Baerbock

1 Bild

Energiewirtschaftliche Institut an der Uni Köln (EWI) - Zweifel an der Umsetzbarkeit der Energiewende durch die Ampel - Warum in den kommenden Jahren eine Stromlücke droht

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | vor 20 Stunden, 6 Minuten | 72 mal gelesen

...Das Energiewirtschaftliche Institut an der Uni Köln (EWI) hat für das Handelsblatt nachgerechnet: Laut EWI müssen bis 2030 Gaskraftwerke mit einer installierten Leistung von 23 Gigawatt (GW) neu gebaut werden. Das entspricht rechnerisch der installierten Leistung von 23 Atomkraftwerken. „Bei der Bundesnetzagentur sind aktuell 2,3 Gigawatt Gaskraftwerkskapazitäten bis 2023 als geplanter Zubau gelistet. Dieser Wert müsste...

1 Bild

Wir müssen mal "Tacheles reden"! 11

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | vor 3 Tagen | 118 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Ampel und die Migration : Die Rückkehr der Willkommenskultur 3

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 26.11.2021 | 1280 mal gelesen

Auf die weiche Tour: Die Einwanderungspolitik der neuen Regierungskoalition folgt alten Multikulti-Träumen. Das ist kein Fortschritt, sondern ein Rückschritt. Der künftige Vizekanzler Habeck hatte schon bei der Vorstellung des Sondierungspapiers angekündigt, was nach der Klimapolitik der zweite „Blutkern“ der Vereinbarungen zwischen den drei künftigen Regierungsparteien sein werde: die Gesellschaftspolitik. Und tatsächlich...

2 Bilder

Unsere neue Außenministerin Annalena Baerbock 17

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.11.2021 | 900 mal gelesen

DIE NEUE BUNDESREGIERUNG : Ihre ersten Auftritte als Bundeskanzlerkandidatin waren zwar ein bisschen holperig, und wurden von kleinen Schummeleien begleitet, aber wird sie trotzdem in der neuen Regierung als Außenministerin glänzen können, wenn sie mit den Mächtigen dieser Welt ins Gespräch kommt?

1 Bild

Ampelvertrag der Koalitionsvertrag in Kürze 5

Detlef Schumann
Detlef Schumann | Berlin | am 24.11.2021 | 100 mal gelesen

Berlin: Reichstag | I. Mehr Fortschritt wagen – Bündnis für Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit Wir übernehmen Verantwortung, um die notwendige Modernisierung unseres Landes voranzutreiben und Fortschritt zu gestalten. Wir legen die Grundlagen dafür, Wohlstand und Zusammenhalt in unserer Gesellschaft auch in Zukunft zu sichern. Dafür gehen wir die großen gesellschaftlichen Herausforderungen der 2020er Jahre an: Wir bekämpfen die...

1 Bild

Studie der grünen Heinrich-Böll-Stiftung: „Querdenker“ im Südwesten entstammen linksalternativem Milieu - Nicht Rechtsextreme, sondern die Mitte hat den Protest radikalisiert

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 24.11.2021 | 225 mal gelesen

…Die von uns analysierten Wählerwanderungen legen die Grunddynamik der "Querdenken"-Bewegung offen, die sich auch für Baden-Württemberg zeigt: Es ist eine Bewegung die teilweise eher von links kommt, sich aber nach rechts bewegt. Viele Studienteilnehmer:innen haben angegeben, bei der Bundestagswahl 2017 Bündnis 90/Die Grünen gewählt zu haben. Ausgehend von diesem Befund erfolgte eine Auseinandersetzung mit dem...

1 Bild

Fast 20.000 Angriffe mit Messern in einem Jahr in Deutschland - Jeden Tag kam es im Jahr 2020 durchschnittlich zu mehr als 50 Messerangriffen in Deutschland - Who's next? 8

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 21.11.2021 | 932 mal gelesen

...In den vergangenen Monaten haben mehrere Messerangriffe in deutschen Innenstädten für Entsetzen gesorgt. Ende Juni stach ein Mann in einem Würzburger Kaufhaus drei Frauen tödlich nieder, Anfang November attackierte ein Angreifer unvermittelt Passagiere in einem Zug. Die Tatverdächtigen, beides Geflüchtete... Die Auswertung dieser Redaktion macht nun die Dimension des Phänomens deutlich. Demnach gab es im Jahr 2020 die...

1 Bild

EU-Einstufung - Atomkraft bald „grüne Technologie“? Kaum noch abzuwenden, sagt Angela Merkel - ließe sich nur verhindern, wenn 20 der 27 EU-Staaten dagegen sind 1

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 17.11.2021 | 30 mal gelesen

Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht offenbar kaum noch Spielräume, um die Einstufung der Atomenergie als grüne Technologie in der EU zu verhindern... Der Vorschlag nur abgelehnt werden, wenn 20 EU-Mitglieder mit Nein stimmen würden. „Das ist eine sehr hohe Hürde und ist voraussichtlich nicht der Fall“, fügte sie mit Blick auf die 27 Mitgliedstaaten hinzu, die bei dem Rechtsakt berücksichtigt werden müssen. „Das Verfahren...

14 Bilder

„Fridays for future“, und was machen wir an den anderen Tagen? 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 16.11.2021 | 1021 mal gelesen

Klar, da schmeißen wir Bürger unsere Abfälle in die Natur, und laden unseren Müll auf abgelegenen Parkplätzen ab. Man gönnt sich ja sonst nichts!

1 Bild

Quelle Bundesnetzagentur: Stromerzeugung/Stromverbrauch vom 09.02.2021 bis zum 12.02.2021 aufgesplittet nach Energieträgern

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 14.11.2021 | 276 mal gelesen

Quelle Bundesnetzagentur: Stromerzeugung/Stromverbrauch  Noch dieses Jahr werden drei Atomkraftwerke abgeschaltet. Nächstes Jahr die letzten drei. Danach ist die dunkelbraune Linie (Atomenergie) nicht mehr vorhanden. Die GRÜNEN wollen bis 2030 aus der Stromerzeugung mit der Kohle ausgestiegen sein. Die hellbraune Linie zeigt die Stromerzeugung mit Braunkohle an, die schwarze Linie die Stromerzeugung mit Steinkohle. Die...

1 Bild

Die Weltklimakonferenz war ein Erfolg! 2

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 14.11.2021 | 42 mal gelesen

Zum ersten Mal in der Geschichte der Weltklimakonferenzen gibt es in der Abschlusserklärung eine von allen Staaten akzeptierte Einigung auf eine beschleunigte globale Energiewende weg von der Kohle und auf den Abbau von Subventionen für fossile Energien. Die internationale Klimapolitik formuliert damit ein neues wirtschaftliches Leitbild. Traditionell ging es bei Weltklimakonferenzen vor allem darum, dass Staaten sich Ziele...

1 Bild

Die Schatzsuchenden in Belarus suchen schon neue Routen, über die Ukraine

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 13.11.2021 | 674 mal gelesen

...Migranten planen ... bereits neue Routen, um doch noch in die EU zu gelangen. In Chat-Gruppen heiß diskutiert wird u. a. die sogenannte „Ukraine-Route“, die über Ukraine, Slowakei und Tschechien nach Deutschland führt. Allerdings ist auch diese Grenze verrammelt – sie wird seit gestern durch 15 zusätzliche ukrainische Hubschrauber...

1 Bild

Auch Litauen baut einen Grenzzaun - Migranten an litauischer Grenze "Ihr Ziel ist Deutschland" 1

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 12.11.2021 | 1008 mal gelesen

Litauen beginnt wegen steigender Zahlen von Geflüchteten aus Belarus mit Bau von Grenzanlage ...In der Nähe der Grenze zu Belarus warten Flüchtlinge in Zeltlagern. Es sind viele Männer aus dem Irak, Syrien, dem Iran und Nordafrika... Immerhin: Seit einigen Tagen kommen weniger, fast gar keine Flüchtlinge mehr über die Grenze. Die litauischen Maßnahmen zeigten Wirkung, glaubt Zydrunas Vaikasas, Chef der Grenzwache in...

1 Bild

Ukraine schickt tausende Soldaten an Belarus-Grenze - Grenzschützer proben den Push-Back 8

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 12.11.2021 | 60 mal gelesen

...Gleichzeitig kündigte Monastyrskyj den Ausbau der Grenzanlage zu Belarus an. «In kürzester Zeit muss die Ukraine eine "intelligente Grenze" zu Russland und Belarus aufbauen», sagte der Minister. Umgerechnet über 560 Millionen Euro sollen dafür bereitgestellt...

Außenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Schmid: Asylverfahren in der Ukraine – Kiew: Sozialdemokraten sollen Flüchtlinge bei sich zu Hause aufzunehmen, zwei, drei oder auch fünf 1

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 12.11.2021 | 18 mal gelesen

Sollte der Platz nicht reichen, könne man diese auch in den Büros des Bundestages unterbringen. https://taz.de/Migranten-aus-Belarus/!5810879/ Schmid (SPD) schlägt Asylverfahren in der Ukraine vor https://www.deutschlandfunk.de/migration-ueber-belarus-in-die-eu-schmid-spd-schlaegt.1939.de.html?drn:news_id=1320659

1 Bild

EU-Dokument: Die meisten Schleuser sind in Deutschland lebende Iraner, Iraker, Syrer oder Türken, Belarussen, die im Besitz eines polnischen Schengen-Visums waren und in den Niederlanden lebende Syrer 3

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 12.11.2021 | 110 mal gelesen

...Belavia fliegt Migranten ab Istanbul Dem EU-Dokument zufolge transportiere die belarussische Fluggesellschaft Belavia in Zusammenarbeit mit Turkish Airlines auf vier bis sieben Flügen pro Woche Migranten von Istanbul nach Minsk, schreibt die "Welt" weiter. Dabei fänden jeweils 180 Passagiere Platz. Auch die Zahlen irakischer und syrischer Bürger, die über Dubai nach Minsk fliegen, steige an. Die Fly Dubai Airline starte...

1 Bild

Die nächste schwedische Ministerpräsidentin (Sozialdemokratin) - Sozial- und Wirtschaftspolitik wie Linkspartei, in der Verbrechensbekämpfung und Ausländerpolitik stramm wie die Rechtspopulisten 1

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 11.11.2021 | 22 mal gelesen

Die sozialdemokratische Finanzministerin Magdalena Andersson wird Schwedens erste Frau im Ministerpräsidentenamt. Ihre Linie ist hart, mal orientiert sie sich weit rechts, mal links. Sie wirkt ein wenig unscheinbar – trotz ihrer blond leuchtenden, halblangen Haare. Die frischgewählte Parteichefin der Sozialdemokraten (SAP), Magdalena Andersson, wird wohl die erste Ministerpräsidentin Schwedens werden... Andersson ist...

1 Bild

Fehlende Fachkräfte - Personalnot droht Energiewende auszubremsen 16

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 08.11.2021 | 138 mal gelesen

Bis 2045 will Deutschland klimaneutral werden. Doch wer soll Solaranlagen bauen und Gebäude energetisch sanieren, wenn überall Fachkräfte fehlen?... Schon jetzt kämpfen eine ganze Reihe der im Klimaschutz und für die Energie- und Verkehrswende tätigen Gewerke mit einem Mangel an Fachkräften. Betroffen sind vor allem Bau und Ausbau, Heizungs- und Elektro-Installation und das Kfz-Handwerk. Der Zentralverband des Deutschen...

1 Bild

Schein und Sein 2

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 08.11.2021 | 14 mal gelesen

Ärgerlich Aus der Mühle schaut der Müller, Der so gerne mahlen will. Stiller wird der Wind und stiller, Und die Mühle stehet still. So gehts immer, wie ich finde, Rief der Müller voller Zorn. Hat man Korn, so fehlts am Winde, Hat man Wind, so fehlt das Korn. Wilhelm Busch

1 Bild

Die GRÜNEN : Ob es wohl dieses mal klappen wird? 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 08.11.2021 | 352 mal gelesen

KOALITIONSVERHANDLUNGEN : So kurz vor dem Ziel kann man doch nicht einfach aufgeben, oder ist das die einzige Möglichkeit noch den Kopf noch aus der Schlinge zu ziehen? Es ist wohl etwas Neues für die GRÜNEN mit der Realität so hart konfrontiert zu werden, aber einmal muss es ja schließlich sein wenn man mitregieren will! Die Koalitionsverhandlungen sind wahrscheinlich eine Tortur für die Phantasten und Visionäre...

1 Bild

Sarrazin 2008: „Es gibt keinen Anlass, den Verbrauch von Energie steuerlich zu subventionieren“

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 06.11.2021 | 2614 mal gelesen

Einfach warm anziehen und die Heizung drosseln: Berlins Finanzsenator Sarrazin provoziert mit kühl kalkulierten Energiespartipps. Empörung ist ihm sicher: "Zynisch", zischt die CDU, die Grünen empfehlen eine kalte Dusche, und sogar die mitregierende Linke wettert gegen "so viel soziale Kälte". Dicke Pullis gegen hohe Heizkosten: Der für seine markigen Sprüche bekannte Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin provoziert in...

1 Bild

Vieles steht jetzt bei den Koalitionsverhandlungen auf der Kippe! 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.11.2021 | 538 mal gelesen

KOALITIONSVERHANDLUNGEN : Jetzt wird es so langsam ernst, und die GRÜNEN stellen wohl fest, dass es nicht so einfach ist mitregieren zu wollen. Da hilft auch kein Geschnatter mehr, und viele der GRÜNEN müssen der Realität nun auch einmal ins Auge schauen. Besonders die unerfahrene Annalena Baerbock kann jetzt eine Menge dazulernen!

1 Bild

Habeck wirft Hartz-IV-Empfängern verschwenderischen Umgang mit Energie vor 27

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 06.11.2021 | 1878 mal gelesen

...Derzeit wird ein bestimmter Betrag bezahlt, der individuell festgelegt wird. Empfänger plagt jetzt die Sorge, bei einer Nachzahlung auf den Kosten sitzen zu bleiben. Mit diesem Problem wurde auch Habeck im Ersten konfrontiert. Moderatorin Tina Hassel hakte nach, was der Grünen-Politiker von einer vollständigen Heizkostenübernahme für Hartz-IV-Empfänger oder für Menschen mit sehr geringer Rente halten würde. Daraufhin...

10 Bilder

Werden die alten und armen Menschen in Deutschland von der Politik nur noch als "Kanonenfutter" benutzt? 10

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.11.2021 | 2598 mal gelesen

Wer alt und arm ist hat in Deutschland leider keine Lobby mehr und wird von der Politik nur noch geringgeschätzt. Volkswirtschaftlich gesehen stellen alte-, behinderte-, und arme Menschen nur noch eine Belastung der jungen Generation dar. So zumindest scheinen es im Moment die Politik zu sehen! Dass sie dieses Deutschland aufgebaut und mitgestaltet haben spielt leider keine Rolle mehr. Dem Klima wird zurzeit...

1 Bild

Linken-Politiker lässt sich, wohl mit AfD-Stimmen, wieder zum Bürgermeister von Pankow wählen 1

Klaus Richter
Klaus Richter | Essen | am 05.11.2021 | 61 mal gelesen

Die rechtspopulistische AfD hat offenbar die Wahl des Pankower Bürgermeisters unterstützt. Grüne, FDP und CDU wollten den Kandidaten der Linkspartei nicht unterstützen. In Berlin ist der Bürgermeister des Stadtbezirks Pankow offenbar mit Stimmen der rechtspopulistischen AfD gewählt worden. Das berichtet die "Berliner Zeitung". Demnach hätten alle fünf Abgeordneten der Pankower AfD für eine Wiederwahl des Linken-Politikers...