Bahngeschichte

5 Bilder

Im Archiv gefunden - Abriss Lehrter Bahnhof Berlin ! 1

dieter gorzitze
dieter gorzitze | Berlin | am 21.05.2014 | 242 mal gelesen

Berlin: Lehrter Bahnhof | Beim Suchen entdeckt. Abriss des alten Lehrter Stadtbahnhofs und Aufbau des Hauptbahnhofs. Aufgenommen am 11.08.2002.

1 Bild

Der TEE-Triebzug der Deutschen Bundesbahn 16

Wolfgang Gerstner
Wolfgang Gerstner | Nürnberg | am 03.01.2011 | 616 mal gelesen

Nürnberg: Verkehrsmuseum | Schnappschuss

13 Bilder

Bundeswehr-Lokomotive erinnert an vergangene Bahngeschichte

OberpfalzBild.de - Die Online-Bildagentur
OberpfalzBild.de - Die Online-Bildagentur | Erbendorf | am 15.09.2010 | 1089 mal gelesen

Eine Lokomotive des Typs KS 230 B der Firma Deutz ist zwar niemals in einen der beiden Erbendorfer Bahnhöfe eingefahren, trotzdem erinnert nun diese Maschine an die längst vergangene Bahngeschichte der Stadt. Aus Bundeswehrbeständen wurde die Diesellok gekauft, die mit ihren 48 Jahren wohl eher zu den Jungtimern gehört und nun als Denkmal auf Schienen ihren Lebensabend fristet. Seit dem „Tag des offenen Denkmals“ steht das...

1 Bild

Am Bahngleis " Beim Streckenwärter ".

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 03.06.2009 | 557 mal gelesen

Neulich haben wir ein "Lesebuch für Nieder-Deutschland" gefunden, daß noch aus meinen ersten Schultagen, etwa 1952, stammt. In diesem Buch stehen Erzählungen, Sagen und Gedichte. Als ich es durchblätterte, sah ich die Erzählung "Beim Streckenwärter" von Gerhart Hauptmann. Wenn dieses Stück richtig gelesen wird, steht man life neben den Streckenwärter Thiel. Das Zittern der Erde, und das Keuchen und Toben des herannahenden...

19 Bilder

Es war einmal: Straßenbahn Linie 10 nach Barsinghausen 6

Harald Exner
Harald Exner | Barsinghausen | am 21.04.2009 | 3803 mal gelesen

Längst vergessen ist, dass man einst von Hannover mit der Strassenbahn bis nach Barsinghausen fahren konnte. Wurde der Streckenteil Gehrden-Barsinghausen bereits 1952 stillgelegt, konnte man noch bis 1961 mit der "Elektrischen" von Hannover bis nach Gehrden fahren. Ein paar Impressionen der vergessenen Linie 10 sollen die nachfolgenden Fotos bieten, und zwar vom Streckenteil bis nach Gehrden. Leider sind vom...

17 Bilder

Schelde-Lahn-Tal - Bahn, Geschichte und Ende der Bahn ( Teil 2 ) 5

Harry Clemens
Harry Clemens | Breidenbach | am 16.02.2009 | 4219 mal gelesen

Weitere Anektoden und interessante Sehenswürdigkeiten zu der Schelde-Lahn-Tal-Bahn während der Fahrt. Diese Bahn hatte ganz zu Anfang im Personenverkehr eine Besonderheit. Da die Bergleute zu jener Zeit noch keine Waschkaue zur Verfügung hatten, stiegen sie nach getaner Arbeit mit ihrer rot gefärbten (Abbau Roteisenstein) Arbeitskleidung in den Zug ein - mußten aber in einem separaten , extra vorgesehenen primitiven Wagen...

11 Bilder

Schelde-Lahn-Tal - Bahn, Geschichte und Ende der Bahn.(Teil 1) 9

Harry Clemens
Harry Clemens | Breidenbach | am 14.02.2009 | 2133 mal gelesen

In 2011 wäre 100-jähriges Jubiläum gewesen. Die Schelde-Tal - Bahn hat seit der damaligen Trassenverlängerung vom Königszug bis Wallau viele Jahre die Dill mit der Lahn verbunden - fast 100 Jahre. Von Dillenburg aus fuhr die Dampfeisenbahn zunächst dem Flüsschen Schelde folgend das enge und besonders romantische Scheldetal hinauf über die Steilstrecke bis Hirzenhain. Diese Steilstrecke von Herrnberg bis Hirzenhain...

2 Bilder

Bahnunfall

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 19.10.2008 | 535 mal gelesen

Tödlicher Unfall am 11.03.1945 in Buchloe, Bahnübergang Budapesterstraße

2 Bilder

Die Kletterbrücke in Eichenau 5

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Fürstenfeldbruck | am 08.09.2007 | 12127 mal gelesen

Ein Relikt aus dem 2. Weltkrieg findet Interesse der Kletterer im Raum München. Die Ursprünge der frei in der Landschaft ( aber durch Bäume verdeckt) im Norden von Eichenau stehenden Brücke beschreibt Andreas Knipping in der Bahngeschichte Eichenaus. Heute stellen Aktivisten sie im Internet vor.