1 Bild

Rezepttipp: Käsekuchen Bratapfel 27

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 26.11.2013 | 870 mal gelesen

Wenn es weihnachtlich aus der Küche duftet und die Familie schnuppernd durch das Haus schleicht, ist bei uns Bratapfelzeit. Je nach Zutaten, die gerade im Haus zu finden sind, werden leckere Füllungen dieser winterlichen Nascherei kreiert. Mal mit Mandeln, mal mit Rosinen, mit oder ohne Vanillesauce; eines haben die verschiedenen Variationen auf jeden Fall gemeinsam - sie sind super lecker! Hier das Rezept meiner neuesten...

1 Bild

Mein liebstes Weihnachtsrezept (wenn meine Frau backt) 1

Richard Reinstädtler
Richard Reinstädtler | Lohra | am 18.12.2010 | 708 mal gelesen

Lohra: In der Küche | Diese Ausstechform war eine echte Geduldsprobe :-) Rezept Butterplätzchen: 250g Mehl, 200g Butter, 100g Zucker, 1Eigelb, 1Eßlöffel Rum (darf auch ein bißchen mehr sein), abgeriebene Schale 1/2 Zitrone ; Eigelb zum Bestreichen. Auf dem Brett die Zutaten zu einem Knetteig vermengen, 1/2 Stunde kaltstellen, nicht zu viel Teig naschen sonst gibts Bauchweh. Teig 2mm ausrollen, hier fing der Ärger an - wahrscheinlich...

7 Bilder

meine schnellen Florentiner-Plätzchen 8

Elke Matschek
Elke Matschek | Ebsdorfergrund | am 25.11.2010 | 4458 mal gelesen

Ebsdorfergrund: Beltershausen | hier kommt das Rezept für ca. 25 - 30 Stück Zutaten: 100 g Honig 4 Esslöffel süsse Sahne 1 Teelöffel Zimt 250 g Mandelstifte Zubereitung: Honig bei niedriger Temperatur erhitzen, danach den Topf vom Herd nehmen u. die Schlagsahne u. den Zimt einrühren. Danach die Mandelstifte unter die Masse ziehen. Auf ein mit Back-Trennpapier ausgelegtes Backblech jetzt mit Hilfe von 2 Teelöffeln Mandelsplitterhäufchen...

1 Bild

Weihnachtsrezepte - Christstollen Rezept - schnell und einfach - mit Video zum Nachbacken

Maria Birkner
Maria Birkner | Troisdorf | am 25.11.2010 | 1531 mal gelesen

1 kg Mehl 450 g Butter ½ Liter Milch 200 g Zucker 100 g Hefe, frisch, 2 1/2 Würfel 10 g Salz Ingwerpulver, Zimt, Kardamom und Muskatblüte (Macis). je 1 TL 1 Prise Nelke(n), gemahlen 1 Zitrone(n), abgeriebeneSchale (unbehandelt) 1 EL Mandel(n) - Aroma oder 30 g bittere Mandeln 1 TL Ingwer, frisch geriebener 30 g Ingwer 500 g Rosinen (halb dunkel, halb hell) 150 g Korinthen 150 g Mandel(n),...

Weihnachtsbäckerei - Vanille Schneebälle

Anna Schmidt
Anna Schmidt | Sachsenkam | am 24.11.2010 | 935 mal gelesen

Hier ein Rezept für sehr leckere Vanille Schneebälle Zutaten: 250g Butter 100g Puderzucker 3 Vanilleschoten 120g Mehl 250g Speisestärke 100g Puderzucker Zubereitung: *Butter und Puderzucker schaumig rühren *Die Vanilleschoten längs aufschneiden, Mark herauskratzen und unterrühren *Mehl und Speisestärke mischen, zur Buttermischung geben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten *Ofen auf 175 Grad...

Weihnachtsrezepte - Mandel Makronen Rezept - schnell und einfach - mit Video zum Nachbacken

Maria Birkner
Maria Birkner | Troisdorf | am 23.11.2010 | 1365 mal gelesen

7 Stück Eiweiß 500 Gramm Zucker 2 Stück Orangenschale gerieben Foto) 500 Gramm Mandeln gemahlen 200 Stück 0blaten 40mm 100 Stück Mandeln gehäutet 7 Eiweiß im Wasserbad schaumig rühren und nach und nach den Zucker dazugeben . Orangen Back und gemahlene Mandeln mit dem Schnee Besen unter heben. 4cm Obladen auf dem Blech verteilen und mit dem Spritzbeutel die Masse verteilen . Oben auf eine halbe Mandel . Vorheizen...

1 Bild

Weihnachtsrezepte - Vanillekipferl schnell und einfach - mit Video zum Nachbacken

Maria Birkner
Maria Birkner | Troisdorf | am 22.11.2010 | 1491 mal gelesen

Für ca. 50 Stück benötigen man: 250 g Mehl 200 g Butter 100 g gemahlene Mandeln 70 g Zucker 1 Prise Salz zum Bestreuen: 100 Puderzucker 2 Päckchen Vanillezucker Wiegen Sie die Zutaten mit einer Küchenwaage ab und mischen alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig und stellen diesen 1 Stunde in den Kühlschrank. Dann formen Sie daraus kleine Hörnchen (sogenannte Kipferl). Legen Sie die Hörnchen auf ein Backblech...

1 Bild

Aus Großmutter Backbuch - Omas Quarkkuchen

Sigrid Wagner
Sigrid Wagner | Neusäß | am 14.11.2010 | 1268 mal gelesen

Neusäß: Steppach | Zutaten: 125 g Butter oder Margarine 125 g Zucker, abgeriebene Schale eine ¼ Zitrone, ½ Päckchen Vanille-Zucker 2 Eier 250 g Magerquark 350 g Mehl 1 Päckchen Backpulver ca. 1/8 l Milch 100 g Rosinen (alternativ: 100 g gehackte Mandeln) Puderzucker zum Bestreuen Tipp: Auch für Anfänger geeignet. Schmeckt Kindern, wenn er mit gehackten Mandeln gebacken wird. Geht schnell und gelingt i.d.R....

1 Bild

In der Weihnachtsbäckerei: Lebkuchen 11

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 11.11.2010 | 900 mal gelesen

Ein Duft von Weihnachten zieht durch das Haus, wenn die ersten Plätzchen gebacken werden. Besonders lecker schmecken diese kleinen Lebkuchen, wenn für den Teig Imkerhonig benutzt wird. Bei uns kommt dieser Honig sogar noch direkt aus der Familie. Zutaten: 200g Honig 200g Zucker (der Teig wird dunkler, wenn ihr braunen Zucker benutzt) 125 g weiche Butter 2 Eier M 1 Päckchen Zitronenzucker oder abgeriebene Schale...

10 Bilder

Süße Schweineöhrchen mit "Weihnachtsgeschmack" 21

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 09.12.2009 | 1833 mal gelesen

Pattensen: Oerie | Geeignet für Leute, die nicht so gerne Kekse backen und wenig Zeit haben! Das Rezept ist sehr einfach und geht relativ schnell! Man benötigt eine Packung TK-Blätterteig mit 6 Scheiben. Die Scheiben nebeneinander ca. 10 Minuten auftauen lassen. Auf fünf von sechs Scheiben zwei bis drei Tropfen Bittermandelöl geben, etwas Zimt, Vanillezucker, Mandelscheibchen und weißen Zucker oder Rohrzucker streuen. Die...

2 Bilder

Eisblumen 2

Michelle Dreier
Michelle Dreier | Gersthofen | am 22.11.2009 | 736 mal gelesen

Zutaten: 300g Mehl 175g Butter 100g Zucker 1 Pck. Vanillinzucker 4 Tropfen Zitronenöl Zum Bestäuben: Zitronenzucker Zubereitung: 1. Aus den Zutaten einen Teig herstellen und kalt stellen 2. Den Teig 1/2 cm dick auswellen und Eisblumen ausstechen 3. Die Eisblumen mit Zitronenzucker bestäuben 4. Bei 200°C ca. 15 Min. backen 5. Die noch warmen Plätzchen in Zitronenzucker wälzen

3 Bilder

Mandeleisbären 1

Dominik Dreier
Dominik Dreier | Gersthofen | am 22.11.2009 | 363 mal gelesen

ZUTATEN: 250g Mehl 200g Butter 100g Zucker 1 EIgelb 100g Mandeln 20g gehackte Mandeln GUß: 2 Eiweiß 100g Zucker ZUBEREITUNG: Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbteig herstellen und kalt stellen. Für den Guß das Eiweiß steif schlagen, nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Den Mürbteig auswellen und die Bären ausstechen, auf das Backblech geben. Mit der Eiweißmasse betreichen und bei 175°C ca. 20...

43 Bilder

Das Weihnachtsmenü 24

Franz Scherer
Franz Scherer | Augsburg | am 10.11.2009 | 1028 mal gelesen

Augsburg: VHS Gebäude Augsburg | Das jährliche Weihnachtsmenü ist der krönende Abschluß der Koch-Events mit Sabina Scherer. Siebzehn ambitionierte Hobbyköche haben unter Sabinas Anleitung ein fürstliches Menue zubereitet, das den kommenden Feiertagen die Krone aufsetzen wird. Mit großem Einsatz und viel Geschick ist es den Teilnehmern gelungen, Sabinas Tipps und Tricks zur gehobenen Küche auf die Teller zu zaubern. Das Acht-Gänge-Menü wurde in festlich...

18 Bilder

Cranberry-Plätzchen 12

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 08.11.2009 | 1850 mal gelesen

Wie das so ist mit den Weihnachtsrezepten: schnell und nicht zu aufwändig sollen sie sein und lecker sollen sie schmecken. Sabina hat für Euch eine sündige Verführung zubereitet: Cranberry-Plätzchen Zur Zeit gibt es die roten Cranberries wieder überall zu kaufen. Die Grundzutat, also die Cranberry-Konfitüre muß zum Plätzchenbacken vorher zubereitet werden. Und dann kann es auch schon losgehen - eines steht jedenfalls...

1 Bild

Tee-Konfekt 7

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 07.11.2009 | 495 mal gelesen

250 g Zartbitter-Schokolade - kleinschneiden 1/8 l Sahne - aufkochen 2 Messbecher Instant-Tee - und 1/2 Teelöffel Ingwerpulver hineingeben und die Schokolade darin schmelzen. Etwa 2 Stunden abkühlen lassen. 50 g weiche Butter in kleinen Flöckchen über der Tee-Schokoladen-Masse verteilen und mit den Quirlen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kleine...

8 Bilder

Quarkknödel mit Orangenbutter 21

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 05.11.2009 | 1538 mal gelesen

Was wären die kommenden Tage, würde man nicht die Grundlage für Fasten und Gewichtsabbau legen. Jetzt, liebe myheimatler beginnt die schöne Zeit des Vergessens aller guten Vorsätze. Angefangen bei der Martinsgans. Weiter geht es hinein in die Zeit des Plätzchenbackens mit all den verführerischen Umständen, die sich das ergeben. Ach ja, es ist schön! Heute stellen wir die Abläufe mal auf den Kopf und beginnen mit dem...

9 Bilder

Altes Augsburger Weihnachtsrezept: "Cardamom-Brötle" (Kardamom-Brötlein) 5

Christine Braun
Christine Braun | Augsburg | am 09.12.2008 | 2077 mal gelesen

Es lohnt sich, ab und zu mal in Omas handschriftlich überliefertem Rezeptbüchlein zu schmökern und einfach mal was Unbekanntes auszuprobieren. Von meine Oma, gebürtiger Augsburgerin, wurde folgendes laut ihrer Aufzeichnung "Altes Augsburger Plätzchenrezept" des Aufschreibens für wert befunden. Ich habe es gleich ausprobiert. Resultat: lecker und mal was anderes. Hier das...

1 Bild

Schokoladen-Busserln 4

Ines Kapczynski
Ines Kapczynski | Laufen | am 23.11.2008 | 745 mal gelesen

Zutaten: 150g Halbbitter-Kuvertüre 150 g Butter 240 g Haselnußkerne 25 g Mehl Zum Füllen: erwärmte Nougatmasse, Zur Garnitur: 50 g Vollmilch-Kuvertüre Zubereitung: Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen. Die weiche Butter, den Puderzucker und das mit Nüssen vermischte Mehl mit einem Kochlöffel unter die Kuvertüre rühren. Nicht zu heftig rühren, damit sich das Fett nicht vom Teig trennt. In eine...

1 Bild

Weihnachtszeit -Schlemmerzeit: "buche de Noel" 4

Irene Rung
Irene Rung | Aichach | am 15.12.2007 | 1219 mal gelesen

Frankreichs beliebtester Weihnachskuchen

1 Bild

Stracciatella-Wolken 5

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Landsberg am Lech | am 26.11.2007 | 1570 mal gelesen

Wenn man vom Backen Eiweiß hat, sucht man manchmal nach einem guten Rezept, hier ist es: Stracciatella-Wolken

2 Bilder

Walnuss-Herzen 3

Karin Nickl
Karin Nickl | Gersthofen | am 25.11.2007 | 1717 mal gelesen

Besonders feine Plätzchen für den Adventsteller Zutaten: 150 g Butter 125 g Puderzucker 1 P.Vanillinzucker 1 Eigelb 250 g Mehl 50 g. geriebene Walnüsse 50 g Marzipan-Rohmasse 100 g Aprikosenkonfitüre je 100 g. weiße und Vollmilchkuvertüre ca. 40 Walnuss-Hälften Zubereitung: Alle Zutaten zu einem glatten Mürbteig verarbeiten. 1 Stunde kühl stellen. Teig ausrollen und Herzen ausstechen und...

2 Bilder

Haselnuss-Sterne 3

Karin Nickl
Karin Nickl | Gersthofen | am 25.11.2007 | 1229 mal gelesen

Nußnougat und Co. sind feine Zutaten für gelungene Weihnachtsleckereien

1 Bild

Schokostäubchen 6

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Landsberg am Lech | am 15.11.2007 | 915 mal gelesen

Mein Mann mag es eben mit Schokolade, darum habe ich das Rezept Schokostäubchen auch ausprobiert.

1 Bild

Rote Bäckchen und Mandelmakronen 1

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Landsberg am Lech | am 14.11.2007 | 873 mal gelesen

Rote Bäckchen habe ich gebacken, weil ich die noch nicht kannte. Dachte, die bringen mal Farbe auf den Weihnachtsteller, Farbstoff habe ich keinen gebraucht!! Von den Nougatstangen gestern blieben 3 Eiweiß über und heute nochmal eins. 4Eiweiß und noch ein bisschen mehr ergab dann eine doppelte Portion Mandelmakronen und ich musste nichts wegwerfen :-))

1 Bild

Nougatstangen 9

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Landsberg am Lech | am 14.11.2007 | 2485 mal gelesen

Der Freund meiner Tochter schwärmt so von Nougatstange, dies Rezept kannte ich bis jetzt noch nicht. Nachdem ich mich aber dieses Jahr auf Backtour begebe - fand ich ein Rezept und habe sie gestern gebacken - heute noch verschönt und fotografiert, damit ihr auch was davon habt :-)) Hier nun das Rezept der Nougatstangen: Zutaten für den Rührteig: 225g Butter oder Margarine 100g gesiebter Puderzucker 1 Päckchen...