BürgerForum

1 Bild

Bürgerforum in Neu Zippendorf

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 17.05.2019 | 32 mal gelesen

Schwerin: Astrid-Lindgren-Schule | Kurz vor der Kommunalwahl lädt der Schweriner Oberbürgermeister Badenschier die Anwohner im Schweriner Stadtteil Neu Zippendorf zu einem Bürgerforum ein.  Thema hier vor allem der Berliner Platz. 

26 Bilder

"Wenn Frau Merkel zu Mittag sagt, es sei Nacht, dann sieh nach den Sternen."

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 18.09.2018 | 252 mal gelesen

Schwerin: Rathaus | Montagsdemo in Schwerin Nach dem durch die Regierung verharmlosten "Vorfällen" in Chemnitz und Köthen und den vielen vielen vorherigen bedauerlichen Einzelfällen in Ost-und Westdeutschland, schallt nach 29 Jahren wieder der Ruf, zumindest durch Ostdeutschland - " Wir sind das Volk "-durch das Land. Nach der erfolgreichen Abwicklung der DDR und dem verschwundenen Volkseigentum ist man nun auf dem Weg, den Ossis auch noch...

1 Bild

Bürgerforum Neu Zippendorf

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 07.09.2018 | 41 mal gelesen

Schwerin: Astrid Lindgren Schule | Zu einem Bürgerforum lädt der Oberbürgermeister Schwerin die Bürger Schwerins und vor allem die Anwohner des Stadtteils Neu Zippendorf ein. Haben Sie Sorgen, Wünsche, Probleme? Der Stadtteil hat ca. 5500 Einwohner laut Statistik mit einem Ausländeranteil von 20,54 % Es gibt eine Gaststätte und mehrere Discounter und den Berliner Platz der eigentlich als Marktplatz gedacht war und mit über 600 000 € an...

131 Bilder

Schwerin - Neu Zippendorf

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 24.08.2018 | 239 mal gelesen

Schwerin: Astrid Lindgren Schule | In regelmäßigen Abständen lädt der Oberbürgermeister von Schwerin, Dr. Rico Badenschier zu einen Bürgerform in verschiedenen Stadtteilen ein. Ich vermeide hier mit voller Absicht von unserem Bürgermeister zu schreiben, da sich viele Schweriner Bürger nicht mit Dr. Badenschier als Oberbürgermeister identifizieren können. Eine Wahlbeteiligung von 33,6 % in Neu Zippendorf zeugt doch eher vom Desinteresse der Bürger an dieser...

2 Bilder

Bürgerforum Neu Zippendorf mit Oberbürgermeister Dr.Badenschier

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 17.08.2018 | 68 mal gelesen

Schwerin: Astrid Lindgren Schule | Die Stadt Schwerin lädt zum Bürgerform ein. Bezüglich der Veranstaltung habe ich dem Bürgermeister ein paar Fragen übermittelt, um zu erfahren, wie man sich so ein Bürgerforum vorstellen darf. Hier die Fragen und die Antworten:  Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Dr. Badenschier Der neuesten Ausgabe „Schweriner Turmblick“ 17. Jahrgang Nummer 3 (64) August 2018 wird auf Seite 2 in einem Artikel rechts unten auf...

3 Bilder

Opferfest in Schwerin in der Sporthalle

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 13.08.2018 | 1804 mal gelesen

Schwerin: Erich-Kästner-Halle | Der islamische Bund Schwerin ruft zur Teilnahme am Opferfest am 21.8.2018 ab 8:00 Uhr in die Erich Kästner Halle auf. Das Opferfest ist das höchste islamische Fest! Wer kann sollte einen Gebetsteppich mitbringen! Ob die Stadt Schwerin, wie zum islamischen Zuckerfest Geld für die Feierlichkeiten des Opferfestes bereitgestellt hat, ist bisher nicht bekannt geworden. Zum Zuckerfest wurden jedenfalls 4300.-€ als Fördermittel von...

18 Bilder

Stern-Buchholz Bürgerforum? 3

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 08.04.2015 | 1135 mal gelesen

Nun nach der Pegida Versammlung am letzten Ostermontag in Dresden dachte ich man kann es nicht schlechter machen, was die Kommunikation betrifft. Was ich aber ab 17:00 Uhr in Stern Buchholz erlebte kann man nicht mehr toppen. Dabei sollte man nicht vergessen, dass zwischen Pegida und dem Staat, Welten liegen und mehrere Millionen an Steuergeldern. Nun muss man Pegida zugestehen und anerkennen, dass man auf Grund von fehlender...

Zukunft der Wasserstraße Oberweser

Jens Droß
Jens Droß | Göttingen | am 07.11.2014 | 246 mal gelesen

Hann. Münden: Stadt | Am 4. November 2014 referierte Harald Plünnecke von der Interessengemeinschaft Oberweser e. V., in Anwesenheit des Hann. Mündener Bürgermeisters Harald Wegener (BürgerForum/CDU), der FWLG Kreistagsabgeordneten Lothar Dinges und Dietmar Ehbrecht, sowie des Vertreters der WWS GmbH, Rolf Bilstein, in Wiershausen vor den anwesenden Bürgern zur Zukunft der Wasserstraße Oberweser. Für Fragen aus dem Plenum stand ihm der 1....

1 Bild

TREFF FREIE WÄHLER November 2014

Jens Droß
Jens Droß | Hannoversch Münden | am 31.10.2014 | 99 mal gelesen

Hann. Münden: Gaststätte Buchmann | BürgerForum Hann.Münden und FREIE WÄHLER Bezirksverband Südniedersachsen laden ein Im Mittelpunkt des November TREFFs steht am 04.11.2014 um 19.00 Uhr in Hann. Münden, OT Wiershausen, im Vereinszimmer der Gaststätte Buchmann, Am Spellhof 12, ein Vortrag mit anschließender Diskussion zur Schiffbarkeit der Oberweser. Harald Plünnecke, Vorstandsmitglied der Interessengemeinschaft Oberweser e.V. wird in seinem Vortrag über den...

1 Bild

Die Oberweser zwischen Hann. Münden und Minden muss schiffbar bleiben! 1

Harald Wegener
Harald Wegener | Hannoversch Münden | am 03.05.2014 | 186 mal gelesen

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, die Oberweser zwischen Hann. Münden und Minden in die Bundeswasserstraßen-Kategorie C hochzustufen. Begründung: 1. Ein klares Bekenntnis der Politik zur Binnenschifffahrt schafft Vertrauen. 2. Viele Brücken können durch die Herabstufung der Traglasten mit Schwerlasttransportern nicht mehr befahren werden. 3. Auch für „sonstige Wasserstraßen“ wie die Oberweser muss eine positive...

Unsere Kindheit

Harald Wegener
Harald Wegener | Hannoversch Münden | am 13.04.2014 | 124 mal gelesen

Bedenkenswert, bemerkenswert, erstaunlich: Wenn Du als Kind in den 50er, 60er oder 70er-Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum zu glauben, dass wir so lange überleben konnten. Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und Airbags. Unsere Bettchen waren angemalt mit strahlenden Farben voller Blei und Cadmium. Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen, genauso wie die...

1 Bild

Historische Werrabrücke wieder sauber

Harald Wegener
Harald Wegener | Hannoversch Münden | am 31.03.2014 | 114 mal gelesen

Ich konnte gar nicht glauben, wieviel Moos, Unkraut und Unrat zusammenkommt. Das Wetter war super. Die Saubermachaktion hat so besonders Spaß gemacht. Noch besser fand ich die Gespräche mit den Passanten z.B. zu folgenden Themen: Stromgewinnung, Salzvermeidung und Hundescheiße. Hier habe ich Bürgerinnen und Bürgern bei Ihren Ideen und Lösungsansätzen zugehört.

1 Bild

Münden ist eine sichere Stadt

Harald Wegener
Harald Wegener | Hannoversch Münden | am 08.03.2014 | 121 mal gelesen

Bürgermeisterkandidat Harald Wegener im Gespräch mit Kommissariatsleiter Manfred Weber In einem Gespräch mit dem Leiter des Mündener Polizeikommissariats Manfred Weber informierte sich der Bürgermeisterkandidat Harald Wegener über die Weiterführung der bisherigen guten Zusammenarbeit zwischen Polizei und Stadt. Im Vergleich zu größeren Städten können sich die Bürgerinnen und Bürger in und um Hann. Münden sicher fühlen. Das...

1 Bild

Realitätssinn statt Emotionen

Harald Wegener
Harald Wegener | Hannoversch Münden | am 28.01.2014 | 101 mal gelesen

Harald Wegener, 1. Vorsitzender des BürgerForums Hann. Münden. zur Salzeinleitung Selbst bei sofortiger Stilllegung der Kaliproduktion würden salzhaltige Abwässer noch für Jahrzehnte zu entsorgen sein. Denn diese kommen nicht nur aus der laufenden Produktion sondern auch als Rücklauf aus den in den Untergrund verpressten Abwässern und aus den oberirdischen Halden. „Jetzt reicht´s“, die Veranstaltung in Gieselwerder von...

Wegener – Markt überflüssig

Harald Wegener
Harald Wegener | Hannoversch Münden | am 29.12.2013 | 96 mal gelesen

Wir brauchen ein Stadtentwicklungskonzept Aus Sicht des Bürgermeisterkandidaten besteht für einen Markt keine Notwendigkeit. In Leserbriefen sei viel Wichtiges und Richtiges von Seiten der Bürgerschaft dazu angemerkt worden. Dies habe er, Wegener mit Interesse verfolgt. Für ihn sei von Beginn an unverständlich gewesen, wie man die Absicht haben könne, kostbare Flächen zunächst Wall und nun Bahnhof für ein so umstrittenes...

1 Bild

Bürgermeisterkandidat Harald Wegener für Hann. Münden

Harald Wegener
Harald Wegener | Hannoversch Münden | am 20.12.2013 | 765 mal gelesen

An einem Strang ziehen für die Stadt Er ist Mündener durch und durch und darauf sehr stolz: Harald Wegener, von der parteiübergreifenden, unabhängigen Wählergruppe „Gemeinsam für unser Münden“ zum gemeinsamen Bürgermeisterkandidaten von CDU und BürgerForum gewählt (wir berichteten), erinnnert sich noch genau an ein Telefonat mit Markus Jerrentrup, dem Vorsitzenden des CDU-Stadtverbandes Hann. Münden, vor einigen Monaten:...

1 Bild

7.-9.9. Treffpunkt Freizeit in Potsdam feiert Jubiläum - Wir sagen Danke für 60 Jahre!

Treffpunkt Freizeit
Treffpunkt Freizeit | Potsdam | am 06.09.2012 | 418 mal gelesen

Potsdam: Treffpunkt Freizeit | Ein besonders Wochenende steht vor der Tür. Vom 7.-9. September 2012 feiert der Treffpunkt Freizeit in Potsdam seinen 60. Geburtstag. Wir möchten DANKE! sagen für Ihre Unterstützung unserer Arbeit, für Ihr Engagement in unserem Haus ob nun als Kursleiter/in, Ehrenamtliche/r oder Mitarbeiter/in und einfach dafür, dass so viele Kinder, Jugendliche, junge und ältere Erwachsene jeden Tag unser Haus besuchen und die Angebote...

1 Bild

TV - Hinweis: Bürgerforum des BR um 20:15 "Missbraucht trotz Fußfessel. Wer schützt unsere Kinder?" 1

H. K.
H. K. | Gersthofen | am 18.07.2012 | 385 mal gelesen

Gersthofen: Bürgerforum | Heute kommt das Bürgerforum des BR aus Gersthofen zum Thema: "Missbraucht, trotz Fußfessel. Wer schützt unsere Kinder?" Siehe dazu Bild des Videotextes. Wiederholung am 19.07.12 um 13:45 Uhr

1 Bild

„Wir werden die besten Anwälte bemühen, und gerichtlich gegen diese Entscheidung vorgehen.“

Mathias Lange-Gandyra
Mathias Lange-Gandyra | Springe | am 23.08.2011 | 296 mal gelesen

Bürgerforum am 19.08.2011 – Kulturheim Springe Wieder einmal fühlt der Bürger sich mißverstanden und nicht gewürdigt. Denn das ist die Essenz der Meinungen, die auf dem 1. Bürgerforum der IG „Schwarzer Koppelweg“ zum Thema Biogas in Springe geäußert wurden. Alle, die teilgenommen haben an diesem Abend, sind schwer enttäuscht von der kommunalen Politik, die nach wie vor nicht eindeutig Stellung bezieht. Und sie bleiben...

Versammlung des Bürgerforums Wertingen

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Wertingen | am 19.03.2011 | 111 mal gelesen

Wertingen: Landgasthof Stark in Gottmannshofen | Bürgerforum hält Versammlung Das Wertinger Bürgerforum(WBF) lädt alle Mitglieder zur Generalversammlung am Sonntag,3.April um 19.30 Uhr in den Landgasthof Stark, Gottmannshofen ein. Auf der Tagesordnung stehen die Berichte von Vorstand, Schriftführer und Kassierer. Weiter gibt es aktuelle Themen zu hören. (fk)

3 Bilder

Wertinger Bürgerforum feierte

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Wertingen | am 24.08.2010 | 447 mal gelesen

Sommerfest beim Wertinger Bürgerforum (WBF) Im Kolpingsgarten feierte das Wertinger Bürgerforum(WBF) sein Sommerfest bei gegrilltem und Getränken. Zusammen mit dem Grillfest feierte zweiter WBF- Vorstand Anton Mayr seinen 60.Geburtstag. Der frischgebackenen Stadtrat Helmut Sporer feierte ebenfalls mit. WBF- Vorstand Hans Moraw gratulierte seinem „Vize“ Anton Mayr recht herzlich zum runden Geburtstag. Mitglieder und Freunde...

Wertinger Bürgerforum -Mitgliederversammlung

Konrad Friedrich
Konrad Friedrich | Wertingen | am 20.03.2010 | 224 mal gelesen

Bürgerforum wählt Neuwahlen der Vorstandschaft steht bei der Jahreshauptversammlung des Wertinger Bürgerforum(WBF) am Sonntag,28.März um 19.30 Uhr im Landgasthof Stark auf der Tagesordnung.Die Mitglieder hören ferner die einzelnen Berichte von Vorstand, Kassierer und Schriftführer, sowie Informationen über aktuelle Themen. (fk)

2 Bilder

Lokale Warnzeichen in Günzburg! 6

János Balog
János Balog | Günzburg | am 16.01.2010 | 715 mal gelesen

Günzburg: Vandalismus | Liebe Lokalpolitiker, Ordnungshüter, Bürger, Jung und Alt, schaut mal diese Bilder an und überlegt, WAS IST ZU TUN IN GÜNZBURG! (?)

Das "Neustädter Blatt" 3

Karoline Busse
Karoline Busse | Neustadt am Rübenberge | am 02.05.2008 | 5019 mal gelesen

Vorausgestellt: Ich bin mir bewusst, dass diese Seite eindeutig Leine-Zeitung-nah ist, ich werde hier keine Werbung für andere Blätter machen. Dieser Beitrag soll lediglich meine Gedanken zu dem Thema widerspiegeln. Seit zwei Ausgaben ist es auch bei uns auf dem Dorf angekommen: das "Neustädter Blatt". Die dominante Farbe pink hat mich sofort an etwas erinnert, und als ich dann einen Blick auf das Impressum warf, in dem...

Resümee: "... machen Sendemasten wirklich krank?" 2

Roland Greißl
Roland Greißl | Landsberg am Lech | am 16.02.2007 | 879 mal gelesen

Das BürgerForum des Bayer. Fernsehens diskutierte am 14.02.07 live aus Oberammergau über Probleme Betroffener, die unter der neuen Technologie der Sendemasten massiv leiden. Mit ca. 1,8 Millionen Zuschauern, nicht nur aus Deutschland, fand die Sendung erhebliche Beachtung.