Tag des offenen Denkmals am 13.09.2015

Astrid Günther
Astrid Günther | Duisburg | am 10.09.2015 | 45 mal gelesen

Am Sonntag, 13. September, findet wieder der Tag des offenen Denkmals statt. Dieses Jahr lautet das Motto „Handwerk, Technik, Industrie“. Gerade in Duisburg gibt es viele Geheimnisse und Geschichten aus Bergbau, Industrie und auch den Zeiten davor zu entdecken. Wieder werden im gesamten Stadtgebiet viele denkmalgeschützte Gebäude zu besichtigen sein, darunter welche, die normalerweise gar nicht öffentlich zugänglich sind....

1 Bild

Regionalmuseum Eschenburg : "Industriekultur an Lahn und Dill" 6.9. - 27.9.2015

Winfried Krüger
Winfried Krüger | Eschenburg | am 31.08.2015 | 75 mal gelesen

Eibelshausen: Eschenburg | Wenn junge Menschen an die heimische Region denken, dann kommt ihnen häufig Natur und Landwirtschaft in den Sinn. Doch das Gebiet an Lahn und Dill war seit der Industrialisierung in besonderem Maße durch den Eisenerzbergbau und die darauf basierende Eisen- und Stahlindustrie geprägt. Zu Beginn der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts wurden diese mittelhessischen Kernbereiche von einer tiefen Strukturkrise erfasst, die...

4 Bilder

Peiner Erz - Vor 160 Jahren begann die Suche 1

History 4 free
History 4 free | Peine | am 29.07.2013 | 482 mal gelesen

Kaum ein Unternehmen hat die Region Peine so nachhaltig geprägt wie die 1858 gegründete Ilseder Hütte. Nicht nur die Wirtschaftsgeschichte ist hier gemeint, denn selbst in Natur und Landschaft sind die Spuren der Peiner Industriegeschichte noch sichtbar. Die Anfänge reichen sogar bis in das Jahr 1853 zurück, als Carl Hostmann eine erste Gesellschaft gründete, um ein Hüttenwerk auf vermuteten Kohle- und Erzlagerstätten im...

3 Bilder

Zeche Ewald in Oer-Erkenschwick (Fotos)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 18.07.2012 | 480 mal gelesen

Die Zeche wurde 1992 stillgelegt. Fotografiert am 17. Juli 2012.

59 Bilder

Technisches Denkmal Frohnauer Hammer 7

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 30.12.2007 | 881 mal gelesen

Heute waren wir in Frohnau und nahmen an einem Rundgang durch den Frohnauer Hammer teil. Vorher machten wir eine kurze Stippvisite in Langs Erzgebirgshaus und schauten dabei einem Schnitzmeister zu, wie er einen kleinen Bergmann aus dem Holz heraus holte. Der Rundgang selbst war sehr interessant. Uns wurde der kleine Hammer sowie der Blasebalg in Funktion vorgeführt, danach schauten wir uns ein Modell eines Bergwerks an und...