BÜRGERSTIFTUNG BREMEN

7 Bilder

Schon 1988 bat ein Politiker *) Schülerinnen und Schüler um Mithilfe!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 30.05.2019 | 58 mal gelesen

*) Prof. Dr. Klaus Töpfer: "Ich würde mich freuen, wenn Ihr mich in diesem Sinne auch künftig bei meiner Arbeit als Bundesminister engagiert unterstützen könntet." 1986 - nach dem Unglück in Tschernobyl - wurde auch die Bremer Schule zur "Erziehung zum Verantwortungsbewusstsein für Natur und Umwelt" verpflichtet und setzte bestehende Umweltschutzinitiativen jetzt "gesetzlich bestärkt" fort und initiierte weitere wegweisende...

7 Bilder

Ein BAKI-Kopf über dem Europahafen in Bremen?

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 16.01.2019 | 42 mal gelesen

Die Veröffentlichung "Ein neuer Kopf für den Europahafen" (mit Bild) auf der Titelseite "meiner" Bremer Tageszeitung und dazu auf der Seite 17 der Bericht "Bremen will besser für sich werben" ermutigten mich, meinen oben stehenden Vorschlag mit einer Europa-BAKI und meiner Fotomontage (s. Foto) heute Hern Kurt Zech zuzutragen mit der Idee GEMEINSAM FÜR UNSERE BREMER SCHULE MIT HERZ WERBEN! Erich K.H. Kalkus, Lehrer...

11 Bilder

Seit 11. September 2002 im Landesinstitut für Schule in Bremen: BREMER SCHULTISCH ZUR LOKALEN AGENDA *)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 12.12.2017 | 29 mal gelesen

*) s. Fotos und/oder GOOGLE Warum erinnere ich heute noch einmal daran, dass durch den Bremer Schultisch auf dem Marktplatz Bremen noch "weltoffener" geworden ist? - "Meine" Bremer Tageszeitung ermutigt mich dazu mit den Worten "Hanseatische Weltoffenheit" und "Kinderzeitung" -  heute auf der Titelseite! Bürgermeister Dr. Henning Scherf am 26. Januar 1996: "Bremer Aufruf zur lokalen agenda 21" Liebe ZISCH-Kinder,...

4 Bilder

Das ist die Schatzkiste mit meiner Tischvorlage zur Diskussion am 15. November 2013 im Haus der Bremischen Bürgerschaft zum Thema "Bürgerbeteiligung zwischen Wunsch und Wirklichkeit":

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 13.11.2013 | 140 mal gelesen

Am 13. Februar 2007 erhielt Herr Bürgerschaftspräsident Christian Weber aus der Hand von Herrn Staatsrat a.D. Dr. Hans-Christoph Hoppensack eine Schatzkiste mit etwa 300 Bürgerideen anlässlich einer öffentlichen Veranstaltung im Haus der Bürgerschaft; die Idee-Nr. 190 ("Die staatlichen Bemühungen gegen Mobbing unterstützen!") hatte ich damals in das "Bremer Bürgerforum" eingebracht. Was ist aus dem Bürgervorschlag von...

4 Bilder

BAKI-Hilfeersuchen am 7. Tag in der 9. Woche des bürgerschaftlichen Engagements:

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 16.09.2013 | 177 mal gelesen

BREMER KREUZ contra STINKEFINGER Bedauerlicherweise haben die Medien in unserem Land der Ideen die oben stehende Bürgeridee aus Bremen noch nicht als Versuch zur Aufwertung der schulischen Bemühungen gegen die soziale Ausgrenzung durch den Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück dargestellt und auf das m.E. Wichtigste in einem demokratischen Staat, die "Schule mit Herz", aufmerksam gemacht; die Bremer Bildungsidee "Unsere...

2 Bilder

"Alle sollen sich beteiligen - wie kann das gehen?" (Bürgerbeteiligung in Bremen)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 01.06.2013 | 252 mal gelesen

Gern bin ich der Einladung *) zur Veranstaltung am 31. Mai 2013 im Kultursaal der Arbeitnehmerkammer Bremen gefolgt, um daran zu erinnern, dass hier im Kultursaal der Arbeitnehmerkammer Bremen vor geraumer Zeit alle Bürgerinnen und Bürger ermutigt wurden, sich mit Ideen am Bremer Bürgerforum zu beteiligen; und die Bürgeridee, staatliche Bemühungen gegen die soziale Ausgrenzung unterstützen zu lassen auch durch Bürgerinnen und...

3 Bilder

Bremer Bürgerstiftung sucht Projekte zum Thema Integration

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 23.01.2013 | 396 mal gelesen

Die Aufrufe der Herren Dr. Peter Beier und Dr. Hans-Christoph Hoppensack (Bremer Bürgerstiftung) und des Herrn UN-Generalsekretärs Ban Ki Moon heute in den BREMER NACHRICHTEN ermutigen mich zu diesem OFFENEN LESERBRIEF an die Chefredaktion der BREMER NACHRICHTEN und an die BÜRGERSTIFTUNG BREMEN via Herrn Dr. Peter Beier und Herrn Dr. Hans-Christoph Hoppensack; meine myheimat-Veröffentlichung leite ich unverzüglich auch an den...