Belletristik

10 Bilder

Buchmesse Frankfurt 2019

erik schreiber
erik schreiber | Frankfurt am Main | am 18.10.2019 | 35 mal gelesen

Frankfurt am Main: Messe | Die Frankfurter Buchmesse - Die Ur-Buchmesse Dieses Jahr feiert die Buchmesse in Frankfurt mit dem Gastland Norwegen, ihr siebzigstes Jubiläum. Als am 18. September 1949 in der Frankfurter Paulskirche sich 205 Aussteller trafen, konnte niemand ahnen, dass sich aus der ersten Buchmesse nach dem Krieg die Weltgrößte Messe des geschriebenen Wortes entwickeln würde. Wenn man sich auf die reinen Zahlen stützt, ist es eine...

2 Bilder

Buchtipp: Fachwerkmord von Regine Brühl 3

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 22.08.2019 | 69 mal gelesen

Auf Anhieb verliebt sich Inga in das alte Fachwerkhaus am Markt. Dort möchte sie sich den Traum einer Buchhandlung erfüllen. Mit viel Enthusiasmus geht sie an die Renovierung des Hauses - und stößt auf ein dunkles Geheimnis, das für immer verborgen bleiben sollte. Die Spuren reichen zurück von der Gegenwart bis in die schlimme Zeit der Naziherrschaft. Gebannt begibt sich Inga auf eine Suche, die für sie selbst ernsthafte...

20 Bilder

Buch Kassel

erik schreiber
erik schreiber | Kassel | am 08.05.2018 | 19 mal gelesen

Kassel: Hauptbahnhof | Die KasselBuch, die zum ersten Mal in Kassel stattfand, ist eine Messe der unabhängigen Verlage. 35 eigenständige Autoren und Kleinverleger aus der Region (sechs aus Kassel, der Rest aus der Bundesrepublik und Schweiz, Secession Verlag für Literatur, Zürich) präsentieren sich auf der Verlagsmesse. Am Freitag den 4. Mai fand der Eröffnungsabend statt, bevor am 5. Mai ab 11 Uhr für das Publikum geöffnet wurde. Von den rund...

1 Bild

Buchvorstellung "Fionrirs Reise"

Andreas Arnold
Andreas Arnold | Friedberg | am 31.01.2017 | 54 mal gelesen

Friedberg (Hessen): Theater Altes Hallenbad | Wenn der als Bühnenpoet in der Wetterau bekannte Andreas Arnold zu einer „Lesung“ einlädt, wird es alles geben – nur keine Stehlampe, Tischchen und Wasserglas. Seinen Debutroman „Fionrirs Reise“ wird er genauso spannend, bildhaft, überraschend und bezaubernd vorstellen, wie das Buch selbst ist. Fionrir [ˈfiɔnrɪə] ist ein junger Drache. Auf seinen siebten Geburtstag freut er sich, wie jeder kleine Drache, ganz besonders,...

1 Bild

Buchtipp der Woche " Mit Liebe fülle ich mein Herz"

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Crivitz | am 28.10.2016 | 28 mal gelesen

Crivitz: Wieden-Verlag | Gisela Schörfke hat noch viele Träume,die sich die Dame noch vorgenommen hat, sich zu erfüllen. Ein kleines Häkchen ist jetzt hinter - Buch zu finden. Das Buch zu schreiben, vollgefüllt mit Erinnerungen aus dem bisherigen Leben, war für Frau Schörfke eigentlich der schwierigste Part auf ihrer kleinen Liste, erwies sich jetzt aber als doch umsetzbar. Ihre Liebe zu Kunst und Kultur brachte Sie rein zufällig mit den richtigen...

Landkreis schreibt den Kunstpreis 2016 aus

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 11.03.2016 | 8 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Bewerbungsfrist läuft bis 6. Mai Der Landkreis Augsburg vergibt in diesem Jahr wieder einen Kunstpreis in Höhe von 2.500 Euro. Ausgezeichnet werden 2016 hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der Belletristik. Vorschlagsrecht hat jedermann, auch der Künstler selbst. Vorgeschlagen kann nur werden, wer seit mindestens 1. Juli 2015 seinen Hauptwohnsitz im Landkreis Augsburg hat oder den Großteil seines Lebens dort verbracht...

1 Bild

Fruit Dove Press: Neuerscheinung von „Taubenfüttern“ zur 56. Münchner Bücherschau

Stella Pierides
Stella Pierides | München | am 24.10.2015 | 91 mal gelesen

München: Gasteig | Pünktlich zur 56. Münchner Bücherschau (19. November – 6. Dezember 2015) erscheint die Kurzgeschichtensammlung „Taubenfüttern“ der in Athen geborenen und heute in Neusäß und in London lebenden Schriftstellerin und Dichterin Stella Pierides. Taubenfüttern ist die Übersetzung des englischen Originaltitels „Feeding the Doves“ (Fruit Dove Press, 2013), der international bestens rezensiert wurde. Aus dem Vorwort: Die...

2 Bilder

Ildikó von Kürthy und Jörg Thadeusz lesen aus "Sternschanze"

Anneka Hilgenberg
Anneka Hilgenberg | Bad Driburg | am 03.12.2014 | 96 mal gelesen

Bad Driburg: Gräflicher Park Hotel & Spa | Silvester. Extrem ungünstige Umstände haben aus Nicola Lubitz über Nacht eine Frau ohne Mann, ohne Geld und ohne nennenswertes Selbstbewusstsein gemacht. Sie kippt mit 43 Jahren aus ihrem Luxusleben und fragt sich, wie man neu anfangen soll, wenn man eigentlich gar nicht aufhören will. Sie reißt alte Wunden auf, findet neue Freunde und eine Wohnung im Hamburger Stadtteil Sternschanze. „Sternschanze“ ist die Geschichte einer...

1 Bild

Auf der Muenchner Buecherschau

Stella Pierides
Stella Pierides | Neusäß | am 04.10.2014 | 129 mal gelesen

Wir von Fruit Dove Press, Neusaess, freuen uns sehr, an der 55. Muenchner Buecherschau 2014 (20. November – 07. Dezember) teilzunehmen. Von uns ausgestellt werden folgende englischsprachigen Titel von Stella Pierides: 1. "In the Garden of Absence" (Haiku; Fruit Dove Press, 2012), ausgezeichnet mit dem Memorial Merit Award der Haiku Society of America 2013, fuer 2012 erschienene Buecher (3. Preis) 2. "Feeding the Doves"...

1 Bild

Mechtild Borrmann nimmt den Leser gefangen

Vera Henze
Vera Henze | Mönchengladbach | am 26.09.2014 | 120 mal gelesen

"Die andere Hälfte der Hoffnung" von Mechtild Borrmann Dieses Buch hat eine unglaubliche Präsenz. Wenige Zeilen genügen und es ist als erlebe man selbst die Welt des Romans. Er beginnt 2010 in Deutschland auf einem Bauernhof nahe der holländischen Grenze. Ein alter Bauer bietet einer jungen flüchtenden Frau Unterschlupf. Sie stammt aus der Ukraine, wurde durch ein Studentenvisum nach Deutschland gelockt - gemeinsam mit...

1 Bild

Ist das eine tolle Geschichte: Ein Mann namens Ove 1

Vera Henze
Vera Henze | Mönchengladbach | am 24.09.2014 | 142 mal gelesen

Ein Mann namens Ove von Fredrik Backmann Ist das eine schöne Geschichte! Zum Lachen, zum Weinen - wunderbar! Oves Frau ist gestorben. Kurz darauf verliert er auch noch seine Arbeit. Nun versucht Ove weiterhin das Leben in Ordnung zu halten. Aber wie soll das gehen? Die Nachbarn können nicht mal rückwärts einparken, halten sich nicht an Regeln und beim Versuch einen Computer zu kaufen, will man ihm doch tatsächlich so...

1 Bild

Ungewöhnliche Liebesgeschichte: "Rosie-Projekt" von Simsion 1

Vera Henze
Vera Henze | Mönchengladbach | am 02.09.2014 | 123 mal gelesen

Das "Rosie-Projekt" von Graeme Simsion ist eine tolle Liebesgeschichte. Don, Professor für Genetik und, was das Besondere dieser Geschichte ausmacht, von einer Variante des Autismus betroffen, sucht eine Ehefrau. Ein ausgefeilter Fragebogen soll ihm dabei helfen. Es ist natürlich sehr schnell klar, dass dieser Weg zumindest nicht direkt zum Ziel führt... Eine schöne, lustige und ungewöhnliche Geschichte. Toll!...

Einer der kreativsten Autoren unserer Zeit hat heute Geburtstag: Wolfgang Beutin

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 02.04.2013 | 164 mal gelesen

AUS DER PRAXIS DER LITERATURKRITIK. − Eine Hand wäscht die andere, anstatt: ein Kopf den andern. Wolfgang Beutin: Invektiven, Inventionen (1971) Er ist einer der kreativsten Autoren unserer Zeit und hat heute Geburtstag. Wolfgang Beutin, Germanist, Historiker, Belletristiker, wird 79 Jahre alt. Ein Hochschullehrer, der sich in den fünf Jahrzehnten, die wir befreundet sind, nach und nach ein Wissensgebiet nach dem...

24 Bilder

"22.44 schwindelfrei unterwegs" Friedberger Schriftstellerinnen auf Erfolgskurs

Franz Scherer
Franz Scherer | Augsburg | am 14.11.2012 | 1001 mal gelesen

Augsburg: Werkstatt-Galerie Krüggling | Mit durchaus heiterem Interesse verfolgten mehr als hundert Zuhörer in der Augsburger Werkstatt-Galerie Krüggling am 8. November die Buchvorstellung 22.44 schwindelfrei unterwegs. In gemeinsamer Arbeit haben die Friedberger Schriftstellerinnen Gisa Feldmayer und Andrea Schmied in den vergangenen zwei Jahren ihren Debüt-Roman geschrieben. Mit Humor und Schlagfertigkeit machten die Autorinnen die Lesung aus dem Roman zum...

1 Bild

Gersthofer Schriftsteller nach Übersee

Jean-René Reyma
Jean-René Reyma | Gersthofen | am 06.11.2012 | 182 mal gelesen

Mit Unterstützung Ihres Verlages BOD sind die Taschenbücher der im Raum Augsburg lebenden Schriftsteller Gustl Mair („Schwäbische G’schichtla“, „Opa & der Rock’n’Roll“) und Jean-René Reyma („Troph-enirs – skurrile Reiseerlebnisse“) nun auch in den USA, Großbritannien und Kanada erhältlich. Deutschsprachige Bücher sind auch im Ausland begehrt – so der Verlag -, denn die deutschstämmige Gemeinde ist größer als vermutet. Laut...

1 Bild

Mein Roman "Träume sterben nie" als eBook 4

Birgit Behle-Langenbach
Birgit Behle-Langenbach | Garbsen | am 08.06.2012 | 272 mal gelesen

Garbsen: Stadtmitte | Seit gestern ist mein Roman "Träume sterben nie" im Handel. Als eBook. Aber keine Angst, man braucht dafür nicht unbedingt einen eBook-Reader. Man kann es auch auf Laptop, PC oder Smartphone lesen. Die Aufmachung ist genau wie bei einem "richtigen" Buch. Das ist die Geschichte: Die blutjunge Jessica verliebt sich bei einem Konzert unsterblich in den Schlagersänger Mario. Sie verbringt mit ihm eine Nacht, die ihr Leben...

Erlanger Poetenfest von 23.08.2012 bis 26.08.2012

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Erlangen | am 29.02.2012 | 221 mal gelesen

Erlangen: Schlossgarten | In Erlangen findet zwischen 23. und 26.08.2012 das Poetenfest, eines der beliebtesten Literaturveranstaltungen im deutschsprachigen Raum, statt. Traditionell wird am letzten Augustwochenende in Erlangen der deutsche Bücherherbst eingeläutet. Kulturellen Hochgenuss in historischer Kulisse Der Schlossgarten im Zentrum von Erlangen ist der Hauptveranstaltungsort des Erlanger Poetenfests. Dem spätsommerlichen Erlangen steht...

Internationaler Comic-Salon Erlangen im Juni 2012

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Erlangen | am 29.02.2012 | 139 mal gelesen

Erlangen: Heinrich-Lades-Halle | Von Donnerstag, 07.06.2012 bis Sonntag, 10.06.2012, findet in Erlangen der internationale Comic-Salon statt. Das Festival findet alle zwei Jahre statt und ist das wichtigste Festival für grafische Literatur im deutschsprachigen Raum. Auch ihm ist es zu verdanken, dass der Comic mittlerweile auch in Deutschland als Kunstform anerkannt ist. Öffentliche Präsentation Im Kongresszentrum in der Innenstadt von Erlangen wird...

1 Bild

Panama Publications aus Hannover - Ein Verlag stellt sich vor

Andreas Baierl
Andreas Baierl | Aichach | am 29.04.2008 | 337 mal gelesen

Der Verlag „Panama Publications“ mit Sitz in Hannover wurde 2003 von der Firma Göldo Music GmbH unter den wachsamen Augen von Dieter Gölsdorf gegründet und steht seid kurzem unter der Leitung von Jule Gölsdorf und Bente Adler. Ziel des Verlages ist es, hochwertige "Road"-Bücher zu featuren und kultige Bücher der Siebziger Jahre als hochwertige Reprints neu auf den Markt zu bringen, deren Inhalt aus aktuellem Anlass wieder an...