bäuerliche Landwirtschaft

1 Bild

Aufruf zur Demo am 19. Januar 2019

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 08.01.2019 | 32 mal gelesen

Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen! Für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung, für Klimagerechtigkeit und gutes Essen! Gutes Essen, eine klimagerechte Landwirtschaft und der Erhalt der Bauernhöfe – das steht gerade auf dem Spiel. 2019 entscheidet die Bundesregierung bei der EU-Agrarreform (GAP) maßgeblich mit, welche Landwirtschaft die EU Jahr für Jahr mit 60 Milliarden Euro...

1 Bild

Die AfD steht zur Förderung von landwirtschaftlichen Familienbetrieben und Genossenschaften 1

AfD Fraktion Marburg-Biedenkopf
AfD Fraktion Marburg-Biedenkopf | Marburg | am 06.07.2017 | 93 mal gelesen

Die AfD steht zur Förderung von landwirtschaftlichen Familienbetrieben und Genossenschaften. Die Globalisierung bewerten wir im Bereich der Landwirtschaft kritisch. Wir wenden uns gegen die negativen Auswirkungen eines weltweiten Preisdumpings zulasten von Umwelt, Mensch und Tier. https://www.afd.de/umwelt-agrar-verbraucher/ Unser AfD-Direktkandidat des Wahlkreis 171: Marburg, Julian Schmidt, bezieht hierzu wie folgt...

2 Bilder

16.1.2016 - Demonstration in Berlin:"Wir haben es satt!" 10

Lothar Büch
Lothar Büch | Berlin | am 03.01.2016 | 182 mal gelesen

Berlin: Potsdamer Platz | Aufruf des BUND: Wir haben Agrarindustrie satt! Keine Zukunft ohne Bäuerinnen & Bauern! Bundesregierung und Agrarindustrie setzen auf steigende Exporte zu Dumpingpreisen. Dafür soll unsere Land- und Lebensmittelwirtschaft auf den Weltmarkt getrimmt werden – immer mehr und immer billiger. Dies ruiniert Bäuerinnen und Bauern bei uns und auf der ganzen Welt. Wir fordern einen anderen Weg: Wir wünschen uns eine...

1 Bild

ÖDP für bessere Landwirtschaft

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 06.02.2013 | 168 mal gelesen

Maier: "Trend zur Industrialisierung der Landwirtschaft" Der ehemalige Bundesvorsitzende der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), Prof. Klaus Buchner, und Mitglieder des ÖDP-Bundesarbeitskreises (BAK) Landwirtschaft / Tierschutz / Gentechnik, demonstrierten mit vielen anderen ÖDP-Mitgliedern in Berlin am 19.01.2013 bei "Wir haben Agrarfabriken satt" für eine bessere Landwirtschaft. Ungefähr 25 000 Menschen waren dem...

AbL Niedersachsen fordert „Bauernhöfe statt Agrarfabriken“ von rotgrüner Koalition

Ute Ketelhake
Ute Ketelhake | Springe | am 24.01.2013 | 239 mal gelesen

Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) erwartet von der neuen rotgrünen Regierung in Niedersachsen eine klare Orientierung auf das Ziel „Bauernhöfe statt Agrarfabriken“. Den Regierungswechsel führt sie unter anderem auf die massive gesellschaftliche Unzufriedenheit mit der zunehmenden Agrarindustrialisierung zurück. Die niedersächsische CDU habe zwar mit ihrem Tierschutzplan auf den massiven Druck von...

Zahlen Sie dem Bauern ein Drittel mehr für ein Drittel weniger Fleisch, Milch und Getreide! 3

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 29.03.2012 | 203 mal gelesen

Ein schlechtes Geschäft? Richtig, jedenfalls aus Sicht der die Erde zerstörenden Agrarfabrikanten. Ganz sicher nicht für die anderen Menschen. Sei es für die, die das unter furchtbaren und umweltzerstörenden Bedingungen produzierte Fleisch und Getreide essen. Sei es für die Menschen in der sogenannten Dritten Welt, denen die Reste, die uns nicht schmecken, aufgedrängt werden. Billigst aufgedrängt mit der Folge, dass...