1 Bild

Die Löcher werden gestopft

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 01.04.2015 | 56 mal gelesen

Osterode (dx). Auch wenn der Frühling in den vergangenen Tagen eine Pause eingelegt hat, ist er im Kreis Osterode angekommen. Vor allem Naturfreunde und Sonnenanbeter haben die schönen Tage herbeigesehnt. Die Mitarbeiter in den Bauämtern der Kommunen und des Kreises sehen die Zeit jedoch auch mit anderen Augen. Das Frühjahr offenbart schließlich die Schäden an den Straßen im Landkreis Osterode. Die Echo-Redaktion hat einen...

Touren für den guten Zweck

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 23.03.2015 | 56 mal gelesen

Bad Lauterberg (dx). Gemeinsam cruisen und gleichzeitig Gutes tun – dies können die Teilnehmer beim 3. „Human Biker Day“ am 31. Mai. Organisator Matthias Weitzel hofft dabei, den Erfolg aus dem Vorjahr noch einmal deutlich toppen zu können. 12.345,18 Euro kamen bei der zweiten Veranstaltung im Vorjahr zusammen. Diese wurden anteilig dem Verein „Childrens Care Bad Lauterberg“ und dem Kinderhospiz Mitteldeutschland...

Der HTV feiert 111. Geburtstag

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 10.03.2015 | 74 mal gelesen

Bad Lauterberg (dx). Der Tourismus im Harz hat Tradition. Bester Beleg dafür ist der Harzer Tourismusverband, der in diesen Tagen auf seinen 111. Geburtstag zurückblicken kann. Was jedoch die wenigsten wissen – die Organisation mit Sitz in Goslar wurde nicht dort gegründet, sondern am 3. März 1904 in der Kneippstadt Bad Lauterberg – damals noch unter dem Namen Harzer Verkehrsverband. Ausgangspunkt war der herzogliche...

Keine Schweizer Kredite

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 27.01.2015 | 127 mal gelesen

Osterode (dx). Vor zehn Tagen wurde der Kurs des Schweizer Franken freigeben. Daraufhin machte die Währung der Eidgenossen ein Sprung nach oben an der Börse. Das war schlecht für einige deutsche Kommunen, die ihre Kredite in Franken aufgenommen haben. Allein der Landkreis Osnabrück steht jetzt 7,3 Millionen tiefer in der Kreide. Ein klares Nein gab es allerorten bei der Wochenspiegel-Umfrage. Danach hat keine Gemeinde oder...