behinderte Kinder

INTENSIVkinder-Frühstückstreffen

Beate Leisner
Beate Leisner | Ronnenberg | am 31.05.2017 | 9 mal gelesen

Ronnenberg: Ronnenberg | Unser nächstes INTENSIVkinder-Frühstückstreffen findet am Dienstag, den 20.06.2017 in Empelde statt. Wir sind eine Elternselbsthilfeverein mit schwer und schwerstmehrfach behinderten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich regelmäßig austauschen über Pflegenotstand, Freizeitgestaltung, Schule, Werstatt bzw. Tafö und vieles mehr. Eine Anmeldung ist erforderlich.

INTENSIVkinder-Frühstückstreffen

Beate Leisner
Beate Leisner | Ronnenberg | am 08.02.2017 | 9 mal gelesen

Ronnenberg: Ronnenberg | Unser Frühstückstreffen im Februar findet Dienstag den 28.02.2017 um 9.30 Uhr statt. Wir sind ein Eltern-Selbsthilfe-Verein für Eltern mit schwerstpflegebedürftigen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich austauschen, beraten und Spaß miteinander haben. Interessierte Eltern sind herzlich Willkommen.

1 Bild

"Ferien ohne Koffer" für behinderte Kinder

Rotraut Schiller-Specht
Rotraut Schiller-Specht | Hannover-Linden-Limmer | am 08.09.2016 | 65 mal gelesen

Ronnenberg: Selma-Lagerlöf-Schule | Der Elternverein INTENSIVkinder zuhause Niedersachsen e.V. organisiert in den Herbstferien von Montag, d. 10.10. – Samstag, d. 15.10.16 (jeweils 10-17 Uhr) eine Woche „Ferien ohne Koffer“ für behinderte bzw. pflegebedürftige Kinder (Alter: bis Ende des 17. Lebensjahres) aus der Region Hannover. Ein engagiertes und erfahrenes Betreuerteam wird die Freizeitgruppe betreuen. Es sind viele Aktivitäten und Ausflüge geplant,...

INTENSIVkinder-Frühstückstreffen im September

Beate Leisner
Beate Leisner | Ronnenberg | am 25.08.2016 | 8 mal gelesen

Ronnenberg: Ronnenberg | Wir sind Eltern schwer-pflegebedürftiger Kinder und treffen uns zum Erfahrungsaustausch und netten Gesprächen 1 mal im Monat. Am 13.09.2016 um 9.30 Uhr findet das näächste Treffen im Roten Faden in Ronnenberg/Empelde statt. Wer uns kennenlernen möchte meldet sich bitte bis Donnertag, den 08.09.2016 unter leisner.nds@intersivkinder.de, an.

Eltern treffen sich

Beate Leisner
Beate Leisner | Ronnenberg | am 04.02.2016 | 74 mal gelesen

Ronnenberg: Ronnenberg | Unser nächstes Frühstückstreffen von INTENSIVkinder Niedersachsen e.V. findet am Montag, den 15.02.2016 in Ronnenberg/Empelde statt. Interessierte Eltern sind sehr willkommen und melden sich bitte bei mir an. Tel. 0511-35724146.

5 Bilder

Pferde-Besuch bei den INTENSIVkindern

Rotraut Schiller-Specht
Rotraut Schiller-Specht | Ronnenberg | am 19.07.2015 | 134 mal gelesen

Die Freude war allen ins Gesicht geschrieben: Jai Jai ist da! Und das super geduldige Therapiepferd von Mona Altstädter hatte wohl auch seinen Spaß, schließlich gab es Möhren und Äpfel und Honig zum Abschlecken! Und schönes Sommerwetter hatte es auch mitgebracht nach Empelde bei Hannover! So konnten einige TeilnehmerInnen des Freizeitsamstages nach dem Mittagessen mit selbstgemachter Pizza nach draußen und sich in der Sonne...

8 Bilder

Ein buntes Pferd und noch viel mehr… Freizeitgruppe behinderter Kinder ist begeistert von Jai Jai

Rotraut Schiller-Specht
Rotraut Schiller-Specht | Ronnenberg | am 22.06.2014 | 189 mal gelesen

Das war mal wieder ein ganz besonderes Samstagsvergnügen für die Freizeitgruppe behinderter Kinder und Jugendlicher, die sich einmal im Monat regelmäßig in Empelde trifft. Der Verein INTENSIVkinder zuhause e.V. hat am letzten Samstag das Therapiepferd „Jai Jai“ mit der dazugehörigen Trainerin eingeladen und beide sorgten für viel Aufregung und Spaß! Jai Jai durfte nicht nur mit Fingerfarben bunt angemalt werden, sondern...

1 Bild

Ronnenbergerinnen in der NDR 1-Plattenkiste!

Rotraut Schiller-Specht
Rotraut Schiller-Specht | Ronnenberg | am 08.01.2014 | 312 mal gelesen

Am Mittwoch, den 08. Januar 2014 war es endlich soweit! Die Ronnenbergerinnen Beate Leisner und Rotraut Schiller-Specht waren zusammen mit Anke Mill aus Seelze Gast in der NDR 1- Plattenkiste. Gemeinsam mit Moderator Michael Thürnau plauderten sie über ihren Elternverein INTENSIVkinder zuhause e.V., ihre Familiensituation mit einem INTENSIVkind und das neue Vereinsprojekt, die für August geplante Jugendfreizeit für...

10 Bilder

INTENSIVkinder genießen abwechslungsreiche Ferienwoche

Rotraut Schiller-Specht
Rotraut Schiller-Specht | Ronnenberg | am 21.07.2013 | 295 mal gelesen

Clownerie, Pinguine und ein Pferd mit Punkten: Clown Fanny gab am Montag den Startschuss für viel Abwechslung und Spaß in der Sommer-Ferienwoche, die Mitte Juli in Ronnenberg-Empelde stattfand. Organisiert und durch viele Spendengelder finanziert wurde diese besondere Ferienaktion für behinderte Kinder und Jugendliche vom Elternverein INTENSIVkinder zuhause e.V. Alle zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer genossen die Ferien...

3 Bilder

Fröhlich mitreißende Klänge begeistern und motivieren behinderte Kinder 1

Rotraut Schiller-Specht
Rotraut Schiller-Specht | Ronnenberg | am 20.02.2013 | 553 mal gelesen

Das Repertoire der Interaktionsmusiker Kirsten Rotter und Leo Keita ist breit gefächert und so konnten beide mit Gitarre und vielen, zum Teil selbst hergestellten, Musikinstrumenten die Kinder und Jugendlichen der Freizeitgruppe des Vereins INTENSIVkinder zuhause e.V. mit ihrem Angebot begeistern! Nach einer zunächst beobachtenden Anlaufphase hatten alle ihre Berührungsängste überwunden und waren mit viel Ausdauer und Spaß...

4 Bilder

Freizeitangebote für behinderte Kinder - noch wenige Plätze frei! 7

Rotraut Schiller-Specht
Rotraut Schiller-Specht | Ronnenberg | am 13.01.2012 | 396 mal gelesen

Seit vielen Jahren organisiert der Elternverein INTENSIVkinder zuhause e.V. auch 2012 gemeinsame Freizeitaktivitäten für mehrfach behinderte Kinder im Raum Hannover. Die regelmäßigen monatlichen Treffen unterstützen den nicht immer einfachen Kontakt der behinderten Kinder untereinander, so dass sogar Freundschaften entstehen können, wie im Fall von Alena und Christin. Gemeinsam wollen sie auch in diesem Jahr zusammen...

3 Bilder

Eine Reise durch die Welt der Luftfahrt

Rotraut Schiller-Specht
Rotraut Schiller-Specht | Ronnenberg | am 25.05.2011 | 265 mal gelesen

Einmal im Monat trifft sich die Kinder-Freizeitgruppe vom Verein INTENSIVkinder zuhause. Am letzten Freizeit-Samstag gab es für alle ein ganz besonderes Erlebnis: Eine Reise durch die Welt der Luftfahrt! Die schwer behinderten Kinder fuhren mit ihren BetreuerInnen zum Flughafen nach Langenhagen und besuchten dort die Erlebnisausstellung mit ihren vielen Mitmachangeboten. Das war für alle nicht nur sehr interessant sondern...

3 Bilder

Bürgerstiftung Hannover unterstützt Freizeitangebote für schwer behinderte Kinder

Rotraut Schiller-Specht
Rotraut Schiller-Specht | Ronnenberg | am 07.02.2011 | 635 mal gelesen

Die Freude ist groß beim Elternverein INTENSIVkinder zuhause e.V.! Mit 6.000,-- Euro fördert die Bürgerstiftung Hannover auch in diesem Jahr das monatliche Freizeit- und Betreuungsangebot für schwer behinderte Kinder in der Region Hannover. Dank dieser großzügigen Unterstützung ist die Finanzierung der Personalkosten für 6 Freizeitsamstage gesichert. Jeweils 12 schwer pflegebedürftige Kinder freuen sich einmal im...

2 Bilder

"Zusammen bewegen wir was" - Förderverein Karl-Preising-Schule Bad Arolsen

Britta Schumann
Britta Schumann | Bad Arolsen | am 17.01.2011 | 927 mal gelesen

Bad Arolsen: Karl-Preising-Schule | Der Förderverein der Karl-Preising-Schule in Bad Arolsen besteht seit zehn Jahren. Er wurde von engagierten Eltern gegründet und wird weiterhin von Eltern getragen, deren Kinder die Karl-Preising-Schule besuchen und teilweise in dem ihr angegliederten heilpädagogischen Schülerinternat des Bathildisheims wohnen. Jedes dieser Kinder ist auf seine eigene Weise besonders und benötigt sonderpädagogische Förderung. Der...

1 Bild

Was ist der beste Umgangston mit unseren Kindern ? 12

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 21.02.2010 | 1030 mal gelesen

Ein jeder von uns hat eine Mutter und vielleicht auch einen Vater gehabt, also im Idealfall eine intakte Familie. In letzter Zeit sind oft erschreckende Nachrichten und Bilder durch die Medien gegangen, wie z.B. tote Babys in der Mülltonne oder Amoklauf in der Schule. Da fragt man sich , wie konnte so etwas geschehen ? Hängt es vielleicht mit dem Elternhaus zusammen, hat sich das Kind zu Hause nicht verstanden gefühlt,...

7 Bilder

Molkereichef Georg Scheitz übergibt 2005 Euro Spende

Uli Singer
Uli Singer | Gilching | am 07.10.2009 | 499 mal gelesen

Andechs: Scheitz | /Andechs - Das einzige, was sich Georg Scheitz sen. zu seinem 70. Geburtstag wünschte, waren Geldspenden für den Verein FortSchritt mit Sitz in Niederpöcking. Der Verein und sein Vorsitzender Peter von Quadt haben sich die Konduktive Förderung spastisch gelähmter Kinder nach Andras Petö auf die Fahne geschrieben. Da diese Therapie, die bereits weltweit große Erfolge aufweist, nicht überall anerkannt ist und gefördert wird,...

2 Bilder

Hohenreichens Kinder spenden für behinderte Kinder in Indien 1

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Wertingen | am 04.10.2009 | 682 mal gelesen

Hohenreicher Kinder spenden 1000 Euro für Behinderte indische Kinder Insgesamt 120 Zierkürbispflanzen hatten Hohenreichens Kinder vorgezogen und in der ehemaligen Schuttgrube gepflanzt und gepflegt.10 Kinder hatten sich an der beispielhaften Aktion beteiligt. Dabei wurden 30 verschiedene Kürbisse geerntet. Die zehn Kinder ernteten übergroße Kürbisse, die sie für einen guten Zweck verkauften. Die Summe war 1000 Euro die sie...

1 Bild

Statt Spionage spielende Kinder

Uli Singer
Uli Singer | Gilching | am 13.09.2009 | 292 mal gelesen

Starnberg – Dort, wo einst Spionage getrieben wurde, werden demnächst Kinder spielen,. Das Gelände des Bundesnachrichtendienstes in Söcking ist neu als Gemeinbedarfsfläche ausgewiesen und an den Verein FortSchritt und die gemeinnützige FortSchritt GmbH verkauft worden. Nun soll das Gebäude in ein Kinderhaus für behinderte- und nicht behinderte Kinder umgebaut werden. Geht es nach Peter von Quadt, Vorsitzender des Vereins...

Welchen Kindergarten für ein spastisch gelähmtes Kind ? 6

Manuela Reinhart
Manuela Reinhart | Bad Heilbrunn | am 12.09.2009 | 410 mal gelesen

Hallo zusammen, ich möchte Eltern helfen den passenden Kindergarten für ihr behindertes Kind zu finden. Unsere Tochter Lucy hat eine Tetraspatik/Cerebralparese. Wir haben uns lange Gedanken gemacht in welchen KiGa wir Lucy geben. Wir möchten sie natürlich fördern und in liebevolle Hände geben. Das haben wir bei den KiGa in unserer Nähe leider nicht gefunden. Zu viel Kinder und zu wenig Erzieherinen für behinderte Kinder. Da...

3 Bilder

Integration behinderter Menschen

Uli Singer
Uli Singer | Gilching | am 04.09.2009 | 253 mal gelesen

Als Träger von fünf Einrichtungen für behinderte Kinder und von 18 Kindertagesstätten mit individuellen pädagogischen Konzepten erfüllt die gemeinnützige FortSchritt GmbH mit Sitz in Niederpöcking (Landkreis Starnberg) eine gesellschaftliche Aufgabe, die über die übliche Förderung von Kindern hinausgeht und als optimale Ergänzung zum Elternhaus gesehen wird. Ziel aller Mitarbeiter ist es laut Geschäftsführer Peter von Quadt,...

Eltern behinderter Kinder 2

Hartmut Schatz
Hartmut Schatz | Peine | am 04.03.2009 | 385 mal gelesen

Eltern von behinderten Kindern haben oft eine wahre Berg und Talfahrt bei Gefühlen und auch Informationen hinter sich bringen müssen.Und bleiben damit oft alleine,bisherige soziale Kontakte können nicht mehr so intensivi gepflegt werden oder ziehen sich einfach zurück,oft aus Unwissenheit wie damit umgehen.Es ist dann eine intensive Trauerarbeit nötig,aber auch eine weitere Begleitung und Information wie das Kind richtig...

Veranstaltung für türkischsprechende Familien 1

Hartmut Schatz
Hartmut Schatz | Peine | am 14.02.2009 | 414 mal gelesen

Mit meinem Beitrag möchte ich auf eine Veranstaltung aufmerksam machen,die der Verein Soma durchführt.Bei Interesse bitte direkt Kontakt mit dem Verein aufnehmen wie angekündigt führen wir am 07. und am 08.03. ein Treffen für türkischsprachige Familien durch, deren Kind eine anorektale Fehlbildung hat. Die Vorträge auf dieser Veranstaltung werden jeweils in türkisch gehalten oder auf türkisch übersetzt und das ganze...

Dokumentation zu Integrationsbemühungen in der Schule

Hartmut Schatz
Hartmut Schatz | Peine | am 05.02.2009 | 386 mal gelesen

Nachstehend veröffentliche ich einen Aufruf des Vereins Mittendrin in Hannover(www.mittendrin-hannover.de),der sich aber ausdrücklich nicht nur an Eltern behinderter oder chronisch Kranker Kinder aus Hannover,sondern ganz Niedersachsen richtet.Auch sind nicht nur Eltern von Down Syndrom Kindern angesprochen sondern alle Hier nun die mitteilung: das Aktionsbündniss "Eine Schule für alle", in dem sich die Vereine Anaa Stift...