Bücherschrank

28 Bilder

Klein Texas in der Heide 2

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 28.10.2019 | 46 mal gelesen

Seelze: Bücherschrank | Der diesjährige Vereinsausflug des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. führte bei schönstem Wetter ins Erdölmuseum Wietze. "Klein-Texas in der Heide". Es war schon überraschend, daß bereits 1652 dort Erdöl gefunden und genutzt wurde, u.a. als Schmiermittel, Leuchtmittel, gegen Ungeziefer und als Heilmittel. Die nach dem Leiter der Bohrarbeiten benannte Hunäus-Bohrung bei Wietze wurde am 1. Juli 1859 in einer...

1 Bild

Vereinsausflug zum Erdölmuseum Wietze

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 28.09.2019 | 15 mal gelesen

Seelze: Bücherschrank | Der diesjährige Ausflug des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. geht zum Erdölmuseum nach Wietze. Der Besuch ist mit einer eigenen Führung verbunden. Nach dem Museum gibt es eine Einkehrmöglichkeit. Die Fahrt wird mit Fahrgemeinschaften organisiert, weshalb eine Anmeldung erforderlich ist unter letter-fit@web.de (Bitte angeben, ob ein Fahrzeug zur Verfügung steht). Eintritt mit Führung 9 € + 5 € Fahrgeld...

25 Bilder

4 Stadtführung in Letter bei schönstem Sonnenschein

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 24.08.2019 | 57 mal gelesen

Seelze: Bücherschrank | Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. freute sich, daß bei dem warmen Wetter 9 Teilnehmer zur 4. Stadtführung des Vereins erschienen sind. Die ca. 1,5 km lange Strecke dauerte dank der ausführlichen Erläuterungen von Jörn Herrmann, den alten Ansichten von Petra Scholl und den zahlreichen eigenen Beiträgen der Teilnehmer 3,5 Stunden. Der Gesprächsstoff ging nicht aus. Für viele endete der Tag mit einem...

LiteraTour Friedberg

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 09.07.2019 | 4 mal gelesen

Friedberg: Treffpunkt am BücherSchrank vor St. Jakob | Fünf kurze Lesungen aus fünf Werken der Weltliteratur an fünf verschiedenen Orten präsentiert wieder die LiteraTour Friedberg.

1 Bild

Radtour nach Garbsen mit Erläuterungen

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 08.07.2019 | 24 mal gelesen

Seelze: Bücherschrank | Der diesjährige Radausflug des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. führt nach Garbsen. Wie gewohnt gibt es an vielen Stellen Haltepunkte mit aktuellen und historischen Erläuterungen. Schwerpunkt wird Altgarbsen sein, der Planetenring und Garbsen-Mitte. Einkehr ist am Berenbosteler See geplant. Je nach Witterung kann es zu Streckenänderung kommen. Die Tour ist aufgrund der zahlreichen Pausen und ebener Strecke...

Theaterausflug nach Barsinghausen

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 07.06.2019 | 40 mal gelesen

Seelze: Bücherschrank | Der diesjährige Theaterausflug des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. führt diesmal zur Freilichtbühne Barsinghausen. Gezeigt wird die Krimikomödie "Nach uns die Sintflut". Treffpunkt ist am Sonntag, dem 23.6.19 um 16:40 am Offenen Bücherschrank in Letter. Die Vorstellung beginnt um 18 Uhr. Anschließend wollen wir noch gemeinsam einkehren. Da Fahrgemeinschaften gebildet werden sollen, wird um eine Anmeldung...

3 Bilder

Frühjahrsputz am Bücherschrank

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 17.04.2019 | 23 mal gelesen

Seelze: Bücherschrank | Der Bücherschrank, den der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. betreibt, wurde Osterfein gemacht. Ordentlich mit Politur bearbeitet, damit er noch lange hält. Er ist seit 6 Jahren rund um die Uhr der Witterung ausgesetzt, Regen und Schnee wie auch Sonnenschein. Letztes Jahr wurde er grundüberholt.

2 Bilder

Bücherschrank und Lesevergnügen erhalten

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 02.04.2019 | 24 mal gelesen

Seelze: Bücherschrank | Der Offene Bücherschrank in Letter, der vom Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. betrieben wird, wird eifrig genutzt. Fast ständig sieht man jemanden, der Bücher ausleiht oder bringt. Es dürfen so viele Bücher hineingestellt werden wie hinein passen. Das meint, daß nur so viele Bücher im Schrank sein sollen, daß man schnell sehen kann, welche Bücher im Schrank sind, und sie leicht entnehmen kann. Es meint...

6 Bilder

Nimm dir ein Buch oder mehrere! 8

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 15.12.2018 | 119 mal gelesen

Hier habe ich zwei öffentliche Büchereien in Donauwörth und Nördlingen fotografiert. So einfach geht es: Bücher mitnehmen, Bücher einlegen, keine Anmeldung, keine Kosten! Es ist eine kostenlose und öffentliche Bibliothek für alle Gäste und Bewohner der Stadt. Bücher von Allen für Alle! Ich finde eine super Idee! Bücherschrank Bild 4 und 6 ist in Nördlingen.

1 Bild

SPD-Antrag wird gefolgt: Für Leseratten gibt es eine Sitzbank neben dem Bücherschrank

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 01.08.2018 | 36 mal gelesen

Hannover: Wülfel | Damit Bücherfreunde und Leseratten in Ruhe schmökern können, schlug die SPD-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel in der Juni-Sitzung eine Sitzbank neben dem Bücherschrank Wülfel vor. Jetzt schon hat die Verwaltung auf die Initiative reagiert und mitgeteilt: „Dem Antrag wird gefolgt.“ Der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün wird auf der Pflasterfläche neben dem Bücherschrank nun eine Sitzgelegenheit aufstellen. Die Stadt: „Eine...

9 Bilder

Bücherschrank repariert - fast fertig

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 24.05.2018 | 78 mal gelesen

Seelze: Bücherschrank | Jetzt ist er wieder schön, der Bücherschrank in Letter. Dank zahlreicher Spenden konnte der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. den Werkstatttreff Mecklenheide mit der Reparatur des in die Jahre gekommenen Bücherschrankes beauftragen. Zwei Mitarbeiter arbeiteten heute gut 6 Stunden daran, dem Schrank seinen alten Glanz wieder zu geben. Die Klappen wurden entfernt, neu geschraubt und versiegelt, das Holz lasiert,...

15 Bilder

Letzter Maibaum vor dem Alten Rathaus

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 29.04.2018 | 118 mal gelesen

Seelze: Altes Rathaus | Es war ein wunderschönes letztes Mal: das Wetter meinte es gut mit den Letteranern und so strömten sie zahlreich zum Maibaumaufstellen vor das Alte Rathaus. Fürs leibliche Wohl war gesorgt und auch für die Musik. Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. war auch mit einem Infostand dabei. Das Glücksrad fand kaum Aufmerksamkeit, dafür die Spendendose für die Reparatur des Offenen Bücherschrankes. Ob und wo...

8 Bilder

Reparatur Bücherschrank

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 27.04.2018 | 27 mal gelesen

Seelze: Bücherschrank | Der Offene Bücherschrank des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V., der an der Ecke "Freiherr-von-Stein-Straße" und Straße "Im Sande" in Letter steht, ist vom Rathausverkauf nicht betroffen und bleibt erhalten. Aber der Schrank ist in die Jahre gekommen. Die Klappen haben sich letzten Winter teilweise aufgelöst und sind auseinander gefallen, das Dach löst sich auf ebenso wie die Zierleisten am Boden. Neue...

7 Bilder

Am Fiedelerplatz wurde der neue Bücherschrank von den Bürgern begrüßt 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 25.01.2018 | 74 mal gelesen

Hannover: Döhren | Jetzt gibt es wieder einen Bücherschrank am Fiedelerplatz in Döhren. Nachdem der alte Schrank im November vergangenen Jahres mutwillig zerstört worden war, hatte der Bezirksrat Döhren-Wülfel Geld für einen Neuen spendiert. Heute Nachmittag (25. Januar) weihte Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner gemeinsam mit Mitgliedern der Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld und eine Reihe Döhrener Bürger das neugeschreinerte...

1 Bild

In Döhren wird Ende Januar ein neuer Bücherschrank aufgestellt 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 09.01.2018 | 60 mal gelesen

Hannover: Döhren | Döhren wird wieder einen neuen öffentlichen Bücherschrank am Fiedelerplatz bekommen. Wenn das Wetter mitspielt, soll der Schrank am 25. Januar aufgestellt werden. Dann können die Döhrener hier wieder kostenlos Bücher ausleihen oder tauschen. Liegt allerdings Schnee, muss der Aufbau verschoben werden. Der Bezirksrat Döhren-Wülfel hatte die Mittel für den Ersatzschrank spendiert. Der alte Bücherschrank war im November 2017...

1 Bild

BücherKisten in der Abendschau

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 24.11.2017 | 27 mal gelesen

Die BücherKisten in Friedberg wurden jetzt in einem Beitrag in der Abendschau des BR vorgestellt. Das TV-Team drehte dazu an fast allen Standorten: im Altstadtcafé Weißgerber, im Friseursalon Raphael, im Gasthof Zur Linde, im EDEKA-Markt Wollny und vor dem PatchWork. Auch der BücherSchrank wurde in dem Beitrag erwähnt. Dort und auch mitten in Friedberg sammelte die Redakteurin des BR dazu spontane Stimmen von Passanten. Und...

1 Bild

Vandalismus in Döhren: Stadt prüft Reparatur des Bücherschranks

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 06.11.2017 | 115 mal gelesen

Hannover: Döhren | Die Stadtverwaltung prüft derzeit, ob der zerstörte Bücherschrank vom Fiedelerplatz wieder repariert werden kann. Ist das noch möglich, soll er dann  mit einem besseren Fundament besonders verankert werden, damit er nicht mehr umgestoßen werden kann. Der Bücherschrank war bereits in der Nacht von Freitag auf Sonnabend mutwillig zerstört worden. Ein Anwohner, der den Schaden bemerkte, konnte immerhin eine Reihe von Büchern...

1 Bild

Bücherschrank am Fiedelerplatz zerstört 5

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 05.11.2017 | 257 mal gelesen

Hannover: Döhren | War es das Werk von Vandalen, die es mehr in den Muskeln als im Kopf haben? Der Döhrener Bücherschrank am Fiedelerplatz ist zerstört. Aus dem Fundament gerissen, liegt er auf den Gehweg, die einzelnen Fächerklappen zerstört, das Glas zersplittert. Über die Hintergründe des Ereignisses liegen mir derzeit keine Informationen vor. Jedenfalls Samstagabend war es schon passiert. Nach dem Konzept der öffentlichen Bücherschränke...

3 Bilder

Kolpingsfamilie Gersthofen übergibt Kindern Bücherschrank beim 40-jährigen Jubiläum des Spielplatzes

Sandra Schröder
Sandra Schröder | Gersthofen | am 20.05.2017 | 122 mal gelesen

(db) Vor 40 Jahren legten viele Kolpingsmitglieder auf dem 2.500 qm großen Grundstück an der Kapellenstraße in 4.500 Arbeitsstunden den Spielplatz an, pflanzten Bäume, stellten Spielgeräte auf. Nun zum 40-jährigen Spielplatz-Jubiläum sowie dem 90. Jubiläum der Kolpingsfamilie Gersthofen 2017 gestalteten sie eine ehemalige Telefonzelle um in einen „offenen“ Bücherschrank. Denn: Gelesen wird lebenslang und beginnt im...

11 Bilder

Selten geworden - die Telefonzelle

Ralf Schünemann
Ralf Schünemann | Burgdorf | am 31.03.2017 | 169 mal gelesen

Burgdorf: - | Die öffentliche Telefonzelle ist aktuell wohl am besten als „Begehbares Handy“ zu beschreiben. Für die heutige Generation eher exotisch. Sie ist selten geworden. Leider werden die wenigen, heute noch vorhandenen Exemplare gelegentlich mutwillig beschädigt. Nach und nach verschwinden sie immer mehr aus dem Stadtbild. Ich erinnere mich noch gut, dass so ein öffentliches Telefon zu meiner Zeit oft die letzte Rettung in...

5 Bilder

Weihnachtlicher Palettengarten

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 26.11.2016 | 21 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. hat den Bücherschrank für Weihnachten herausgeputzt und im Palettengarten ein Weihnachtsbäumchen gepflanzt, als Lichtblick in der vegetationsarmen Periode.

3 Bilder

Mit einem Drehorgelkonzert wurde Waldheims Bücherschrank eingeweiht

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 18.03.2016 | 63 mal gelesen

Hannover: Waldheim | Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner kam direkt von der Cebit nach Waldheim. Es galt ein Grußwort zu sprechen. Denn an der Liebrechtstraße wurde heute Nachmittag (18. März) ein neues Angebot für Leseratten und Bücherliebhaber eingeweiht. Aufgetaucht aus digitalen Welten beichtete Antje Kellner, dass ihr die analoge Bücherwelt weitaus mehr zusagt als Bites und Bytes. „Ich muss bekennen, ich liebe Bücher: Manche erklären...

4 Bilder

UWG Schulenburg-Calenberg stellt Bücherschrank auf! 1

Thorsten Quindel
Thorsten Quindel | Pattensen | am 05.03.2016 | 248 mal gelesen

Am Samstag den 05.03.2016 war es nun so weit. Unter der Führung des 1. Vorsitzenden der UWG Rolf Kattenhorn und des 2. Vorsitzenden Klaus Iffland, stellten Mitglieder der UWG einen selbstgebauten Bücherschrank am Corvinushaus in Schulenburg für die Allgemeinheit auf und übergaben ihn offiziell dem Kirchenvorstand der Thomas-Kirchengemeinde zum weiteren Betrieb. Fachmännisch gebaut wurde der Bücherschrank durch das...

1 Bild

Er ist wieder sauber

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 27.02.2016 | 21 mal gelesen

Seelze/Letter: Altes Rathaus | Frühjahrsputz: Der Verein "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" e.V. hat heute den Bücherschrank geputzt und mit Möbelpolitur gepflegt. Nun ist alles für den Frühling gerüstet. Etwas länger hat die Beseitigung von Kleberesten gedauert. Leider gibt es immer wieder Uneinsichtige, die Aushänge dort anbringen wie z.B. der Zirkus Belly. Der Kleber hinterläßt leider dauerhaft Spuren.

1 Bild

Bürgernetz Friedberg betreut BücherSchrank 1

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 08.02.2016 | 64 mal gelesen

Zwei literaturbegeisterte Frauen vom Bürgernetz Friedberg kümmern sich zukünftig ehrenamtlich um den BücherSchrank. Annette Klein und Ursula Kramer trafen sich jetzt – zusammen mit Bürgermeister Roland Eichmann und Daniel Pain vom Bürgernetz Friedberg mit Wolfram Grzabka vor dem literarischen Stadtmöbel. Die Initiatoren des Projektes, Wolfram Grzabka und Gabriela Palm, begrüßen diese Initiative und das „lobenswerte...