17 Bilder

Bürgerdialog Berliner Platz in Schwerin Neu Zippendorf 4

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 24.09.2020 | 119 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Zu insgesamt sechs vollendeten Raubstraftaten im Schweriner Stadtteil Neu Zippendorf lud die Schweriner Polizei, unter der Führung von Kriminalrat Herrn Walus, zum Bürgerdialog ein.  Es kamen ca. 40 Bürger zum Dialog zum Berliner Platz, der wegen der Corona Auflagen unter freien Himmel stattfand.  Um es Vorweg zu nehmen, der Dialog wurde vom Kripo Chef souverän gemeistert. Anwesend waren auch die Polizisten, die für den...

1 Bild

Bürgerdialog nach drei Raubstraftaten im Schweriner Stadtteil Neu Zippendorf

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 24.09.2020 | 36 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Zu einem Bürgerdialog lädt die Polizei Schwerin  die Bürger zum Berliner Platz in Neu Zippendorf ein.  Auf Wunsch von Anwohnern nach umfangreicheren Informationen zu den Raubstraftaten bietet die Polizei am Donnerstag, den 24.09.20 um 17.00 Uhr auf dem Berliner Platz einen Polizei-Bürger-Dialog an. Der Leiter des Kriminalkommissariats wird zu den Raubstraftaten direkt informieren, Hinweise geben und Fragen...

9 Bilder

Jahresrückblick mit TV Schwerin und OB Dr. Badenschier

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 01.01.2020 | 45 mal gelesen

Schwerin: Stadthaus | Gespräch zum Jahresende: Schwerins Oberbürgermeister mit Bilanz und Ausblick Anmoderiert wird der Beitrag bei TV Schwerin mit: Zitat wörtlich übernommen..  "Im Jahresrückblick mit Schwerins Oberbürgermeister Rico Bandenschier geht es um Bilanz und Ausblick für die Landeshauptstadt. In Sachen Verschuldung ist endlich Licht am Ende des Tunnels. Dem OB liegt der soziale Wohnungsbau am Herzen und auch in Sachen Kulturszene...

12 Bilder

Warum nennt sich das eigentlich Bürgerforum? 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 24.05.2019 | 188 mal gelesen

Schwerin: Astrid-Lindgren-Schule | Wer sich auf den Weg zum Bürgerform zur Astrid-Lindgren Schule gemacht hat, wurde wieder einmal enttäuscht. Der Bürgermeister kam wieder mit dem Fahrrad angeradelt und findet dies bestimmt „Sau Cool“ und der Vorteil ist, „unser“ Bürgermeister bleibt so fit für die kommenden Aufgaben und hat immer genug Puste auf Fragen ausführlich und langatmig zu antworten. Das bringt Zeitgewinn bei der begrenzten Redezeit für die Bürger....

4 Bilder

Probleme sind Lösungen in Arbeitsanzügen…lassen wir Sie liegen!

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 17.05.2019 | 44 mal gelesen

Schwerin: Astrid-Lindgren-Schule | Zu einem neuerlichen Bürgerforum im Schweriner Stadtteil Neu Zippendorf lädt die Stadt Schwerin noch kurz vor der Kommunalwahl 2019 in die Aula der Astrid-Lindgren Schule am kommenden Dienstag den 21.5.2019 um 18:00 Uhr ein. Man kann nur hoffen, dass nicht gleich zum Anfang der Veranstaltung, die Bürger wieder zur Ordnung gerufen werden und verkündet wird, wer sich nicht benehmen kann, darf gleich mal wieder die Tür...

1 Bild

Halbabgebrannte Poststelle Neu Zippendorf

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 06.01.2018 | 33 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Hier die halbabgebrannte Poststelle in Neu- Zippendorf , dahinter Hochhaus das schon vor 2 Jahren mit Fördermitteln beseitigt werden sollte. 

2 Bilder

Berliner Platz ohne Weihnachtsbaum

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 10.12.2017 | 74 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Vergessener Stadtteil Die Mitglieder der Ortsbeirates Neu Zippendorf Günter Kirstein und Georg-Christian Riedel bemängelten auf der Ortsbeiratssitzung Anfang November, dass es auf dem für sehr viel Geld neu gestalteten Berliner Platz keine Möglichkeit mehr, wie in der Vergangenheit, für die Installation eines Weihnachtsbaumes gibt. Hierdurch verliert das Zentrum des ehemaligen gesamten Dreesches zumindest in der...

1 Bild

Zwischen Kaffee und Abendbrot

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 06.11.2017 | 68 mal gelesen

Schwerin: Eiskristall | Liebe Bürger und Anwohner des Schweriner Stadtteil Neu-Zippendorf , wer noch nicht integriert ist, aber gerne frustriert sein möchte, sollte ins Eiskristall kommen und sich von Hanne Luhdo und Otto Schapuffnick, dem Ehemann von Hanne Luhdo, bei und zwischen Kaffee und Abendbrot in die Welt der Integration und Frustration einführen lassen. Hier eine Einladung aus dem Jahr 2016 "Zwischen Frühstück und Gänsebraten" 

19 Bilder

Ein Festival der Nächstenliebe.... oder die Platte bebt? 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 03.11.2017 | 216 mal gelesen

Schwerin: Eiskristall | Falsche Toleranz fördert die Entstehung von Parallelgesellschaften und übertriebene Toleranz ist einer der größten Integrationskiller!  Toleranz bedeutet aber nicht das wir für jedes Fehlverhalten der Flüchtlinge eine rosarote Erklärung  oder Entschuldigung basteln müssen.   Jetzt muss die Schweriner Volkszeitung aber ran…. Am 1.November titelt die Schweriner Volkszeitung „Gut, dass sie ihn erwischt...

14 Bilder

Ein Markt, der keiner mehr ist (?) 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 11.02.2017 | 341 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Hier der Filmbeitrag vom NDR Nordmagazin Hinter der Überschrift des NDR Beitrages sollte ein Fragezeichen stehen! Der Bürger fragt sich ohnehin wie dies mit den Fördergeldern so gehändelt wird. Möglichweise werden die Fördergelder nicht mehr für Projekte bewilligt und gezahlt, die notwendig sind, sondern findige Mitarbeiter in den Amtsstuben sondieren die bereitgestellten EU-Fördermittel nach Möglichkeiten, wie man diese...

1 Bild

Zum Abriss vorgesehen ! 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 06.01.2017 | 38 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Schnappschuss

25 Bilder

Wenn nicht jetzt, wann dann? 29

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 03.10.2015 | 1036 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Anmerkung: Durch myHeimat wurden einige Bilder gelöscht, wobei davon auszugehen ist, das die Löschung auf Grund einer Beschwerde vorgenommen wurde. Hierbei handelt es sich vorwiegend um Bilder , wo die Bürger auf ihren Balkonen oder an ihren Fenstern stehen und dem Demonstrationszug zuschauen. Zudem wurden Bilder von Personengruppen entfernt, die gegenüber des Lenindenkmales standen.Hier wurden auch Vertreter der Presse...

74 Bilder

MVGIDA 13.April 2015 14

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 14.04.2015 | 611 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Nach dem Osterfest mit der selbstverordneten Pause war man gespannt ob MVGIDA die Menschen in und um Schwerin weiterhin zum Spaziergang motivieren konnte. Anfangs machte der Berliner Platz einen verlassenen Eindruck und es kam der Eindruck auf, dass diesmal die Anzahl der Polizisten die Zahl der Demoteilnehmer übersteigen könnte. Diesmal war der Termin eine halbe Stunde später für 18.30 Uhr angesetzt. Aber mit...

8 Bilder

MVGIDA und Gegendemos 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 13.04.2015 | 187 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Kaum hat Pegida/MVGIDA einen neuen Versammlungstermin beim Ordnungsamt beantragt, lassen auch die Reaktionen der Gegendemonstranten nicht lange auf sich warten. Erstaunlich ist die Tatsache wie schnell die Informationen über Versammlungsort und die Strecke der Pegida Bewegung öffentlich werden. Nach meinen Informationen wurde dem Ordnungsamt am Nachmittag des 9.4.2015 der neue Versammlungsort für die Demo am 13.4.2015...

2 Bilder

MVGIDA Spaziergang " Wir sind das Volk - Gestern, Heute , Morgen" 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 11.04.2015 | 140 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Am kommenden Montag wollen die Anhänger der bundesweiten Pegida Bewegung die in Mecklenburg-Vorpommern unter MVGIDA auftreten, sich wieder auf dem Großen Dreesch II jetzt Neu Zippendorf treffen. Der Webseite MVGIDA.com kann man entnehmen, dass sich die Bewegung jetzt weiterer Themen angenommen hat. Wie: – Schluss mit Hartz IV und der entwürdigenden Menschenverwaltung in “Jobcentern”; – umfassende Sicherungsmaßnahmen gegen...

15 Bilder

MVGIDA "Die Platte bebt" 2

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 24.03.2015 | 347 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Diesmal fand der Spaziergang von MVGIDA auf dem Berliner Platz im Zentrum vom Stadtteil Neu Zippendorf statt. Die Verlegung in den ehemaligen Stadtteil Großer Dreesch II kam für viele überraschend und Freund und Feind musste sich erst einmal darauf einstellen. Einige Gegendemos formierten sich schon um 18:00 Uhr, wie zum Beispiel beim Eiskristall, einer ehemaligen Eisdiele aus DDR Zeiten. Und ohne jemanden beleidigen zu...

26 Bilder

Erfolg für MVGIDA! 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 22.03.2015 | 601 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Erfolg für MVGIDA in Schwerin Wie der Presse zu entnehmen ist hat die Pegida Bewegung in Mecklenburg-Vorpommern erste Erfolge zu verzeichnen. MVGIDA der Ableger der bundesweiten Pegidabewegung aus Dresden, hat seinen bisherigen Treffpunkt zum Spaziergang von der Siegessäule am Schweriner Alten Garten auf den Stadtteil Neu-Zippendorf verlegt. Aus diesem Grund hat sich nun der „Verein die Platte lebt“ - „Der runde Tisch...

1 Bild

MVGIDA 23.März 2015 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 20.03.2015 | 149 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | MVGIDA der Ableger der Pegiga Bewegung aus Dresden konzentriert sich jetzt auf einen Problemstadtteil in Schwerin. Der Berliner Platz in Neu Zippendorf früher Großer Dreesch Teil II, soll am kommende Montag Treffpunkt zum Spaziergang sein. Aktuell: Nach dem Bekanntwerden wo die kommende MVGIDA Veranstaltung stattfindet haben sich weitere Demos im Bereich Berliner Platz angekündigt. Folgende Gegendemonstrationen wurden...