13 Bilder

Radtour zum Entdeckertag "Auf den Spuren der Industriekultur" 2

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 14.09.2014 | 321 mal gelesen

Burgdorf: Bahnhof Burgdorf | Zwölf Radler wollten morgens um 10 Uhr mit dem ADFC OG Burgdorf/Uetze zur o.g. Radtour starten. Das Wetter sollte nicht so gut werden, aber es blieb ohne Regen, so dass es ein schöner Fahrradtag wurde. Über Lehrte (Wasserturm, erbaut 1912, auf dem ehem. Zuckerrübenfabriksgelände) radelte die Gruppe an der Manskestraße vorbei (Hermann Manske, der 1881 in der Lehrte Feldmark die Zementfabrik Germania gründete) in Richtung...

1 Bild

Radtour zum Entdeckertag - Dem Trinkwasser auf der Spur

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 03.08.2013 | 208 mal gelesen

Burgdorf: Bahnhof Burgdorf | Der ADFC Burgdorf/Uetze radelt zum Entdeckertag in das Fuhrberger Holz. Die rund 60 Kilometer lange Radtour führt durch Waldgebiete und das Naturschutzgebiet Hastebruch. Zentrales Ziel ist der Wasser-Erlebnispfad im größten Wasserschutzgebiet Norddeutschlands. Dort ist spielerisch zu erleben, was es mit dem Wasser im Fuhrberger Holz auf sich hat. Das geschieht etwa über ein Hörrohr, mit dem in den Wald hinein gelauscht...

1 Bild

ADFC radelt am Entdeckertag.....

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 25.08.2012 | 467 mal gelesen

Burgdorf: Bahnhof Burgdorf | 50 Kilometer radelnd Burgdorfer Perlen entdecken – ab 10 Uhr geht es vom Startpunkt Burgdorfer Bahnhof zunächst nach Otze, vorbei an der Heidekirche aus dem 13. Jahrhundert. Über die „Neue Aue“ durch den Otzer Bruch und nach einem Abstecher zur „Alten Aue“ wird das Celler Moor anvisiert, zu dem auch das Landschaftsschutzgebiet „Hastbruch“ gehört. Hier heißt es den größten Feuchtgrünlandbereich in der Region Hannover...