1 Bild

AktionsbündnisFehlinterpretation von Gesetzen notfalls mit der Brechstange! 1

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 04.05.2015 | 92 mal gelesen

Aktivitäten des Aktionsbündnisses MMB-IDM-ForseA AktionsbündnisFehlinterpretation von Gesetzen notfalls mit der Brechstange! Deutschlandweit kommt es immer wieder zu Verweigerungen der Kraftfahrzeughilfen für Menschen mit Behinderung durch Kostenträger. Um den eigenen Haushalt zu schonen, ist man sich nicht zu schade, Bürgerinnen und Bürger um ihre Rechte zu bringen. Da wird getrickst und getäuscht,...

1 Bild

Klassenfahrt – nur zu 93% 11

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 06.09.2014 | 235 mal gelesen

Klassenfahrt – nur zu 93% Ein Artikel zur Inklussionvon Lisa Reimann. Die Klasse 9c des Gymnasiums XY irgendwo in Deutschland plant nach den Ferien, im neuen Schuljahr, eine Klassenfahrt. Es soll ins Ausland gehen. Die Schülerinnen und Schüler sollen 10 Tage bei einer Gastfamilie wohnen. Tagsüber werden Sehenswürdigkeiten besichtigt und sich mit dem Land und der Sprache vertraut gemacht. Freizeit soll es natürlich auch...

3 Bilder

Mal etwas grundsätzliches zu Behindertentoiletten ! 12

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 04.09.2014 | 4437 mal gelesen

Mal etwas grundsätzliches zu Behindertentoiletten ! ¬ 3 Mal etwas grundsätzliches zu Behindertentoiletten ! Ja die Toiletten haben eine ganz hohe Priorität für Behinderte, scheinbar kennt man sich aber doch damit nicht aus. Eine Behinderten Toilette sagt schon das Wort „Nur für Behinderte „ diese haben zum Zweck der Benutzung auch einen eigenen „Euroschlüssel“, ( In ganz Europa zu verwenden1) nicht weil dort etwas...

1 Bild

Neues zum Bundesteilhabegesetz 1

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 08.06.2014 | 244 mal gelesen

Verein zur Unterstützung behinderter Menschen zum Erreichen und Erhalt der individuellen Mobilität "Bundesteilhabegesetz - wir diskutieren" Ein voller Erfolg Pressemitteilung vom 08.06.2014 Lobbach: Am Samstag, den 07.06.14 trafen sich die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung, Verena Bentele, der Sozialexperte Dr. Harry Fuchs und Carl Wilhelm Rössler, Anwalt für Sozialrecht und...

1 Bild

Echte Inklusion 9

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 24.12.2013 | 251 mal gelesen

Echte Inklusion Kolumne vom 24.12.2013 In unserem Nacbarort hat eine neue Tankstelle aufgemacht. Diese Tatsache für sich rechtfertigt noch keine eigene Kolumne. Die Tanke hat noch nicht mal eine Waschhalle. Aber sie hat eine andere kleine Besonderheit. An einer Zapfsäule ist genügend Platz, damit ich mit dem Rollstuhl zwischen Säule und Auto fahren kann. von Robert Schneider (Ein Betroffener des MMB...

3 Bilder

Inwendig warm – miteinander füreinander 2

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 23.07.2013 | 171 mal gelesen

Startseite Inwendig warm – miteinander füreinander Eine Wanderaktion von Flensburg nach Gaienhofen am Bodensee, die auf die Probleme von Familien mit behinderten Kindern aufmerksam macht. Vom 19. Juli – 12. September 2013 macht der Verein „Nicos Farm e.V.“ mit einer Wanderaktion von Flensburg nach Gaienhofen am Bodensee auf die Probleme aufmerksam und wirbt Spenden für sein Projekt ein. In Deutschland...

1 Bild

Manche lernen es nie. 5

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 14.06.2013 | 514 mal gelesen

Ich war die Tage auf einer Veranstaltung von und mit behinderten und gesunden Menschen. Die Festansprache hielt der Bürgermeister der Stadt, Er redete sehr gut und sprach davon wie Barrierefrei doch sein Ort bereits geworden ist. Ich habe noch heute diese Sätze im Ohr und machte mich auf, diese Barrierefreie Stadt zu besichtigen. Doch was war das? Da muss der Bürgermeister irgendwie von einem anderen Ort geredet haben, denn...

1 Bild

Barrierefreie Hauptstadt? Es kommt darauf an, wie man es sieht. 4

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 10.06.2013 | 191 mal gelesen

Barrierefreie Hauptstadt? Es kommt darauf an, wie man es sieht. Kolumne vom 06.06.2013 Wie nennt sich das eigentlich, wenn zwei Leute sich gut verstehen, die Chemie stimmt, man gute Gespräche führt und auch miteinander lachen kann? Im deutschen Sprachraum ist das gar nicht so einfach, da haben es unsere Nachbarn leichter. Freunde wäre zu viel, Bekannte zu wenig - Kollegen? Kollegen ist gut, schließlich schreiben wir...

2 Bilder

Verschwörung aufgedeckt - Behinderte als politische Agitatoren 3

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 20.04.2013 | 224 mal gelesen

Verschwörung aufgedeckt - Behinderte als politische Agitatoren Kolumne vom 20.04.2013 Was war das mit den Behinderten bisher so bequem. Friedlich lagen sie in ihren Betten, füllten die Kassen der Heimbetreiber, hatten keine eigene Meinung und waren dankbar für ein Dach über dem Kopf und leidlich gefüllte Mägen. von Robert Schneider Dann kamen einige auf die verrückte Idee, ganz spontan die unsinnigsten Orte...

3 Bilder

Möchten Sie gerne ... 4

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 19.03.2013 | 224 mal gelesen

Möchten Sie gerne ... bitte ankreuzen ja /nein ... morgens aufstehen, wann Sie wollen, ohne auf jemanden zu warten? ... abends nach 20 Uhr zu Bett gehen? ... essen, wenn Sie hungrig sind, trinken. wenn Sie durstig sind? ... zur Toilette, wenn Sie müssen? ... öfters auch mal aus ihrem Bett oder den vier Wänden...

3 Bilder

Wir bitten um Ihre Spende

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 18.01.2013 | 339 mal gelesen

Bad Wildungen: Fürstenhof | Aktuelle Spendenaufrufe Des Vereins Mobil-mit-behinderung e.V. Viele Menschen benötigen und bekommen unsere Hife, damit sie mobil werden oder mobil bleiben können. Sie finden keine Kostenträger, die Zuschüsse reichen nicht, sie fallen durch alle Maschen unseres Sozialsystems. Bei manchen hat aber das Schicksal besonders hart zugeschlagen und dann ist es meistens noch zeitkritisch. Für diese Menschen bitten wir...

1 Bild

Schnelle Verwaltungen? Geht doch! 8

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 04.01.2013 | 370 mal gelesen

Schnelle Verwaltungen? Geht doch! Kolumne vom 18.11.2012 Manchmal können die viel geschmähten öffentlichen Verwaltungen richtig schnell sein. Das Beispiel der jungen Frau, die einen Assistenzhund benötigt, zeigt uns auf, dass es auch anders geht. Da hat die Tinte auf den Schriftstücken kaum Zeit, richtig zu trocknen. von Robert Schneider einem selbst betroffenen des MMB e.V. Wir alle haben schon...

1 Bild

Weg weisende Beschlüsse, Bahn brechende Urteile 2

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 02.12.2012 | 336 mal gelesen

Weg weisende Beschlüsse, Bahn brechende Urteile - doch was ist die Realität? Kolumne vom 01.12.2012 von Robert Schneider einem selbst Betroffenen Rollifahrer des MMB e.V. Ich glaube, einleitend sollte ich noch einmal erwähnen, dass diese Kolumne nur die Meinung des Kolumnisten wiedergibt, nicht die des MMB. Da gibt es ein Urteil, nachdem einer schwer behinderten Frau ein speziell auf ihre Behinderung angepasstes...

3 Bilder

Einladung zum - Mobiltreff – Bad-Wildungen

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 01.12.2012 | 311 mal gelesen

Bad Wildungen: Fürstenhof | Einladung zum - Mobiltreff – Bad-Wildungen Selbsthilfegruppe für mobilitätseingeschränkte Menschen Nächstes Treffen, Samstag, den 08.Dez. 2012 ab 14:00 Uhr Eingeladen sind: Alle mit einem Behindertenausweis, MMB-Mitglieder, Betroffene und deren Angehörige. Das Besondere: Wir feiern unsere Weihnachtsfeier und ich berichte von meinem Treffen mit dem Bundes- Behindertenbeauftragten...

1 Bild

Mobilität ist ein Grundrecht. 3

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 12.10.2012 | 418 mal gelesen

Bad Wildungen: Mobilitätstreffen | Einladung zum - Mobiltreff – Bad-Wildungen Selbsthilfegruppe für mobilitätseingeschränkte Menschen Morgen Samstag den 13.10.2012 14 Uhr! Nächstes Treffen, Samstag, den 10. Nov. 2012 ab 14:00 Uhr Eingeladen sind: Alle mit einem Behindertenausweis, MMB-Mitglieder, Betroffene und deren Angehörige. Familien mit behindertem Kind und alle Interessierte Menschen, die gern helfen...

4 Bilder

Eine besondere Ehre. 16

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 05.10.2012 | 296 mal gelesen

Eine besondere Ehre wurde mir zu teil für mein Ehrenamtlichen Einsatz für behinderte Menschen. Es macht einen sehr stolz, wenn man eine Anerkennung bekommt. Ich angagiere mich für die Mobilität von behinderten Menschen im MMB e.V.(Mobil-mit-Behinderung). Leider ist die Gesetzeslage sehr ungerecht. Behinderte, die noch im Arbeitsleben stehen, haben Kostenträger die sich an den Angepassten Autos kostenmäßig...

4 Bilder

Mobilitätsmesse im Autohaus Range in Fritzlar 4

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Fritzlar | am 13.09.2012 | 355 mal gelesen

Fritzlar: Autohaus Range VW | Samstag den 29.09.2012 von 10:00 - 16:00 Uhr Sonntag den 30.09.2012 von 10:00 - 16:00 Uhr Mobil zu sein hat für alle Menschen einen hohen Stellenwert. Manche fordern sogar ein Grund- oder Menschenrecht darauf. Noch wichtiger wird Mobilität für Leute mit Handicap. Denn wer eine Behinderung hat, ist in seiner Mobilität grundsätzlich eingeschränkt. Selbst zu bestimmen, wann man wo sein möchte, bedeutet in dieser...

1 Bild

In unserer Bevölkerung wird Behinderung sehr oft mit geistiger Behinderung assoziiert. 3

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 25.03.2012 | 328 mal gelesen

In unserer Bevölkerung wird Behinderung sehr oft mit geistiger Behinderung assoziiert. Dem ist ganz und gar nicht so, über 80% der Behinderten Menschen sind Mobilitätseingeschrenkte und haben teilweise einen sehr hohen iQ. Es gibt Menschen, die schlecht Hören oder sehen können, es gibt Blinde oder Taube, es gibt Taubstumme, es gibt Menschen die können nur mit Gehhilfen laufen und es gibt Menschen die nur mit einem...

1 Bild

Mehr Mobilität für Menschen mit Behinderung

Mona Moser
Mona Moser | Augsburg | am 04.11.2009 | 846 mal gelesen

Aktion Mensch stellt Maltesern Fahrzeug zur Verfügung Mehr Mobilität für Menschen mit Behinderung Augsburg/Steppach, 26. Oktober 2009. Das Begegnungs- und Förderzentrum Haus St. Radegundis erhält von der Aktion Mensch ein neues Fahrzeug zur Beförderung von Menschen mit Behinderung. Alexander Pereira, Diözesangeschäftsführer der Malteser Augsburg übergab am 24. Oktober den Schlüssel für den neuen VW Caddy Maxi an Frau...