2 Bilder

Bergbau im Saarland endet 5

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 02.07.2012 | 608 mal gelesen

30952 Ronnenberg-Empelde: Kalisalzmuseum Empelde | Erst sollte es im Jahre 2018 sein, jetzt ist es 2012 geworden: Ende des Kohlebergbaus im Saarland. Einst sogar als "Helfer der Menschheit" auf Briefmarken verewigt, jetzt "sozialverträglich" entlassen oder auf die drei noch existierenden Bergwerke in NRW verteilt: die Kumpel des letzten Saarbergwerks. Anlass der vorgezogenen Aktion war ein Bergschlag, der über Tage erhebliche Schäden angerichtet hatte. Gefährlich war...

28 Bilder

Die Donnerstagsrunde diesmal salzig ... 17

Detlev Müller
Detlev Müller | Ronnenberg | am 08.01.2011 | 904 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Am 6. Januar 2011 (Saisoneröffnung ;-) ) trieb es uns untertage. Na, nicht wirklich, aber in den Keller mussten wir schon, um das Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau im Ronnenberger Ortsteil Empelde zu besichtigen. Auf über 300 m2 wird hier alles ausgestellt, was mit dem Kali- und Salzbergbau zu tun hat. Besonders bemerkenswert ist eine Mineraliensammlung (nicht nur Salz) aus aller Welt. Das Museum wird...

24 Bilder

06.01.2011, Donnerstagsrunde, Kali Museum Hannover Empelde 14

Andreas Fuchs
Andreas Fuchs | Sarstedt | am 07.01.2011 | 634 mal gelesen

Wie heist es so schön im Bergbau? Glück auf..... Gestern waren wir, nach der Pause zum Jahreswechsel, wieder unterwegs. Usre Treffpunkt das Kali-Bergbaumuseum in Hannover-Empelde. Hier lohnt sich ein Besuch immer, wir haben viel über das Produkt Kali erfahren. Von dieser Stelle vielen Dank, das wir dort Fotografieren durften. Weitere Informationen findet ihr hier: www.nds-kalisalzmuseum.de Einige Bilder, oder doch...

6 Bilder

Völlig versalzt ! bergbaumuseum Empelde ( donnerstagsgruppe 06.01.2011 ) 9

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 07.01.2011 | 619 mal gelesen

Anfang dezember 2010 habe ich das bergbaumuseum in Empelde besucht und einige salze fotografiert - es gibt schon merkwürdiges salz !

6 Bilder

Themensonntag: Filme zum Salz- und Kalibergbau im Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 04.05.2010 | 1139 mal gelesen

Ronnenberg-Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Um 11:00 Uhr am Sonntag - natürlich hat das Museum wie üblich von 10 - 14 Uhr geöffnet - werden im Vortragsraum im Nebengebäude, an der Halde 10, Filme zum Kali- und Salzbergbau gezeigt. Sie sollen einen Einblick vermitteln, wie es heutzutage unter Tage aussieht und wie unterschiedlich, je nach Lagerung, die kostbaren Rohstoffe abgebaut und weiter verarbeitet werden. Ein Film hat den vielversprechenden Titel "Der Kostbarste...