALZ Telefonservice GmbH

Werner Fischer
Werner Fischer | Kaiserslautern | am 28.10.2012 | 397 mal gelesen

Kaiserslautern: DPVKOM | Die Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM) und der Betriebsrat der RHEINPFALZ Telefonservice GmbH (RTG) haben am 25. Oktober 2012 die Verhandlungen mit dem Arbeit¬geber über einen Interessenausgleich und Sozialplan für die mehr als 100 Mitarbeiter der RTG erfolgreich abgeschlossen. Diese Verhandlungen waren notwendig geworden, weil die RHEINPFALZ den Standort Kaiserslautern ihrer 100-prozentigen Tochtergesellschaft RTG zum...

1 Bild

Aktionstag: Gemeinsam für unser Klinikum

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 23.10.2012 | 477 mal gelesen

Marburg: Marburg/Innenstadt | Unter dem Motto " Jetzt erst Recht! Wir sammeln weiter Unterschriften!" findet am Samstag den 27. Oktober 2012 in Marburgs Innenstadt ein Aktionstag gegen den Stellenabbau am Uniklinikum statt. Auch DIE LINKE ist mit einem eigenen Infostand vertreten. Von 10-14 Uhr stehen die Genoss_innen an der Oberen Gutenbergstraße, gegenüber von H&M. Das Aktionsbündnis "Gemeinsam für unser Klinikum" schreibt zur Bedeutung des...

1 Bild

Sozial nur MIT Betriebsrat?

Stephan Schwarz
Stephan Schwarz | Thannhausen | am 02.08.2012 | 256 mal gelesen

Ein offener Brief der JU-Vorsitzenden aus Günzburg: Wenn wir die Leserbriefe in der Günzburger Zeitung jetzt so anschauen, fragen wir uns schon, ob mancher vielleicht den Sinn der Aussage von Frau Springer-Gloning nicht ganz verstanden hat. Die Firma Günzburger Steigtechnik hat keinen Betriebsrat und ist aus diesem Grund unsozial. Andere Gründe für ein unsoziales Verhalten der Firma Günzburger Steigtechnik gibt es nicht –...

1 Bild

Oberbürgermeister Jauernig empfängt Betriebsräte im Rathaus

Stadt Günzburg
Stadt Günzburg | Günzburg | am 26.03.2012 | 336 mal gelesen

Klimaschutz und Mindestlohn bleiben wichtige Themen Oberbürgermeister Gerhard Jauernig hat im Großen Sitzungssaal des Rathauses die Betriebsratsvorsitzenden aus Günzburg und den umliegenden Kommunen zu einem Informations- und Meinungsaustausch empfangen. Dieser einmal jährlich stattfindende industriepolitische Dialog, den der DGB-Regionsvorsitzende Werner Gloning und die Vorsitzende des DGB-Ortsvereins Günzburg,...

1 Bild

Jobs bei Bosch Rexroth in Gefahr 3

Dagmar Brück
Dagmar Brück | Laatzen | am 01.03.2012 | 795 mal gelesen

Laatzen: Bosch Rexroth | wie die Bildzeitung schon gestern berichtete: haben die Mitarbeiter bei Bosch Rexroth in Laatzen und Gronau Angst um ihre Arbeitsplätze. Der Verkauf ist im Gespräch aber leider gibt es keine näheren Informationen, damit der Betriebsrat beim neuen Interessenten die Interessen der Beschäftigten vertreten kann. Aus diesem Grund soll am 15. März eine Kundgebung stattfinden. Danke auch für die Unterstützung...

1 Bild

Verabschiedung von Annegret Schulze

felix nawrotzki
felix nawrotzki | Hatzfeld (Eder) | am 09.01.2012 | 464 mal gelesen

Anläßlich der Sitzung des Betriebsrates wurde Annegret Schulze in den wohlverdienten Vorruhestand verabschiedet.Gerhard Geitz Betriebsrats= vorsitzender der Firma Hollingsworth und Vose bedankte sich im Namen der Kolleginnen und Kollegen für die Jahrelange gute Zusammenarbeit.Frau Schulze war sowohl im Betriebsrat als auch in der Schwerbehinderten Vertretung aktiv. Sie führte über einige Jahre hinweg die Betriebskasse ohne...

Werksneubau und Entlassungen: Offenbar Einigung bei Herta erreicht

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Herten | am 25.05.2011 | 545 mal gelesen

gefunden auf Herten - RZ (Artikel lesen) Herten: Die Geschäftsführung der Wurstfabrik Herta hat sich offenbar mit dem Betriebsrat der Produktions-GmbH und der Gewerkschaft NGG auf einen Tarifabschluss geeinigt. Dieser würde den Weg freimachen für den Neubau des Herta-Werkes, er würde aber auch einen gravierenden Stellenabbau mit sich ziehen.

Peter Maffay: Konzert im Kraftwerk

Themenradar Niedersachsen
Themenradar Niedersachsen | Wolfsburg | am 14.05.2011 | 412 mal gelesen

gefunden auf WAZ-Online.de - Ressort Wolfsburg RSS-Feed (Artikel lesen) Wolfsburg: Rockstar Peter Maffay hält sein Versprechen: Am Dienstag, 14. Juni, um 20 Uhr gibt er im VW-Kraftwerk ein Wolfsburg-Konzert. VW-Betriebsrat und Autostadt hatten Maffay dazu animiert. VW-Beschäftigte haben zwei Tage lang Vorkaufsrecht für die Tickets.

Gewerkschaftliches Urgestein wird 90 Jahre alt

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 06.04.2011 | 432 mal gelesen

Gießen: DGB-Haus | Fritz Stoll wurde am 6.4.1921 in Ostheim im Kreis Hanau geboren. Bis 1935 Schule, ab 1935 Dunlop Hanau, Lehre als Werkzeugmacher. Als Geselle war er ein dreiviertel Jahr in seinem Lehrbetrieb tätig und wurde im März 1939 zum Arbeitsdienst und als Erntehelfer gezogen. Mit Beginn des zweiten Weltkrieges musste er als 18-jähriger zum Militär und erlebte den zweiten Krieg zunächst im Frankreich-Feldzug, später beim...