Bürger + Kompass

2 Bilder

***Flatrate*** Neue Tarife beim Surfen???

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 16.05.2013 | 417 mal gelesen

..........Hallo! ------- Die Verträge laufen schon. -------Drosselung der Geschwindigkeit usw. ------- Aktuelles Telekom-Angebot .... Tarife und Optionen, siehe eingestellte Anlage

1 Bild

Oberbürgermeister mit Weitblick ***PFLEGEVERSICHERUNG****

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 29.06.2012 | 260 mal gelesen

.... Oberbürgermeister, die Seniorenheime in der Kommune ***selbst*** bewirtschaften, sollten vom WÄHLER belohnt werden. ------- SIEHE vollständigen Beitrag unter gleichem TITEL

1 Bild

Versicherer auch AKTIONÄR von ***Pflegeeinrichtungen***

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 25.06.2012 | 288 mal gelesen

.... Pflege-RIESTER ------- Aktuell diskutiert die Bundesregierung eine ***private*** Zusatz-Pflegeversicherung. ------- Wäre es nicht an der Zeit, von Pflegeeinrichtungen die OFFENLEGUNG von Preis-Leistung einzufordern??? ------- Bürger (und Sozialämter) haben bislang keine Möglichkeit, Pflege zum GÜNSTIGEREN Preis einzukaufen. ------- z.B. Wie kann erklärt werden, dass ein PflegeBETT fast so viel kostet wie ein KLEINWAGEN....

4 Bilder

Gesetzeslücke ***GERICHTLICHE Betreuung***

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 21.06.2012 | 364 mal gelesen

....Senioren-BANKkonten ***kirchlicher*** Betreuungsvereine werden ***nicht*** jährlich geprüft. ------- SONDERN erst nach Ableben oder bei Betreuerwechsel. ------ Auch die Abschlussprüfung beim Todesfall befugt GERICHTE ***nicht***, sachlichen Vorgängen nachzugehen. ------- BEISPIEL: Betreuer und Seniorenheim von ***gleicher*** Religionsgemeinschaft. ------- DREI ***verschiedene*** HEIMPLATZrechnungen für selbigen Zeitraum....

1 Bild

DANKE, Herr Jauch ***Zuschauer-Rauswurf verhindert!

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 07.05.2012 | 367 mal gelesen

........in der ARD-Talkshow `Günther Jauch´ griff der Moderator Jauch beherzt ein. ------- KEIN Zuschauer-Rauswurf in seiner Sendung! ------- Danke, Herr Jauch .............

1 Bild

Heutiger Aktienkurs der POST ***Und morgen???

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 23.04.2012 | 285 mal gelesen

.... PR verlautet, dass Briefunternehmen sich gegen die Deutsche POST verbünden. ------- Übernehmen dann auch andere Konzerne das Postzeichen respektive das ***POSTHORN***. ------- SIEHE am 22.09.2011 eingestellten myheimat-Beitrag unter Blaulicht ***Posthorn***

1 Bild

***Schweizer STEUERabkommen*** löst FDP-Wahlversprechen ein

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 20.04.2012 | 326 mal gelesen

...... FDP umsorgt SCHWEIZER Kapitalanleger, wie zuvor die HOTELIERS. ------- Auf ***ewig*** keine Steueranhebung für Kapitaleinkünfte. ------- Das SCHWEIZER Abkommen ist mit der ***niedrigsten*** deutschen Steuer (26 Prozent)) vereinbart. ------- Kann eine neue Regierung diesen Steuersatz deutscher Zinseinkünfte irgendwann auch wieder zum Einkommen-Tarif anheben??? ------- Oder wird jedes Gericht angedachte Gesetzesänderung...

1 Bild

***Stundenlohn*** Studie und Realität in NRW

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 18.04.2012 | 319 mal gelesen

....Lohnunterschied ------- Lt. Studie liegt der Mindestlohn bei -25,50- EUR -------- In der Realität lautet -8,30- EUR das aktuelle Arbeitgeberangebot für den kaufmännischen Bereich (Ausbildung plus Berufserfahrung) ------- Woher kommen diese `Zahlen´ der Wirtschaftsmeldung für NRW .........

1 Bild

Wulffen und ***HANDELSREGISTER ***Herstellung von Beziehungen...

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 14.02.2012 | 326 mal gelesen

Jüngerer Unternehmensgründer=EX-Politiker mit Ehepartner im `aktiven Amt´ ------- Laut Handelsregister: Unternehmensgegenstand .....HERSTELLUNG von Beziehungen ... mit dem öffentlichen Sektor ***verbundenen*** Persönlichkeiten... ------- Schwerpunkt der Tätigkeit liegt im ***öffentlichen*** SEKTOR, sowie..... ------- Stammkapital 25.000 EUR ........

2 Bilder

Finanzministerium: Service ***Unsere Website für IHR Handy

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 31.01.2012 | 360 mal gelesen

SIEHE Beitrag: Steuerwahn(-sinn) ***HANDY-Umsatz geht am FISKUS vorbei!!! -------Eingestellt bei www.myheimat.de am 23.01.2012 ------- UND die aktuelle Seite vom Bundesfinanzminsterium (BMF) am 31.01.2012 ------- ***Unsere Website für IHR Handy -------***www.bundesfinanzministerium.de/nn_54/DE/BMF_Startseite/Service/Mobile-.............

1 Bild

***EU-Entscheid gegen POST AG und ***Privatisierung in Griechenland

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 26.01.2012 | 383 mal gelesen

.....Mit heutigem EU-Entscheid wackelt nicht nur die griechische Privatisierung, sondern auch der deutsche ***Pensions-Sicherungs-Verein*** (sog. HERMES-Bürgschaft für Renten) gerät ins Visier. ---- Zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt kommt die Brüsseler Nachricht an die POST AG, ans ehemalige deutsche Staatsunternehmen. ------- Welcher INVESTOR kauft jetzt noch Staatsbetriebe in Griechenland??? ------- Rückblende zur...

1 Bild

Steuerwahn(-sinn) ***HANDY-Umsatz geht am FISKUS vorbei!!! 1

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 23.01.2012 | 418 mal gelesen

........ALLES steuerfrei!!! ------- Steuerbefreiung fürs Telefonieren!!! ------- Für die Vertrags- und Festanschluss-KUNDEN werden 19% Steuern abgeführt. ------- Doch für die Einnahmen von HANDY-Kunden, Einnahmen aus Telefonkarten wird keine Steuer fällig. ------- Steuerbefreite Umsätze ------- NULL-Euro Mehrwertsteuer!!! ------- Die elementarsten DINGE, wie Lebensmittel, BABY-Nahrung, Kinderkleidung, Heizkosten usw. sind bis...

2 Bilder

LABEL ***Fairer Handel*** - Nur ***20%*** fair gehandelt??? 1

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 16.01.2012 | 319 mal gelesen

WELCHE Institution vergibt und prüft die Voraussetzung für das LABEL `Fairer HANDEL´. ------- Alles, nur ein Werbejeck??? ------- In öffentlicher Diskussionsrunde erklärt ein KAFFEE-Händler, dass nur 20% seiner Ware unter sogenanntem fairen Handelsbedingungen eingekauft werden. ------- FAZIT: 80% der Bauern schuften wie bisher unter menschenUNwürdigen Bedingungen, für ganz kleines GELD. ------- Ethik!!! ------- Wie sieht das...

1 Bild

NEUE Haftpflicht-Vers. (ä. Kfz) und NULL-%-ige Staatsanleihe

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 12.01.2012 | 376 mal gelesen

Zeitgleich wird von der Regierung präsentiert ... TOP -1- Die neue ***RIESTER-Versicherung für ÄLTERE (Frauen) ... TOP -2- Die neue ***Haftpflichtversicherung für PFLEGER von Familienangehörigen ... TOP -3- Die STAATSANLEIHE zum Null-%-igen Zinssatz. ------- Da sei die Nachfrage erlaubt, ob Versicherungskonzerne die STAATSANLEIHE zum `Null-Tarif´ erwerben??? ------- Für den Staatshaushalt ein HURRA, zinslose SCHULDEN und...

2 Bilder

BA-Statistik --- TRAURIGES Wortspiel ***arbeitslos - arbeitssuchend*** 2

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 04.01.2012 | 845 mal gelesen

.......WER ***2*** Stunden FAHRZEIT bei einer Arbeitszeit ***bis*** zu 6 STUNDEN nicht annehmen kann oder will, ist nicht ***arbeitslos***. ------- Der neue BEGRIFF lt. SGB lautet ***arbeitssuchend***. ------- Siehe AA-Bogen im angefügten Bild. ------- Ein wichtiges(!) Formular ohne Codierung. ------- Welchen WERT hat dann eigentlich die STATISTIK, welche monatlich mit großem Presseaufwand von BundesARBEITSAGENTUR und...

1 Bild

AMIGO ***Neues FAMILIENPFLEGEgesetz `speist´ die Versicherungskonzerne***

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 02.01.2012 | 579 mal gelesen

..........Zum (Haftpflicht-)Versicherungsabschluss werden PflegerInnen mit dem neuen ***FAMILIENPFLEGEgesetz*** ab 01.01.2012 verpflichtet. -------WER seine ANGEHÖRIGEN pflegen will, muss die (neue) Versicherung abschliessen, erst dann kann die Familienpflegezeit beginnen. -------- Mit dieser neuen Versicherung soll der ARBEITGEBER abgesichert sein, wenn Arbeitnehmer nach Pflegezeit, nach der Pflege von Familienangehörigen...

1 Bild

***Blue Card - Jetzt auch harte Zeiten für schlaue Arbeitnehmer??? 1

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 08.12.2011 | 338 mal gelesen

........Regierung senkt die GehaltsSCHWELLE für Fachkräfte, Mathematiker etc. auf 33.000 EUR. ------- Welches Unternehmen stellt jetzt noch ***inländische Studierte*** ein??? ------- Denn für diese Berufsgruppen entspricht eine ***Gehaltsvorgabe*** von 33.000 EUR, dem deutschen Gehaltsniveau achtziger Jahre .......................

1 Bild

***Pharma-Konzern kauft Krankenhäuser, Altenheime

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 23.11.2011 | 472 mal gelesen

.....Also doch, beste GELDANLAGE für INVESTOREN!!! ------- Allerdings ergeben sich Fragen, ob die PHARMA- Industrie künftig das Preisniveau im Krankenhaus und Altenheim bestimmt. ------- Ob künftig unsere Beitragszahlungen zur Kranken- und Pflegeversicherung ins STEUERPARADIES auf Insel -X- fließen. -------- Und ob ein Pharma-Konzern interessiert sein wird, neue Medikamente zu entwickeln, damit Menschen gesunden. --------...

1 Bild

Bad-Bank und neuer Partner ***SCHATTENBANKEN***

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 22.11.2011 | 288 mal gelesen

........Ja, wenn sich auch noch für DAX-Unternehmen, INDUSTRIE-Konzerne `Türen´ öffnen??? ------- Haben Politiker den KOMPASS verloren??? ------- Alles ruft nach Regulierung der Finanzmärkte.-------- Eigentlich müssen `TÜREN´ geschlossen werden, z.B zum Ministerium. ------- Unternehmen, Banken gründen INVESTMENT-Gesellschaften, die dann unter geringer Regulierung ***legal*** zocken. ------- Und VERLUSTE??? ------- Kein...

1 Bild

Bettengeld bei Krankenhausaufenthalt - Altenheime ***GOLDGRUBE*** für Investoren?

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 17.11.2011 | 1422 mal gelesen

.....8.760,00 EUR0 Mieteinnahme von einem ***Zimmerchen*** im Altenheim. ------- Dazu kommt die Einnahme aus Verpflegung und Pflegekosten, insgesamt ***77,46 EURO*** als Tagessatz für einen Heimplatz. ------- HEIMBEWOHNER zahlen somit täglich 24,00 EURO = 8.760,00 EURO jährlich an MIETE. ------- Ein schönes Sümmchen, bedenkt man die ZIMMERGRÖßE, besser gesagt die `Zimmerkleine´.------- Bei Doppelbelegung, genannt...

1 Bild

HRE, wo ist die Gegenbuchung??? ***56 Milliarden Euro = 56.000 Millionen Euro

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 09.11.2011 | 336 mal gelesen

....Jede Buchung kann nur mit SOLL- und HABEN-Eingabe ausgeführt werden. -------- Wo ist also die AKTIVA??? ------- Vielleicht ein (un-)bekanntes Bankkonto in der Schweiz??? ------- `Dubioses´ TOP -2-: Großunternehmen erstellen ***monatlich*** BILANZEN, immer mit Vergleichszahlen des Vorjahres. ------- So liegt nicht nur ***eine*** `unstimmige´ Bilanz auf dem Tisch??? ------- Kein BEAMTER, kein PRÜFER soll diese...

1 Bild

***RETTUNGSSCHIRM - Und das Zocken geht weiter .....

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 28.10.2011 | 424 mal gelesen

Von Richtlinien, wie die Zockerei eingedämmt werden könnte, war in der PR nichts zu hören.-------ODER???-------Nur vom `frischen Geld´!!!-------Dazu kommen in letzter Zeit aus der Bundespolitik leise Töne für eine ***gesetzliche Riester-Renten-Verpflichtung und für die Pflicht einer ***privaten Pflegeversicherung.-------Soll Arbeitnehmer-Geld die Banken mit `frischem Geld´ retten???-------Unternehmensgegenstand von Banken ist...

1 Bild

BAUERN ohne Lobby? *******Lebensmittelwarnung

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 28.10.2011 | 363 mal gelesen

.......bestimmt gut gemeint nach EHEC, nach der vielen Aufregung.-------Aber wo bleibt der Schutz gegen `unverträgliche´ Arzneimittel, Arzneimittel mit sehr bösen Nebenwirkungen?-------Siehe eingestellter Beitrag CLINDAMYCIN gegen Zahnweh.-------Überlegung an CLINDAMYCIN-Geschädigte und/oder Hinterbliebene auch ein Warnsystem aufzubauen.-------Vielleicht sind sogar für eine SCHUTZGEMEINSCHAFT noch EU-Mittel...

1 Bild

TRAURIGES Wortspiel - Beschäftigungsverhältnisse / Beschäftigte 2

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 17.10.2011 | 396 mal gelesen

.....z.B. Ein BÜRGER drei JOBS?-------Drei Beschäftigungsverhältnisse, aber nur ein Beschäftigter.-------Fazit: Je mehr Bürger Nebenjobs haben, haben müssen, desto höher ist die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnisse.------Die `laute´ Aussage von POLITIK, dass die Anzahl sozialversicherungspflichtiger Beschäftigungsverhältnisse angestiegen sei, steht also nicht unbedingt für kluge, positive...

1 Bild

RATING ***Staatsvermögen ----- Vergleich Griechenland und Deutschland

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 11.10.2011 | 734 mal gelesen

....WAS wird bewertet???-------GRIECHENLAND besitzt noch sein TAFELSILBER. Staatsbetriebe sind nicht privatisiert.-------DEUTSCHLAND hat fast alle seine Betriebe verkauft, TAFELSILBER ist kaum noch vorhanden. SCHULDEN sind in BAD-BANK(S) geparkt.-------BEWERTUNG von Ratingagenturen: Griechenland erhält einen ***niedrigen und Deutschland einen ***hohen Ratingscodes.-------Seit mehr als 80 Jahren kennt die Finanzwirtschaft zur...