Bergbau kehrt 2017 ins Erzgebirge zurück 3.12.2017

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 03.12.2016 | 25 mal gelesen

Wie heute ein Radiosender berichtete, rücken schon am 5. Dezember Bagger für die ersten Bauarbeiten in Pöhla an. So wird das Abteufen des Erkundungsschachtes vorbereitet. Das Ziel ist es. Wolfram, Zinn und Flussspat dort abzubauen. Außerdem sollen drei Erzlagerstätten erschlossen werden. Schon 2012 genehmigte das Sächsische Oberbergamt einer Aktiengesellschaft, in der Nähe von Pöhla und Globenstein die Bodenschätze zu...

1 Bild

Messung der radioaktiven Belastung in der Region -Hubschrauber kreisen über ehemaligen Abraumhalden 7.10.2014

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 07.10.2014 | 142 mal gelesen

In den nächsten drei Tagen wird die radioaktive Belastung in der Region vom Bundesamt für Strahlenschutz untersucht werden. Dazu werden die Experten einen Hubschrauber der Bundespolizei chartern. Der Helikopter ist mit spezieller Technik ausgerüstet und wird über den ehemaligen Uran-Abraumhalden kreisen. Die Messungen dienen der Dokumentation und dem Fortschreiten der Sanierung. Aus messtechnischen Gründen fliegt der...

1 Bild

Johannisfest auf dem Taubenborner Wiese am 24. Juni

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 22.06.2012 | 287 mal gelesen

Harz: Taubenborner Wiese | Johannisfest auf dem Taubenborner Wiese am 24. Juni Bad Grund (kip) Auch dieses Jahr wird wieder am Sonntag, 24. Juni, Brauchtum gepflegt und das traditionelle Johannisfest auf der Taubenborner Wiese. Ab 12 Uhr beginnt der Reigen des gemeinsamen Singens, Spielens, Tanzen und Bastelns. Jedes Kind erhält eine Waffel, ein getränk und ein Essen gratis. Außerdem stehen selbstgebackener Kuchen, leckere Salate, + Gegrilltes,...

17 Bilder

Setbesuch beim Film "Der Uranberg" 2

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 13.11.2009 | 1906 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Zentrum Annaberg | Freitag, der 13. - diesmal ein Glückstag. Gemeinsam mit anderen Presse- und Medienvertretern unserer Region bekam ich die Gelegenheit, dem Set zum Film "Der Uranberg" einen Besuch abzustatten. Auch meine Tochter Manuela durfte sich das mit anschauen. Im altehrwürdigen Stadtbad in Annaberg-Buchholz wurde seit Anfang Oktober eine Kulisse erschaffen, welche einen Schacht aus der Zeit des Uranabbaus im Erzgebirge darstellt....

31 Bilder

Besucherbergwerk Markus-Röhling-Stolln zu Frohnau 1

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 20.01.2008 | 959 mal gelesen

Heute nun fuhren wir ins Bergwerk ein. Wir suchten uns diesmal das Schaubergwerk Markus-Röhling-Stolln in Frohnau aus. Neben meinen beiden Kindern begleiteten mich auch mein Bruder sowie dessen Lebensgefährtin, so dass wir Fotos aus verschiedenen Sichten erstellten. Auszug aus der Webseite des Schaubergwerkes: "Nach etwa 600 m Fahrt mit der Grubenbahn können Sie eindrucksvolle Zeugnisse aus der Zeit des Silber- und...

55 Bilder

Bergmännische Krippe in der Bergkirche St. Marien 10

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 01.01.2008 | 7525 mal gelesen

Annaberg-Buchholz: Zentrum Annaberg | Wie versprochen, bin ich gleich zum Auftakt des neuen Jahres wieder einmal in unserer Stadt unterwegs gewesen, um ein besonderes Kleinod erzgebirgischer Schnitzkunst zu bewundern. Ich habe der Bergkirche St. Marien einen Besuch abgestattet, nachdem ich mich vorher im "Neinerlaa" kräftig gestärkt hatte. "Mit der Bergmännischen Krippe wird ein unverwechselbares Markenzeichen der Berg- und Adam-Ries-Stadt etabliert. Es...

59 Bilder

Technisches Denkmal Frohnauer Hammer 7

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 30.12.2007 | 881 mal gelesen

Heute waren wir in Frohnau und nahmen an einem Rundgang durch den Frohnauer Hammer teil. Vorher machten wir eine kurze Stippvisite in Langs Erzgebirgshaus und schauten dabei einem Schnitzmeister zu, wie er einen kleinen Bergmann aus dem Holz heraus holte. Der Rundgang selbst war sehr interessant. Uns wurde der kleine Hammer sowie der Blasebalg in Funktion vorgeführt, danach schauten wir uns ein Modell eines Bergwerks an und...